Anschluss HD Receiver

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
lechim
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 16.11.2010, 12:16

Anschluss HD Receiver

Beitrag von lechim » 16.11.2010, 12:21

Hallo,
heute war ein Techniker bei mir und hat das 3 Play Paket von Unitymedia installiert. Jetzt hätte ich ne frage zum anschluss des hd receivers, ist das richtig, dass der receiver über ein datenkabel an den Splitter angeschlossen wird und nicht über das antenenkabel aus der multimediadose. Würde dies somit bedeuten, dass mir der hd receiver zum Fernsehn schauen, die Recoursen des normalen Internet zum Teil belegen würde. Hatte gedacht, dass bei Unitymedia, das digitale Signal über den normalen Kabelanschluss kommt und nicht wie von mir beschrieben als iptv Variante.

hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
MfG lechim

Benutzeravatar
Regius
Übergabepunkt
Beiträge: 270
Registriert: 04.05.2010, 16:39
Wohnort: Dortmund

Re: Anschluss HD Receiver

Beitrag von Regius » 16.11.2010, 15:12

Ja es ist richtig das er am Splitter angeschlossen ist.Der Anschluss der HD Box am Splitter nimmt dir nichts von deiner Internetverbindungsgeschwindigkeit.
Bild

Bild

Benutzeravatar
nick13
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 04.10.2010, 21:54

Re: Anschluss HD Receiver

Beitrag von nick13 » 16.11.2010, 16:31

Es läuft Alles wie immer, nur keine Angst ! :kiss:

SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Anschluss HD Receiver

Beitrag von SpeedyD » 16.11.2010, 16:35

Nur kurz zur Erläuterung:
Der HD-Rekorder empfängt über den Datenanschluss der Multimedia-Dose (oder Splitter) das gleiche TV-Signal, wie über den TV-Anschluss auch. Es ist lediglich so, dass der Rekorder ein integriertes Modem hat für zukünftige Funktionen. Für das Modem braucht sie den Rückkanal. Und den bekommt sie am Datenanschluss.

Benutzeravatar
Mecki
Kabelexperte
Beiträge: 161
Registriert: 16.12.2008, 11:48
Wohnort: Hessen -> Eschborn
Kontaktdaten:

Re: Anschluss HD Receiver

Beitrag von Mecki » 23.11.2010, 16:44

SpeedyD hat geschrieben:Nur kurz zur Erläuterung:
Der HD-Rekorder empfängt über den Datenanschluss der Multimedia-Dose (oder Splitter) das gleiche TV-Signal, wie über den TV-Anschluss auch. Es ist lediglich so, dass der Rekorder ein integriertes Modem hat für zukünftige Funktionen. Für das Modem braucht sie den Rückkanal. Und den bekommt sie am Datenanschluss.
Als Laie eine Frage:

Der Splitter hat dann 2 Anschlüsse, einen Anschluss für die HD Box, und einen Anschluss für das Modem?

LG
Mecki

chrissaso780
Übergabepunkt
Beiträge: 394
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: Anschluss HD Receiver

Beitrag von chrissaso780 » 23.11.2010, 18:00

Mecki hat geschrieben:
SpeedyD hat geschrieben:Nur kurz zur Erläuterung:
Der HD-Rekorder empfängt über den Datenanschluss der Multimedia-Dose (oder Splitter) das gleiche TV-Signal, wie über den TV-Anschluss auch. Es ist lediglich so, dass der Rekorder ein integriertes Modem hat für zukünftige Funktionen. Für das Modem braucht sie den Rückkanal. Und den bekommt sie am Datenanschluss.
Als Laie eine Frage:

Der Splitter hat dann 2 Anschlüsse, einen Anschluss für die HD Box, und einen Anschluss für das Modem?

LG
Mecki
Erstens es ist kein Splitter sondern nur ein Verteiler.
Ein Splitter splittet irgendetwas das tut es nicht. Da wird nichts gesplittet.
Beim DSL wird was gesplittet nämlich das Telefonsignal von den Internet Signal.

Das teil hat drei Anschlüsse 1x Eingang , 2x Ausgänge.
Den Verteiler kannst man in jeden Baumarkt kaufen.

Das ganze Struktur des Kabelanschlusses musst du dir wie ein Baum vorstellen.
Unten am Stamm ist UM und oben am Astende ist deine Kabeldose wie auch viele anderen Kabeldosen.
Dazwischen hängen unheimlich viele Verstärker und Verteiler.

Benutzeravatar
Mecki
Kabelexperte
Beiträge: 161
Registriert: 16.12.2008, 11:48
Wohnort: Hessen -> Eschborn
Kontaktdaten:

Re: Anschluss HD Receiver

Beitrag von Mecki » 23.11.2010, 18:45

Hi,

danke :smile:
Der Begriff Splitter in diesem Zusammenhang hat mich irritiert.

LG
Mecki

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste