Techniker nach Hause geschickt

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
stefanstick
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 55
Registriert: 29.05.2010, 17:45

Re: Techniker nach Hause geschickt

Beitrag von stefanstick » 02.04.2011, 12:03

Hallo.

Wir ziehen demnächst um. Was passiert, wenn der neue Vermieter sich weigern wird, dass an der Anlage geschraubt wird?

Ist das ein außeroderntlicher Kündigungsgrund?

Vielen Dank

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Techniker nach Hause geschickt

Beitrag von ernstdo » 02.04.2011, 12:09

Nein.

stefanstick
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 55
Registriert: 29.05.2010, 17:45

Re: Techniker nach Hause geschickt

Beitrag von stefanstick » 02.04.2011, 12:16

Ähh. Wenn das System nicht installiert werden kann? Was soll man da machen?

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Techniker nach Hause geschickt

Beitrag von gordon » 02.04.2011, 15:31

Die Box kannst du auch ohne Rückkanal nutzen.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Techniker nach Hause geschickt

Beitrag von Moses » 02.04.2011, 16:11

Es gab dazu erst letztens ein Urteil, dass auch wenn der Anschluss technisch nicht zur Verfügung gestellt werden kann, ein Umzug nicht in jedem Fall eine außerordentliche Kündigung erlaubt. Insofern: Vorsichtig mit der Annahme, dass man eh einfach aus dem Vertrag kommt, wenn man umzieht. Das muss nicht immer so sein. :)

stefanstick
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 55
Registriert: 29.05.2010, 17:45

Re: Techniker nach Hause geschickt

Beitrag von stefanstick » 02.04.2011, 16:18

Wieso kann ich die Box denn so nutzen? Fernseh kann ich damit aber nicht empfangen.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Techniker nach Hause geschickt

Beitrag von Moses » 02.04.2011, 16:24

Für TV Empfang brauchst du keinen Rückkanal, der ist nur für (kommende) Video-On-Demand Angebote gedacht... Wenn der TV Empfang nicht funktioniert, ist wohl auch der "Hinkanal" nicht in Ordnung, also die Kabelanlage eh irgendwie kaputt...

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Techniker nach Hause geschickt

Beitrag von gordon » 02.04.2011, 17:57

stefanstick hat geschrieben:Wieso kann ich die Box denn so nutzen? Fernseh kann ich damit aber nicht empfangen.
also, wenn du die Box an die Kabeldose (TV-Ausgang) anschließt und es kommt ein Bild, kannst du sie nutzen. Wenn nicht, liegt was anderes im Argen: entweder es ist abgeklemmt und du musst für Kabelfernsehen noch einen Vertrag abschließen, oder es ist technisch was nicht in Ordnung, dann hat der Vermieter oder Netzbetreiber (UM oder ein anderer) das aber zu beheben, wenn dir der Kabelanschluss via Nebenkosten in Rechnung gestellt wird.

stefanstick
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 55
Registriert: 29.05.2010, 17:45

Re: Techniker nach Hause geschickt

Beitrag von stefanstick » 12.04.2011, 12:56

Update: Da Unity Media nicht an den Ort/ Straße beliefern kann, habe ich von denen ein Sonderkündigunsrecht bekommen.

Ramon
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 06.11.2008, 22:53

Re: Techniker nach Hause geschickt

Beitrag von Ramon » 03.07.2011, 08:38

Hallo,

habe bereits 2Play mit Internet- und Telefonanschluss von UM. Die 'neue' Kabeldose habe ich demnach bereits, weil die gesamte Kabelanlage hier im Haus bereits 2009 vom Vermieter auf den neuesten Stand gebracht wurde.
Ich würde nun gerne einen digitalen Kabelanschluss inkl. der HD Sender dazubuchen. Was mich so ein bisschen stört ist die Tatsache das dafür scheinbar extra ein Techniker rauskommt der mir das alles anschliesst.

Jetzt mal meine Frage. Kommt dieser Techniker auf jeden fall oder klärt UM vorher ab ob es nötig ist diesen Techniker zu schicken? Als ich 2Play beantragt habe, hat UM das gesamte Zubehör nämlich so geschickt und ich konnte alles selbst anschliessen.

MFG
Ramon

Benutzeravatar
nick13
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 04.10.2010, 21:54

Re: Techniker nach Hause geschickt

Beitrag von nick13 » 03.07.2011, 10:18

Der Techniker muss kommen, um die richtigen Pegel einzustellen (völilg kostenlos)

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Techniker nach Hause geschickt

Beitrag von HariBo » 03.07.2011, 10:48

falls kein TV Filter entfernt werden muss, wirst du alles zugeschickt bekommen.

Ramon
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 06.11.2008, 22:53

Re: Techniker nach Hause geschickt

Beitrag von Ramon » 03.07.2011, 21:52

Ok, ich weiß schon das es kostenlos ist. Nur ich habe keine Lust extra auf einen Techniker zu warten, der dann vll was macht, was ich vielleicht auch selbst hätte machen können. Falls natürlich extra was eingestellt werden muss, dann habe ich natürlich Pech gehabt:-)
HariBo hat geschrieben:falls kein TV Filter entfernt werden muss, wirst du alles zugeschickt bekommen.
Das hört sich schon gut an...:-)
Da analoges Kabelfernsehen von UM läuft werde ich diesen TV-Filter wohl nicht haben? Oder hat das damit gar nichts zu tun?

MfG
Ramon

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste