Frage zur HD-Box

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
d-talk
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 13.02.2007, 20:57
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Frage zur HD-Box

Beitrag von d-talk » 05.09.2010, 13:17

Hallo,

muss die HD-Box zwingend mit dem Daten Ein-/Ausgang der Multimediadose verbunden sein?

Oder kann ich nachdem der Techniker weg ist, das Kabel einfach abschrauben und nur wie sonst gewohnt das Antennenkabel anschliessen?

Grüsse
d-talk

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Frage zur HD-Box

Beitrag von Matrix110 » 05.09.2010, 13:26

Funktioniert problemlos(evtl je nach Dose treten später probleme mit dem int. Modem auf), man benötigt halt nen anderes Anschlusskabel, da der Datenanschluss ja eine F-Buchse und keine IEC Buchse ist.

Allerdings ergibt es nicht wirklich Sinn, außer man möchte den aktiven Splitter einsparen (wg. Modem und HD Box an selbser MMD) und z.B. den Radio Anschluss verwenden...

vorturner2
Übergabepunkt
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: Frage zur HD-Box

Beitrag von vorturner2 » 05.09.2010, 15:17

ich hab das kabel auch mit nem nem adapter koax auf f am normalen anshcluss dran....damit is die box auch mobiler... :zwinker:

huskie112
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 69
Registriert: 15.07.2010, 08:10
Wohnort: Brk. / MKK

Frage zur HD-Box - markierte Sendungen

Beitrag von huskie112 » 28.09.2010, 10:56

Meine Frage geht in eine andere Richtung.
Kann man bei dem EPG (bzw. bei der Box) irgendwo eine Liste einsehen, auf der ich alle "zu sehen markierten" Sendungen angezeigt bekomme? :kratz:
Momentan sehe ich das nur, wenn ich im EPG direkt auf ein markierte Sendung gehe.
Bei der Samsung-Box oder bei Humax gibt es hier eine extra Auflistung.

Benutzeravatar
markus1984
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 13.09.2010, 18:56
Wohnort: Paderborn

Re: Frage zur HD-Box

Beitrag von markus1984 » 06.10.2010, 11:10

Möchte das Thema nochmals aufgreifen.

Wenn ich mal auf die Idee komme die HD-Box zu ordern würde ich die gern in einem anderen Raum haben als wo der Antennenanschluss ist. Vom Antennenanschluss zu diesen Raum liegt ein in die Wand verlegtes Antennenkabel und eine neues zu legen wäre eine HD-Box nicht wert. Deshalb wäre eine HD-Box nur denkbar wenn ich diese an den normalen Antennenanschluss anschließen kann... also ist das ohne Probs möglich?

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Frage zur HD-Box

Beitrag von ernstdo » 06.10.2010, 12:08

Wenn das Antennenkabel i. O ist.
Hab das auch machen lassen.
Hatte bei der Renovierung schon mal vorsichtshalber ein doppelt abgeschirmtes von der MMD im Wohnzimmer ins Schlafzimmer gelegt und den Techniker gebeten dort eine weitere MMD zu setzen weil die Box HD Box viell. dort hin sollte ...
Ging alles problemlos.

bonner2010
Übergabepunkt
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 15:14

Re: Frage zur HD-Box

Beitrag von bonner2010 » 06.10.2010, 15:02

ernstdo hat geschrieben:Wenn das Antennenkabel i. O ist.
Hab das auch machen lassen.
Hatte bei der Renovierung schon mal vorsichtshalber ein doppelt abgeschirmtes von der MMD im Wohnzimmer ins Schlafzimmer gelegt und den Techniker gebeten dort eine weitere MMD zu setzen weil die Box HD Box viell. dort hin sollte ...
Ging alles problemlos.
Das kann ich so bestätigen. Ich hab den Techniker damals gefragt, ob der Anschluss auch am normalen TV Out möglich wäre; was er bejaht hat.

SmokeMaster
Kabelexperte
Beiträge: 231
Registriert: 15.09.2010, 17:56

Re: Frage zur HD-Box

Beitrag von SmokeMaster » 06.10.2010, 17:51

markus1984 hat geschrieben:Möchte das Thema nochmals aufgreifen.

Wenn ich mal auf die Idee komme die HD-Box zu ordern würde ich die gern in einem anderen Raum haben als wo der Antennenanschluss ist. Vom Antennenanschluss zu diesen Raum liegt ein in die Wand verlegtes Antennenkabel und eine neues zu legen wäre eine HD-Box nicht wert. Deshalb wäre eine HD-Box nur denkbar wenn ich diese an den normalen Antennenanschluss anschließen kann... also ist das ohne Probs möglich?
hört sich gut an, brauchst nur noch die mmd die UM dir gratis einbaut wenn du die box bestellst.

selbst wenn das kabel nicht in der wand ist sondern über die fußleiste verlegt wurde,oder quer über dem teppich liegt und mit klebeband festgemacht ist (oder sonstwie an irgend ner wand endet) setzt der techniker die mmd einfach aufputz.
hab ich schon bei einigen gesehen weil das kabel ausm alten kamin kam und nicht richtig verlegt wurde...
-Geduld ist eine Tugend

Benutzeravatar
markus1984
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 13.09.2010, 18:56
Wohnort: Paderborn

Re: Frage zur HD-Box

Beitrag von markus1984 » 07.10.2010, 17:22

Hab da noch ne Frage.
Die HD Box wird ja an den Internetanschluss angeschlossen welcher einen anderen Eingang in der Antennendose/Receiver hat als der normale TV Antennenanschluss. Könnte man an ein bereits verlegtes Kabel (s.o.) einen Stecker montieren so dass es an den Internetanschluss montiert werden kann, oder handelt sich auch um unterschiedliche Kabel?

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Frage zur HD-Box

Beitrag von Matrix110 » 07.10.2010, 18:08

markus1984 hat geschrieben:Hab da noch ne Frage.
Die HD Box wird ja an den Internetanschluss angeschlossen welcher einen anderen Eingang in der Antennendose/Receiver hat als der normale TV Antennenanschluss. Könnte man an ein bereits verlegtes Kabel (s.o.) einen Stecker montieren so dass es an den Internetanschluss montiert werden kann, oder handelt sich auch um unterschiedliche Kabel?
Nein, es wird das selbe Kabel verwendet, nur der Stecker unterscheidet sich.

Benutzeravatar
markus1984
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 13.09.2010, 18:56
Wohnort: Paderborn

Re: Frage zur HD-Box

Beitrag von markus1984 » 07.10.2010, 19:00

Gut zu wissen, danke. :super:

Milchbubi
Kabelneuling
Beiträge: 38
Registriert: 08.10.2010, 19:45

Re: Frage zur HD-Box

Beitrag von Milchbubi » 08.10.2010, 19:59

vorturner2 hat geschrieben:ich hab das kabel auch mit nem nem adapter koax auf f am normalen anshcluss dran....damit is die box auch mobiler... :zwinker:
Heute habe ich mir auch die HD-Box von UM bestellt. Ich habe mich hier auch durchgelesen. Eine zugegeben etwas premitive Frage hätte ich. Falls meine Box am Data Ausgang der Buchse Probleme machen sollte würde ich mir auch so einen Adapter besorgen und den TV Ausgang nutzen. Nun habe ich bereits Internet von UM. Ich habe mal probeweise versucht das F-Kabel meines Internetmodems abzuschrauben. Dabei habe ich festgestellt, daß es sehr fest sitzt. Beim Drehen gegen den Uhrzeigersinn verdrehte sich die Ummantelung des Kabels. Ich habs dann gelassen, damit es nicht beschädigt wird. Was habe ich falsch gemacht? Wäre dies der richtige Adapter? http://www.antennenland.net/Adapter-FF-IECF
Außerdem wurde hier im Forum mehrfach der Splitter erwähnt. Wird an den Splitter die HD-Box und das Internetmodem angeschlossen? Wird bei mir dann noch die Dose ausgetauscht?

thanks for answers

Richard
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 71
Registriert: 23.09.2010, 21:38

Re: Frage zur HD-Box

Beitrag von Richard » 08.10.2010, 20:47

Soweit mir bekann ist brauchst´den Splitter nur in der Kombi Internet / HD Box, zumindest war das bei mir so.
Was mir unbegreiflich ist, das man den Splitter für den Rückkanal mit Niederspannung versogen muss anstatt mit einer Phasenverschiebeung zu arbeiten.
Du hast dann also (noch) ein weiteres Steckernetzteil...........

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Frage zur HD-Box

Beitrag von ernstdo » 08.10.2010, 21:22

Ich habe mal probeweise versucht das F-Kabel meines Internetmodems abzuschrauben. Dabei habe ich festgestellt, daß es sehr fest sitzt. Beim Drehen gegen den Uhrzeigersinn verdrehte sich die Ummantelung des Kabels. Ich habs dann gelassen, damit es nicht beschädigt wird. Was habe ich falsch gemacht? Wäre dies der richtige Adapter? http://www.antennenland.net/Adapter-FF-IECF
Es könnte sein das dass Anschlußkabel mit einem F- Quickstecker versehen ist, das braucht man nur abziehen und nicht abschrauben, sitzt aber meist auch sehr fest.
Der Adapter ist richtig, hab ich auch.

Milchbubi
Kabelneuling
Beiträge: 38
Registriert: 08.10.2010, 19:45

Re: Frage zur HD-Box

Beitrag von Milchbubi » 08.10.2010, 21:45

ernstdo hat geschrieben:
Ich habe mal probeweise versucht das F-Kabel meines Internetmodems abzuschrauben. Dabei habe ich festgestellt, daß es sehr fest sitzt. Beim Drehen gegen den Uhrzeigersinn verdrehte sich die Ummantelung des Kabels. Ich habs dann gelassen, damit es nicht beschädigt wird. Was habe ich falsch gemacht? Wäre dies der richtige Adapter? http://www.antennenland.net/Adapter-FF-IECF
Es könnte sein das dass Anschlußkabel mit einem F- Quickstecker versehen ist, das braucht man nur abziehen und nicht abschrauben, sitzt aber meist auch sehr fest.
Der Adapter ist richtig, hab ich auch.
Danke für die Info. Abziehen geht auch nicht. Gewalttätig wollte ich aber erstmal nicht werden. Wenn der Techniker kommt, kann ich ihn danach fragen. Vielleicht treten die Probleme von Sensemann und Co. bei mir nicht auf. Mein Internet und Telefonmodem ist von Cisco. Es steht waargerecht auf Füßchen. Meine Eltern haben Monate später Telefon bei Um abgeschlossen. Die haben ein anderes Modem bekommen. Es steht hoch senkrecht auf Füßchen.

Tomis
Kabelexperte
Beiträge: 173
Registriert: 09.04.2006, 19:46

Re: Frage zur HD-Box

Beitrag von Tomis » 08.10.2010, 23:16

nen Techniker für einen Kabel Receiver :wand: po das tut schon weh :wand:

Milchbubi
Kabelneuling
Beiträge: 38
Registriert: 08.10.2010, 19:45

Re: Frage zur HD-Box

Beitrag von Milchbubi » 08.10.2010, 23:33

Tomis hat geschrieben:nen Techniker für einen Kabel Receiver :wand: po das tut schon weh :wand:
Beaure, deinen Posting verstehe ich nicht. Ich bin seit 2005 Digitalkunke bei UM, zuerst Digital TV, damals 60 Programme oder so im Gesamtpaket ab November 2008 3öplauy. Willkommen sind weiterhin Postings von dir, die der Sache helfen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast