Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
vorturner2
Übergabepunkt
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von vorturner2 » 10.09.2010, 18:58

Und warum deutest du das so? Die könnten die auch FTA senden solang sie die Rechte dafür haben...

JoeArschtreter
Kabelneuling
Beiträge: 49
Registriert: 29.08.2009, 18:30

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von JoeArschtreter » 10.09.2010, 20:34

bubi09 hat geschrieben:Dass Sky die Sender "Discovery HD, National Geographic HD und History HD sowie Eurosport HD" am 6. Oktober in das Sky Welt Paket integriert und somit allen Sky Kunden ohne Aufpreis zur Verfügung stellt deute ich mal so, dass die Vermarktung dieser Sender nicht mehr exklusiv sky obliegt und die Sender ab Oktober auch auf andere Plattformen inklusive UM angeboten werden können.
Ich deute mal dagegen :D

SKY möchte einfach nur das oft kritisierte Zwangspaket(SKY Welt) aufwerten.

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von StefanG » 13.09.2010, 15:34

Muschelsucher hat geschrieben:Um ist die erste Firma die mein Geld nicht will
Ist bei uns auch so. Keine Anstrengung in diese Richtung zu entdecken.

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bubi09 » 13.09.2010, 19:24

Ein paar Updates von Twitter.
@Unitymedia wird es im Oktober auch HD Sender geben die im BASICHD Paket starten. Also für HD Box Besitzer nichts extra kosten?
Nein, im Basic Paket werden im Oktober keinen neuen HD Sender starten. ^JF
Also wird es keine kostenfreien Sender wie Servus TV geben. Auch andere FTA Sender wie anixe HD, EinsFestival HD, HD1, HD Campus, Luxe TV HD, MyZen TV HD sind da wohl nicht mehr drin. Sollten die HD+ Sender kommen ist auf jeden Fall ein entsprechendes kostenpflichtiges Paket notwendig.
@Unitymedia Wird die Smartcard der HD Box und die HD Box verheiratet werden, so dass die Karte ausschließlich in der Box funktioniert?
Ja, die Karte zum Empfang der HD Sender wird nur in der Unitymedia HD Box funktionieren. ^JF
Verheiratung scheint also zu kommen. Das spricht meiner Meinung nach für die HD+ Sender, da es sonst kein Fernsehsender einfordert.

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bubi09 » 14.09.2010, 08:31

Die Pressemitteilumg soll laut Twitter am 30. September herausgegeben werden. Das nenn ich mal "Ende September". Trotzdem wird es mit Sicherheit schon ein paar Tage vorher erste Infos in den einschlägigen Medien geben.

nappi
Übergabepunkt
Beiträge: 332
Registriert: 05.06.2007, 16:22

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von nappi » 14.09.2010, 10:51

HD+ KArten laufen in der Diablo Cam und auch die Dreamboxen können mit der was anfangen, also entweder ne Dream oder eine Diablo Cam damit man keine beschrängungen hat !!!
Ihre Box kann sich UM an ihren hintern takern, UM und ihre Receiver = reine armutszeugnisse
ENDLICH SAT TV MIT ALLEN HDTV PROGRAMMEN

Der Kabelanschluss bleibt Aber !!!!!!!!
Da ich zwangsverkabelt Bin

http://www.stupidedia.org/stupi/RTL <--- sollte jeder mal gelesen habe

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von StefanG » 14.09.2010, 11:02

HD+ Karten haben aber leider nix mit UM zu tun, obwohl beide (HD+ und UM) zur Verschlüsselung Nagra benutzen.

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von StefanG » 14.09.2010, 11:04

bubi09 hat geschrieben:Die Pressemitteilumg soll laut Twitter am 30. September herausgegeben werden. Das nenn ich mal "Ende September". Trotzdem wird es mit Sicherheit schon ein paar Tage vorher erste Infos in den einschlägigen Medien geben.
Paar Tage. Das wäre ja Heute oder diese Woche.

Na wir vermuten mal, all das was hier erhofft wird nicht eintreten wird und somit zur tiefen Enttäuschung bei euch führen.
Zuletzt geändert von StefanG am 14.09.2010, 13:36, insgesamt 1-mal geändert.

ErNiE
Kabelexperte
Beiträge: 131
Registriert: 07.02.2008, 17:09

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von ErNiE » 14.09.2010, 13:02

StefanG hat geschrieben:...Paar Tage. Das wäre ja Heute oder diese Woche...
Haste mal auf den Kalender geschaut, bis zum 30. sinds noch knapp 2 1/2 Wochen :kratz:

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von DianaOwnz » 14.09.2010, 16:57

Knalltüte hat geschrieben:Wenn ich davon ausgehe, dass es nur begrenzte Kapazitäten im UM gibt, dann kann die Strategie m.E. nur lauten, neben den ÖR die HD Sender einzuspeisen, die die neuen UM Pakete unterstützen. Da UM ein Eigeninteresse haben wird, die eigenen Produkte vorrangig zu vertreiben. Also sollte es sich um TNT, Discovery, National Geo, History, Kino auf Abruf... handeln.
Die würden natürlich auch gut zu den sky Abos passen, womit eine angestrebte Annäherung/Koop möglich erscheint. Eventuell könnten noch vorhandene Ressourcen mit Sport HD 2 usw. aufgefüllt werden.
Bin selber gespannt, was da wohl rauskommen wird! :super:
Tja die würde ich auch gerne buchen, allerdings nicht mit der UM BOX.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von DianaOwnz » 14.09.2010, 17:00

bubi09 hat geschrieben:Dass Sky die Sender "Discovery HD, National Geographic HD und History HD sowie Eurosport HD" am 6. Oktober in das Sky Welt Paket integriert und somit allen Sky Kunden ohne Aufpreis zur Verfügung stellt deute ich mal so, dass die Vermarktung dieser Sender nicht mehr exklusiv sky obliegt und die Sender ab Oktober auch auf andere Plattformen inklusive UM angeboten werden können.

http://satundkabel.de/index.php/nachric ... qsky-weltq

Beispiel es gibt diese Sender und die ganzen HD Sender von sky bei UM.
Wäre es dann möglich das man die wahlweise über sky ODER UM abonnieren kann und würde das so laufen das sie wie Sci fi zB doppelt eingespeist werden ?
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Matrix110 » 14.09.2010, 18:17

SciFi(bzw. SyFy) wird schon seit ewigkeiten nicht mehr doppelt eingespeist.
UM und Premiere hatten sich darauf geeignet SciFi/13th Street/RTL Crime/etc. nurnoch einmal einzuspeisen.

Und wie auch jetzt wird man die Sendern dann sowohl von Sky als auch von UM bekommen können(wenn sich die HD Angebote denn überschneiden)...evtl je nach Paketen auch "doppelt", also einmal abgedeckt durch Sky Paket und einmal durch UM Paket....

petersfeld
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 11.04.2010, 13:05

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von petersfeld » 14.09.2010, 23:57

bubi09 hat geschrieben:
@Unitymedia Wird die Smartcard der HD Box und die HD Box verheiratet werden, so dass die Karte ausschließlich in der Box funktioniert?
Ja, die Karte zum Empfang der HD Sender wird nur in der Unitymedia HD Box funktionieren. ^JF
Verheiratung scheint also zu kommen. Das spricht meiner Meinung nach für die HD+ Sender, da es sonst kein Fernsehsender einfordert.
Warum sollte denn das für die HD+ Sender sprechen. DAS spricht dafür, dass jeder der weitere HD Sender bei Unitymedia sehen will, UNBEDINGT DIE HD BOX BENÖTIGT. :brüll: Also eine Zwangsbox! Aller die schon einen HD Receiver haben, ob separat oder im Fernsehen, schauen in die Röhre! :super:

Hoffentlich wird der Knall im Kopf bei einigen Träumern hier nicht zu groß sein, wenn sie Ende September die Mitteilung von Unitymedia bekommen und leider böse aus den Träumen erwachen! :D

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bubi09 » 15.09.2010, 09:50

petersfeld hat geschrieben:Warum sollte denn das für die HD+ Sender sprechen. DAS spricht dafür, dass jeder der weitere HD Sender bei Unitymedia sehen will, UNBEDINGT DIE HD BOX BENÖTIGT. :brüll: Also eine Zwangsbox! Aller die schon einen HD Receiver haben, ob separat oder im Fernsehen, schauen in die Röhre! :super:

Hoffentlich wird der Knall im Kopf bei einigen Träumern hier nicht zu groß sein, wenn sie Ende September die Mitteilung von Unitymedia bekommen und leider böse aus den Träumen erwachen! :D
Und was genau hat UM davon, wenn alle Kunden die HD Box haben? Diese Box stößt auf wenig Agzeptanz und das war UM schon vorher klar. Sie verdienen in erster Linie an den Programmen und PayTV Geld. Die HD Box ist für den Kunden relativ günstig und für UM folglich ein Nullsummengeschäft. Das Verheiraten bringt nur dem HD+ Kartell etwas, da ich nicht einfach eine HD Box miete, um an die Smartcard heranzukommen und diese dann mit einem inoffiziellen Modul in einem freien PVR verwenden kann und RTL HD somit nicht gängelungsfrei aufzeichnen kann. Da kann man mal sehen, wie mächtig diese schrottigen Fernsehsender sind. UM hat keine Chance denen den Mittelfinger zu zeigen, weil 90% der Kunden ihren geliebten Superdepp und X Factor sehen wollen. Du siehst doch selbst: wenn es nach den Anbietern ginge, würde man sofort einen Receiver mit x Tunern bekommen. Wenn es nach den Sendern geht, würde es keine PVRs geben. Die wollen ja sogar Schadenersatz wegen der PVRs fordern. Kranke Welt.

memphis
Kabelexperte
Beiträge: 145
Registriert: 01.06.2010, 15:04

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von memphis » 15.09.2010, 09:58

Laut der Aussage aus deren Twitterseite werden ja die, welche eine HD Box und das Basic Paket haben auch noch einmal aufrüsten dürfen. Keine zusätzlichen HD Sender im Basic. Das hätten sie einem auch vorher sagen können. Denn wer holt sich ne HD Box im Basic Angebot wenn er dann erfahren muss, huch ich kann ja die neuen HD Sender gar nicht gucken mit der UM Box da ich nur Basic habe.
Da beginnt dann die zweite Abzocke!

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von conscience » 15.09.2010, 10:08

memphis hat geschrieben:Laut der Aussage aus deren Twitterseite werden ja die, welche eine HD Box und das Basic Paket haben auch noch einmal aufrüsten dürfen. Keine zusätzlichen HD Sender im Basic. Das hätten sie einem auch vorher sagen können. Denn wer holt sich ne HD Box im Basic Angebot wenn er dann erfahren muss, huch ich kann ja die neuen HD Sender gar nicht gucken mit der UM Box da ich nur Basic habe.
Da beginnt dann die zweite Abzocke!
Abzocke?

Was haben die den, vereinbart, als die, die angeblich abgezockt werden, den Vertrag eingegangen sind?

memphis
Kabelexperte
Beiträge: 145
Registriert: 01.06.2010, 15:04

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von memphis » 15.09.2010, 10:32

conscience hat geschrieben:
memphis hat geschrieben:Laut der Aussage aus deren Twitterseite werden ja die, welche eine HD Box und das Basic Paket haben auch noch einmal aufrüsten dürfen. Keine zusätzlichen HD Sender im Basic. Das hätten sie einem auch vorher sagen können. Denn wer holt sich ne HD Box im Basic Angebot wenn er dann erfahren muss, huch ich kann ja die neuen HD Sender gar nicht gucken mit der UM Box da ich nur Basic habe.
Da beginnt dann die zweite Abzocke!
Abzocke?

Was haben die den, vereinbart, als die, die angeblich abgezockt werden, den Vertrag eingegangen sind?
Ganz einfach, laut UM kann man die HD Sender nur mit deren Box empfangen. Wenn jetzt RTL mit dabei ist, ist das ja Bestandteil des Basics, richtig? Richtig!
Nur empfangen kann man ihn nur wenn man das große Paket hat. Wie würdest Du das nennen?

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von conscience » 15.09.2010, 10:47

Wo ist den vereinbart worden, das RTL HD mit dabei ist?

ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von ugo » 15.09.2010, 10:52

Ich denke schon das UM einen Unterschied zwischen RTL - SD und RTL HD sieht, ist ja aus meiner Sicht zumindest "etwas" verständlich. Allerdings sind die Privaten ja nun im Basic Paket in SD enthalten, sollte es eine Empfangsmöglichkeit der Privaten in HD ausserhalb der HD-Box und etwaiger Programm Pakete geben, dürfte sich der Kostenrahmen für einen UM Kunden doch eigentlich nur an den 50€/Jahr wie beim HD+ im Sat-Bereich orientieren. Glaube aber kaum das UM ein unabhängiges Basic HD Paket anbieten wird, da der Verein ja eigentlich für alles "extra" kassieren möchte.

UM-Kunde
Übergabepunkt
Beiträge: 292
Registriert: 15.06.2007, 21:37

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von UM-Kunde » 15.09.2010, 12:29

Oh, diese Kaffeesatzleserei hier ist ja nicht mehr zu ertragen, seit ihr zwei Monate vor Weihnachten auch immer so aufgedreht? :kafffee:

Im Oktober wird es weder HD-Programme der RTL- noch der ProSiebenSat1-Gruppe geben und das ist definitiv. Was kommt sind Pay TV-Sender in HD und da beißt die Maus keinen Faden ab.

Ich weiß jetzt schon was gleich kommt - "Quelle". Ja, die habe ich und die ist wasserdicht.

petersfeld
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 11.04.2010, 13:05

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von petersfeld » 15.09.2010, 12:33

UM-Kunde hat geschrieben:Oh, diese Kaffeesatzleserei hier ist ja nicht mehr zu ertragen, seit ihr zwei Monate vor Weihnachten auch immer so aufgedreht? :kafffee:

Im Oktober wird es weder HD-Programme der RTL- noch der ProSiebenSat1-Gruppe geben und das ist definitiv. Was kommt sind Pay TV-Sender in HD und da beißt die Maus keinen Faden ab.

Ich weiß jetzt schon was gleich kommt - "Quelle". Ja, die habe ich und die ist wasserdicht.
TNT Serie, TNT Film, Syfi ist doch eigentlich schon alles bekannt. :wand:

Benutzeravatar
LucaToni
Übergabepunkt
Beiträge: 390
Registriert: 02.02.2010, 12:39
Wohnort: Duisburg

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von LucaToni » 15.09.2010, 12:41

jap... vielleicht tut sich ja noch was mit SKY (hoffentlich!!!)

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Sensemann » 15.09.2010, 12:57

Dann verstehe ich den Sinn der heirat der Karte und der Box nicht... Warum sollen die sonst so nen [zensiert] machen?
Das dies momentan noch geht ist richtig. Zukünftig wird die HD SC aber nur in der von uns zur Verfügung gestellten HD Box funkt.^MR

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bubi09 » 15.09.2010, 13:07

petersfeld hat geschrieben:TNT Serie, TNT Film, Syfi ist doch eigentlich schon alles bekannt. :wand:
Und wie soll aus diesen drei Sendern mehrere Pakete geschnürt werden? Bei anderen Anbietern (siehe Netcologne) gibt es z.B. ein Musik HD Paket mit Mezzo, Classica, Deluxe, MyZen etc. So etwas könnte UM auf die Beine stellen. Wobei ich nicht an Mezzo mehr glaube (außer Mezzo möchte demnächst ganf auf SD verzichten). Weitere Sender könnten die weiter vorne angesprochenen Sky Kanäle sein, die jetzt im Welt Paket sind (im Welt Paket gib es sonst keine Sky-only Programme). Ein Sport Paket könnte mit ESPN, Sport1/+, Eurosport und Rush geschnürt werden. Da das sehr klein ist kommt es auf die mögliche Kooperation mit Sky an. Ich hab zwar keine großen Hoffnungen die Sky Sport HD Sender per UM vertrieben zu sehen, es könnte aber durchaus für Sky lukrativ sein. Es würde nur arg am Prestige kratzen. Ein Film und Serien Paket ist mit TNT, AXN und Syfy schon ganz ok. Doku Paket mit History, Discovery, National Geographic und Planet. Dann gibt es noch einige Kinder Sender in HD. Weitere Pakete könnten Sky und HD+ sein. Wobei Sky langfrisitig Schwierigkeiten mit seinen HD-Paketen bekommt (die Paket aufteilunng wird langsam überfällig). Es wird nicht alles an Paketen und Sender kommen, was ich jetzt aufgezählt haben, aber einiges schon.

-Thomas-
Kabelexperte
Beiträge: 215
Registriert: 27.10.2009, 12:13
Wohnort: Münster

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von -Thomas- » 15.09.2010, 14:57

UM-Kunde hat geschrieben:Im Oktober wird es weder HD-Programme der RTL- noch der ProSiebenSat1-Gruppe geben und das ist definitiv. Was kommt sind Pay TV-Sender in HD und da beißt die Maus keinen Faden ab.
Aber RTL HD ist doch auch PayTV, also könnte es doch kommen.
Schöne Grüße
Thomas
--
Ich verkaufe mein AC Classic. Interesse?

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast