HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von std » 07.10.2010, 17:36

ist mir schon klar

Unter den Blinden ist der Einäugige König

Wobei.....................hier hat der auf seinem einen Auge auch nur wenig Sehkraft

HD-Freund
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 71
Registriert: 24.05.2010, 08:31

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von HD-Freund » 07.10.2010, 17:50

der Test wurde wohl mit verbundenen Augen durchgeführt :wand:

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von std » 07.10.2010, 18:04

ach

ich vergaß die für HD-Aufnahmen viel zu kleine Festplatte
Wahrscheinlich geht man davon aus das vor lauter Restriktionen es eh nicht viel HDTV zum aufnehmen gibt :D

Benutzeravatar
Don Draper
Kabelexperte
Beiträge: 152
Registriert: 15.09.2010, 20:53

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von Don Draper » 07.10.2010, 18:06

std hat geschrieben:ach

ich vergaß die für HD-Aufnahmen viel zu kleine Festplatte
Weißt Du zufällig wieviel Stunden HD auf die Festplatte passen?

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von std » 07.10.2010, 18:14

Hi

6-10GB pro Stunde

Ich hab hier schon mit SD-Aufnahmen permanent 300GB belegt. Teilweise archivierte Kinderfilme für meinen Sohn. Ansonsten Serien die wir (meine Frau und ich) gucken und dann löschen

Benutzeravatar
Don Draper
Kabelexperte
Beiträge: 152
Registriert: 15.09.2010, 20:53

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von Don Draper » 07.10.2010, 18:37

@std, aha. Danke für die Auskunft.
Das wären also ca. 40 Stunden. Genausoviel wie mein uralter Festplattenrecorder (natürlich nicht in HD) schafft.

Ein Ausweg wäre, neben einer größeren Platte, die Dateien auszulagern. Ein USB-Port ist ja an der Box vorhanden,
allerdings ohne Funktion. Die kommt wahrscheinlich aber nie weil die Sender dann Angst haben ihre kostbaren Sendungen
könnten ohne Copyright kopiert werden. :roll:

SmokeMaster
Kabelexperte
Beiträge: 231
Registriert: 15.09.2010, 17:56

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von SmokeMaster » 07.10.2010, 18:46

wenn man den satz auf free tv bezieht ist das evtl auch besser so. man stelle sich vor im netz an jeder ecke mit downloads von "bauer sucht frau" oder "richter xyz" zugespammt zu werden :cool:
-Geduld ist eine Tugend

Benutzeravatar
Don Draper
Kabelexperte
Beiträge: 152
Registriert: 15.09.2010, 20:53

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von Don Draper » 07.10.2010, 19:06

@smokemaste Yep, und dann werden sicher USB-Sticks mit X-Diaries oder Big Brother auf den Schulhöfen gehandelt und RTL2
muß noch eine Sendung mit Frau Guttenberg oder einer anderen fundamentalen Christin vom Quotenzaun brechen, mit dem Ziel anonymes Kopieren von Dateien zu verbieten... :mussweg:

Aber zurück zum Thema: UM wird schon dafür gesorgt haben, daß die Testbox mit allen verfügbaren Updates ausgestattet war. Würde der Test was taugen, dann hätten sich die Tester über den normalen Weg eine Box besorgen müssen. Also als einfacher Kunde. Da sie aber schon aufnehmen konnten, hatten sie eine Box die nicht dem gegenwärtigen Stand beim Kunden entspricht.
Daraus folgt: der Test ist nicht seriös.

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von bubi09 » 07.10.2010, 20:31

Don Draper hat geschrieben:@smokemaste Yep, und dann werden sicher USB-Sticks mit X-Diaries oder Big Brother auf den Schulhöfen gehandelt und RTL2
muß noch eine Sendung mit Frau Guttenberg oder einer anderen fundamentalen Christin vom Quotenzaun brechen, mit dem Ziel anonymes Kopieren von Dateien zu verbieten... :mussweg:
Zum Glück gibt es noch Leute, die das mit der Guttenberg genauso sehen wie ich. Dachte schon ganz Deutschland fällt auf diese billige Nummer rein. Puh.

Übrigens: Wer wissen will wie die Test zur ihrem Urteil kommen, der kann die Studie für 290 EUR + MwSt kaufen :D .

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von Matrix110 » 08.10.2010, 05:10

Das ist jedoch nichts verwerfliches, Private Studien kosten im Regelfall immer Geld...

Strohschneeball
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 04.04.2009, 16:03
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von Strohschneeball » 08.10.2010, 08:56

Die Box ist doch nicht schlecht?? Bis auf das Design ist sie doch OK.
Sie läuft super, keine Aussetzer, kein Bildruckeln und die Bildqualität ist auch super.
Dazu ist sie sehr leise.

feller6098
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 94
Registriert: 06.08.2009, 08:48

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von feller6098 » 08.10.2010, 09:02

Zur Sicherheit: *Ironiemodus an

Da stimme ich Dir völlig zu. Und die Kinderleichte Aufnahmefunktionalität. Und erst recht
die Qualität der Aufnahmen. Einfach sagenhaft. Und wenn wirklich mal ein Fehler
auffällt, wird der sofort behoben.

*Ironiemodus aus

Maligor
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 88
Registriert: 28.08.2010, 16:25

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von Maligor » 08.10.2010, 09:06

lest den Artikel doch bitte mal richtig.

Die haben doch nur das "User Interface", also die Bedienung ansich getestet; und nicht wie gut die Geräte aufnehmen etc.

feller6098
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 94
Registriert: 06.08.2009, 08:48

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von feller6098 » 08.10.2010, 09:38

Hab ich gelesen.

Aber es wurden HD-PVR´s getestet. Und genau das ist die Box (noch) nicht.
Also kann auch das User Interfache nicht richtig getestet werden.

pierrerocky
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 04.05.2010, 08:25

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von pierrerocky » 08.10.2010, 10:13

Ich melde ich auch mal zu worte.
(ironie aus)

ich selber habe mit der box auch keine probleme.
hab die jetzt seit dem die angeboten wird und ist bis dato erst 3 mal hängen geblieben.
netzstecker raus und wieder rein und alles war wieder gut.

die box ist weder laut noch stinkt, da hab ich wohl glück gehabt.
größte bug ist eig zur zeit nur das es noch kein update gab und das es manchmal beim umschlaten (ironie an) ein wenig länger dauert (ironie aus)
Bild

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von bubi09 » 08.10.2010, 11:43

Laut Twitter wurde nur die Benutzeroberfläche getestet und Funktionen, die noch nicht verfügbar waren, ausgelassen.
Getestet wurde hier hauptsächlich das UI. Funktionen, die nicht aktiviert sind, wurden nicht beurteilt. Die FW kommt in Kürze. ^JF

feller6098
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 94
Registriert: 06.08.2009, 08:48

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von feller6098 » 08.10.2010, 14:34

Der Test ist doch völliger Blödsinn.

Ist ja so, als würde ich Kaffeevollautomaten testen und eine Kaffeemühle einbeziehen.

Vom Handling her ist die Mühle am besten, kann zwar keinen Kaffee kochen, ist aber egal :D

bonner2010
Übergabepunkt
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 15:14

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von bonner2010 » 08.10.2010, 14:37

feller6098 hat geschrieben:Der Test ist doch völliger Blödsinn.

Ist ja so, als würde ich Kaffeevollautomaten testen und eine Kaffeemühle einbeziehen.

Vom Handling her ist die Mühle am besten, kann zwar keinen Kaffee kochen, ist aber egal :D
Das kannst Du so nicht verallgemeinern - mein Kaffee schmeckt bestens! :D

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von DianaOwnz » 08.10.2010, 15:48

Strohschneeball hat geschrieben:Die Box ist doch nicht schlecht?? Bis auf das Design ist sie doch OK.
Sie läuft super, keine Aussetzer, kein Bildruckeln und die Bildqualität ist auch super.
Dazu ist sie sehr leise.

Mit welcher anderen Box hast du denn die Bildqualität verglichen ?
pierrerocky hat geschrieben:Ich melde ich auch mal zu worte.
(ironie aus)

ich selber habe mit der box auch keine probleme.
hab die jetzt seit dem die angeboten wird und ist bis dato erst 3 mal hängen geblieben.
netzstecker raus und wieder rein und alles war wieder gut.

die box ist weder laut noch stinkt, da hab ich wohl glück gehabt.
größte bug ist eig zur zeit nur das es noch kein update gab und das es manchmal beim umschlaten (ironie an) ein wenig länger dauert (ironie aus)
Netter Upload, wenns die FireWall nicht blockt mache ich das heute Nacht auch mal bei Speed.io ;)
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Richard
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 71
Registriert: 23.09.2010, 21:38

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von Richard » 08.10.2010, 19:36

Also ich kann mich bezüglich der Stabilität bis jetzt nicht beschweren - o.k., sie hat am Anfang gut nach Lötzinn & Pertinax gerochen, abgestürzt ist sie noch nicht.
Die Box verfügt an der Rückseite ja u.a. auch über eine LAN-Buchse, evtl. kann man sie (bzw. deren HDD) später als eine art Netzlaufwerk im Subnetz einbinden ??
3Play Premium 200 Allstars - Cisco ECP 3208 Modem / Technicolor 7200
FritzBox7390 - Cisco-SRW2016 managed 16P Switch

Bild

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von Matrix110 » 08.10.2010, 19:49

Richard hat geschrieben:Also ich kann mich bezüglich der Stabilität bis jetzt nicht beschweren - o.k., sie hat am Anfang gut nach Lötzinn & Pertinax gerochen, abgestürzt ist sie noch nicht.
Die Box verfügt an der Rückseite ja u.a. auch über eine LAN-Buchse, evtl. kann man sie (bzw. deren HDD) später als eine art Netzlaufwerk im Subnetz einbinden ??
Nein das wird keinesfalls funktionieren, die HDD wird ihre Daten nicht rausrücken.

Über den LAN Anschluss könnte jedoch so einiges anderes realisiert werden(Streaming vom PC/Fileserver, Internet etc. etc. )

Tomis
Kabelexperte
Beiträge: 173
Registriert: 09.04.2006, 19:46

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von Tomis » 08.10.2010, 23:17

Testsieger, na das möchte ich bezweifeln :D

Telda
Kabelexperte
Beiträge: 241
Registriert: 02.06.2008, 17:05

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von Telda » 10.10.2010, 00:50

Matrix110 hat geschrieben:
Richard hat geschrieben:Also ich kann mich bezüglich der Stabilität bis jetzt nicht beschweren - o.k., sie hat am Anfang gut nach Lötzinn & Pertinax gerochen, abgestürzt ist sie noch nicht.
Die Box verfügt an der Rückseite ja u.a. auch über eine LAN-Buchse, evtl. kann man sie (bzw. deren HDD) später als eine art Netzlaufwerk im Subnetz einbinden ??
Nein das wird keinesfalls funktionieren, die HDD wird ihre Daten nicht rausrücken.

Über den LAN Anschluss könnte jedoch so einiges anderes realisiert werden(Streaming vom PC/Fileserver, Internet etc. etc. )
Daran glaube ich nicht, diese Kombination verspricht das UPC Projekt und wenn das 2011 kommt, dann wird es sicher nicht parallel noch Updates für die HD Box geben.
Sie wird das können, was versprochen wurde und dann sicherlich noch VOD, vielleicht hbbTV. Aber ich denke das war es dann auch für die HD Box.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von DianaOwnz » 10.10.2010, 06:26

Richard hat geschrieben:Also ich kann mich bezüglich der Stabilität bis jetzt nicht beschweren - o.k., sie hat am Anfang gut nach Lötzinn & Pertinax gerochen, abgestürzt ist sie noch nicht.
Die Box verfügt an der Rückseite ja u.a. auch über eine LAN-Buchse, evtl. kann man sie (bzw. deren HDD) später als eine art Netzlaufwerk im Subnetz einbinden ??

Ja genau, dann kannst du schön unverschlüsselt auf den PC streamen, genau das wollen ja die Sender , insbesondere die von HD+ :hammer: :wand: :brüll:
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Richard
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 71
Registriert: 23.09.2010, 21:38

Re: HD Box Testsieger unter den HD-PVRs

Beitrag von Richard » 12.10.2010, 20:22

DianaOwnz hat geschrieben:Ja genau, dann kannst du schön unverschlüsselt auf den PC streamen, genau das wollen ja die Sender , insbesondere die von HD+ :hammer: :wand: :brüll:
Das kann ich ja auch so: http://www.alternate.de/html/shop/produ ... 5ihHOU%3D&
Mir geht es darum den PC nicht mehr zum aufnehmen einschalten zu müssen :winken:
3Play Premium 200 Allstars - Cisco ECP 3208 Modem / Technicolor 7200
FritzBox7390 - Cisco-SRW2016 managed 16P Switch

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast