Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Eribion » 05.10.2010, 10:35

bubi09 hat geschrieben:
Wir führen mit den privaten Sendern hierzu Gespräche. Ein finaler Einspeisetermin steht noch nicht fest. ^JF
Gewillt scheint man also schon zu sein, die Privaten in HD einzuspeisen. Aber wie immer wird erstmal verhandelt ;) .
Dabei wäre doch gerade jetzt der richtig Zeitpunkt. Da die Festplatte ja nun doch nicht am 7.10.2010 freigeschaltet wird, brauchen sich RTL und Co auch
keine Sorgen um die Aufnahmen machen, und auch zukünftig nicht, da ja noch keiner keiner weiß, wann das Update überhaupt erfolgt!!! :D
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bubi09 » 05.10.2010, 10:38

Eribion hat geschrieben:Dabei wäre doch gerade jetzt der richtig Zeitpunkt. Da die Festplatte ja nun doch nicht am 7.10.2010 freigeschaltet wird, brauchen sich RTL und Co auch
keine Sorgen um die Aufnahmen machen, und auch zukünftig nicht, da ja noch keiner keiner weiß, wann das Update überhaupt erfolgt!!! :D
Vielleicht verzögert sich das PVR-Update auch deswegen, weil RTL und Co. bald kommen und jetzt noch die HD+-Gängelungen eingebaut werden müssen.

P.S.: Dieser Beitrag enthält einiges an Ironie.
Zuletzt geändert von bubi09 am 05.10.2010, 10:48, insgesamt 1-mal geändert.

Matze20111984
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 31.05.2009, 22:48

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Matze20111984 » 05.10.2010, 10:42

Hab eben von Unitymedia erfahren, dass Syfy HD immer erst zur Primetime ab ca. 20 Uhr in HD überträgt. Kann das jemand bestätigen???

Benutzeravatar
Mecki
Kabelexperte
Beiträge: 161
Registriert: 16.12.2008, 11:48
Wohnort: Hessen -> Eschborn
Kontaktdaten:

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Mecki » 05.10.2010, 10:43

Wir führen mit den privaten Sendern hierzu Gespräche. Ein finaler Einspeisetermin steht noch nicht fest.
Das wurde mir gerade mit vorgehaltender Hand betreff Sky auch gesagt.

LG
Mecki

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Eribion » 05.10.2010, 10:52

Noch ein Hinweis für alle die die HD-Box haben, aber den CI-Slot im TV nutzen.
Die neuen HD Sender laufen mit der HD-Box Karte, hingegen der Aussagen einiger Besserwisser, auch im AlphaClassic Modul.
Bis auf die Sender die am 11.10. bzw. am 01.11. kommen und SyFyHD, der geht auch immer noch nicht!!!
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bubi09 » 05.10.2010, 10:57

Naja, noch gab es auch keine Hochzeit. Für diese ist ja sicherlich ein Update nötig.

Benutzeravatar
Frank1967
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 83
Registriert: 02.01.2010, 13:39
Wohnort: Köln-Weidenpesch
Kontaktdaten:

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Frank1967 » 05.10.2010, 11:05

Also die Bude macht mich noch völlig kirre. Ich habe es mal wieder gewagt bei der Hotline anzurufen. Die 1 gedrückt, weil es um neue Produkte ging. Dann nochmal die 1 gedrückt weil es ums Digitalfernsehen ging.

Kam eine Frau Goldschmidt in die Leitung und fragte mich was sie für mich tun kann. Ich wollte meine Kundennummer nennen. Sie unterbrach mich wieder und fragte nach meinem Anliegen. ich fragte, was die zusätzlichen HD-Sender kosten. Sie stellte mir eine Gegenfrage ob ich denn schon eine HD-Box habe. Klar sagte ich, und teilte ihr mit, dass sie unter meiner Kundennummer sicher auch meine Vertragsdaten finde. Aber diese wollte sie ja haben. So fing sie an zu erzählen. "Wir können Ihnen das Paket nur in Verbindung mit einer HD-Box anbieten."

Ich sagte:" Achso, ich muss dann eine 2. Box mieten?" Ich lachte und sie stellte mich in die Warteschleife um zu überprüfen welchen Müll sie da gerade verzapfte....

Nach kurzer Zeit holte sie mich zurück und sagte, dass man das zusätzliche Paket nun auf meine schon vorhandene Box schalten könne. Das kostet 19,95 zzgl. eine einmalige Bereitstellungsgebühr in Höhe von € 39,95. Ihc lachte wieder und meinte, wie oft ich diese Gebühr denn noch bezahlen solle. Sie korrigierte sich mit den Worten:" ach nee, die hole ich Ihnen raus..." Wie nett, dachte ich erfragte nun wieder den Preis. Sie darauf:" ICH GLAUBE, das kostet monatlich € 19,95. :hirnbump:

Ich wieder:"Aha....und was ist, wenn am 01.11.2010 weitere 2 Sender hinzukommen? Wieviel kostet das nach Einspeisung der weiteren Kanäle?"

Sie kam dann so richtig aus der Reserve und antwortete:" Ääähm, das kann ich Ihnen jetzt nicht sagen..." :hammer: :hammer:

Ich habe Ihr gesagt, dass sie zur Arge gehen soll und Hartz IV beantragen soll und verabschiedete mich so freundlich wie es die Situation zuließ.
Bild

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bubi09 » 05.10.2010, 11:09

Ich glaub in der Twitter Kabinen hocken die kompetentesten Leute. Die sind natürlich auch nicht allwissend aber bisher hat das immer gut und sehr schnell geklappt dort Pakete zu bestellen ;) .

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Sensemann » 05.10.2010, 11:47

Eribion hat geschrieben:Noch ein Hinweis für alle die die HD-Box haben, aber den CI-Slot im TV nutzen.
Die neuen HD Sender laufen mit der HD-Box Karte, hingegen der Aussagen einiger Besserwisser, auch im AlphaClassic Modul.
Bis auf die Sender die am 11.10. bzw. am 01.11. kommen und SyFyHD, der geht auch immer noch nicht!!!
Sport 1+ HD läuft auch? SyFy HD wird auf jeden Fall 24 Stunden senden!

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Eribion » 05.10.2010, 12:19

Sport1+Hd läuft bei mir mittlerweile auch. Nur wie gesagt SyFyHD ist der einzige von denen die Heute starten sollten, der nicht läuft.
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bubi09 » 05.10.2010, 12:49

Zu anixe HD gibt es - nicht wirklich verwunderlich - nichts Neues.
Sehr geehrter Herr,
wir danken Ihnen für ihre E-Mail und das unserem Sender damit entgegengebrachte Interesse.
Leider liegen uns derzeit keine weiteren Informationen über Einspeisungen vor.
Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen
ANIXE HD Television GmbH & Co. KG

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von StefanG » 05.10.2010, 13:48

bubi09 hat geschrieben:Vielleicht verzögert sich das PVR-Update auch deswegen, weil RTL und Co. bald kommen und jetzt noch die HD+-Gängelungen eingebaut werden müssen.
Haben wir doch immer gesagt, das die UM HD Box Aufnahme FW auf dem Sanktnimmerleinstag vorverlegt wird und mit Gängelungsfunktionen ausgestattet ein schönes Buggewitter auslöst. :bäh:

TVJunkie1980
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 72
Registriert: 16.05.2010, 08:08

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von TVJunkie1980 » 05.10.2010, 13:52

Eribion hat geschrieben:Noch ein Hinweis für alle die die HD-Box haben, aber den CI-Slot im TV nutzen.
Die neuen HD Sender laufen mit der HD-Box Karte, hingegen der Aussagen einiger Besserwisser, auch im AlphaClassic Modul.
Bis auf die Sender die am 11.10. bzw. am 01.11. kommen und SyFyHD, der geht auch immer noch nicht!!!
Hi.Also bis 13.40Uhr ging SyFyHD bei mir auch nicht.Alle anderen Sender hatten aber funktioniert. Habe dann die technische Hotline angerufen und die haben das Freischaltsignal nochmal rausgeschickt und siehe da:Es funktionierte. Also, falls SyFYHD noch nicht funktioniert ruft die Hotline an oder über die UM Homepage über den persönlichen Login die Smartcardaktivierung durchführen.

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von StefanG » 05.10.2010, 13:52

Eribion hat geschrieben:Noch ein Hinweis für alle die die HD-Box haben, aber den CI-Slot im TV nutzen.
Die neuen HD Sender laufen mit der HD-Box Karte, hingegen der Aussagen einiger Besserwisser, auch im AlphaClassic Modul.
Bis auf die Sender die am 11.10. bzw. am 01.11. kommen und SyFyHD, der geht auch immer noch nicht!!!
Das war uns klar, das dies genauso läuft wie mit Servus TV HD.

Von wegen verheiratet.

Nur, um an die HD Programme zu kommen, um diese in einem vernüftigen PVR aufzunehmen, extra eine UM HD Box zu mieten, das ist uns zu teuer.

Oder nur ab dem Tag wo die UM SD Box, die mometan im Keller rumtübelt, gekündigt und zurückgeschickt ist.

Benutzeravatar
spyer
Kabelexperte
Beiträge: 126
Registriert: 29.03.2010, 09:36

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von spyer » 05.10.2010, 13:58

Bei Syfy HD ist keine Pinabfrage und man hat derzeit rundrum schwarze Balken und kein EPG..

kann das jemand bestätigen?

TVJunkie1980
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 72
Registriert: 16.05.2010, 08:08

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von TVJunkie1980 » 05.10.2010, 14:00

P.S.Wegen dem Update: Laut technischer Hotline und normaler Hotline "hoffen" die, das dieses noch im Laufe diesen Monats erfolgen wird.Na dann......An die privaten über HD glaube ich vor Ende des Jahres ehrlich gesagt gar nicht mehr. Weiß auch gar nicht was die da monatelang verhandeln. Ebenso das angebliche "Herumvehandeln" mit Sky. Was dauert das so lange?Entweder man einigt sich oder man einigt sich nicht. Vielleicht sollte man die Herren wie bei der Papstwahl damals einmauern und erst heraus lassen, wenn die Goldene HD Fahne den Turm der UnityMediaZentrale zu sehen ist :zwinker:
Ich bin gespannt. Habe auf jeden Fall schon PLAN B geschmiedet.Soll bedeuten, daß ich heute morgen dem Weihnachtsmann für Ende Dezember meinen Wunsch nach einem HD-Box Update, den Privaten und Sky in HD geschickt habe.Hoffentlich kann der damit was anfangen. :smile:

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von starchild-2006 » 05.10.2010, 14:00

bubi09 hat geschrieben:
Schnabel hat geschrieben:Im Vergleich zu den klassischen KNB liegt UM auf den letzten Platz. Ich spreche hier vom Bereich Kabelfernsehen, bevor wieder jemand mit 3Play oder sonstiges ankommt. Fernsehen und UM? Note 5 mit einem zugedrückten Auge.
Das muss jeder selbst entscheiden. Das ist nicht pauschal auszumachen. Außerdem habe ich gar nicht behauptet, dass andere KNBs schlechter oder genauso schlecht wie UM seien. Ich habe nur aufgeführt, dass bei allen anderen Anbietern genauso gemeckert wird.

Wer Sky-HD haben will muss in Köln oder BW wohnen. Da gibt es genauso nichts zu rütteln. Wer aber gar kein Interesse an Sky hat, bekommt bei UM ab Morgen genau das, was max. aktuell möglich ist. Die anderen großen KNBs (KabelBW, KDG) werden ein sehr ähnliches Angebot an HD-PayTV Sender anbieten. Da stehe auch die UM Kunden in nichts nach. In Sachen FreeTV* und HD ist eh nicht viel Massentaugliches los. Da gibt es die ÖR, anixe und Servus TV. Alles andere ist es doch wirklich nicht wert (auch nichts zu bezahlen). Bei KabelBW gibt es übrigens kein arte HD. Gerade diesen Sender würde ich in BW sehr vermissen.

*Die HD Sender von ProSiebenSat.1 und RTL Group sind kein FreeTV.






Was für ein Glück das ich bei Unitymedia bin :brüll:


Das maximal mögliche:



Also wo bitte sind die Privaten HD Sender?


TC bietet Sie an ohne eine ZWANGSBUCHUNG eines ollen SD PAY TV Pakets, die Sender die UM JETZT anbietet können die behalten, für 5,00€ zur Miete des HD Receivers evtl. noch OK, aber so Abzocke!!!

Kabel BW bietet auch Ihre HD Pakete Solo an, bzw vergünstigt mit HD Receiver zumindest am Anfang mal, aber UM nicht mal am Anfang sondern volle Breitseite zu Beginn, besseren Start können die gar nicht hinlegen, wer macht denn diese Abzocke Box und Pay SD TV mit, wenn er nicht schon so fernsehsüchtig ist und ein SD PAY TV Paket hat.

Außerdem hat Kabel BW den Einstieg in HD einfach und OHNE ZWANGSBINDUNG AN EIN PAY TV SD PAKET gemacht und auch Net Cologne oder TC nicht

Unitymedia ist hier wieder die herausragendste HEUSCHRECKE :wut:

Neukunden an HDTV wird so UNITYMEDIA wohl kaum gewinnen.

Das eine Einspeisung der Privaten HD ins Kabelnetz geht zeigt dies:

http://www.pressebox.de/pressemeldungen ... xid/376462

Wann gibts endlich eine echte FREIE WAHL des KABELANBIETERS!!!!!!!!!

Dann wäre Unitymedia im TV Bereich tot oder sehr KUNDENFREUNDLICHER HIERsollte der Gesetzgeber ENDLICH MAL FÜR FREIEN Wettbewerb sorgen wie bei Strom Gas und Internett und Telefon, komischerweise das geht im KABEL


Außerdem ist TV auch analog bei Unitymedia TEURES PAY TV denn man muß ja schon die Kabelgrundgebühr zahlen um überhaupt einen Sender sehen zu können, größtenteils sogar per ZWANG, von daher ist alles Pay TV im Kabel :hammer:

Dazu kommt dann noch die Digital Abzockgebühr und JETZT noch die HD- BOX Gebühr 6,00€ und die HD Pay TV SD Gebühr (12-15 EURO Paket) ohne die man die ach so tollen HD Sender bei UM NICHT zu Gesicht bekommt, die dann nochmals 5,00€ kosten.

Ach wie gut das man ja UNITYMEDIA hat :wand:
Zuletzt geändert von starchild-2006 am 05.10.2010, 20:58, insgesamt 1-mal geändert.

BillyBlue77
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 29.09.2010, 13:11

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von BillyBlue77 » 05.10.2010, 15:02

Könnte einer der werten HD Abonnenten mal einen Full Resolution Screenshot von SyFy HD online stellen? Gibt doch bestimmt welche, die die Karte per Alphacrypt/Softcam in einer vernünftigen Box nutzen können, die diese Funktion bietet...

Das wäre super, thx!

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Grothesk » 05.10.2010, 18:34

Schon gut sternkind08/15...
War die Schwester mit den Beruhigungspillen heute noch nicht da?
Kann einer der Mods man die Möglichkeit der Textformatierung aus seinem Profil entfernen? Danke.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von DianaOwnz » 05.10.2010, 19:42

bubi09 hat geschrieben:
Eribion hat geschrieben:Dabei wäre doch gerade jetzt der richtig Zeitpunkt. Da die Festplatte ja nun doch nicht am 7.10.2010 freigeschaltet wird, brauchen sich RTL und Co auch
keine Sorgen um die Aufnahmen machen, und auch zukünftig nicht, da ja noch keiner keiner weiß, wann das Update überhaupt erfolgt!!! :D
Vielleicht verzögert sich das PVR-Update auch deswegen, weil RTL und Co. bald kommen und jetzt noch die HD+-Gängelungen eingebaut werden müssen.

P.S.: Dieser Beitrag enthält einiges an Ironie.

Wo soll da Ironie sein ?

Das kann durchaus zutreffend sein auch wenn es nur eine Vermutung ist.

Vielleicht gibt es ja Probleme mit der Firmware das die Werbung vorgespult werden kann und daher verspätet sie sich.
:hammer:
bubi09 hat geschrieben:Naja, noch gab es auch keine Hochzeit. Für diese ist ja sicherlich ein Update nötig.

So wird es sein.
Man stelle sich einmal vor die HD+ Sender würden im Alphacrypt Modul laufen.
Das wäre ja eine Katastrophe wenn man dann dise Sender ohne die Gängelungen auch im Kabel nutzen kann :D
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Delany
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 19.04.2010, 00:51
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Delany » 05.10.2010, 19:46

wieso bekomme ich nicht die/den hd sender von meinem sky abo?
glaub nat geo hd oder so müsste das sein. auf jeden fall steht er jetzt bei um und bei sky in der hd liste. aber ich bekomme ihn nicht über mein sky abo. bzw er wird nicht hell :wut:

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Sensemann » 05.10.2010, 19:46

Bitte nicht die [zensiert] privaten! Dann alle Sky HD Sender! ABER NICHT DIE PRIVATEN!!!! :zerstör: :zerstör:

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Sensemann » 05.10.2010, 19:47

Delany hat geschrieben:wieso bekomme ich nicht die/den hd sender von meinem sky abo?
glaub nat geo hd oder so müsste das sein. auf jeden fall steht er jetzt bei um und bei sky in der hd liste. aber ich bekomme ihn nicht über mein sky abo. bzw er wird nicht hell :wut:
Weil der nur im UM Paket vertrieben wird.... Außerdem ist er für UM HD Kunden auch erst ab 1.11. hell. Derzeit ist noch ne Hinweistafel da. GEnau wie bei Fox HD

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von DianaOwnz » 05.10.2010, 19:54

spyer hat geschrieben:Bei Syfy HD ist keine Pinabfrage und man hat derzeit rundrum schwarze Balken und kein EPG..

kann das jemand bestätigen?
Dann läuft wohl ein 16:9 Film der die Kennung 4:3 hat.
ARD und ZDF haben auch des Öfteren diesen Bockmist :wand:
starchild-2006 hat geschrieben:
bubi09 hat geschrieben:
Schnabel hat geschrieben:Im Vergleich zu den klassischen KNB liegt UM auf den letzten Platz. Ich spreche hier vom Bereich Kabelfernsehen, bevor wieder jemand mit 3Play oder sonstiges ankommt. Fernsehen und UM? Note 5 mit einem zugedrückten Auge.
Das muss jeder selbst entscheiden. Das ist nicht pauschal auszumachen. Außerdem habe ich gar nicht behauptet, dass andere KNBs schlechter oder genauso schlecht wie UM seien. Ich habe nur aufgeführt, dass bei allen anderen Anbietern genauso gemeckert wird.

Wer Sky-HD haben will muss in Köln oder BW wohnen. Da gibt es genauso nichts zu rütteln. Wer aber gar kein Interesse an Sky hat, bekommt bei UM ab Morgen genau das, was max. aktuell möglich ist. Die anderen großen KNBs (KabelBW, KDG) werden ein sehr ähnliches Angebot an HD-PayTV Sender anbieten. Da stehe auch die UM Kunden in nichts nach. In Sachen FreeTV* und HD ist eh nicht viel Massentaugliches los. Da gibt es die ÖR, anixe und Servus TV. Alles andere ist es doch wirklich nicht wert (auch nichts zu bezahlen). Bei KabelBW gibt es übrigens kein arte HD. Gerade diesen Sender würde ich in BW sehr vermissen.

*Die HD Sender von ProSiebenSat.1 und RTL Group sind kein FreeTV.


Was für ein Glück das ich bei Unitymedia bin :brüll:


Das maximal mögliche:



Also wo bitte sind die Privaten HD Sender?


TC bietet Sie an ohne eine ZWANGSBUCHUNG eines ollen SD PAY TV Pakets, die Sender die UM JETZT anbietet können die behalten, für 5,00€ zur Miete des HD Receivers evtl. noch OK, aber so Abzocke!!!

Kabel BW bietet auch Ihre HD Pakete Solo an, bzw vergünstigt mit HD Receiver zumindest am Anfang mal, aber UM nicht mal am Anfang sondern volle Breitseite zu Beginn, besseren Start können die gar nicht hinlegen, wer macht denn diese Abzocke Box und Pay SD TV mit, wenn er nicht schon so fernsehsüchtig ist und ein SD PAY TV Paket hat.

Außerdem hat Kabel BW den Einstieg in HD einfach und OHNE ZWANGSBINDUNG AN EIN PAY TV SD PAKET gemacht und auch Net Cologne oder TC nicht

Unitymedia ist hier wieder die herausragendste HEUSCHRECKE :wut:

Neukunden an HDTV wird so UNITYMEDIA wohl kaum gewinnen.

Das eine Einspeisung der Privaten HD ins Kabelnetz geht zeigt dies:

http://www.pressebox.de/pressemeldungen ... xid/376462

Wann gibts endlich eine echte FREIE WAHL des KABELANBIETERS!!!!!!!!!

Dann wäre Unitymedia im TV Bereich tot oder sehr KUNDENFREUNDLICHER HIERsollte der Gesetzgeber ENDLICH MAL FÜR FREIEN Wettbewerb sorgen wie bei Strom Gas und Internett und Telefon, komischerweise das geht im KABEL


Außerdem ist TV auch analog bei Unitymedia TEURES PAY TV denn man muß ja schon die Kabelgrundgebühr zahlen um überhaupt einen Sender sehen zu können, größtenteils sogar per ZWANG, von daher ist alles Pay TV im Kabel :hammer:

Dazu kommt dann noch die Digital Abzockgebühr und JETZT noch die HD- BOX Gebühr 6,00€ und die HD Pay TV SD Gebühr (12-15 EURO Paket) ohne die man die ach so tollen HD Sender bei UM NICHT zu Gesicht bekommt, die dann nochmals 5,00€ kosten.

Ach wie gut das man ja UNITYMEDIA hat :wand:

Höre bloß auf ständig nach den Privaten in HD zu fragen !
Die sollen beliben wo der Pfeffer wächst mir ihrem Verdummungsfernsehen und ihren geplanten Gängelungen für die man auch noch bezahlen soll !

Wenn du wegen der Kabelgebühren alles als Pay TV bezeichnest dann ist SAT auch Pay TV oder welcher Laden verschenkt gerade SAT Anlagen ?
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Delany
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 19.04.2010, 00:51
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Delany » 05.10.2010, 20:17

Sensemann hat geschrieben:
Delany hat geschrieben:wieso bekomme ich nicht die/den hd sender von meinem sky abo?
glaub nat geo hd oder so müsste das sein. auf jeden fall steht er jetzt bei um und bei sky in der hd liste. aber ich bekomme ihn nicht über mein sky abo. bzw er wird nicht hell :wut:
Weil der nur im UM Paket vertrieben wird.... Außerdem ist er für UM HD Kunden auch erst ab 1.11. hell. Derzeit ist noch ne Hinweistafel da. GEnau wie bei Fox HD
wo wäre das problem den (momentan) einen sender auch für die sky leute freizuschalten? versteh den ganzen sch**** einfach nicht mehr

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste