Frust nach Wunsch auf HDTV zu wechseln

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Schidi
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 10.10.2009, 22:56

Frust nach Wunsch auf HDTV zu wechseln

Beitrag von Schidi » 02.09.2010, 11:45

Hey Leute ich muss hier mal meinen Frust kund tun! Habe mein Vertrag seit Februar und auch seit dem, den alten Video von Samsung gemietet für 24 Monate. Jetzt ist die HD-Box draußen und ich wollte mal nachfragen ob ich nicht den Video gegen die Box eintauschen kann. Antwort: "Nein, das geht leider nicht, wenn sie ihr altes Auto verkaufen, können sie es ja auch nicht gegen ein neues eintauschen." Hey was soll das denn, ich hab doch nur höflich gefragt, sollte ja doch eigentlich im Interesse des sogenannten KUNDENSERVICES sein, das der Kunde auf eine neuere Technik umsatteln kann. Ich habe dann zu seiner Aussage nur gesagt: "Ja, wenn ich mir aber ein neues Auto kaufe, muss ich für das alte Auto nicht mehr weiter bezahlen." Da war er dann erstmal ruhig!
Tja, drecks Bestandskundenabzocke nenne ich das, Unity hat wohl Vodafone als Vorbild :wut:
Gruß

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Frust nach Wunsch auf HDTV zu wechseln

Beitrag von ernstdo » 02.09.2010, 13:53

Das wurde schon oft genug behandelt, u. a. auch hier:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... &start=610
Dafür hätte man nicht extra einen neuen Thread aufmachen müssen ....

Schidi
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 10.10.2009, 22:56

Re: Frust nach Wunsch auf HDTV zu wechseln

Beitrag von Schidi » 02.09.2010, 21:07

'tschuldigung das ich in meiner Wut, nicht die Muse hatte ein 62-seitiges Thema durch zu lesen um anschließend noch angemessen zu posten...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste