Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Benutzeravatar
Berny
Kabelexperte
Beiträge: 115
Registriert: 28.12.2007, 14:22

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Berny » 13.10.2010, 13:49

bubi09 hat geschrieben:Der muss nun wirklich gerade über Zwangsabgaben und Geldverschwendung meckern. Die ÖR sind da genau die richtigen Moralapostel ;) .

Wenn Maulen, dann über die Aufnahmesperren.
Man sollte das Sonderschulfernsehen RTL, VOX, RTL II, und SAT1 Pro7 auch in SD verschlüsseln!
Ich bin froh, dass es in Deutschland so gutes Staatsfernsehen gibt.

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von djmops » 13.10.2010, 13:50

Wo denn ?????????
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bubi09 » 13.10.2010, 13:54

Berny hat geschrieben:Ich bin froh, dass es in Deutschland so gutes Staatsfernsehen gibt.
"Staatsfernsehen" ist genau der richtige Ausdruck.

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von djmops » 13.10.2010, 13:58

Das sich zudem noch gut bezahlen lässt durch die GEZ. den [zensiert] könntenb die bei mir glatt sperren.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

Benutzeravatar
Berny
Kabelexperte
Beiträge: 115
Registriert: 28.12.2007, 14:22

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Berny » 13.10.2010, 14:15

bubi09 hat geschrieben:
Berny hat geschrieben:Ich bin froh, dass es in Deutschland so gutes Staatsfernsehen gibt.
"Staatsfernsehen" ist genau der richtige Ausdruck.
Von mir aus auch öffentlich-rechtliches Fernsehen, aber dein Vergleich ist einfach unpassend und dumm!

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von starchild-2006 » 13.10.2010, 16:25

Wenn ich die ollen Schinken von TNT sehe, frag ich mich was das soll, ano tobac Filme die schon so alt sind wie Adam und Eva, aber Hauptsache HD :D
Na echt der Hammer was UM da aufbringt, für 5,00€ wäre das ja noch OK gegangen, sind ja asbach Uralt Folgen und Filme deren Rechte ja nichts mehr oder kaum was kosten dürften, da diese schon 100 mal bei den Privaten kamen oder ÖR aber dazu noch 24€ +5,00€ zu verlangen ist echt UNITYMEDIA würdig. (unterste Kiste und kann man nicht verteidigen und wenn Bubi wirklich nicht zu UM gehören würde, würde er so eine Bindung auch ernsthaft kritisieren!!!!!!!!!!!!!!!! :kratz: ) (19€ Allstars und HD Box und 5,00€ zusätzlich) Das sind fast 30,00€ für die ollen Kamellen Monat für Monat :D

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bubi09 » 13.10.2010, 16:29

starchild-2006 hat geschrieben: (19€ Allstars und HD Box und 5,00€ zusätzlich) Das sind fast 30,00€ für die ollen Kamellen Monat für Monat :D
Kauf dir mal einen Taschenrechner. 19 + 5 EUR ergibt 24 EUR. Das würde man eher ab- als aufgerundet auf 30 EUR.

Außerdem kannst du die "ollen Kamellen" auch im Highlightpaket für 17 EUR sehen. Und zu den ollen Kamellen bekommt man für sein Geld auch noch massig andere Sender, wenn man denn möchte. Aber dass du nicht über die neun auf deiner Fernbedienung hinauskommst wissen wir alle schon.

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Grothesk » 13.10.2010, 16:35

Wem der Preis für das Angebot zu hoch ist der lässt es ganz einfach.
Mach ich auch so. Funktioniert wunderbar und ich muss mich hier nicht künstlich über irgendeinen HD-Quatsch aufregen.

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bubi09 » 18.10.2010, 11:47

Über uns werden Sie den Sender ohne unsere HD-Box leider nicht empfangen können. Wenden Sie sich bitte an Sky.^KO
Es geht um Nat Geo HD.

Klingt irgendwie ein bisschen danach, als ob Sky sich dem Problem angenommen hätte. UM sagt dazu natürlich nichts.

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bubi09 » 19.10.2010, 11:30

Die hochauflösende Variante des Kindersenders von MTV Networks, Nickelodeon, soll im kommenden Jahr in ganz Europa auf Sendung gehen. Dies sagte Bob Bakish, President MTV Networks International, dem Magazin „TBI vision". Unter anderem ist auch ein Start auf deutschen Pay-TV-Plattformen geplant.
Satnews.de: Nickelodeon HD startet 2011

John0
Kabelexperte
Beiträge: 110
Registriert: 16.09.2010, 01:45

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von John0 » 19.10.2010, 12:12

bubi09 hat geschrieben:
Die hochauflösende Variante des Kindersenders von MTV Networks, Nickelodeon, soll im kommenden Jahr in ganz Europa auf Sendung gehen. Dies sagte Bob Bakish, President MTV Networks International, dem Magazin „TBI vision". Unter anderem ist auch ein Start auf deutschen Pay-TV-Plattformen geplant.
Satnews.de: Nickelodeon HD startet 2011
Wie oft willst du das denn noch posten?
Und was hat das mit Unitymedia zu tun?

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bubi09 » 19.10.2010, 12:16

John0 hat geschrieben:Wie oft willst du das denn noch posten?
Und was hat das mit Unitymedia zu tun?
Einfach meinen Namen auf dein Ignorliste setzen. Dazu hier klicken und bubi09 eingeben. Fertig!

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bubi09 » 20.10.2010, 09:19

"BBC One HD startet am 3. November – Unverschlüsselte Verbreitung via Satellit". Wäre ja ein Knaller, wenn den UM auch ins Netz lassen würde. Aber das ist wohl eher unwahrscheinlich.

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bubi09 » 20.10.2010, 09:52

Klingt nicht so, als ob gleich im November noch etwas starte (außer natürlich Fox und NatGeo). Aber im nächsten Jahr könnte doch was gehen.

Damit sind die "Wünsche" nach den privaten HD-Sendern in aller nächster Zeit wohl wieder einmal zunichte gemacht worden.

PeterVoss
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 09.08.2010, 10:59

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von PeterVoss » 20.10.2010, 09:55

30 Beiträge am 19.10.2010 von bubilein. Ob er das heute noch übertrifft? :schnarch:

John0
Kabelexperte
Beiträge: 110
Registriert: 16.09.2010, 01:45

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von John0 » 20.10.2010, 12:30

PeterVoss hat geschrieben:30 Beiträge am 19.10.2010 von bubilein. Ob er das heute noch übertrifft? :schnarch:
Er entwickelt sich langsam als alleinunterhalter.
Sein Arbeitstag gestern hat um 9:05 begonnen und um 22:11 geendet.
13 Stunden pro Tag ich hoffe der arme Kerl wird nicht verheizt.

Benutzeravatar
Nokturn
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 60
Registriert: 08.10.2010, 11:59

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Nokturn » 20.10.2010, 12:37

Ich melde jetzt jeden unsinnigen kommentar 2 hab ich schon!

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von starchild-2006 » 20.10.2010, 12:47

Super dieses Jahr kommt nichts mehr an HD Sender???

Warum braucht dann UM solange für die PVR Funktion????????????????? :wut:

Ich möchte die Privaten HD Sender noch vor Weihnachten haben und nicht erst nächstes Jahr.

Aber super das ich Kabel bei UM habe!!!!!

Kabel BW will noch bis Ende des Jahres 30 HD Sender haben und wieviel schafft UM, vieleicht gerade 13-15 wenn überhaupt, toller Kabel TV Anbieter!!!!!!!!!!!!!!!!

Eine Frechheit, man sollte diese Stümper die TV Senderechte entziehen und denen nur noch Ihr schönes Internett und Telefon lassen und das TV einen überlassen der wirklich HDTV für seine KUNDEN machen will und nicht nur redet und die Kunden mit Zwangspaketen in SD verarsc..... :motz:

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bubi09 » 20.10.2010, 12:51

starchild-2006 hat geschrieben:kabel BW will noch bis Ende des jahres 30 HD Sender haben und wieviel schafft UM, vieleicht gerade 13-15 wenn überhaupt, toller Kabel TV Anbieter!!!!!!!!!!!!!!!!
15 HD Sender (ÖR, Servus TV, UM PayTV (*10) und Sky) gibt es bereits im UM Netz. Wenn man Kino auf Abruf HD noch dazu zählen möchte sind es 16. Aber du meinst sicherlich nur die UM PayTVs. KabelBW rechnet zu seinen 30 HD Sender allerdings auch Fremdangebote von Sky hinzu.

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von starchild-2006 » 20.10.2010, 13:05

Ist doch egal ob Fremdangebote oder nicht viele wollen ja gerade diese Sky Sender und nicht diese ÖMMELS HD Sender von Unitymedia mit ÜBERTEUERTER Preisstrucktur im ZWANGSPAKET mit den SD Pay TV-Paket.

Viele würden gerne HD Sender haben und haben jahrelang darauf gewartet und UM denkt, denen kann ich dann alles verkaufen, die nehmen alles zu mjeden Preis, aber das wird nicht gehen, denn nur für die Leute die schon ein Pay TV Angebot haben hält sich der Mehraufwand für die HD Sender in grenzen, für alle anderen und das wird der größte teil sein, sind die 24€ einfach ein Schlag ins Gesicht nach all der Wartezeit und dann auch noch solche Nischen HD Sender die kaum ein Mensch kennt geschweige denn sehen will.

Denke das sich die Abozahlen im unteren tausenderbereich Bereich befindet.

und wenn man die Kunden nimmt die kein Pay TV haben werden es wohl im hunderter Bereich sein, von kunden die auf das HD Paket setzen, hätte Um anders haben können ohne Zwangsabbo ajn SD.

So aber wird das NIE was mit HDTV bei UM, aber das wollten die ja nie wirklich und wie man das jetzt aufbaut mit Zwangsabbo in SD wird das auch NICHTS werden. :motz:

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bubi09 » 20.10.2010, 13:09

starchild-2006 hat geschrieben:Ist doch egal ob Fremdangebote oder nicht viele wollen ja gerade diese Sky Sender und nicht diese ÖMMELS HD Sender von Unitymedia mit ÜBERTEUERTER Preisstrucktur im ZWANGSPAKET mit den SD Pay TV-Paket.
Alles korrekt, aber damit relativierst du automatisch die 30 HD Sender von KabelBW. Diese Zahl wird auch nur durch "ömmels HD Sender" erreicht. Am Ende bleibt nur übrig, dass UM gefälligst weitere Sky HD Sender einspeisen soll bzw. Sky gefälligst die entsprechenden Gebühren an UM dafür bezahlt.

Aber weder bei KabelBW 30 Sendern noch bei UMs 16 Sender findest du die Privaten Sender.

Benutzeravatar
Regius
Übergabepunkt
Beiträge: 270
Registriert: 04.05.2010, 16:39
Wohnort: Dortmund

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Regius » 20.10.2010, 15:43

Bei Twitter stand gerade was lustiges :
@Porky1007 Danke für Ihre Geduld. Es sind natürlich in Zukunft weitere HD-Pakete geplant. Genaueres ist aktuell noch nicht bekannt. ^KO

Ob dafür dann auch jeweils 5€ fällig werden und die bestehenden Programm Pakete noch mehr beschnitten werden damit man eventuell ein 3tes oder 4tes Paket anbieten kann wo jeweils ein HD Paket daran gekoppelt ist um noch mehr Geld zu verdienen?
Bild

Bild

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bubi09 » 21.10.2010, 10:42

Ein beachtliches Wachstum von 39 Prozent verzeichnete auch das Pay-TV-Geschäft [...] Ende September hatten die Kunden 259.000 Pay-TV-Pakete gebucht. Ein Jahr zuvor waren es noch 186.000 gewesen.
Nicht wundern! Diese Zahlen stammen von KabelBW :D . Aber vielleicht sieht ja UM, dass man auch mit PayTV wachsen und Geld verdienen kann. Ich denke aber, dass wissen die sogar selbst.

Quelle: satundkabel.de: Kabel-BW legt mit Pay-TV, Internet und Telefonie zu - bald mehr HDTV

John0
Kabelexperte
Beiträge: 110
Registriert: 16.09.2010, 01:45

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von John0 » 21.10.2010, 10:51

Du hast mal wieder etwas ganz wichtiges unterschlagen,und zwar das hier:

Zum Wachstum in diesem Segment habe auch die Partnerschaft mit der Pay-TV-Plattform Sky beigetragen, betonte Harald Rösch, Vorsitzender der Geschäftsführung. Mit aktuell 21 HD-Programmen verfügt Kabel-BW über das umfangreichste HDTV-Angebot aller deutschen Kabelnetzbetreiber.


Also ohne Sky können die von solchen Wachstumszahlen nur träumen.

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bubi09 » 21.10.2010, 11:07

John0 hat geschrieben:Also ohne Sky können die von solchen Wachstumszahlen nur träumen.
Ne, ohne Sky können die von 30 HD Sendern (aktuell 21) nur träumen. Aber unterschlagen habe ich das nicht bewusst oder manipulativ. Ich wollte einfach mit den oben genannten Zahlen für Aufsehen sorgen ;) .

Übrigens die Schweizer Cablecom (auch UPC wie UM) speist ab 2. November TNT Film und TNT Serie in HD ein. Comfort-Paket Kunden brauchen keinen Aufpreis bezahlen. Allerdings kostet das Paket jetzt schon "40 Schweizer Franken (rund 30 Euro) im Monat". Da muss selbst der schlecht gelaunteste UM-Kunde eingestehen, dass UM da billiger ist.

Ich frage mich, ob das jetzt die "eine weitere" Plattform ist, die Turner in nächster Zeit für seine HD Sender benenne wollte. Das würde ja heißen, Sky wäre außen vor.

Quelle: satundkabel.de: Auch Cablecom speist TNT Serie und TNT Film hochauflösend ein

Nachtrag: Auch History HD wird ab 2. November bei Cablecom eingespeist. Sind das gute Aussichten, dass der auch bei UM (als UM Sender) folgen wird? Ich würde mich freuen.

Quelle: DF: Schweizer Cablecom speist History HD ein

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: edogak2000 und 3 Gäste