Hessen hat das Update

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
technoide
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 03.03.2009, 11:10

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von technoide » 31.10.2010, 18:41

Hallo zusammen.

Kann es sein das mit dieser Umstellung, Update wie auch immer mein AlphaCrypt nicht mehr unterstützt wird.
Ich empfange nur noch Analoge Programme. Die digitalen sind beschränkt auf die GEZ Sender wie ARD HD, KIKA oder z.B Arte.

Oder mein Modul hat sich über Nacht verabschiedet, ich kann nämlich auch nicht mehr ins Interface navigieren, das ist grau hinterlegt als währe gar kein Modul
im Slot. Gestern lief noch alles einwandfrei...seltsam. :kratz:

Benutzeravatar
Don Draper
Kabelexperte
Beiträge: 152
Registriert: 15.09.2010, 20:53

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von Don Draper » 31.10.2010, 19:14

technoide hat geschrieben: Gestern lief noch alles einwandfrei...seltsam. :kratz:
Ist eher unwahrscheinlich, daß das mit dem Update zusammenhängt, weil das Update war ja schon vor 4 Tagen.
Schon versucht alles mind. 2 Minuten vom Strom zu trennen, dann das Modul entfernen und die Karte auch?
Den Strom wieder einschalten. Warten bis alles hochgefahren ist, dann wieder 2 Minuten vom Strom trennen.
Modul und Karte wieder rein und Strom anschalten.
Möglicherweise gehts dann wieder.

thogoe
Kabelneuling
Beiträge: 44
Registriert: 04.05.2010, 00:34

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von thogoe » 31.10.2010, 19:51

Ich empfange weiterhin alles mit der HD-Karte sowohl über die HD-Box als auch am PC über alphacrypt.

Benutzeravatar
spyer
Kabelexperte
Beiträge: 126
Registriert: 29.03.2010, 09:36

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von spyer » 31.10.2010, 20:30

kommt das update für die hd box vom 31.10 auf den 1.11 für nrw?
Zuletzt geändert von spyer am 31.10.2010, 20:33, insgesamt 1-mal geändert.

bernd2411
Übergabepunkt
Beiträge: 307
Registriert: 26.10.2009, 21:44

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von bernd2411 » 31.10.2010, 20:33

Laut Twitter 2.11.

Könnte aber auch vom 2 auf den 3 sein. Heute Nacht halte ich für unwahrscheinlich.

vorturner2
Übergabepunkt
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von vorturner2 » 31.10.2010, 20:45

3. November um 01:20 Uhr morgens :smile:

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von DianaOwnz » 31.10.2010, 20:47

Frank1967 hat geschrieben:Hi,

an alle hessischen User....

sind nach dem Update immer noch schwarze Balken zu sehen, wenn eine Sendung in 4:3 gesendet wird, oder skaliert diese Schei§§-Box nun automatisch auf 16:9?
Das finde ich auch zum Kotzen wird abr wohl so bleiben weil es bei HD kein 4:3 gibt :wand:

Noch besser kommen 16:9 Filme mit 4:3 Kennung , dann hast du ringsherum Balken und aus einem 40 Zoll TV wird eine 32 Zoller ;)
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von Grothesk » 31.10.2010, 21:18

Das liegt aber nicht an der Box sondern an den Sendern.

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von koax » 01.11.2010, 07:55

DianaOwnz hat geschrieben: Noch besser kommen 16:9 Filme mit 4:3 Kennung , dann hast du ringsherum Balken und aus einem 40 Zoll TV wird eine 32 Zoller ;)
Es gibt keine 16:9-Filme. 16:9 ist ein TV-Format.
Bei PAL gibt es auch keine 4:3-Kennung. Es gibt nur eine 16:9-Kennung für anamorphes Bildmaterial. 4:3 ist halt bei PAL normal.
Die Sendungen, die Du meinst werden vom Sender im Letterbox-Verfahren ausgestrahlt, d. h. nicht anamorph verzerrt 4:3 und mit schwarzen Balken oben und unten als Bestandteil des gesendeten Bildes. Zoom sowas halt. Es wird unschärfer, füllt aber dann Deinen Bildschirm aus.

Zur Weiterbildung. :zwinker:
http://www.cine4home.de/knowhow/Filmfor ... ormate.htm
http://sprec000.lima-city.de/Digicam5.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Seitenverh ... %28Film%29
Zuletzt geändert von koax am 01.11.2010, 12:01, insgesamt 1-mal geändert.

xml
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 28.10.2010, 16:12

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von xml » 01.11.2010, 11:36

Ewig Kritik. Ich jedenfalls bin sehr zufrieden mit der Box und das beste daran ist natürlich, die Aufnahme- und Abspielfähigkeit von HD-Programmen. Einfach spitze.

tommy68ma
Kabelexperte
Beiträge: 138
Registriert: 11.03.2010, 13:18

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von tommy68ma » 01.11.2010, 12:48

Diese ständige Unzufriedenheit ko**** mich auch langsam an. Ich find die Box klasse, die Aufnahmefunktion ebenso und alles andere gibts halt nicht, Ende der Geschichte. Wem es nicht passt, kündigen!!

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von bubi09 » 01.11.2010, 13:14

tommy68ma hat geschrieben:Diese ständige Unzufriedenheit ko**** mich auch langsam an. Ich find die Box klasse, die Aufnahmefunktion ebenso und alles andere gibts halt nicht, Ende der Geschichte. Wem es nicht passt, kündigen!!
Naja, es gibt schon teilweise berechtigte Kritik. Aber dass eine UM HD Box nicht mit einer Dreambox oder anderen (deutlich teureren) Receiver gleichzusetzen ist, sollte jedem potentiellen Kunden klar sein. Sich jetzt über etwaige HD+ Gängelungen oder die nicht-Exportierbarkeit von Aufnahmen aufzuregen ist bizarr. So etwas sollte niemand von einem zertifizierten Receiver erwarten. Ich würde auch lieber alles machen können, was ich wollte mit der HD Box. Aber ich war von Anfang an im Bilde, auf was ich mich einlasse mit dem Gerät.

Eifelquelle
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 28.10.2010, 11:47

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von Eifelquelle » 01.11.2010, 13:15

@ tommy68ma

Reg dich nicht auf. Dieses Gemecker hast du bei jedem Receiver und wirst es auch immer haben, denn letztlich gibt es nicht den perfekten Receiver für alle. Jeder hat eigene Vorstellungen und Wünsche und zu dem einen passt halt die HD Box, ein anderer wird eher mit 'nem freien Technisat glücklich und ein dritter macht das TV Schauen eher zum Hobby, will richtig was zum Basteln haben und tausende von Funktionen die die Mehrheit der Nutzer eher überfordern würde und der kauf sich halt eine Dream Box.

Die HD Box ist halt ein Produkt für Leute die einfach nur ein tolles Bild haben wollen, ihre Pipipausen selbst bestimmen wollen und auch ab und zu mal, wenn sie unterwegs sind oder zwei interessante Sendungen gleichzeitig laufen, diese aufnehmen wollen und das in diesem Fall auch noch zu einem attraktiven Preis.

Wer mehr will muss halt was anderes nehmen, dann aber in der Regel auch deutlich tiefer in die Tasche greifen und auch die freie Receiver haben ihre Unzulänglichkeiten - ich hatte beides schon und im SDTV Bereich war im Nachhinein ausgerechnet der damals exakt genauso verschmähte Humax 9800 C Premiere PVR, der Receiver mit dem ich am zufriedensten war, denn der hatte zwar seine Einschränkungen, machte seinen Job aber absolut zuverlässig!
Zuletzt geändert von Eifelquelle am 01.11.2010, 13:36, insgesamt 1-mal geändert.

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von bubi09 » 01.11.2010, 13:19

Eifelquelle hat geschrieben:Die HD Box ist halt ein Produkt für Leute die einfach nur ein tolles Bild haben wollen, ihre Pipipausen selbst bestimmen wollen und auch ab und zu mal, wenn sie unterwegs sind oder zwei interessante Sendungen gleichzeitig laufen, diese aufnehmen wollen und das in diesem Fall auch noch zu einem attraktiven Preis.
Auch das Hardcore-Programmieren von vielen Sendungen ist auch möglich ;) . Meine Box läuft jetzt denke ich fast den halben Tag und ist mit Aufnehmen beschäftigt. Toll wäre es da alle mal, wenn man die Aufnahmen ("gerne" auch verschlüsselt) auslagern könnte. Sofern Riddeck nicht gelogen hat, ist das ja sogar mal vorgesehen gewesen.

Leider bestimmen Geräte wie die HD Box oder einen Sky+ Receiver aber nicht die Kunden (Zuschauer) sondern die Kunden (Programmveranstalter, Programmlieferant, Verschlüsselungsanbieter, etc.). Alle Technischen Spezifikationen werden von denen vorgegeben (kleine Festplatte,...).

Eifelquelle
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 28.10.2010, 11:47

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von Eifelquelle » 01.11.2010, 13:42

bubi09 hat geschrieben: Naja, es gibt schon teilweise berechtigte Kritik. Aber dass eine UM HD Box nicht mit einer Dreambox oder anderen (deutlich teureren) Receiver gleichzusetzen ist, sollte jedem potentiellen Kunden klar sein.
Natürlich sind die beiden Receiver nicht miteinander vergleichbar. Die Zielguppe die Unity Media mit der HD Box anpeilt, wäre mit der Dreambox hoffnungslos überfordert. Die meisten würden die Kiste nicht einmal in Betrieb nehmen können, da immer noch die meisten Händler die zwei DVB-C Tuner separat mitliefern und diese erst mal eingebaut werden müssen, was zwar simpel ist, aber wenn ich mal bei einem Computerladen hier um die Ecke schaue, dass fast 80 % der technischen Aufträge das Einbauen von Grafikkarten und Festplatten ist, muss man sehen, dass sowas für viele Leute ein Problem ist.

Aber selbst wenn sie das schaffen geht es bei der Dream ja erst richtig los. Die mitgelieferte Software ist absolute Grütze, also heißt es selber ein Image flashen, rechtliche Grauzonen im Internet aufsuchen um die Smartkarte betreiben zu können usw.

Wirklich Praxistauglich ist das für die meisten Nutzer bestimmt nicht!

Benutzeravatar
Regius
Übergabepunkt
Beiträge: 270
Registriert: 04.05.2010, 16:39
Wohnort: Dortmund

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von Regius » 01.11.2010, 13:55

Eifelquelle hat geschrieben:
bubi09 hat geschrieben: Naja, es gibt schon teilweise berechtigte Kritik. Aber dass eine UM HD Box nicht mit einer Dreambox oder anderen (deutlich teureren) Receiver gleichzusetzen ist, sollte jedem potentiellen Kunden klar sein.
Natürlich sind die beiden Receiver nicht miteinander vergleichbar. Die Zielguppe die Unity Media mit der HD Box anpeilt, wäre mit der Dreambox hoffnungslos überfordert. Die meisten würden die Kiste nicht einmal in Betrieb nehmen können, da immer noch die meisten Händler die zwei DVB-C Tuner separat mitliefern und diese erst mal eingebaut werden müssen, was zwar simpel ist, aber wenn ich mal bei einem Computerladen hier um die Ecke schaue, dass fast 80 % der technischen Aufträge das Einbauen von Grafikkarten und Festplatten ist, muss man sehen, dass sowas für viele Leute ein Problem ist.

Aber selbst wenn sie das schaffen geht es bei der Dream ja erst richtig los. Die mitgelieferte Software ist absolute Grütze, also heißt es selber ein Image flashen, rechtliche Grauzonen im Internet aufsuchen um die Smartkarte betreiben zu können usw.

Wirklich Praxistauglich ist das für die meisten Nutzer bestimmt nicht!
So schaut es mit einer Dreambox aus, hinzu kommt noch der große Suchtfaktor Neuerungen auszuprobieren es gab Zeiten da hing die Box mehr bei mir am PC als am TV :D ,wobei der nörgelfaktor der Ehefrauen auch mit eingeschlossen war.
Bei mir war das einer der Punkte vom Preis für eine HD fähige Dreambox mal abgesehen mich für die Unitymedia HD Box zu entscheiden.
Bild

Bild

Bat Bandy
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 16.10.2010, 14:36

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von Bat Bandy » 01.11.2010, 18:44

Habe meine Box im Energiesparmodus.Muss ich den Energiesparm. abschalten,oder schaltet
sich die Box trotzdem an,wenn sie programiert ist???



MfG

peter5403
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 13.01.2010, 12:50
Wohnort: Frankfurt(Main)

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von peter5403 » 01.11.2010, 18:52

Bat Bandy hat geschrieben:Habe meine Box im Energiesparmodus.Muss ich den Energiesparm. abschalten,oder schaltet
sich die Box trotzdem an,wenn sie programiert ist???



MfG
Hauptsache die Box hat Strom, dann funktionierts°

Benutzeravatar
Joshua
Kabelexperte
Beiträge: 193
Registriert: 13.01.2008, 11:56
Wohnort: Offenbach

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von Joshua » 01.11.2010, 19:41

tommy68ma hat geschrieben:Diese ständige Unzufriedenheit ko**** mich auch langsam an. Ich find die Box klasse, die Aufnahmefunktion ebenso und alles andere gibts halt nicht, Ende der Geschichte. Wem es nicht passt, kündigen!!
Hömma....
Durch das Update hängt sich die Box reproduzierbar auf, und das täglich. Sie stinkt, sie ist laut, sie wird -warum auch immer- sauwarm. Alles in allem ist das Teil alles andere als benutzbar, daher ist es nur recht, wenn man sich darüber aufregt. Wenn du damit zufrieden bist, schön. Ich bin es nicht und das wirst du akzeptieren müssen.

Gruss,
Der Josh

jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 683
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von jenne1710 » 01.11.2010, 19:44

Joshua hat geschrieben:
tommy68ma hat geschrieben:Diese ständige Unzufriedenheit ko**** mich auch langsam an. Ich find die Box klasse, die Aufnahmefunktion ebenso und alles andere gibts halt nicht, Ende der Geschichte. Wem es nicht passt, kündigen!!
Hömma....
Durch das Update hängt sich die Box reproduzierbar auf, und das täglich. Sie stinkt, sie ist laut, sie wird -warum auch immer- sauwarm. Alles in allem ist das Teil alles andere als benutzbar, daher ist es nur recht, wenn man sich darüber aufregt. Wenn du damit zufrieden bist, schön. Ich bin es nicht und das wirst du akzeptieren müssen.

Gruss,
Der Josh
und nichts von den von dir beschriebenen stelle ich fest. Und auch die Leute, welche ich kenne und die die Box haben. Und nu?

Benutzeravatar
markus1984
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 13.09.2010, 18:56
Wohnort: Paderborn

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von markus1984 » 01.11.2010, 19:49

Mal meine Erfahrungen (nach 3 Wochen HD Box)

. Bei Erstbenutzung stank es derbe, legte sich aber am selben Tag. Seitdem kein Geruch wahrnehmbar.
- Den Lüfter nehm ich nicht wahr. Einzig ein leisen surren ist zu hören. Während normaler TV-Lautstärke nur mit genauen hinhören wahrnehmbar.
. Bugs: Box bisher einmal eingefroren./ Einmal ging der Ton nicht mehr, nur bei Sendern mit Dolby-Spur. Reparierte sich über nacht von selber./ und das übliche Umschaltproblem, es bleibt manchmal hängen. Dies erledigt sich aber mit dem Update morgen ja.
-Die Box ist zwar warm, aber nicht so dass ich mir deswegen Sorgen mache.

.... Fazit: Ich bin sehr zufrieden. Die Box liefert vor allem ein Top Bild. Für mich ein Quantensprung nach dem Humax PR HD 1000.... einzig das Menü ist meiner Meinung nach nicht so gut gelungen.

Benutzeravatar
HerrKommilitone
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 88
Registriert: 06.10.2010, 13:47
Kontaktdaten:

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von HerrKommilitone » 01.11.2010, 20:28

markus1984 hat geschrieben:Mal meine Erfahrungen (nach 3 Wochen HD Box)
.... einzig das Menü ist meiner Meinung nach nicht so gut gelungen.
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 70&t=13680
B&W N800(D) mit Vorst: Burmester 897 & Endst: Burmester 956 MK 2
B&W CM Serie 2,5,9,10 mit Denon AVC A1 HDA | Burmester Silver | Magnan Signature
Philips BDP 9500 | Philips 56PFL Cinema 21:9 | PS3, XBOX, Popcorn C200 mookiva LL
4TB NAS | Absorber RTSF und AIXFOAM &&& natürlich UnityHD Box mit SilentWings für's TV :-)

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von bubi09 » 01.11.2010, 20:33

Hm, das Fox HD Logo ist schön klein. Echt mal was Neues nach den riesen Logos von Syfy und TNT Serie.

Benutzeravatar
Joshua
Kabelexperte
Beiträge: 193
Registriert: 13.01.2008, 11:56
Wohnort: Offenbach

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von Joshua » 01.11.2010, 22:38

jenne1710 hat geschrieben:[...]und nichts von den von dir beschriebenen stelle ich fest. Und auch die Leute, welche ich kenne und die die Box haben. Und nu?
Nu kannst du dich glücklich schätzen und in die linke Ecke des Forums kotzen, wenn es dir dann besser geht. ;-)

So unterschiedlich wie hier die Aussagen bzgl. Fehlern/Funktionstüchtigkeit der Box sind, schliesse ich daraus, das die ganze Kiste mit sehr heisser Nadel zusammengestrickt wurde und einmal mehr der Kunde Beta-Tester spielt. Anders ist das genau gegenteilige Verhalten der Kiste einfach nicht zu erklären. Ich habe UM mal angetriggert und um Austausch gebeten, bisher aber kein Feedback erhalten. Wie üblich kommt wahrscheinlich erst ne neue Box per Paket und zwei Tage später der Brief "...eine neue HD-Box wird in den nächsten Tagen an Sie versendet...". :-\

So, wie es momentan ist, ist es für mich einfach untragbar; da bin ich froh, das meine Phlips-Glotze nen eingebauten DVB-C Tuner und nen CI-Slot hat. Ich war nur scharf auf die Box wg. der Aufnahme-Funktion und naja, die ist so prickelnd nicht, auch wenn die Büchse stabil laufen würde.

*seufz*
Einmal mehr werde ich das Thema einfach aussitzen. Ist bei UM die stressfreieste Variante. ;-\

Namos
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 27.10.2010, 17:22

Re: Hessen hat das Update

Beitrag von Namos » 01.11.2010, 22:55

Bin mit der Box im Grunde zufrieden. Wäre natürlich nett, wenn man auslagern könnte und z. B. über USB via blue-ray- player auch mal im Schlafzimmer auf der kleinen Glotze ne Aufnahme schauen könnte. Aber alles nicht so wild. Was aber mir richtig übel aufstößt, ist die Tatsache, dass seit dem Update die Bildqualität spürbar abgenommen hat. Selbst bei ARD HD seh ich nun Schlieren und Verzerrer die ich vorher nie festgestellt habe. Der Unterschied ist nicht gigantisch aber deutlich wahrnehmbar. Würde mich interessieren ob auch andere das Problem haben oder jemand ne Erklärung dafür hat.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste