Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
MetalHead
Kabelexperte
Beiträge: 113
Registriert: 24.04.2009, 18:35

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von MetalHead » 30.09.2010, 13:06

Irreführend könnte man sagen, oder zumindest unvollständig.
Dass die HD-Box zwingend notwendig sei, steht tatsächlich nicht drin - nur dass sie so toll dafür ist ^^

Wenn sie aber einen zwingen es mitzubuchen, bringt es einem ja wenig wenn es mit nem AC Classic-Modul geht .. außer man sucht einen Staubfänger für 5€ / Monat
Telekom: ····························································· UnityMedia:
Bild Bild

Udo-Andreas
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 11:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Udo-Andreas » 30.09.2010, 13:10

Es wird also Highlights HD für 7,- Euro und Allstars HD für 15,- Euro geben. Interessant wäre dabei noch, ob ich mit der jeweils zur Verfügung gestellten SmartCard die HD-Programme auch mit meinem DVB-C-Receiver empfangen kann oder ob die HD-Box zwingend verwendet werden muß. ARD, ZDF und arte sind kein Problem. Da bei den angebenen HD-Sendern nichts dabei ist, was für mich die zusätzlichen Ausgaben rechtfertigen würde, hat sich das Thema weiterer HD-Sender für mich erst einmal erledigt.

Die weitere Verwendung der HD-Box hängt davon ab, was diese nach Einspielen der neuen Firmware kann. Da ich den PVR von Samsung gekündigt habe, sollte die HD-Box diesen ersetzen.

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von StefanG » 30.09.2010, 13:13

Hier nochmal der Link zur Pressemitteilung.

http://www.unitymedia.de/unternehmen/pr ... media.html

Ich bleibe dabei, irreführend ist noch geschmeichelt.

Siehe folgende Fett hervorgehobenene Satzfetzen aus der Pressemitteilung:
Für den reibungslosen Empfang der brillanten TV-Bilder in HD und SD sorgt auf Wunsch die Unitymedia HD Box, die sogar für das zukünftige 3D-Fernsehen geeignet ist.
Sprachlich steht das eindeutig das die UM HD Box nicht zwingend für brillanten TV-Bilder in HD ist.
Zuletzt geändert von StefanG am 30.09.2010, 13:19, insgesamt 1-mal geändert.

MetalHead
Kabelexperte
Beiträge: 113
Registriert: 24.04.2009, 18:35

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von MetalHead » 30.09.2010, 13:16

Udo-Andreas hat geschrieben:Interessant wäre dabei noch, ob ich mit der jeweils zur Verfügung gestellten SmartCard die HD-Programme auch mit meinem DVB-C-Receiver empfangen kann oder ob die HD-Box zwingend verwendet werden muß. ARD, ZDF und arte sind kein Problem. Da bei den angebenen HD-Sendern nichts dabei ist, was für mich die zusätzlichen Ausgaben rechtfertigen würde, hat sich das Thema weiterer HD-Sender für mich erst einmal erledigt.
Guck einfach mal ein paar Zeilen hoch ;-)
Oder: JA DIE HD-BOX MUSST DU VERWENDEN (BZW. BUCHEN) ^^

@StefanG
Stimmt schon, steht so nicht richtig da. Vll wollen sie noch keine Leute vergraulen ;)
Ich frage auch gerade nochmal via Twitter woher diese Diskrepanz kommt (mal sehen ob sie antworten)
Telekom: ····························································· UnityMedia:
Bild Bild

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von StefanG » 30.09.2010, 13:18

MetalHead hat geschrieben:Wenn sie aber einen zwingen es mitzubuchen, bringt es einem ja wenig wenn es mit nem AC Classic-Modul geht .. außer man sucht einen Staubfänger für 5€ / Monat
Aber freilich bringt das was.

ZB bei DVB-C HD PVR bei dem man die, hoffentlich tollen, HD Sendungen auch wieder rausholen kann und archivieren kann.

Diese Funktion wird die UM HD Box bis auf den sanktnimmerleinstag nicht bieten.
Zuletzt geändert von StefanG am 30.09.2010, 13:19, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
LucaToni
Übergabepunkt
Beiträge: 390
Registriert: 02.02.2010, 12:39
Wohnort: Duisburg

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von LucaToni » 30.09.2010, 13:19

MetalHead hat geschrieben:
Udo-Andreas hat geschrieben:Interessant wäre dabei noch, ob ich mit der jeweils zur Verfügung gestellten SmartCard die HD-Programme auch mit meinem DVB-C-Receiver empfangen kann oder ob die HD-Box zwingend verwendet werden muß. ARD, ZDF und arte sind kein Problem. Da bei den angebenen HD-Sendern nichts dabei ist, was für mich die zusätzlichen Ausgaben rechtfertigen würde, hat sich das Thema weiterer HD-Sender für mich erst einmal erledigt.
Guck einfach mal ein paar Zeilen hoch ;-)
Oder: JA DIE HD-BOX MUSST DU VERWENDEN (BZW. BUCHEN) ^^

@StefanG
Stimmt schon, steht so nicht richtig da. Vll wollen sie noch keine Leute vergraulen ;)
Ich frage auch gerade nochmal via Twitter woher diese Diskrepanz kommt (mal sehen ob sie antworten)
da steht nirgends dass man die zwingen buchen muss...
nur das die einem angeboten wird und das man die dafür ja nutzen kann und das es eine Rekorderfunktion hat/bekommen wird...
wer genau liest: da steht auf Wunsch - wer nicht will der brauch auch nicht
Zuletzt geändert von LucaToni am 30.09.2010, 13:21, insgesamt 1-mal geändert.

ErNiE
Kabelexperte
Beiträge: 131
Registriert: 07.02.2008, 17:09

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von ErNiE » 30.09.2010, 13:21

Udo-Andreas hat geschrieben:Es wird also Highlights HD für 7,- Euro und Allstars HD für 15,- Euro geben. ...
HÄ?!

Die Rechnung müsste m. E. eher so lauten, da Verwendung/Hinzubuchung der HD Box mit Sicherheit Grundbedingung ist:

HD Box + Highlights € 12,00 + HD € 5,- = € 17,-
HD Box + Allstars € 19,00 + HD € 5,- = € 24,-

MetalHead
Kabelexperte
Beiträge: 113
Registriert: 24.04.2009, 18:35

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von MetalHead » 30.09.2010, 13:23

OK wir haben jetzt 2 Lager:

[*] In der PM steht nicht, dass man die HD-Box zwingend benötigt, sie wird nur beworben.
[*] Bei mehreren Tweets auf Twitter haben mehrere UM-Mitarbeiter (auch heute) bestätigt, dass man nur die HD-Box von UM verwenden kann.

Jetzt ist die Frage, wer Recht hat :streber:

@ErNiE
Du hast Recht.
Telekom: ····························································· UnityMedia:
Bild Bild

heidi2524
Kabelneuling
Beiträge: 30
Registriert: 06.05.2010, 09:25

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von heidi2524 » 30.09.2010, 13:29

Für Kunden, die das Einsteigerpaket "Highlights" gebucht haben, stehen die Sender Syfy HD, TNT Serie HD, TNT Film HD, National Geographic Channel HD und Fox HD zur Verfügung. Syfy HD wird ab dem 5. Oktober aufgeschaltet, die TNT-Kanäle ab 11. Oktober. Bis zum 1. November müssen sich Abonnenten dagegen gedulden, um auch Fox und NatGeo in 1 080i-Auflösung sehen zu können.

Im "Allstars"-Paket erweitern Sport1+ HD, der MTV-Ableger MTVN HD, Konzerte und Opern auf Classica HD sowie der Kochkanal BonGusto HD und der bislang exklusiv über Kabel BW verbreitete Musiksender Deluxe Lounge HD das HD-Angebot. Sie stehen alle bereits zum Start am 5. Oktober bereit.

Der für 6 Euro Monatsmiete bereitgestellte HD-Receiver von Unitymedia soll in Kürze über ein automatisches Software-Update zum Digitalen Video-Recorder erweitert werden, stellte der Anbieter am Donnerstagmittag in Aussicht. Bis zu zwei parallele Aufzeichnungen sollen dann möglich sein. Muß ich mein Femelie in Highlights umbuchen um das HD Paket zu bekommen. :hammer:

fryless
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 19.09.2010, 21:08

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von fryless » 30.09.2010, 13:46

bubi09 hat geschrieben:
John0 hat geschrieben:Armselig wie das gierige Unternehmen seine Kunden abzocken will.
Für diese zum Teil ätzenden Spartensender sollen 12 € fällig werden.
Einfach nur lächerlich.

Wenn ich bedenke das Sky mit ihren erstklassigen Premium HD Sendern bloß 10 € verlangt für aktuelle Film und Sportangebote dann kann man bloß über dieses armselige Unternehmen nur den Kopf schütteln.

Unglaublich das es Kunden gibt die sich noch artig dafür bedanken.
Ich weiss ja nicht wo du diese 12 EUR her hast, aber wenn diese mit der Basis nur HD Box anfallen, ist das eigentlich ganz ok. Billiger als das Sky Angebot alle mal. Wobei Sky seine Offerte jetzt mit den vier HD Sendern im Welt Paket aufgebessert hat.
Die Rechnung musst du mir mal kurz erklären bubi.

Ich zahle momentan für 2 Sky Pakete incl. HD 24,90€ und könnte damit theoretisch alle HD Sender (bis auf die von Sky Welt - müssten also glaub 7 oder 8 sein) sehen. Eine Miete für meinen HD Receiver fällt ebenfalls nicht an.

Wie kommst du nun auf das Ergebenis, dass das UM HD Angebot "alle mal" billiger" sei, als das von Sky? Sowohl qualitativ, als auch preislich kann UM in keinsterweise mit Sky mithalten.

Benutzeravatar
LucaToni
Übergabepunkt
Beiträge: 390
Registriert: 02.02.2010, 12:39
Wohnort: Duisburg

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von LucaToni » 30.09.2010, 13:55

fryless hat geschrieben:
bubi09 hat geschrieben:
John0 hat geschrieben:Armselig wie das gierige Unternehmen seine Kunden abzocken will.
Für diese zum Teil ätzenden Spartensender sollen 12 € fällig werden.
Einfach nur lächerlich.

Wenn ich bedenke das Sky mit ihren erstklassigen Premium HD Sendern bloß 10 € verlangt für aktuelle Film und Sportangebote dann kann man bloß über dieses armselige Unternehmen nur den Kopf schütteln.

Unglaublich das es Kunden gibt die sich noch artig dafür bedanken.
Ich weiss ja nicht wo du diese 12 EUR her hast, aber wenn diese mit der Basis nur HD Box anfallen, ist das eigentlich ganz ok. Billiger als das Sky Angebot alle mal. Wobei Sky seine Offerte jetzt mit den vier HD Sendern im Welt Paket aufgebessert hat.
Die Rechnung musst du mir mal kurz erklären bubi.

Ich zahle momentan für 2 Sky Pakete incl. HD 24,90€ und könnte damit theoretisch alle HD Sender (bis auf die von Sky Welt - müssten also glaub 7 oder 8 sein) sehen. Eine Miete für meinen HD Receiver fällt ebenfalls nicht an.

Wie kommst du nun auf das Ergebenis, dass das UM HD Angebot "alle mal" billiger" sei, als das von Sky? Sowohl qualitativ, als auch preislich kann UM in keinsterweise mit Sky mithalten.
die 24,90€ für SKY sind aber nur temporär - du wirst in spätestens 12 Monaten 44,90€ zahlen müssen - und dass für mindestens 12 weitere Monate. Das Paket bei UM wäre somit auf lange Sicht günstiger. Wessen Inhalt nun besser ist muss hier - denke ich - nicht weiter diskutiert werden. Ebenfalls ist der "Service" bei SKY besser... 5€ für die HD-Funktion und wenn weitere Sender passend zu meinem Paket in HD ausgestrahlt werden erhalte ich diese "kostenlos" weil die 5€ Aufpreis das schon abdecken...
Zuletzt geändert von LucaToni am 30.09.2010, 13:56, insgesamt 1-mal geändert.

memphis
Kabelexperte
Beiträge: 145
Registriert: 01.06.2010, 15:04

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von memphis » 30.09.2010, 13:56

fryless hat geschrieben:
bubi09 hat geschrieben:
John0 hat geschrieben:Armselig wie das gierige Unternehmen seine Kunden abzocken will.
Für diese zum Teil ätzenden Spartensender sollen 12 € fällig werden.
Einfach nur lächerlich.

Wenn ich bedenke das Sky mit ihren erstklassigen Premium HD Sendern bloß 10 € verlangt für aktuelle Film und Sportangebote dann kann man bloß über dieses armselige Unternehmen nur den Kopf schütteln.

Unglaublich das es Kunden gibt die sich noch artig dafür bedanken.
Ich weiss ja nicht wo du diese 12 EUR her hast, aber wenn diese mit der Basis nur HD Box anfallen, ist das eigentlich ganz ok. Billiger als das Sky Angebot alle mal. Wobei Sky seine Offerte jetzt mit den vier HD Sendern im Welt Paket aufgebessert hat.
Die Rechnung musst du mir mal kurz erklären bubi.

Ich zahle momentan für 2 Sky Pakete incl. HD 24,90€ und könnte damit theoretisch alle HD Sender (bis auf die von Sky Welt - müssten also glaub 7 oder 8 sein) sehen. Eine Miete für meinen HD Receiver fällt ebenfalls nicht an.

Wie kommst du nun auf das Ergebenis, dass das UM HD Angebot "alle mal" billiger" sei, als das von Sky? Sowohl qualitativ, als auch preislich kann UM in keinsterweise mit Sky mithalten.

und bei NatGeo HD zahlst Du dann doppelt. Da freut man sich doch gleich wieder!

Noch eine Woche dann ist endlich die Satschüssel da!
An alle weiterhin UM Kunden: Schade, ich hätte Euch deutlich mehr HD gegönnt, vor allen Dingen nicht nur Spartensender inkl. HD Box Abzocke. Das ist ja schlimmer als HD+.
Nee wer so lange warten musste, länger als alle anderen Kabelnutzer, der hätte wahrlich ein besseres und günstigeres HD Paket verdient gehabt!

memphis
Kabelexperte
Beiträge: 145
Registriert: 01.06.2010, 15:04

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von memphis » 30.09.2010, 14:01

LucaToni hat geschrieben: die 24,90€ für SKY sind aber nur temporär - du wirst in spätestens 12 Monaten 44,90€ zahlen müssen - und dass für mindestens 12 weitere Monate. Das Paket bei UM wäre somit auf lange Sicht günstiger. Wessen Inhalt nun besser ist muss hier - denke ich - nicht weiter diskutiert werden. Ebenfalls ist der "Service" bei SKY besser... 5€ für die HD-Funktion und wenn weitere Sender passend zu meinem Paket in HD ausgestrahlt werden erhalte ich diese "kostenlos" weil die 5€ Aufpreis das schon abdecken...
Ja der Kundenservice ist wirklich besser. Denn wenn Sky die Preise für mein Paket erhöhen würde, dann müssen sie mir schriftlich kündigen, ansonsten verlängert sich mein Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr zu den gegebene Konditionen. Heißt bei mir dann weiterhin 34,90 für das Rundumsorglospaket

Benutzeravatar
LucaToni
Übergabepunkt
Beiträge: 390
Registriert: 02.02.2010, 12:39
Wohnort: Duisburg

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von LucaToni » 30.09.2010, 14:05

memphis hat geschrieben:
LucaToni hat geschrieben: die 24,90€ für SKY sind aber nur temporär - du wirst in spätestens 12 Monaten 44,90€ zahlen müssen - und dass für mindestens 12 weitere Monate. Das Paket bei UM wäre somit auf lange Sicht günstiger. Wessen Inhalt nun besser ist muss hier - denke ich - nicht weiter diskutiert werden. Ebenfalls ist der "Service" bei SKY besser... 5€ für die HD-Funktion und wenn weitere Sender passend zu meinem Paket in HD ausgestrahlt werden erhalte ich diese "kostenlos" weil die 5€ Aufpreis das schon abdecken...
Ja der Kundenservice ist wirklich besser. Denn wenn Sky die Preise für mein Paket erhöhen würde, dann müssen sie mir schriftlich kündigen, ansonsten verlängert sich mein Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr zu den gegebene Konditionen. Heißt bei mir dann weiterhin 34,90 für das Rundumsorglospaket
SKY mit zwei Paketen liegt bei 44,90€ + 5€ HD - wenn deine "Testphase" für 24,90€ rum ist wirst du knapp 50€ zahlen müssen - und dafür müssen die dir nicht kündigen. DU kannst das, nach Ablauf der 24 Monate!

fryless
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 19.09.2010, 21:08

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von fryless » 30.09.2010, 14:15

LucaToni hat geschrieben: die 24,90€ für SKY sind aber nur temporär - du wirst in spätestens 12 Monaten 44,90€ zahlen müssen - und dass für mindestens 12 weitere Monate. Das Paket bei UM wäre somit auf lange Sicht günstiger. Wessen Inhalt nun besser ist muss hier - denke ich - nicht weiter diskutiert werden. Ebenfalls ist der "Service" bei SKY besser... 5€ für die HD-Funktion und wenn weitere Sender passend zu meinem Paket in HD ausgestrahlt werden erhalte ich diese "kostenlos" weil die 5€ Aufpreis das schon abdecken...
Müssen tue ich nichts. Bisher habe ich nie den Vollpreis zahlen müssen bei Sky/Premiere. Es wird einem immer ein Angebot gemacht, wenn man zuvor eine Kündigung geschrieben hat. Und nicht selten - bei mir eigentl. immer - wird man zu den bestehenden Konditionen verlängert. Also das ist jetzt kein Argument für den vermeintlich besseren Preis.

marster
Kabelneuling
Beiträge: 47
Registriert: 22.09.2010, 14:20

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von marster » 30.09.2010, 14:17

LucaToni hat geschrieben:
memphis hat geschrieben:
LucaToni hat geschrieben: die 24,90€ für SKY sind aber nur temporär - du wirst in spätestens 12 Monaten 44,90€ zahlen müssen - und dass für mindestens 12 weitere Monate. Das Paket bei UM wäre somit auf lange Sicht günstiger. Wessen Inhalt nun besser ist muss hier - denke ich - nicht weiter diskutiert werden. Ebenfalls ist der "Service" bei SKY besser... 5€ für die HD-Funktion und wenn weitere Sender passend zu meinem Paket in HD ausgestrahlt werden erhalte ich diese "kostenlos" weil die 5€ Aufpreis das schon abdecken...
Ja der Kundenservice ist wirklich besser. Denn wenn Sky die Preise für mein Paket erhöhen würde, dann müssen sie mir schriftlich kündigen, ansonsten verlängert sich mein Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr zu den gegebene Konditionen. Heißt bei mir dann weiterhin 34,90 für das Rundumsorglospaket
SKY mit zwei Paketen liegt bei 44,90€ + 5€ HD - wenn deine "Testphase" für 24,90€ rum ist wirst du knapp 50€ zahlen müssen - und dafür müssen die dir nicht kündigen. DU kannst das, nach Ablauf der 24 Monate!
sorry, aber das ist so alles nicht ganz richtig. sky hat zunächst nur vertragslaufzeiten von 12 monaten. wer sich letztens das supersportpaket (oder auch rettungspaket ;)) geholt hat, zahlt für sky welt + 2 pakete incl. passenden hd-sendern 24,90€ pro monat, für das komplett-paket 34,90€ pro monat. und das über die gesamten 12 monate. wenn man NICHT kündigt, zahlt man danach den regulären preis. zu diesen konditionen finde ich das alle mal besser als das, was UM hier bietet...

fuchs2010
Übergabepunkt
Beiträge: 463
Registriert: 10.03.2010, 16:18

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von fuchs2010 » 30.09.2010, 14:20

habe mich gerade mal bei sky schlau gemacht.

die würden für € 249 sogar eine Satellitenschüssel montieren.

Wenn ich hier bei UM nur das Highlight Paket mit HD buchen würde (ohne Receiver da ich einen habe) , kostet mich das jährlich € 294 inkl. Kabelgebühren.

Und den Sky Receiver bekomme ich umsonst noch on top.

Für Sky Programme zahl ich sowieso schon.

Was hält mich eigentlich noch bei UM ????
endlich mehr sky hd`s bei um

MetalHead
Kabelexperte
Beiträge: 113
Registriert: 24.04.2009, 18:35

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von MetalHead » 30.09.2010, 14:21

marster hat geschrieben:sorry, aber das ist so alles nicht ganz richtig. sky hat zunächst nur vertragslaufzeiten von 12 monaten. wer sich letztens das supersportpaket (oder auch rettungspaket ;)) geholt hat, zahlt für sky welt + 2 pakete incl. passenden hd-sendern 24,90€ pro monat, für das komplett-paket 34,90€ pro monat. und das über die gesamten 12 monate. wenn man NICHT kündigt, zahlt man danach den regulären preis. zu diesen konditionen finde ich das alle mal besser als das, was UM hier bietet...
Kann dem auch nur zustimmen. Habe auch das "SuperSportPaket" und die MLZ ist NICHT 2, sondern 1 Jahr. Und natürlich wird dann gekündigt, weil Sky dann immer ein besseres Angebot unterbreitet als der Vollpreis (wenn's sie dann noch gibt xD)
Telekom: ····························································· UnityMedia:
Bild Bild

Benutzeravatar
LucaToni
Übergabepunkt
Beiträge: 390
Registriert: 02.02.2010, 12:39
Wohnort: Duisburg

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von LucaToni » 30.09.2010, 14:22

fuchs2010 hat geschrieben:Was hält mich eigentlich noch bei UM ????
leider mein Vermieter :sauer:

Lancelot
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 26.09.2008, 10:08

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Lancelot » 30.09.2010, 14:25

LucaToni hat geschrieben:
fuchs2010 hat geschrieben:Was hält mich eigentlich noch bei UM ????
leider mein Vermieter :sauer:
Schon mal eine Selfsat-Antenne angeschaut??? :smile:

fuchs2010
Übergabepunkt
Beiträge: 463
Registriert: 10.03.2010, 16:18

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von fuchs2010 » 30.09.2010, 14:29

sorry - natürlich der vermieter.
aber da hab ich keinen - also muss ich keinen fragen

selfsat - antenne - scheint was neues zu sein - muss ich mich mal schlau machen - sieht aber interessant aus. danke für den tipp

ich glaub gedanklich verabschiede ich mich gerade von um....
endlich mehr sky hd`s bei um

kris26
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 12:58

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von kris26 » 30.09.2010, 14:41

Weiss man eigentlich schon wie die Verteilung der neuen HD Sender aussehen wird?? Ich glaube kaum das es alle neuen HD Sender in einem Paket zu buchen gibt. Vielmehr werden die neuen HD Sender auf das Highlights und Allstars Paket verteilt. Bedeutet also um alle neuen HD sender sehen zu können, braucht man die Box und beide bestehenden Pakete. Sofern nicht noch etwas dazu kommt. Alleine da wären wir schon bei 28€ pro Monat. Ein stolzer Preis für die neue schöne HDTV Welt von UM...
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)


disco68
Kabelexperte
Beiträge: 231
Registriert: 11.05.2010, 09:40

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von disco68 » 30.09.2010, 14:46

kris26 hat geschrieben:Weiss man eigentlich schon wie die Verteilung der neuen HD Sender aussehen wird?? Ich glaube kaum das es alle neuen HD Sender in einem Paket zu buchen gibt. Vielmehr werden die neuen HD Sender auf das Highlights und Allstars Paket verteilt. Bedeutet also um alle neuen HD sender sehen zu können, braucht man die Box und beide bestehenden Pakete. Sofern nicht noch etwas dazu kommt. Alleine da wären wir schon bei 28€ pro Monat. Ein stolzer Preis für die neue schöne HDTV Welt von UM...
du hast es verstanden, aber es gibt kostenlos KEINE Bundesliga dazu :D

Niederrheiner
Kabelneuling
Beiträge: 30
Registriert: 06.07.2010, 13:53

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Niederrheiner » 30.09.2010, 14:49

Wenn ich alles haben möchte von UM da rechnet sich ja die schüssel mit SKY schon.

Mehr HD Programme , Sky alles in HD.

Also ich werde jetzt mal meinen Anschluß plus den in meinem Mehrfamilienhaus (10 Wohneinheiten) kündigen. Und eins steht fest wir haben uns eh schon mit mehreren Vermieter erkundigt wie es mit SAT Anlage aussieht! WIR werden es jetzt machen , denn unsere Mieter hängen uns (zu recht) in den Ohren das UM zu teuer und unatraktiv ist. Sky ist besser!

Für mich war eins klar: Keine HD Sender von Sky = ich kein Kunde mehr bei UM so schnell wie möglich!


Schade

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast