Umfrage neue HD Sender

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Welchen der HD Sender will ich sehen und dafür bezahlen?

TNT Film HD und TNT Serie HD
69
13%
Syfy HD
70
13%
National Geographic Channel HD
82
15%
FOX HD
61
11%
Sport1+ HD
52
10%
MTV N HD
35
6%
Classica HD
12
2%
BonGusto HD
11
2%
Deluxe Lounge HD
30
6%
keinen Sender
117
22%
 
Abstimmungen insgesamt: 539

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von DianaOwnz » 14.01.2011, 13:48

Moses hat geschrieben:Genauso ist es im Moment bei UM..?

Merkwürdig, bei mir ist das nicht der Fall, der HD Sender ist weiterhin verschlüsselt, trotz UM02 Karte.
Blub25 hat geschrieben:Ich meinte eigentlich die privaten HD-Sender!
Da sehe ich bei UM noch nichts davon?

Und was antworten dir die Sender warum das nicht der Fall ist
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Blub25
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 03.08.2010, 10:08

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von Blub25 » 14.01.2011, 13:54

Also ich glaube mich will keiner verstehen was ?

Na ist ja auch egal wollte nur sagen das es auch Anbieter gibt die Private HD Sender einspeisen und das diese sogar schon zum Teil Im Grundpreis enthalten sind.

Das ist alles ! :motz:

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von Moses » 14.01.2011, 15:40

DianaOwnz hat geschrieben:
Moses hat geschrieben:Genauso ist es im Moment bei UM..?

Merkwürdig, bei mir ist das nicht der Fall, der HD Sender ist weiterhin verschlüsselt, trotz UM02 Karte.
Bei mir sind die zwei grundverschlüsselten HD Sender auf einer "Nur-Karten"-UM02 Karte freigeschaltet. Aber die hab ich auch extra für HD angeschafft. Im Moment gehen die HD Sender nur auf "Nur-Karten"-UM02 Karten.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von DianaOwnz » 14.01.2011, 16:13

Moses hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben:
Moses hat geschrieben:Genauso ist es im Moment bei UM..?

Merkwürdig, bei mir ist das nicht der Fall, der HD Sender ist weiterhin verschlüsselt, trotz UM02 Karte.
Bei mir sind die zwei grundverschlüsselten HD Sender auf einer "Nur-Karten"-UM02 Karte freigeschaltet. Aber die hab ich auch extra für HD angeschafft. Im Moment gehen die HD Sender nur auf "Nur-Karten"-UM02 Karten.
Eben , man soll für den EINEN HD Sender ( Servus.tv HD ) eine neuen Vertrag eingehen , ein Irssin für mich dafür 5 Euro zu zahlen, das ist schließlich ein Free TV Sender.

Den anderen Sender den du meinst (Sport 1 HD) sendet nicht in HD, die sind nicht einmal technisch dazu in der Lage ;)
Blub25 hat geschrieben:Also ich glaube mich will keiner verstehen was ?

Na ist ja auch egal wollte nur sagen das es auch Anbieter gibt die Private HD Sender einspeisen und das diese sogar schon zum Teil Im Grundpreis enthalten sind.

Das ist alles ! :motz:

Das Interesse an privaten HD Sendern ist sehr gering ( siehe Anzahl HD+ Kunden ).

Bezogen auf NRW und Hessen sehr wenige.

Dann gibt es noch weitere Probleme.
Der Receiver von UM muß für die HD+ Sender mittels FW Update die geforderten Gängelungen von den HD+ Sendern umsetzen.
Dazu muß dann die UM Smartcard mit dem Receiver verheiratet werden denn sonst würde sie ja auch im Alphacrypt restriktionslos funktioniern was natürlich nicht sein darf !

Ein weiteres Problem ist das Geld Problem.

Die HD+ Sender erhalten von Astra Geld für die Ausstrahlung ( wird allerdings zumeist bestritten da sonst Pay TV ).
Bei den Kabelanbietern in Deutschland müssen sie aber bezahlen anstatt Geld zu erhalten !

Der Kabelanbieter hat sicherlich ein Interesse daran die Privaten in HD einzuspeisen, die Sender selber allerdings weniger .
Bei sky verhält sich das genau umgekehrt .

Deine Frage warum es also zB bei UM kein RTL in HD gibt iegt also eher z.B. beim Sender RTL als bei UM , daher solltest du dich mit deinen Beschwerden diesbezüglich auch vorrangig an diesen wenden.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von starchild-2006 » 16.01.2011, 19:23

Warum sollten die Privaten HD ein Interesse daran haben in dem Bevölkerungsreichsten Bundesland NRW und Hessen und Sitz von RTL Köln nicht eingespeist zu werden :kratz:

Von daher liegt es bestimmt nicht an mangelnden Interese seitens der Kunde sondern daran das UM wie bei SKY kein großes Interesse hat die einzuspeisen, derswegen verhandeln die auch so lange, weil UM nicht nachgibt.

Sollte es nämlich wirklich auch ein Interesse von UM geben wäre ja auch ein Kompromiss längst gefunden und Sky HD und die Privaten HD Sender wären eingespeist worden,aber man nehme nur die Anfänge von ZDF und ARD HD, die auch beinahe nicht eingespeist worden wären weil UM zu HOHE Forderungen gestellt hatten.

Link finde ich nicht mehr, war aber auf ZDF vom zuständigen Redakteuer!!!!!

Im Tenor hieß es warum sollen wir dafür bezahlen, damit Unitymedia seinen Kunden ordentliches TV anbieten kann, das sollte doch Grundvorausetzung eines Kabelanbieters sein!!!!!!!!!!!!!!

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von bubi09 » 16.01.2011, 19:47

starchild-2006 hat geschrieben:Warum sollten die Privaten HD ein Interesse daran haben in dem Bevölkerungsreichsten Bundesland NRW und Hessen und Sitz von RTL Köln nicht eingespeist zu werden :kratz:

Von daher liegt es bestimmt nicht an mangelnden Interese seitens der Kunde sondern daran das UM wie bei SKY kein großes Interesse hat die einzuspeisen, derswegen verhandeln die auch so lange, weil UM nicht nachgibt.
Wenn man das Beispiel der anderen KNBs, die ja Sky HD im größeren Maßstab einspeisen, heranzieht, dann würde auch KDG, KabelBW, NetCologne, T-Home und etliche andere die Privaten in HD aus ähnlichen Gründen aussperren, wie UM Sky HD aussperren würde. Beides ist aber - wie in vielen Diskussionen schon erläutert - nicht legal und beide Anbieter dürften gegen diese Benachteiligung durch die Infrastrukturbetreiber vorgehen.
starchild-2006 hat geschrieben:Sollte es nämlich wirklich auch ein Interesse von UM geben wäre ja auch ein Kompromiss längst gefunden und Sky HD und die Privaten HD Sender wären eingespeist worden,aber man nehme nur die Anfänge von ZDF und ARD HD, die auch beinahe nicht eingespeist worden wären weil UM zu HOHE Forderungen gestellt hatten.
Sky könnte dem Vorgehen der ÖR Sender folgen und die bereits bestehenden Kapazitäten so umstrukturieren, dass kostenneutral weitere Sender eingespeist werden.
starchild-2006 hat geschrieben:Im Tenor hieß es warum sollen wir dafür bezahlen, damit Unitymedia seinen Kunden ordentliches TV anbieten kann, das sollte doch Grundvorausetzung eines Kabelanbieters sein!!!!!!!!!!!!!!
Ob eine HD Ausstrahlung durch den Informationsauftrag der ÖR Sender eindeutig gefordert ist, kann ich nicht entscheiden. Ich bezweifel es aber. Klar ist aber, dass Das Erste und das ZDF insgesamt drei mal im Netz von UM zu finden ist. Durch einen Modulationstrick konnten die vorhanden Kapazitäten besser genutzt werden. Ansonsten hätte die ARD und das ZDF einfach auf die analoge Verbreitung verzichten sollen (wie es auch terrestisch schon seit 2003 und via Sat ab 2012 der Fall ist) und diese freien Kanäle für HD nutzen.

xysvenxy
Übergabepunkt
Beiträge: 489
Registriert: 05.02.2010, 18:31

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von xysvenxy » 18.01.2011, 16:03

Ich wär ja klar für Eurosport HD... endlich mal Snookerbälle in 'scharf'
Aber die scheinen sich ja, hab ich hier irgendwo gelesen, mit Sky verheiratet. (Das versteh ich übrigens nicht - da wäre doch Sport 1 wesentlich näher an Sky als Eurosport...)

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von Matrix110 » 18.01.2011, 19:54

Wieso sollte DSF bzw. Sport1 näher an Sky sein?

Die Sender Sport1 HD oder Sport1+ HD haben nicht wirklich etwas mit Sky zu tun...

Nicht zu Verwechseln mit Sky Sport 1 HD Sky Sport 2 HD.... ich finde die Namensgebung auch sehr unglücklich muss ich sagen...

Eurosport HD hat(oder hatte) einen Vertrag mit Sky über die exclusive Verbreitung des HD Senders in Deutschland.

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von bubi09 » 18.01.2011, 20:19

Es ist eher Eurosport, das früher von Sky be- und vertrieben wurden.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von DianaOwnz » 25.01.2011, 04:03

starchild-2006 hat geschrieben:Warum sollten die Privaten HD ein Interesse daran haben in dem Bevölkerungsreichsten Bundesland NRW und Hessen und Sitz von RTL Köln nicht eingespeist zu werden :kratz:

Von daher liegt es bestimmt nicht an mangelnden Interese seitens der Kunde sondern daran das UM wie bei SKY kein großes Interesse hat die einzuspeisen, derswegen verhandeln die auch so lange, weil UM nicht nachgibt.

Sollte es nämlich wirklich auch ein Interesse von UM geben wäre ja auch ein Kompromiss längst gefunden und Sky HD und die Privaten HD Sender wären eingespeist worden,aber man nehme nur die Anfänge von ZDF und ARD HD, die auch beinahe nicht eingespeist worden wären weil UM zu HOHE Forderungen gestellt hatten.

Link finde ich nicht mehr, war aber auf ZDF vom zuständigen Redakteuer!!!!!

Im Tenor hieß es warum sollen wir dafür bezahlen, damit Unitymedia seinen Kunden ordentliches TV anbieten kann, das sollte doch Grundvorausetzung eines Kabelanbieters sein!!!!!!!!!!!!!!
Weil der Kabelkunde die Privatsender eh sehen kann, nur halt nicht in HD.
Im Kabel ist Privatfernsehen auch verschlüsselt , also gewinnt man da ebenfalls nichts hinzu was man schon hat.
Dann will man mit HD+ z.B. Geld verdienen, im Kabel muß man aber stattdessen für die Ausstrahlung bezahlen !
Was hat also ein Privatsender davon wenn er im Kabel in HD eingespeist wird ? GAR NICHTS !

Bei der HD + Plattform erhält er Geld und setzt endlich seine Verschlüsselungsträume um.

Das ein Kabelanieter ein ordentliches Angebot bieten kann ist nur notwendig wenn er halten muß oder neue dazugewinnen will.
Bei UM ist das nicht notwendig da bestimmt 90 % der Kunden zwangsweise UM Kunden sein müssen, dazu ist man noch nahezu konkurrenzlos, man kann also fast alles tun und lassen wie man will.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von DianaOwnz » 25.01.2011, 04:09

bubi09 hat geschrieben:
Sky könnte dem Vorgehen der ÖR Sender folgen und die bereits bestehenden Kapazitäten so umstrukturieren, dass kostenneutral weitere Sender eingespeist werden.
Richtig, für sky wäre das sogar sehr einfach und man könnte nebenbei noch massiv die Qualität steigern.
Dazu müßte man nur als erstes auf QAM 256 umstellen und als Krönung noch die SD Sender ebenfalls auf h.264 ( ca. 50 % Ersparnis ) umstellen.
Ein Traum meinerseits der leider nicht wahr werden wird.
Einzig notwendig wären dann z.B. HD Receiver für alle im Tausch gegen die alten Boxen die mit h.264 nicht zurecht kommen.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von Moses » 25.01.2011, 13:36

Naja, ich denke schon, dass er wahr wird... so in 10-15 Jahren wird man die letzten 3-4 SD Sender auch in H.264 codieren. ;)

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von DianaOwnz » 25.01.2011, 18:54

Mit dem Traum waren eher die Einspeisung aller sky Sender gemeint und die sehe ich bei UM nicht solange sky den Saftladen nicht übernimmt was auch nicht unbedingt zu begrüssen wäre.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von starchild-2006 » 26.01.2011, 19:40

Kabel Deutschland wird bald die Privaten HD Sender einspeisen und was ist mit den Kunden von Unitymedia???????

Wir bekommen weitere Nischen HD Sender aus der dritten Reihe :wand:



http://www.wuv.de/nachrichten/medien/ka ... programmen

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von bubi09 » 26.01.2011, 19:47

starchild-2006 hat geschrieben:Kabel Deutschland wird bald die Privaten HD Sender einspeisen und was ist mit den Kunden von Unitymedia???????
Entweder ist die KDG genauso wie TeleColumbus eingeknickt oder aber die Senderbetreiber sind eingeknickt und pochen nicht auf alle ihre Forderungen mehr. In diesem Falle wird auch UM nachziehen (oder sogar noch der KDG vorgreifen), denn auch UM möchte sich diesen Pseudokram nicht entgehen lassen und auch mit Dschungelcamp und Tatort Internet in HD werben.
starchild-2006 hat geschrieben:Wir bekommen weitere Nischen HD Sender aus der dritten Reihe :wand:
Seit den zum 5. Oktober 2010 angekündigten Sendern, ist bislang kein weiterer PayTV HD Sender nachgefolgt.
Habe ich schon am 24. Januar gepostet: http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 92#p154192

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von DianaOwnz » 26.01.2011, 22:38

starchild-2006 hat geschrieben:Kabel Deutschland wird bald die Privaten HD Sender einspeisen und was ist mit den Kunden von Unitymedia???????

Wir bekommen weitere Nischen HD Sender aus der dritten Reihe :wand:



http://www.wuv.de/nachrichten/medien/ka ... programmen
Was würdest du denn monatlich dafür bezahlen ?
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von bubi09 » 26.01.2011, 23:17

DianaOwnz hat geschrieben:Was würdest du denn monatlich dafür bezahlen ?
Wie ich ja hier bereits ausgeführt habe, kosten RTL HD, Sat.1 HD, ProSieben HD, kabel eins HD und Vox HD bei Komro in Rosenheim 3,90 EUR/Monat. Zum 1. Februar dürfen aber die Sender der ProSiebenSat.1 Gruppe nicht mehr in diesem Netz verbreitet werden. Es fallen dann also die Gebühren für nur noch zwei Sender an. Bisher haben sich nur 7 von 23.000 Kunden in Rosenheim für dieses Paket "Basis HD" entschieden. Empfangbar sind die Sender nur mit dem Kaon HD Zapper (Conax DRM) für 190,90 EUR.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von DianaOwnz » 27.01.2011, 11:15

Die Frage ging aber an Starchild.
Der fordert ja schon lange die HD+ Sender und da wäre dann interessant wieviel ihm diese Sender wert sind und ob er bereit ist dafür eventuell mehr zu bezahlen als bei der HD+ Plattform da die Sender ja bei UM noch die Einspeisegebühren zu zahlen haben.
Ich kann mir daher vorstellen das die Privaten mehr Geld fordern als auf der HD+ Plattform was dann dazu führen wird das die HD+ Sender bei UM teurer wären als bei HD+.

Was die Privaten in HD bei anderen Anbietern kosten hilft da nicht gerade weiter ;)

Solange die Sender bei UM nicht eingespeist werden kann man zu den Preisen die UM ja eh nchts sagen und auch der KAON Receiver wird sicherlich bei UM nicht notwendig sein da die UM HD BOX sicherlich die gleichen Gängelungsmöglichkeiten bietet.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von starchild-2006 » 27.01.2011, 19:56

Was ich zahlen möchte das selbe was unsere Sat Freunde zahlen, UM sollte froh sein wenn die endlich eingespeist werden, denn wenn Sie endlich damit werben können die in HD einzuspeisen steigt auch das allgemeine Interesse an HDTV, und Rosenheim kann man nicht mit Köln oder Düsseldorf etc vergleichen und außerdem wer sagt das die Quelle richtig und aktuell ist und wurde mit denen geworben? Flyer etc. wie sonst der Müll mit Internet oder Plakaten, bestimmt nicht.

Ich würde jedenfalls die Hindenburg gerne in HD sehen, wird aber Dank UM nichts werden.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von DianaOwnz » 29.01.2011, 23:00

starchild-2006 hat geschrieben:Was ich zahlen möchte das selbe was unsere Sat Freunde zahlen, UM sollte froh sein wenn die endlich eingespeist werden, denn wenn Sie endlich damit werben können die in HD einzuspeisen steigt auch das allgemeine Interesse an HDTV, und Rosenheim kann man nicht mit Köln oder Düsseldorf etc vergleichen und außerdem wer sagt das die Quelle richtig und aktuell ist und wurde mit denen geworben? Flyer etc. wie sonst der Müll mit Internet oder Plakaten, bestimmt nicht.

Ich würde jedenfalls die Hindenburg gerne in HD sehen, wird aber Dank UM nichts werden.

Warte erst einmal ab ob der überhaupt in HD kommt ;)

Das gleiche zahlen wie bei Astra geht ja nicht, Astra schenkt den Sendern ja Kapazitäten oder gibt sie ihnen zumindest sehr sehr günstig , das DARF UM aber nicht, da sind die Privaten in HD dann schon einmal zwangsweise teurer.

Dann erhalten die Privaten Geld von Astras Servicepaschale, auch das darf UM nicht an die Sender bezahlen.

Das ist daher nicht so einfach das die Privaten ins Kabel kommen, aber die Schuld tragen die Sender mit ihren ganzen Forderungen .

Astra konnte da mit HD+ sehr gut mitverdienen , aber ein Kabelanbieter DARF das gar nicht.

Wenn die Privaten ihr HD so senden würden wie die ö.r. Sender gäbe es alle diese Probleme gar nicht, für mich tragen daher die Alleinschuld an dieser Misere ausschließlich die HD+ Sender und nicht UM.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von starchild-2006 » 30.01.2011, 18:49

Es geht doch bei anderen Kabelanbieter schon seit Monaten, bzw eigentlich bei TC seit einem Jahr, so denke ich ist es wieder das Spiel VON UNITYMEDIA wie bei SKY :wut:

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von bubi09 » 30.01.2011, 19:36

starchild-2006 hat geschrieben:Es geht doch bei anderen Kabelanbieter schon seit Monaten, bzw eigentlich bei TC seit einem Jahr, so denke ich ist es wieder das Spiel VON UNITYMEDIA wie bei SKY :wut:
Das sind aber eine homöopathische Anzahl an Kabelnetzen in Deutschland. TC ist sicherlich das größte Netz. Aber wie man sieht, kann es auch bei den jetzigen Partner ohne Umschweife passieren, dass ProSiebenSat.1 mir nichts, dir nichts von heute auf Morgen die Sender ProSieben HD, Sat.1 HD und kabel eins HD aus dem Netz ausgespeist werden und das auf Geheiß des Programmveranstalters und nicht des Netzbetreibers.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von DianaOwnz » 01.02.2011, 16:50

starchild-2006 hat geschrieben:Es geht doch bei anderen Kabelanbieter schon seit Monaten, bzw eigentlich bei TC seit einem Jahr, so denke ich ist es wieder das Spiel VON UNITYMEDIA wie bei SKY :wut:

Aber die Gängelungstechnik ist erst seit dem Festplattenupdate in die Receiver integirert worden .
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von bubi09 » 08.02.2011, 14:23

Nachtrag zu der Geschichte mit den HD Sendern von ProSiebenSat.1. Diese sind mittlerweile im Netz von komro wieder empfangbar. Zum 1. Februar 2011 wurde die Verbreitung kurzzeitig eingestellt. Laut globalsky wegen Lücken bei den Restriktionen und auch, weil komro die SD Sender unverschlüsselt verbreitet und nicht verschlüsselt vom Kabel Kiosk bezieht. Globalsky spricht weiter davon, "dass zukünftig weitere Restriktionen der Sender umzusetzen sein werden. Details habe ich auch hier nicht erfahren, nur, dass das auch über Satellit kommen wird".

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Umfrage neue HD Sender

Beitrag von DianaOwnz » 08.02.2011, 20:16

Also das Pro 7 bei weiteren Restriktionen den anfang machen soll glaube ich weniger.
Weiter Restriktionen , was soll das sein ?
Eventuell die Umschaltsperre denn Aufnahmen generell unterbinden ist ja jetzt schon möglich.
Auch glaube ich nicht das mit weiteren Restriktionen die Leute dazu gebracht werden können ihr HD+ Abo zu verlängern, daß will ja jetzt schon kaum einer haben und wenn dann mit einem Receiver der keine Gängelungen umsetzt.
Dazu gibt es eine Umfrage im Digitalfernsehen Forum.
Da haben nur 20 % einen Receiver der die Gängelungen umsetzt.

Daraus schließe ich das die Masse niemals zu HD+ Abonnenten wird,gängelungsfreie Receiver sind einfach nichts für den Normalbürger.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast