Hessen hat das Update

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
spike2109
Übergabepunkt
Beiträge: 289
Registriert: 03.05.2010, 08:27
Wohnort: Rheinbach

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von spike2109 » 27.10.2010, 12:41

Dann berichte mal, Betatester :D

tywebb
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 11.05.2009, 10:41

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von tywebb » 27.10.2010, 12:54

spike2109 hat geschrieben:Erwacht die Box auch aus dem Deepstandby, um etwas aufzunehmen? Sollte sie ja eigentlich ...
Ja, das tut sie, bzw. man sieht nur ein rotes REC auf dem Display. Funktioniert soweit alles einwandfrei !

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von StefanG » 27.10.2010, 13:04

bubi09 hat geschrieben:* "Hinweis: Manche Sender unterstützen Time Shift und/oder die Vorspul-Funktion nicht."
Mmh, ihr armen Tropfe.

Welche Sender sind das denn?

Also eine Gängel FW. Wie erwartet.

Und bestimmt findet ihr auch noch den einen oder anderen miesen Bug.

Die Box ist also bei Schrott geblieben und hat sich zum Gängel fortgepflanzt.

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von bubi09 » 27.10.2010, 13:09

StefanG hat geschrieben:
bubi09 hat geschrieben:* "Hinweis: Manche Sender unterstützen Time Shift und/oder die Vorspul-Funktion nicht."
Mmh, ihr armen Tropfe.

Welche Sender sind das denn?

Also eine Gängel FW. Wie erwartet.

Und bestimmt findet ihr auch noch den einen oder anderen miesen Bug.

Die Box ist also bei Schrott geblieben und hat sich zum Gängel fortgepflanzt.
Und du willst uns jetzt was sagen :kafffee: ? Immerhin kann ich jetzt alle meine 15 HD Sender aufzeichnen.

Die oben angesprochenen Gängelungen gelten vermutlich für zukünftige HD+ Sender und Kino auf Abruf sowie Sky Select. Kann ich mit leben. Diese Sender interessieren mich nicht. Hauptsache das PayTV bleibt frei davon.

Bei anderen Anbietern sind diese Sender ja auch nicht gängelfrei. Warum sollte da UM eine Ausnahme bilden?
Zuletzt geändert von bubi09 am 27.10.2010, 13:11, insgesamt 1-mal geändert.

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von StefanG » 27.10.2010, 13:11

bubi09 hat geschrieben:Auch nicht gerade berauschend ist, dass man nur max. 120 Minuten Timeshift machen kann (danke RTL :wut: !!!!). Bei meinen anderen PVRs kann ich so lange Timeshiften, bis die Festplatte voll ist.
Wenn RTL dahinterstecken würde, wären nur 90 Minuten Timeshift erlaubt.

Oder UM hat HART verhandelt und 30 Minuten mehr rausgeschlagen... :glück:

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von StefanG » 27.10.2010, 13:16

bubi09 hat geschrieben:Die oben angesprochenen Gängelungen gelten vermutlich für zukünftige HD+ Sender und Kino auf Abruf sowie Sky Select. Kann ich mit leben. Diese Sender interessieren mich nicht. Hauptsache das PayTV bleibt frei davon.
So wird es sein.

Nur, wir können mit unserem PVR Kino HD (auf Abruf) aufnehmen.

Und das mit Recht. Ist ja PayTV: Eben auf Abruf.

Wir können diese Aufnahme dann auch einfach aus dem PVR rausholen und im Hausnetzwerk rumkopieren.
bubi09 hat geschrieben:Bei anderen Anbietern sind diese Sender ja auch nicht gängelfrei.
Welche Anbieter. Wir sind bei UM.

Bei uns läuft alles VÖLLIG Gängelungsfrei.

Timeshift über den ganzen Abend hinweg geht ohne weiteres. Über die Werbung Spulen sowies.

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von StefanG » 27.10.2010, 13:19

bubi09 hat geschrieben:Immerhin kann ich jetzt alle meine 15 HD Sender aufzeichnen.
Woher weisst du das?

Es sind doch erst ab 1.November 2010 alle 15 HD Sender da.

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von bubi09 » 27.10.2010, 13:21

StefanG hat geschrieben:
bubi09 hat geschrieben:Die oben angesprochenen Gängelungen gelten vermutlich für zukünftige HD+ Sender und Kino auf Abruf sowie Sky Select. Kann ich mit leben. Diese Sender interessieren mich nicht. Hauptsache das PayTV bleibt frei davon.
So wird es sein.

Nur, wir können mit unserem PVR Kino HD (auf Abruf) aufnehmen.

Und das mit Recht. Ist ja PayTV: Eben auf Abruf.

Wir können diese Aufnahme dann auch einfach aus dem PVR rausholen und im Hausnetzwerk rumkopieren.
bubi09 hat geschrieben:Bei anderen Anbietern sind diese Sender ja auch nicht gängelfrei.
Welche Anbieter. Wir sind bei UM.

Bei uns läuft alles VÖLLIG Gängelungsfrei.

Timeshift über den ganzen Abend hinweg geht ohne weiteres. Über die Werbung Spulen sowies.
Dann darf ich dich damit trösten, dass du gegen die AGB verstößt.

Du glaubst doch wohl nicht, dass UM einen 100% freien Receiver auf den Markt bringt. Das hat wohl keiner, der die HD Box bestellt hat ernsthaft gehofft. Die Gängelungen wachsen aber auch nicht auf UM Mist sondern die Programmanbieter fordern diese ein. Wer also zukünftig RTL HD etc. gucken will, der darf sich über die Gängelungen nicht beschweren.

Ich würde meine Smartcard auch lieber in einem Alphacrypt Classic betreiben (was ich mit meiner zweiten Karte auch tue). Aber so günstig bekomme ich keinen HD-PVR, wie den von UM. So lange also die Gängelungen nicht auf weitere Sender ausgeweitet werden (mehr als HD+ und PPV) ist es mir egal.

In meiner Definition habe ich PPV übrigens bewusst vom PayTV abgegrenzt. Hier gelten ja auch wieder andere Lizenzvereinbarungen für die Anbieter.

black83
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 65
Registriert: 26.03.2010, 20:20

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von black83 » 27.10.2010, 13:30

Funzt super, nimmt sogar 2 Sachen gleichzeitig auf ;)
Man kann aber nur die 2 Sender schauen :(

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von bubi09 » 27.10.2010, 13:32

black83 hat geschrieben:Funzt super, nimmt sogar 2 Sachen gleichzeitig auf ;)
Man kann aber nur die 2 Sender schauen :(
Freu mich schon auf die Sechs-Tuner Box von Samsung :traurig: .

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von starchild-2006 » 27.10.2010, 13:43

bubi09 hat geschrieben:
black83 hat geschrieben:Funzt super, nimmt sogar 2 Sachen gleichzeitig auf ;)
Man kann aber nur die 2 Sender schauen :(
Freu mich schon auf die Sechs-Tuner Box von Samsung :traurig: .

Wieso kommst Du denn schneller aus dem HD Box Vertrag als wir, ansonsten mußt Du ja noch 24 Monate warten :kratz:

spike2109
Übergabepunkt
Beiträge: 289
Registriert: 03.05.2010, 08:27
Wohnort: Rheinbach

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von spike2109 » 27.10.2010, 13:48

Warum sollte er aus dem Vertrag raus? Das war IRONIE

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von StefanG » 27.10.2010, 13:50

bubi09 hat geschrieben:Dann darf ich dich damit trösten, dass du gegen die AGB verstößt.
Das glaubst du doch selbst nicht was du da schreibst.

Wir sind ganz normale zahlende Kunden.

Für den Zwangskabelanschluss und freiwillig für die Smardcard.

Weiterhin haben wir einen ganz normalen DVB-C HD PVR von der Stange mit der offizielen Hersteller FW.

Da drin steckt im CI Schacht ein AC Classic von der Stange, welches sogar eine Betacrypt- und eine Nagra-lizenz hat, womit UM arbeitet.

Weiterhin hätten wir einen NUR Kartenvertrag bei UM wenn der gleich Kosten würde wie der Vertrag mit UM SD Box (-> den wir in wirklichkeit haben)

Diesen NUR Kartenvertrag gibt es nach wie vor bei UM, nur eben nicht mit dem Recht das neue UM HD Packet zu buchen.

Aber ich denke, auch das wird kommen.

Wie auch immer, wo ist da was illegales?

Ich würde also sehrsehr vorsichtig sein mit solchen Unterstellungen an uns Normalo Bestand UM Kunden.

Wir machen nichst anderes als zu analogen VHS Videozeiten, halt mit einer besseren Bildqualität.

Alles was du da im Kopf hast ist reine Propaganda und Angstmache damit sich solche Gängelungs-Receiver-Schrott wie du ihn nun hast von den Werbeverscuhten Sender durchgesetzt werden können.

D.h. du bist denen schön auf den Leim gegangen.

vorturner2
Übergabepunkt
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von vorturner2 » 27.10.2010, 13:55

dass die Sache mit der Lüftereinstellung nicht dabei ist ist sehr bitter...
Wie sieht es denn mit dem Zapping Problem bei 1080i aus..?

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von bubi09 » 27.10.2010, 13:58

StefanG hat geschrieben:Das glaubst du doch selbst nicht was du da schreibst.
Die Nutzung eines Alphacrypt Classic ist im UM Netz nicht erlaubt (wird aber selbstverständlich geduldet). Ich will ja auch gar nicht den Moralposten spielen. Habe ja selbst so ein Modul und kenne die vielen Vorzüge. Aber UM und allen beteiligten Partnern geht es eben um irgendwelche Lizenzen, Rechte, Regelungen, Gesetze etc. So das die HD Box so ist, wie sie ist. Und sie unterscheidet sich nur unwesentlich von anderen "offiziellen" Receivern (Sky, KDB, KabelBW,...) oder "offiziellen" CI(+)-Modulen. Ich weiss also nicht auf welcher Welle du gerade reitest. Aktuell kann ich wohl alle Sender (wie gesagt PPV vielleicht nicht, habe ich nicht getestet) aufnehmen, timeshiften und vorspulen. Die HD Box steht anderen PVRs also in nichts nach. Viel besser. Ich kann sogar (legal) weitere HD Sender gucken/abonnieren. Diesen Vorteil habe ich auch genutzt. Die gleich Gängelungen, wie in irgendwelchen HD+ oder KDG-Receivern sind nun auch in der HD Box vorbereitet. Aber so lange das nicht meinen Fernsehkonsum (alles bis auf RTL & Co.) betrifft, ist mir das egel. Damit habe ich ja gerechnet und mich drauf eingelassen. Ich weiss also nicht was es zu meckern gibt.

Sollte die Smartcard verheiratet werden (wurde das jetzt eigentlich schon vollzogen?). Ist es eh Essig mit den inoffiziellen Modulen.

teddy3
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 04.05.2010, 10:34

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von teddy3 » 27.10.2010, 14:01

muss mal schnell eine andere frage stellen ich weiss das es nicht hier her gehört aber extra was neues eröffnen muss nicht sein.

Suche die telefonnummer von ksm montagen hat die etwa jemand? wäre super!!

danke und gruss teddy3

jackb71
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 75
Registriert: 02.06.2009, 16:39

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von jackb71 » 27.10.2010, 14:02

Und weil es ja jetzt sicher immer noch Bugs gibt und die fleissig gemeldet werden, zieht UM das Update für NRW sicher noch mal zurück um uns dann in 3-4 Monaten ein evtl. fehlerbereinigtes Update aufzuspielen. :D

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von bubi09 » 27.10.2010, 14:06

jackb71 hat geschrieben:Und weil es ja jetzt sicher immer noch Bugs gibt und die fleissig gemeldet werden, zieht UM das Update für NRW sicher noch mal zurück um uns dann in 3-4 Monaten ein evtl. fehlerbereinigtes Update aufzuspielen. :D
Das wäre ja echt fies :D .

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von djmops » 27.10.2010, 14:13

Wenn das der Fall wäre, würde von meiner Seite sofort ne fristlose Kündigung rausgehen. :nein:
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

tywebb
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 11.05.2009, 10:41

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von tywebb » 27.10.2010, 14:13

Dann macht dochmal ne Bugliste hier im Forum die einer verwaltet. Aber wirklich nur BUGS, und nicht gern gesehene Features :zwinker:

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von StefanG » 27.10.2010, 14:23

bubi09 hat geschrieben:Ich weiss also nicht auf welcher Welle du gerade reitest
Ist doch ganz einfach.

Du akzeptierst den Anfang der Gängelung hin zu mehr Werbung bei dem Fernsehkonsum, wir akzeptieren es nicht.

Oder, mit anderen Worten, dir ist HD wichtiger uns ist Werbung überspringen wichtiger, sofern eine Sendung eines Senders der sowas intensiv sendet in unsere Gnade fällt, was auch immer weniger passiert.

Werbung überspringen ist immerhin zum grossen Teil der Sinn eines Timeshift PVR.

DU akzeptierst einen PVR, der am Ende für die schönsten Sendungen gar kein PVR ist, da die Aufnahmefunktion gesperrt wird.

Dies unterläuft, so sind wir der Meinung, völlig den Sinn eines PVR.

Wenn sowas möglich ist, braucht man keinen PVR.

Spätestens an dieser Stelle setzt unsere Logik aus, warum andere sich doch ein solchen Teil mieten.

Bei uns würde so ein Teil schon alleine wegen obigem Logikverstosses niemals ins Haus kommen.

Allerhöchsten als Passport der im Keller liegt um entsprechende HD Packete zu buchen, sofern UM an dieser d o o f e n Koppelung festhält.

Leider ist ein solche Funktion als Passport etwas teuer.

Es liegt nicht am Geld als solches, das ist für sowas vorhanden, sondern am das Preis-Leistungsverhältnis.

In allem dem ist nicht illegales, sondern eher eine vernünftige Ausrichtung des Fernsehkonsum zu sehen.

nami
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 27.10.2010, 14:20

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von nami » 27.10.2010, 14:28

jackb71 hat geschrieben:Und weil es ja jetzt sicher immer noch Bugs gibt und die fleissig gemeldet werden, zieht UM das Update für NRW sicher noch mal zurück um uns dann in 3-4 Monaten ein evtl. fehlerbereinigtes Update aufzuspielen. :D
das würde mich bei um nicht wundern...

es ist mir sowieso ein rätsel warum das update nicht zeitgleich eingespielt wurde...
Technisat Digit UM-K1
Digital TV Basic
UM HD-Box + Allstars + HD

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von bubi09 » 27.10.2010, 14:31

StefanG hat geschrieben:Du akzeptierst den Anfang der Gängelung hin zu mehr Werbung bei dem Fernsehkonsum, wir akzeptieren es nicht.
Ich akzeptiere die Gängelungen für privates Trash-TV. Die können von mir aus machen was sie wollen, um ihr lausiges Geschäft zu erhalten. Ich wäre erst betroffen, wenn ich ÖR-Sender oder PayTV Sender nicht mehr aufnehmen/vorspulen/pausieren könnte. Sollte ein Programmanbieter in diesem Segment so etwas einführen, werde ich selbstverständlich auf die Barrikaden gehen. Aber RTL etc. ist mir nun wirklich komplett egal.

Aber dennoch eine ehrenwerte Linie, die ihr fahrt :super: .

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von Sensemann » 27.10.2010, 14:37

Wer in NRW mutig ist -und auf seine Favoritenliste keinen wert legt- kann mal folgendes probieren:

Boxreset machen.... Damit holt sich der Receievr ja auch die Software neu. Hintergrund ist der, dass bei Entertain auch die Software Phasenweise verteilt worden ist. Hat man allerdings nen Reset des Receivers gemacht wurde die neue Software aber schon aufgespielt. Keine Ahnung ob das bei Unitymedia auch klappt :confused:

u500306
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 54
Registriert: 17.05.2010, 19:56

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von u500306 » 27.10.2010, 14:43

Sensemann hat geschrieben:Wer in NRW mutig ist -und auf seine Favoritenliste keinen wert legt- kann mal folgendes probieren:

Boxreset machen.... Damit holt sich der Receievr ja auch die Software neu. Hintergrund ist der, dass bei Entertain auch die Software Phasenweise verteilt worden ist. Hat man allerdings nen Reset des Receivers gemacht wurde die neue Software aber schon aufgespielt. Keine Ahnung ob das bei Unitymedia auch klappt :confused:
Ich würde vielleicht erstmal manuell nach einem Update suchen, sollte keins gefunden werden, dann kann man doch fast davon ausgehen, dass Kunden aus NRW noch zur alten FW "verlinkt" sind...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste