NatGeo HD läuft

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Ryback85
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 81
Registriert: 05.11.2010, 11:27

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von Ryback85 » 09.11.2010, 12:31

bubi das Thema hatten wir schon also lassen wir es. Es ist halt Fakt das UM es nicht ein zweites mal einspeißen würde wenn es für SKY kommt. Das währe ja auch Doof die Leistung könnten sie auch anderes verbrauchen. Deswegen und auf Grund der Tatsache das andere Anbieter es hinbekommen die HD Sender (und ich meine nun nicht die von SKY) vernüpftig anzubieten zeigt was für ein Verein wir hier als Betreiber haben müssen

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von bubi09 » 09.11.2010, 12:50

Ryback85 hat geschrieben:bubi das Thema hatten wir schon also lassen wir es.
Erst irgendwas postulieren und dann bei Widerstand das Thema abwürgen. Tolle Taktik. NatGeo HD ist jetzt für die Leute, die bereits Geld dafür bezahlen hell. Hat ja auch lange genug gedauert. Da in der Zwischenzeit weder Sky noch UM bestätigt haben, dass man sich bezüglich der Freischaltung des Sender geeinigt habe, war das abzusehen. Entweder wollte Sky erst gar nicht oder ihnen waren ihre Kunden doch schlicht egal. Sind ja jetzt nur noch Welt-Kunden, die können sich jetzt auch nicht mehr auf einen Extraobulus für den Sender in HD berufen :kafffee: .

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von StefanG » 09.11.2010, 12:51

bubi09 hat geschrieben:Ohne HD Box und ohne die neuen Pakete (Highlights und Allstars) kann man diese Sender leider nicht buchen. Ein Upgrade von den Altverträgen zu den neuen Konstellationen ist allerdings bei einem Neustart der Mindestvertragslaufzeit möglich.
Stimmt nicht ganz.

Bei einem Alt DigitalBasic muss man diesen bis zum Laufzeitende weiterführen oder entsp. auslösen, obwohl ein HD Box DigitalBasic schon ein Upgrade darstellen würde.

Oder hat jemand andere Erfahrung gemacht?

Maligor
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 88
Registriert: 28.08.2010, 16:25

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von Maligor » 09.11.2010, 13:12

bubi09 hat geschrieben:
Ryback85 hat geschrieben:Habe ich grade durche meine Frau machen lassen und nein es läuft nicht war aber doch auch klar bei den Abzockverein. Würde gerne zu KD wechseln die bieten gute Preise für die HD Sender an die SKY noch nicht hat und vor allen dann keine Zwangsbox aber geht ja leider "noch" nicht
Wird denn bei KDG NatGeo HD für Sky-Kunden freigeschaltet werden? Falls nein: warum nicht? Ist KDG ebenso gewinnorientiert und schenkt nicht mal eben den Kunden der Konkurrenz seine Leitungen?
Also wenn man der Sky-Homepage glauben kann, dann ist NatGeo HD bei denen schon Ewigkeiten für Sky-Abonnenten freigeschaltet. Für die ist das ja kein Sender der neu eingespeist wird sondern lediglich einer, den man jetzt auch direkt bei KDG buchen kann.
StefanG hat geschrieben:
bubi09 hat geschrieben:Ohne HD Box und ohne die neuen Pakete (Highlights und Allstars) kann man diese Sender leider nicht buchen. Ein Upgrade von den Altverträgen zu den neuen Konstellationen ist allerdings bei einem Neustart der Mindestvertragslaufzeit möglich.
Stimmt nicht ganz.

Bei einem Alt DigitalBasic muss man diesen bis zum Laufzeitende weiterführen oder entsp. auslösen, obwohl ein HD Box DigitalBasic schon ein Upgrade darstellen würde.

Oder hat jemand andere Erfahrung gemacht?
Das liegt daran, dass UM leider das "Digital TV Basic" nicht als "Pay-TV" bezeichnet. Das ist nur deren Gebühr um dir das Digitale Fernsehen zu ermöglichen.
Das Highlight und das Allstar-Paket sind ja die neuen "Family" etc.

Ich habe allerdings auch schon vernommen, dass man nur dann in Highlights bzw. Allstars wechseln kann (während der MVLZ) wenn man auch gleichzeitig die HD-Option (und natürlich die super stylische HD-Box) dazu mietet. Bei Highlight und Allstars ohne HD erlaubt UM auch nicht einfach so problemlos einen Wechsel.

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von bubi09 » 09.11.2010, 13:26

Maligor hat geschrieben:Also wenn man der Sky-Homepage glauben kann, dann ist NatGeo HD bei denen schon Ewigkeiten für Sky-Abonnenten freigeschaltet. Für die ist das ja kein Sender der neu eingespeist wird sondern lediglich einer, den man jetzt auch direkt bei KDG buchen kann.
Ach bei KDG gibt es den schon ;) . Sorry war ich nicht ganz auf der Höhe. Aber dann ist es da eben genau umgekehrt. Eine Doppeleinspeisung von HD Sendern wird gerade bei KDG wohl ausgeschlossen sein und folglich muss sich KDG mit Sky einigen, ob sie deren Kanal nutzen dürften. Ist natürlich selbstredend, dass Sky diesen Einspeiserabatt gerne in Anspruch nimmt und KDG nicht auf die Idee kommt den Sender über 28° nochmal zu holen. Billiger ist diese Variante jedenfalls nicht für KDG.

Benutzeravatar
Regius
Übergabepunkt
Beiträge: 270
Registriert: 04.05.2010, 16:39
Wohnort: Dortmund

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von Regius » 09.11.2010, 15:04

Ich habe mal gerade eine Mail an Sky geschickt :zwinker:
Wie kann es sein das National Geographic Channel HD in das Netz von Unitymedia eingespeist wird, und ich es nicht mit dem von Sky angebotenem HD Paket schauen kann?Ich hätte gerne eine detaillierte Aussage dazu,und nicht die ewige Standartantwort "Wir verhandeln noch".Da muß es doch andere Ursachen geben.
MFG
Die Antwort, insofern den eine kommt, wird bestimmt enorme Neuigkeiten enthalten. :brüll:
Bild

Bild

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von bubi09 » 09.11.2010, 15:10

Regius hat geschrieben:Die Antwort, insofern den eine kommt, wird bestimmt enorme Neuigkeiten enthalten. :brüll:
Wenn nicht doch die olle Standardmail zurückkommt wird da drin stehen: "Der Kevin UM hat mir meine Förmchen geklaut und lässt mich jetzt nicht mitspielen. *Wäh* *wäh*, das petz' ich alles bei der Bundesnetzagentur!" :D .

bernd2411
Übergabepunkt
Beiträge: 307
Registriert: 26.10.2009, 21:44

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von bernd2411 » 09.11.2010, 15:18

Hab ich was verpasst? Den Sender gibts doch bei Sky?

http://www.sky.de/web/cms/de/senderdeta ... hic-hd.jsp

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von bubi09 » 09.11.2010, 15:20

bernd2411 hat geschrieben:Hab ich was verpasst? Den Sender gibts doch bei Sky?
Nicht mehr nur bei Sky. Heute ist er auch bei UM auf Sendung gegangen und bei KDG wird er auch die Tage für KDG-Kunden mit entsprechendem HD-Paket zur Verfügung stehen.

bernd2411
Übergabepunkt
Beiträge: 307
Registriert: 26.10.2009, 21:44

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von bernd2411 » 09.11.2010, 15:24

Oh...hab hast recht, der läuft ja...ich bin erstaunt :D Und was für eine tolle Qualität. Aber warum meckern denn einige? Dass einige ein Sky Abo haben, und Unitymedia die Kanäle von Sky nicht einspeist?

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von bubi09 » 09.11.2010, 15:26

bernd2411 hat geschrieben:Aber warum meckern denn einige? Dass einige ein Sky Abo haben, und Unitymedia die Kanäle von Sky nicht einspeist?
Jo. Und statt sich beim Ansprechpartner Sky zu beschweren, warum die ihnen nicht die zur Verfügung stehende Leistung NatGeo HD freischalten, ist UM der Böse, weil die natürlich von Sky dann auch Geld sehen wollen :kafffee: .

Benutzeravatar
Regius
Übergabepunkt
Beiträge: 270
Registriert: 04.05.2010, 16:39
Wohnort: Dortmund

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von Regius » 09.11.2010, 15:28

bernd2411 hat geschrieben:Oh...hab hast recht, der läuft ja...ich bin erstaunt :D Und was für eine tolle Qualität. Aber warum meckern denn einige? Dass einige ein Sky Abo haben, und Unitymedia die Kanäle von Sky nicht einspeist?
Ich meckere doch garnicht :heul: :motz:

Ich möchte doch nur informiert werden warum dieses so ist :kafffee:
Bild

Bild

bernd2411
Übergabepunkt
Beiträge: 307
Registriert: 26.10.2009, 21:44

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von bernd2411 » 09.11.2010, 15:51

Naja....sag ich ja auch nicht, ist ja auch keine Kritik.

War ja nur ,damit ich weiss, um was es genau geht. Das die Geld sehen wollen ist ja klar. Aber schade find ichs trozdem, es könnte alles so einfach sein,wenn man sich mal einigen könnte. Aber es geht sich wie immer nur ums Geld.

Udo-Andreas
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 11:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von Udo-Andreas » 09.11.2010, 16:01

bubi09 hat geschrieben:Ohne HD Box und ohne die neuen Pakete (Highlights und Allstars) kann man diese Sender leider nicht buchen.
Highlights und Allstars bedeutet, dass man jede Menge Schrott mitbuchen muß, und muß dann auch noch einen Aufpreis für die HD-Programme zahlen. Da mich nur einige der HD-Programme interessieren würden, werde ich mit UM bis auf Digital TV Basic nicht ins Geschäft kommen. Sollte es irgendwann einmal möglich sein nur HD zu buchen, werde ich mir das noch mal überlegen.

Benutzeravatar
Regius
Übergabepunkt
Beiträge: 270
Registriert: 04.05.2010, 16:39
Wohnort: Dortmund

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von Regius » 09.11.2010, 16:05

Udo-Andreas hat geschrieben:
bubi09 hat geschrieben:Ohne HD Box und ohne die neuen Pakete (Highlights und Allstars) kann man diese Sender leider nicht buchen.
Highlights und Allstars bedeutet, dass man jede Menge Schrott mitbuchen muß, und muß dann auch noch einen Aufpreis für die HD-Programme zahlen. Da mich nur einige der HD-Programme interessieren würden, werde ich mit UM bis auf Digital TV Basic nicht ins Geschäft kommen. Sollte es irgendwann einmal möglich sein nur HD zu buchen, werde ich mir das noch mal überlegen.
Laut der Aussage einer Dame der Hotline vor ein paar Wochen soll da noch etwas passieren dieses oder direkt am anfang vom nächsten Jahr.Mir hat sie geraten bevor ich da etwas umstelle, soll ich wenn ich kann noch warten.
Bild

Bild

paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von paffy » 09.11.2010, 16:15

Wenn ich nur HD buchen kann, ohne den anderen Mist, bin ich auch dabei.
Gruß Paffy

Desperados-1984
Übergabepunkt
Beiträge: 415
Registriert: 06.07.2008, 17:51

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von Desperados-1984 » 09.11.2010, 16:33

ich wette mit euch, dass UM für NatGeo HD von Sky die gleichen Einspeisegebühren haben will wie einen Sender Sender den UM nicht anbietet wie z.B. Sky Sport HD 2!
Denn würden sich die Einspeisegebühren stark reduzieren (eigentlich müssten sie sich ja halbieren) hätte Sky hier ja wohl sich beteiligt.

Benutzeravatar
Toku11
Übergabepunkt
Beiträge: 301
Registriert: 16.08.2009, 11:15
Wohnort: NRW

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von Toku11 » 09.11.2010, 16:56

bubi09 hat geschrieben:
Ryback85 hat geschrieben:Habe ich grade durche meine Frau machen lassen und nein es läuft nicht war aber doch auch klar bei den Abzockverein. Würde gerne zu KD wechseln die bieten gute Preise für die HD Sender an die SKY noch nicht hat und vor allen dann keine Zwangsbox aber geht ja leider "noch" nicht
Wird denn bei KDG NatGeo HD für Sky-Kunden freigeschaltet werden? Falls nein: warum nicht? Ist KDG ebenso gewinnorientiert und schenkt nicht mal eben den Kunden der Konkurrenz seine Leitungen?
Ja, man muss weiter Druck auf UM ausüben, damit (endlich) auch SKY HD eingespeist wird. Das klappt doch bei den andren KNB auch, auch bei den kleineren. Sogar SKY 3D wird bei Kabel BW eingespeist. Armes NRW !!

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von Grothesk » 09.11.2010, 17:03

Wer sagt eigentlich, dass SKY für die Sender aus dem Satelliten-Bonus-Paket auch die Rechte für den Vertrieb über Kabel-TV hat?
Hier wird immer so getan, als wenn alles per Sat empfangbare auch 1:1 im Kabel empfangbar sein muss.
Vielleicht wollen die entsprechenden Sender im Kabel auch gar nicht über SKY vertrieben werden, weil die anderen Plattformanbieter aus irgendwelchen Gründen attraktiver sind?

Ryback85
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 81
Registriert: 05.11.2010, 11:27

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von Ryback85 » 09.11.2010, 17:51

Toku11 hat geschrieben:
bubi09 hat geschrieben:
Ryback85 hat geschrieben:Habe ich grade durche meine Frau machen lassen und nein es läuft nicht war aber doch auch klar bei den Abzockverein. Würde gerne zu KD wechseln die bieten gute Preise für die HD Sender an die SKY noch nicht hat und vor allen dann keine Zwangsbox aber geht ja leider "noch" nicht
Wird denn bei KDG NatGeo HD für Sky-Kunden freigeschaltet werden? Falls nein: warum nicht? Ist KDG ebenso gewinnorientiert und schenkt nicht mal eben den Kunden der Konkurrenz seine Leitungen?
Ja, man muss weiter Druck auf UM ausüben, damit (endlich) auch SKY HD eingespeist wird. Das klappt doch bei den andren KNB auch, auch bei den kleineren. Sogar SKY 3D wird bei Kabel BW eingespeist. Armes NRW !!

Da stimme ich dir voll zu aber nicht nur NRW ist betroffen sondern auch HESSEN.

@Grothesk

Soweit ich es bis jetzt verstanden habe geht es nur um die HD Sender und nicht um SKY Welt Extra (die für die meisten Kabelkunden sowieso uninteressanten Sender da sie im Basicpaketen enthalten sind).

@bubi09

ich will nur nicht wieder alte Themen aufwärmen wir haben da unterschiedliche Meinungen und da wird sich glaub ich auch nichts dran ändern

SmokeMaster
Kabelexperte
Beiträge: 231
Registriert: 15.09.2010, 17:56

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von SmokeMaster » 09.11.2010, 18:13

ich denke mal das sky den freigeben wird noch bevor andere sky hd sender eingespeist werden...

aber eines ist doch klar: sky ist schuld, nicht UM... es gibt diverse möglichkeiten warum natgeo hd nicht für sky kunden hell ist. alle laufen darauf hinaus das sky nicht bereit ist die kohle abzudrücken um den kunden zu liefern was sie bezahlen. (evtl. weil man eh bald insolvent ist?!?)

find ich zwar traurig aber muss ich mit leben... denn ich seh es so wie andere hier auch: nur wegen hd hol ich mir von UM nicht noch rund 40 sender ins haus die gröstenteils uninteressant für mich sind...
-Geduld ist eine Tugend

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von Matrix110 » 09.11.2010, 21:46

Der Verkäufer ist auch Schuld daran, dass die Kleinen Skyabolis weinen, wenn der Lolli für die Mama zu teuer ist....

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von mischobo » 09.11.2010, 21:55

Desperados-1984 hat geschrieben:ich wette mit euch, dass UM für NatGeo HD von Sky die gleichen Einspeisegebühren haben will wie einen Sender Sender den UM nicht anbietet wie z.B. Sky Sport HD 2!
Denn würden sich die Einspeisegebühren stark reduzieren (eigentlich müssten sie sich ja halbieren) hätte Sky hier ja wohl sich beteiligt.
... NatGeo HD zahlt nichts für die Einspeisung, sondern NatGeo HD bekommt Geld vom jeweiligen Plattformbetreiber, wie z.B. Unitymedia, Sky und Kabel Deutschland.
Auch Sky steht dieses Geschäftsmodell offen, aber Sky zieht es vor, auf der Unitymedia-Plattform eine eigene Plattform zu betreiben. Das ist natürlich auch möglich, wobei Sky dazu die entsprechenden Kapazitäten anmieten muß. Sky ist in dem Fall Drittanbieter und es gilt das gleiche wie z.B. bei Telefonie-, Strom- und Gas-Anbieter: wer die Infrastruktur von anderen Unternehmen nutzen möchte, muß dafür entsprechend zahlen. So wird das im Telekommunikatonsgesetz geregelt ...

SmokeMaster
Kabelexperte
Beiträge: 231
Registriert: 15.09.2010, 17:56

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von SmokeMaster » 10.11.2010, 06:31

so siehts aus...
mein traum: sky pakete über UM buchen... jetzt zahl ich doppelt für viele sender aus dem sky welt paket. oder aus dem digitaltv family paket. wie mans sieht...
das modell das sky betreibt nennt man meines wissens nach direktvertrieb. hat vorteile, aber auch nachteile...
-Geduld ist eine Tugend

Ryback85
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 81
Registriert: 05.11.2010, 11:27

Re: NatGeo HD läuft

Beitrag von Ryback85 » 10.11.2010, 15:46

Oder halt als alternative von UM das man sagt ich habe die Sender doppelt die könnt ihr bei mir raus buchen aber leider geht das nicht

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast