Letztes Update vom 19.10.2010

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Benutzeravatar
Regius
Übergabepunkt
Beiträge: 270
Registriert: 04.05.2010, 16:39
Wohnort: Dortmund

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von Regius » 21.10.2010, 21:32

Eribion hat geschrieben:Also ich warte nicht mehr, mir geht das nur noch auf den Sack, das sich nix, aber auch wirklich gar nix tut.
Kündigung zu sofort ist bei Unitymedia durch und akzeptiert, dann habe ich zwar zukünftig die HD-Sender nicht mehr,
aber was bringen mir die HD-Sender wenn die sich mit der Hauseigenen Kiste von UM nicht gucken lassen,
weil dat Ding nur rumzickt.
Naja, ich bin jetzt jedenfalls erheblich ruhiger, was man auch meinen Blutdruck anmerkt, und alles nur weil diese Kiste
endlich wieder mein Leben verlässt, ist das herrlich. :D
Was mich nur wundert ist das Um die Kündigungen ohne Gegenwehr durchläßt das bisher nicht vorhandene Update wäre normal kein Grund eine fristlose Kündigung zu rechtfertigen da würde es immer ausreden geben die dies verhindern würden.

Ich lese gerade in deiner Signatur das du trotz allem nicht ganz ohne HD bist
AVM Fritzbox 6360 (mit Unitymedia als Aufdruck und in "Königsblau") - 85.04.86-18266
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit
Telefon: 1x AVM MT-F 2.04, DECT-Basis 2.77
TV: TT C834HD FW 2.08 ; Toschiba 37XV635DG FW 2.1.73.0 ; AC light FW 1.19 ; AC Classic FW 3.19 ; HD-Box FW
Bild

Bild

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von Eribion » 21.10.2010, 23:09

Stimmt bin ich auch nicht. Und doch UM musste diese Kündigung/Widerruf so durchwinken, hat ganz einfach damit zu tun, das sie als Vermieter,
für eine einwandtfreien Zustand der Mietsache zu sorgen haben, und das tun Sie nicht, da meine Fehler leider Software bezogen sind, brachten auch die zwei TK
Besuche nichts und somit hatten die genügend Möglichkeiten die Mietsache lauffähig zu machen, was Sie ohne Update nicht können, da aber immer noch keiner
weiß, wann es kommt, sind Sie bis dahin quasi gezwungen, wie in meine Beispiel dem Kunden das Widerrufsrecht zu gewährleisten (vorausgesetzt Sie hatten Möglichkeiten
nachzubessern!!!), selbst wenn die First für den Widerruf schon abgelaufen ist.
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

harry01
Übergabepunkt
Beiträge: 251
Registriert: 20.12.2007, 12:33
Wohnort: SU

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von harry01 » 22.10.2010, 03:42

Richard B. Riddick hat geschrieben: Zudem lässt sich der Lüfter in drei Geschwindigkeitsstufen steuern. Ich fahre den Lüfter auf der geringsten Stufe, er ist dann gar nicht mehr wahrnehmbar und die Temperatur ist trotzdem nicht zu hoch.
Was soll das denn jetzt wieder? Dann darf man ständig mal fühlen, ob die Kiste nicht zu warm geworden ist und dann einen Gang hochschalten? Und wenn sie verreckt, weil sie heiß gelaufen war ist UM fein raus und gibt dir die Schuld wegen mangelnder Belüftung? :kratz: :confused: :heul:

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von Sensemann » 22.10.2010, 05:16

Na wo sind die Bilder? :kratz: :schnarch: :schnarch:

Benutzeravatar
Regius
Übergabepunkt
Beiträge: 270
Registriert: 04.05.2010, 16:39
Wohnort: Dortmund

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von Regius » 22.10.2010, 05:43

harry01 hat geschrieben:
Richard B. Riddick hat geschrieben: Zudem lässt sich der Lüfter in drei Geschwindigkeitsstufen steuern. Ich fahre den Lüfter auf der geringsten Stufe, er ist dann gar nicht mehr wahrnehmbar und die Temperatur ist trotzdem nicht zu hoch.
Was soll das denn jetzt wieder? Dann darf man ständig mal fühlen, ob die Kiste nicht zu warm geworden ist und dann einen Gang hochschalten? Und wenn sie verreckt, weil sie heiß gelaufen war ist UM fein raus und gibt dir die Schuld wegen mangelnder Belüftung? :kratz: :confused: :heul:
Ich denke mal das diese Einstellungsmöglichkeit nur den Testusern vorbehalten ist ,ich kann mir nicht vorstellen das Um die Einstellung der Kühlung Opa Kalubke der sich gerade mal ne Suppe warm machen kann überläßt. :nein:
Was ich damit sagen will es kann keiner der nicht mit der nötigen Kühlung der verbauten Teile vertraut ist darüber entscheiden welche Einstellung den nun richtig ist.
Bild

Bild

harry01
Übergabepunkt
Beiträge: 251
Registriert: 20.12.2007, 12:33
Wohnort: SU

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von harry01 » 22.10.2010, 06:29

Dein Wort in UM`s Ohr. Ich glaube du hast aber Recht mit deiner Vermutung, wäre ja auch sehr unlogisch. Oder aber sie verkaufen es uns als "Extra-Feature". :zwinker:

vorturner2
Übergabepunkt
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von vorturner2 » 22.10.2010, 06:59

warum sollte man es nicht einstellen können? Viele pvr haben garkeinen kühler drin und die gehen auch nicht direkt in flammen auf, so ein käse! Bei der hd box ist diese funktion gold wert....

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von Sensemann » 22.10.2010, 07:20

Bevor ich keine Bilder sehe glaube ich gar nix. Ich dachte die sollten gestern noch kommen.... Wahrscheinlich wieder viel heiße Luft um nix! :schnarch:

jackb71
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 75
Registriert: 02.06.2009, 16:39

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von jackb71 » 22.10.2010, 09:51

Er hat doch geschrieben, dass er bis 23oo arbeiten muss (oder dann erst wieder zu hause ist) - ist schon verständlich, dass man dann nicht unbedingt Lust hat, noch Fotos zu machen.
Aber wirklich dran glauben... kann ich auch noch nicht.
Und an die 44. KW glaube ich ebensowenig. Das wäre ein viel zu konkreter Termin. :D


bonner2010
Übergabepunkt
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 15:14

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von bonner2010 » 22.10.2010, 10:51

bubi09 hat geschrieben:
Jetzt dauert es sogar noch die "Kürze" bis überhaupt die Pressemitteilung erscheint :wand: :D .
Dann wollen wir hoffen, dass UM keinen arbeitslosen Geologen in der PR-Abteilung hat - für den wäre in Kürze in 100.000 Jahren :brüll:

jackb71
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 75
Registriert: 02.06.2009, 16:39

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von jackb71 » 22.10.2010, 10:52

Ist doch okay.
Pressemitteilung kommt Ende November, das Update dann am 31.12.2010
Allerdings wird ca. eine Woche vorher eine erneute Pressemitteilung rausgehen, dass das geplante Update nicht am 31.12. ausgeführt werden kann weil noch Fehler festgestellt wurden.
Ein neuer Termin wird dann "in Kürze" bekanntgegeben. :D

Benutzeravatar
Richard B. Riddick
Kabelexperte
Beiträge: 222
Registriert: 09.08.2009, 09:15
Wohnort: 42*** (NRW)

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von Richard B. Riddick » 22.10.2010, 11:53

Hallo zusammen,

leider habe ich es gestern nicht mehr geschafft, weil ich nach 12 Std Dienst dann doch zu kaputt war, sorry... Ich bin gleich daheim und werde dann spätestens 15 Uhr die Bilder hier einstellen.

Bis gleich :super:
Internet / TV: UM 3play 32000 • Toshiba 42 XV 635 D Full HD - TV • Samsung DCB-P850G • Digital TV & Sky Komplettpakete
Modem: Motorola SBV5121E • Router: Netgear WGR 614v9 (FW V1.2.4_16.0.15GR) • DL / UL (dBmV): 7 / 45 • SNR (dB): 37

Bild Bild

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von Sensemann » 22.10.2010, 12:39

Na dann danke vorab!

Weißt du denn auch ob einige Bugs behoben worden?

icolor
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 01.06.2010, 15:27

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von icolor » 22.10.2010, 13:15

Ich freu mich schon auf den unity media Advendskalender.

vom 01. bis 24.12. -> Jeden Tag ein neuer Fehler .....

So macht man sich Freunde, so wird man beliebt !

bonner2010
Übergabepunkt
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 15:14

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von bonner2010 » 22.10.2010, 13:33

icolor hat geschrieben:Ich freu mich schon auf den unity media Advendskalender.

vom 01. bis 24.12. -> Jeden Tag ein neuer Fehler .....

So macht man sich Freunde, so wird man beliebt !
Ich kann - bis dato - nur zwei Törchen öffnen!

01.12. = 1 x Absturz der Box
02.12.= mehrfache Nichschalten in den Deep Standby

Aber, seit mind. sechs Wochen läuft sie fehlerfrei! :D

Ähm, bekomme ich jetzt nix zu Weihnachten? :brüll:

el_barto
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 24.09.2010, 09:10

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von el_barto » 22.10.2010, 13:40

Wie wird man eigentlich offizieller Beta Tester von Unity Media? (Inoffiziell und gratis sind wir ja alle Betatester...) Kann man sich da irgendwo anmelden? Ich würde da gerne meine Box zur Verfügung stellen, wenn ich dafür vorher das Update erhalte. :smile:

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von bubi09 » 22.10.2010, 14:27

Ich habe nochmal bei Photoclinique.de vorbeigeschaut. Die haben ihren Artikel über die HD Box nochmal aktualisiert. Dort wurde auch der 7. Oktober als Update Termin angkündigt. Da das Update nicht erfolgte, hat man bei UM nachgefragt und erfahren, dass "es in den November 2010 verschoben worden" sei.
Es wird mit Hochdruck an der Fertigstellung der Software für die Recorder-Funktionalität der Unitymedia HD Box gearbeitet. Um sicherzustellen, dass die Software fehlerfrei läuft und alle Funktionalitäten einwandfrei genutzt werden können, wird sich der Termin für das Softwareupdate noch verzögern. In Kürze wird ein genaues Datum durch unsere Pressestelle kommuniziert. Vielen Dank für Ihr Verständnis

el_barto
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 24.09.2010, 09:10

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von el_barto » 22.10.2010, 14:33

Genau das haben sie mir an der Hotline auch gesagt - im gleichen Wortlaut. Angeblich würde man sogar per Email informiert werden wann es soweit ist.

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von bubi09 » 22.10.2010, 14:35

el_barto hat geschrieben:Angeblich würde man sogar per Email informiert werden wann es soweit ist.
Woher hat UM denn meine Emailadresse? Etwa per Rückkanal geraubt :D ?

el_barto
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 24.09.2010, 09:10

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von el_barto » 22.10.2010, 14:38

Natürlich unter der Voraussetzung, daß man sich auf der offiziellen Unity Media Website registriert hat und den Newsletter bekommt - ist doch logisch. :roll:

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von starchild-2006 » 22.10.2010, 14:52

Warum braucht eigentlich Unitymedia ÜBERHAUPT ein UPDATE für die PVR Funktion, da sie ja sowieso als PVR ausgelegt ist diese HD Box???????????? :confused: :wand:

Ich kenne keinen HD PVR auf dem die Kunden auf die Aufnahmefunktion Monatelang warten mußten????? :kratz:

Wenn es an den Privaten HD liegen soll, was als einziges zu erklären wäre, sollten die aber auch dann kommen, ansonsten ist es UNVERSTÄNDLICH das man darauf solange warten muß das ein HD PVR erst per Update zum PVR wird, so eine GLANZLEISTUNG schaft nur der einzige HD Verweigerer Deutschlands UNITYMEDIA :brüll:

Wäre ja so als wenn ich für Sat mir einen HDTV PVR mir bei Media Markt oder Saturn etc. kaufe und im Kleingedruckten steht aber aufnehmen können sie erst wenn das passende Update kommt, wo gibts denn soetwas außer bei Unitymedia, bei KEINEM anderen Kabelanbieter und bei Sat sowieso nicht.

Da hat man einen PVR oder einen Receiver, und bei Kabel BW zahlt man nur 2€ für den nur Receiver :brüll:
Zuletzt geändert von starchild-2006 am 22.10.2010, 15:02, insgesamt 1-mal geändert.

el_barto
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 24.09.2010, 09:10

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von el_barto » 22.10.2010, 14:55

Fairerweise muß man sagen, daß die HD Box unfertig vor der WM auf den Markt geworfen wurde und daraus hat man eigentlich auch keinen Hehl gemacht. Aber mittlerweile dauert es viel zu lange bis das Update endlich kommt !

Newcam
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 26.05.2010, 20:06

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von Newcam » 22.10.2010, 14:57

Mich würde interessieren, ob die Betaversion des Updates wirklich
noch so viele Fehler aufweist und wenn ja, welche Fehler speziell aufgetaucht sind.
Vielleicht kann Richard B. Riddick sagen, was an seiner Box nach dem Update noch nicht richtig funktioniert.

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitrag von bubi09 » 22.10.2010, 15:07

starchild-2006 hat geschrieben:Warum braucht eigentlich Unitymedia ÜBERHAUPT ein UPDATE für die PVR Funktion, da sie ja sowieso als PVR ausgelegt ist diese HD Box???????????? :confused: :wand:
Jetzt stellst du diese Frage :traurig: ? UM wollte seinen Kunden etwas Gutes tun, und zur WM schon einen HD Receiver anbieten. KDG hat das auch gemacht. Allerdings einen Receiver-only (ohne Festplatte und Twintuner) vermietet. Jetzt im September haben sie dann den PVR veröffentlicht. Wenn alles nach Plan gegangen wäre, hätten UM Kunden die ersten drei Monate nur die Hälfte bezahlt (Receiver-only) und dann ohne ein Neugerät zu benötigen einen PVR bekommen.
starchild-2006 hat geschrieben:Ich kenne keinen HD PVR auf dem die Kunden auf die Aufnahmefunktion Monatelang warten mußten????? :kratz:
Technotrend!
starchild-2006 hat geschrieben:Wenn es an den Privaten HD liegen soll, was als einziges zu erklären wäre, sollten die aber auch dann kommen, ansonsten ist es UNVERSTÄNDLICH das man darauf solange warten muß das ein HD PVR erst per Update zum PVR wird, so eine GLANZLEISTUNG schaft nur der einzige HD Verweigerer Deutschlands UNITYMEDIA :brüll:
Mit den Privaten hat das nur insofern zu tun, dass das Update mit Sicherheit dadurch komplizierter geworden ist. Denn die Aufnahmen werden ja nicht wegen UM auf der Platte verschlüsselt abgelegt.
starchild-2006 hat geschrieben:Wäre ja so als wenn ich für Sat mir einen HDTV PVR mir bei Media Markt oder Saturn etc. kaufe und im Kleingedruckten steht aber aufnehmen können sie erst wenn das passende Update kommt, wo gibts denn soetwas außer bei Unitymedia, bei KEINEM anderen Kabelanbieter und bei Sat sowieso nicht.
Wie gesagt Technotrend. Da sind auch zwei HD+ Receiver betroffen. Auch bei anderen Geräten habe ich schon von solchen Updates gehört.
starchild-2006 hat geschrieben:Da hat man einen PVR oder einen Receiver, und bei Kabel BW zahlt man nur 2€ für den nur Receiver :brüll:
Zu Anfang hat die HD Box ja auch nur 2,50 EUR/Monat gekostet. Wahrscheinlich in dem Glauben, man könne innerhalb von drei Monaten das PVR-Update bereit stellen. Wer sich bei UM jetzt beschwert bekommt eine Gutschrift zwischen 10 und 15 EUR, die das Gleich bewirkt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast