Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Schnabel
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 30.11.2009, 23:58

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Schnabel » 20.09.2010, 20:21

bubi09 hat geschrieben: Sind Sender wie Europsort oder ESPN nicht exklusiv an Sky gebunden kann ich die nahezu sofort im Kabel sehen.
In welchem Kabel? Bei Unitymedia? Wohl kaum.

John0
Kabelexperte
Beiträge: 110
Registriert: 16.09.2010, 01:45

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von John0 » 20.09.2010, 21:34

Reinhold hat geschrieben:Anfang November ebenfalls bei Sky über Satellit TNT Serie HD, TNT Film HD, SYFY HD, FOX HD, AXN HD, MTVNHD, sowie SKY Sport 3 HD.

10 HD Sender schon jetzt, dazu ab Oktober ESPN America HD und ab November dann noch mehr!

Sullivan ist the greatest!

Entschuldigung, bei Unitymedia habt ihr ja auch Top HD Sender! :super:
Wenn es wirklich so kommt,dann kommen selbst die Hardliner von Unitymedia ins grübeln.
Welche Argumente haben dann noch die Unitymedia Fürsprecher noch?
Wahrscheinlich sind die meisten Mitarbeiter von Unity die ständig alles positiv reden müßen.
Unitymedia nutz ihr Monopol schamlos aus und blockiert so tausenden den Zugang zu den Sky HD Sendern.
Ich habe zum Glück meinen Vertrag schon vor 5 Tagen gekündigt,weil ich sowas schon geahnt habe,warte gar nicht erst bis zur Bekanntgabe ende des Monats.
Das wird mehr als lächerlich und peinlich.
ICH möchte nämlich bestimmen was ich schauen möchte und nicht umgekehrt das ich was vorgesetzt bekomme.
Und die einzige Alternative ist nun mal Sat ohne wenn und aber.
Hab dann zwar noch die HD Box von Unity (Vertrag läuft ja leider 2 Jahre),
aber dann kann ich die in einem anderen Zimmer nutzen.
Premium Fernsehen im Wohnzimmer über Sat,
und die Schrottbox im Schlaf oder Arbeitszimmer fürs normale Fernsehen,
aber eher im Arbeitszimmer weil im Schlafzimmer wird man dann ja verrückt bei dem Lärm.

fryless
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 19.09.2010, 21:08

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von fryless » 20.09.2010, 22:17

Reinhold hat geschrieben:Anfang November ebenfalls bei Sky über Satellit TNT Serie HD, TNT Film HD, SYFY HD, FOX HD, AXN HD, MTVNHD, sowie SKY Sport 3 HD.

10 HD Sender schon jetzt, dazu ab Oktober ESPN America HD und ab November dann noch mehr!

Sullivan ist the greatest!

Entschuldigung, bei Unitymedia habt ihr ja auch Top HD Sender! :super:
Wem bringt denn so ein Kommentar weiter?

Scheinbar hast du bei dir ein Satanlage im Betrieb (schön für dich), dann kannst du dich doch getrost um was anderes kümmern, anstatt mit Häme Richtung Unitymedia-Kunden um dich zu werfen ...

John0
Kabelexperte
Beiträge: 110
Registriert: 16.09.2010, 01:45

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von John0 » 20.09.2010, 22:41

Vielleicht will er auch erreichen das ihr euch mit dieser unbefriedigenden Situation nicht so einfach abfindet.
Protestmails an Unitymedia schicken,Petitionen unterschreiben oder ganz einfach Programmpakete Boykotieren.
Ich weiß leichter gesagt als getan.
Aber wenn alle sich damit abfinden dann wird sich bestimmt gar nichts ändern.

Porky1
Kabelexperte
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Porky1 » 20.09.2010, 22:50

Schreibt doch ma Twitter was rein.da habt ihr doch fast Live Infos aus erste Hand.
Da stellt sich UM.Obwohl natürlich immer die selben antworten kommen.
Ich meine was Mischobo schon geschrieben hat in DF Forum,das weder RTL HD
und die restlichen Sky HD Sender im Netz kommen von UM kommen.
Es werden die Spartenkanäle,kommen wie man so hört.ich würde lieber den Ball
flach halte,umso mehr wird die Enttäuschung sein.

bronxx2000
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 16.10.2009, 15:36

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bronxx2000 » 20.09.2010, 23:01

OT:

Wie lange brauchen die denn zum Antworten i.d.R.? Auf ne Antwort per Mail warte ich nun schon über ne Woche. Als Interessent muss man auch mal anmerken. Und nein, es ging nicht um das HD-Thema hier, sondern um Fragen zur Verfügbarkeit und so. Also eine echte Interessenten-Mail....

fryless
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 19.09.2010, 21:08

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von fryless » 20.09.2010, 23:02

John0 hat geschrieben:Vielleicht will er auch erreichen das ihr euch mit dieser unbefriedigenden Situation nicht so einfach abfindet.
Protestmails an Unitymedia schicken,Petitionen unterschreiben oder ganz einfach Programmpakete Boykotieren.
Ich weiß leichter gesagt als getan.
Aber wenn alle sich damit abfinden dann wird sich bestimmt gar nichts ändern.
Das will er sicherlich nicht. Es ist einfach sinnlose Häme.

Beschweremails werden vermutlich täglich bei Unitymedia eintrudeln, daran sollte es also nicht scheitern. Nur stellt sich Unitymedia halt quer - warum auch immer. Und einfach irgendwelche Programmpakete boykotieren ist meist auch einfacher gesagt, wenn man langfristig gebunden ist. Alternativen gibts ja nur sehr wenige (bis garkeine).

Satuser sollen mit ihren Möglichkeiten glücklich werden, aber warum man dann hier quasi die anderen noch auslachen muss, versteh ich einfach nicht. In dem Forum haben sie eigentl. nichts verloren ...

bronxx2000
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 16.10.2009, 15:36

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bronxx2000 » 20.09.2010, 23:11

Evtl. würde eine Art "Unterschriften-Aktion" hier im Forum was bewirken. Bleibt nur zu prüfen, wer in Frage käme. Also welche Menge an Unterschriften man erzielen könnte. Zusammem mit der Drohung auf Umstieg bei der nächsten Möglichkeit auf Sat bzw. DVB-T oder wenigstens Kündigung sämtlicher Zusatzpakete und somit Reduzierung auf Digi-Basic oder sogar Analog könnte das was bringen und die da mal aufrütteln. Allerdings wurde mir schon vor Jahren von UM mitgeteilt, dass jenes Gremium, welches über neue Sender entscheidet eher so aufgebaut ist wie die USK. Leute, die mit der Materie nix zu tun haben und denen zu prozentual großem Anteil ARD und ZDF reichen würden.

Sinnvoll wäre so eine Aktion aber mal wenn denn dieses mal alle ihren Popo hoch kriegen würden. Auch wenn die Aktion ins leere laufen würde, so hätte man wenigstens was gemacht.
Zuletzt geändert von bronxx2000 am 20.09.2010, 23:33, insgesamt 1-mal geändert.

Porky1
Kabelexperte
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Porky1 » 20.09.2010, 23:13

bronxx2000 hat geschrieben:OT:

Wie lange brauchen die denn zum Antworten i.d.R.? Auf ne Antwort per Mail warte ich nun schon über ne Woche. Als Interessent muss man auch mal anmerken. Und nein, es ging nicht um das HD-Thema hier, sondern um Fragen zur Verfügbarkeit und so. Also eine echte Interessenten-Mail....
Da Twitter doch morgen.Ich bekam bis jetzt dort immer eine Antwort.Per mail habe ich es auch schon versucht,aber das
dauert länger.

bronxx2000
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 16.10.2009, 15:36

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bronxx2000 » 20.09.2010, 23:32

Porky1 hat geschrieben:
bronxx2000 hat geschrieben:OT:

Wie lange brauchen die denn zum Antworten i.d.R.? Auf ne Antwort per Mail warte ich nun schon über ne Woche. Als Interessent muss man auch mal anmerken. Und nein, es ging nicht um das HD-Thema hier, sondern um Fragen zur Verfügbarkeit und so. Also eine echte Interessenten-Mail....
Da Twitter doch morgen.Ich bekam bis jetzt dort immer eine Antwort.Per mail habe ich es auch schon versucht,aber das
dauert länger.

habsch ja heute... extra deswegen beim Twitter angemeldet :D

Gnaggie
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 20.09.2010, 18:18

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Gnaggie » 20.09.2010, 23:40

Wie kann ich denen den bei twitter eine frage stellen?

bronxx2000
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 16.10.2009, 15:36

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bronxx2000 » 20.09.2010, 23:42

hmm ok jetzt wirds sehr offtopic... ich Antworte mal, bitte aber auch gleich einen Mod das dann nach gegebener Zeit wieder zu löschen.

@Unitymedia und dann die Nachricht. Das kriegen die dann angezeigt. Allerdings musste denen auch "folgen".... jedenfalls habe ich das so verstanden. Aber sie dir nicht :D

Reinhold
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 29.07.2010, 15:22

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Reinhold » 21.09.2010, 00:01

fryless hat geschrieben:
Reinhold hat geschrieben:Anfang November ebenfalls bei Sky über Satellit TNT Serie HD, TNT Film HD, SYFY HD, FOX HD, AXN HD, MTVNHD, sowie SKY Sport 3 HD.

10 HD Sender schon jetzt, dazu ab Oktober ESPN America HD und ab November dann noch mehr!

Sullivan ist the greatest!

Entschuldigung, bei Unitymedia habt ihr ja auch Top HD Sender! :super:
Wem bringt denn so ein Kommentar weiter?

Scheinbar hast du bei dir ein Satanlage im Betrieb (schön für dich), dann kannst du dich doch getrost um was anderes kümmern, anstatt mit Häme Richtung Unitymedia-Kunden um dich zu werfen ...
Was bringen denn die ewigen Loblieder von bubilein & Co., die alles schönreden und akzeptieren. frei nach dem Motto, außer Unitymedia ist alles Sche....!

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Sensemann » 21.09.2010, 05:24

Reinhold hat geschrieben:Anfang November ebenfalls bei Sky über Satellit TNT Serie HD, TNT Film HD, SYFY HD, FOX HD, AXN HD, MTVNHD, sowie SKY Sport 3 HD.

10 HD Sender schon jetzt, dazu ab Oktober ESPN America HD und ab November dann noch mehr!

Sullivan ist the greatest!

Entschuldigung, bei Unitymedia habt ihr ja auch Top HD Sender! :super:
So ein Schwachsinn! Sky hat bei Astra erst nächstes Jahr wieder Kapazitäten angemietet. Mal was besser erkundingen! ESPN HD und der tolle 3D Sender sind die einzigen die dieses Jahr da noch kommen!

Reinhold
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 29.07.2010, 15:22

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Reinhold » 21.09.2010, 08:11

bubi09 hat geschrieben:
Alle Angaben sind selbst verständlich meine Einschätzung. Solltet ihr anderer Meinung sein (und davon gehe ich aus) kann das diskutiert werden.




RTL HD; privat, HD+ Plattform, Einspeisung wahrscheinlich :brüll:
Sat.1 HD; privat, HD+ Plattform, Einspeisung wahrscheinlich :brüll:
ProSieben HD; privat, HD+ Plattform, Einspeisung wahrscheinlich :brüll:
kabel eins HD; privat, HD+ Plattform, Einspeisung wahrscheinlich :brüll:
VOX HD; privat, HD+ Plattform, Einspeisung wahrscheinlich :brüll:



Sky Sport HD 2; privat, PayTV von Sky, Einspeisung sehr wahrscheinlich (bis Ende des Jahres) Quelle
Eurosport HD; privat, PayTV von Sky, Einspeisung wahrscheinlich (bis Ende des Jahres) Quelle für Sky Sender
NatGeo HD; privat, PayTV von Sky, Einspeisung wahrscheinlich (bis Ende des Jahres) :brüll:
History HD; privat, PayTV von Sky, Einspeisung wahrscheinlich (bis Ende des Jahres) :brüll:
Discovery HD; privat, PayTV von Sky, Einspeisung wahrscheinlich (bis Ende des Jahres) :brüll:



angekündigte Sender, die bald starten (10 Sender; 7 wahrscheinlich; 3 sehr wahrscheinlich; 2 definitiv)
TNT Film HD; privat, PayTV, kommt definitiv am 11. Oktober Quelle
TNT Serie HD; privat, PayTV, kommt definitiv am 11. Oktober Quelle
SyFy HD; privat, PayTV, Einspeisung sehr wahrscheinlich Quelle 1 Quelle 2
AXN HD; privat, PayTV, Einspeisung wahrscheinlich Quelle
ESPN America HD; privat, PayTV, Einspeisung wahrscheinlich Quelle :brüll:





Telda
Kabelexperte
Beiträge: 241
Registriert: 02.06.2008, 17:05

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Telda » 21.09.2010, 08:42

Bubi hat schon mehrfach geschrieben, das er den Startpost nicht mehr ändern kann, was also soll dein Kommentar.
Das weder Sky noch einer der HD+ Sender im Oktober kommen wird, war auch schon klar.
Und das NatGeo mit dabei sein wird im Oktober wurde bereits gesagt.

Benutzeravatar
spyer
Kabelexperte
Beiträge: 126
Registriert: 29.03.2010, 09:36

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von spyer » 21.09.2010, 08:47

Telda hat geschrieben:Und das NatGeo mit dabei sein wird im Oktober wurde bereits gesagt.
Echt? Wo haste die Infos her?

Telda
Kabelexperte
Beiträge: 241
Registriert: 02.06.2008, 17:05

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Telda » 21.09.2010, 09:23

Sorry aber von mir wirst keine Quellen bekommen, kannst es nur entweder glauben oder nicht.

vorturner2
Übergabepunkt
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von vorturner2 » 21.09.2010, 09:38

das wär doch einer der sky sender, die man dann mit sky welt sehen kann!

andyffmx
Kabelexperte
Beiträge: 249
Registriert: 28.04.2010, 09:32

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von andyffmx » 21.09.2010, 09:41

@Reinhold: Deine Beiträge sind nicht nur außergewöhnlich informativ, sondern bereichern das Forum hier außerordentlich. So viel Lob muss sein.
Trotzdem wäre es mir lieber, wenn Du Dich in Dein SAT- oder Schwanzvergleich-Forum wegtrollen würdest...

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bubi09 » 21.09.2010, 09:42

Reinhold hat geschrieben:Was bringen denn die ewigen Loblieder von bubilein & Co., die alles schönreden und akzeptieren. frei nach dem Motto, außer Unitymedia ist alles Sche....!
Was denn für Loblieder? Wenn du nicht an Aufmerksamkeitsstörungen leiden würdest, hättest du sicherlich verstanden, dass es um ein Liste potentieller (prinzipiell möglicher) Sender ging. Ich habe auch nie behauptet das irgendein Sender exklusiv zu UM käme. Im Gegenteil einige Sender würden auch z.B. über die Sky Plattform laufen. Ob und wann diese dann auch bei UM im Netz zu finden sind kann ja wohl schlecht eine Prognose getroffen werden und das ist auch nicht Ziel dieses Threads. Und noch etwas. Einige Sender in der Liste kommen auch. Aber eigentlich wollte ich, dass hier in diesem Thread darüber diskutiert wird, welche Sender denn die Zuschauer gerne im Oktober haben möchten. Dazu hat sich aber hier niemand geäußert. Das einzige was herumkam waren Hohn und Spott, wenn Sender nicht gekommen sind und alle die bisher bekannt sind seien totaler Mist. Tja, dann haben die UM Kunden auch nichts anderes verdient, wenn ihnen das Thema eh hinten vorbei geht und sowieso meckern, egal, was UM macht. Kämen die HD+ Sender gäbe es Mord und Totschlag, weil diese extra kosten und mit Einschränkungen behaftet sind. Kommen weitere Sky Sender, ist das ja nicht UMs Verdienst und hätten es doch auch gleich machen könne. Kämen weitere FreeTV Sender (wobei ich mich frage welche dass denn bitte sein sollen mit halbwegs ansehnlichen Programm) wird sich beschwert, dass diese nur mit HD Box zu sehen sind. Kommen einige jetzt erst neu startende PayTV Programme sind das reine Nieschenprogramme die niemand sehen will. Man das System aber eh nicht verstanden hat und sich noch freut dass sie nicht UM exklusiv sind (warum auch?) und vielleicht auch auf anderen Plattformen starten. Was hätte UM also tun sollen? Das kann mir hier niemand beantworten und du lieber Reinhold auch nicht. Du wirst jetzt vermutlich das für dich fatale Argument bringen, dass du ja gar kein UM mehr hättest und es dir eh egal sein kann.

Telda
Kabelexperte
Beiträge: 241
Registriert: 02.06.2008, 17:05

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von Telda » 21.09.2010, 09:59

Hier doch mal eine Quelle:
http://www.satundkabel.de/index.php/nac ... rbild-qhdq
Das dürfte die Begründung sein, warum es schwer werden wird, irgendeinen der HD+ Sender auch im Kabel zu sehen.

disco68
Kabelexperte
Beiträge: 231
Registriert: 11.05.2010, 09:40

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von disco68 » 21.09.2010, 10:09

andyffmx hat geschrieben:@Reinhold: Deine Beiträge sind nicht nur außergewöhnlich informativ, sondern bereichern das Forum hier außerordentlich. So viel Lob muss sein.
Trotzdem wäre es mir lieber, wenn Du Dich in Dein SAT- oder Schwanzvergleich-Forum wegtrollen würdest...
:D wo ist denn vorallem das 2. Forum zu finden ? :D

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von bubi09 » 21.09.2010, 10:16

Telda hat geschrieben:Hier doch mal eine Quelle:
http://www.satundkabel.de/index.php/nac ... rbild-qhdq
Das dürfte die Begründung sein, warum es schwer werden wird, irgendeinen der HD+ Sender auch im Kabel zu sehen.
Neu sind diese Forderungen ja nicht. Ich würde es aber begrüßen, wenn unsere Netzbetreiber auch so viel Selbstvertrauen wie die in den USA hätten und dann bestimmte Schrottsender (dazu zähle ich auch die vom ProSiebenSat.1RTL-Group Kartell) ausspeisen würden.

Siehe auch: DWDL.de: TV-Krimi: Fox stand kurz vor der Abschaltung

Benutzeravatar
spyer
Kabelexperte
Beiträge: 126
Registriert: 29.03.2010, 09:36

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitrag von spyer » 21.09.2010, 10:17

-> Back to Topic

Alles im ganzen gesehen ist das doch nen akzeptabler Start für HD bei Um. Mal abgesehen davon das die von Um, was HD angeht, zurück hängen, wird das HD Paket doch ganz okay sein. Keiner sagt das nicht später noch andere Progs dabei kommen.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast