HD im Herbst?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Tomis
Kabelexperte
Beiträge: 173
Registriert: 09.04.2006, 19:46

Re: HD im Herbst?

Beitrag von Tomis » 29.08.2010, 12:43

ist ja sehr von Interesse diese Übersicht der Kabelanbieter was das HD Angebot betrifft,

da sich Unitymedia überhaupt nicht zuckt und die HD Sender von Sky nun entlich mal einspeist :wand:

andyffmx
Kabelexperte
Beiträge: 249
Registriert: 28.04.2010, 09:32

Re: HD im Herbst?

Beitrag von andyffmx » 29.08.2010, 22:38

Ganz arm, UM... :wut:

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD im Herbst?

Beitrag von DianaOwnz » 30.08.2010, 05:54

chrissaso780 hat geschrieben:Ich bin froh darüber das die ÖR sich für die 720p entschieden haben.
Weg von diesen Halbbild übertragungen, das ist Steinzeit.

Die halbildübertragungen machen bei Flachbildfernseher nur Probleme.
Flachbildfernseher können keine halben Bilder darstellen immer nur ganze Bilder.

Jeder Fernseher dieser art muss das Halbbild in ein ganzes Bild umrechnen, da kommt dann die streuung ins Spiel.
Je nach dem wie gut die Rechneneinheit im Fernseher ist so sieht das Bild bei einer Halbbildübertragung dann auch aus.

Es gibt gute Fernseher und es gibt viel mehr schlechte Fernseher.
Bei einer Vollbildübertragung wird dieses Problem abgeschafft.

ÖR haben auf jedenfall viel bessere Recheneinheiten wie unsere Fernsehers.

Bei 720p muß jeder Fernseher hochskalieren und die Nachteile der Halbbildübertragung hat du auch zu 95 % im 720p Bild weil das aus einem Halbbild generiert wird.
Nur ein minimaler Bruchteil der 720p Sendungen ist auch mit einer 720p Cam hergestellt worden und Sportveranstaltungen wo dieser Vorteil hauptsächlich zum Tragen kommt GAR KEINE !
bubi09 hat geschrieben:Sind die Analogen erstmal weg, haben wir erstmal ein paar Jahre Ruhe und können viele viele Sender in HD genießen. Dumm nur dass so wenige im Kabel schon digital schauen. Ein Teufelskreis.
So alt wirst du nicht das die analogen Sender wegfallen , da kannst du dich bei der UM Grundlosverschlüsselung bedanken :(
TobiasNRW hat geschrieben:
bubi09 hat geschrieben:Sind die Analogen erstmal weg, haben wir erstmal ein paar Jahre Ruhe und können viele viele Sender in HD genießen. Dumm nur dass so wenige im Kabel schon digital schauen. Ein Teufelskreis.
Man muß es machen wie bei DVB-T... Einfach das analoge abschalten.
Ja genau , UM hat dann über Nacht 70 % weniger Kunden:)
opa38 hat geschrieben:Was will man auch von einem Verein erwarten, der selbst seinen Kunden die WM 2006 im eigenen Land und auch 2010 in HDTV verwehrt hat?? :brüll:

Das ARD/ZDF in HD zu empfangen sind, ist ja bekannterweise nun nicht der Verdienst von Unitymedia..... :naughty:
Komisch, ich habe die WM 2010 bei UM in HD gesehen :hammer:
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: HD im Herbst?

Beitrag von bubi09 » 30.08.2010, 11:42

Wie es scheint könnte auch Sport1 alias Sport1+ in HD bei UM starten. Wie es aussieht aber mit HD+ Restriktionen. Zumindest auf der HD+ Plattform über Astra möchte Sport1 wohl bald ein HD Angebot verbreiten.
Nach DIGITAL-FERNSEHEN-Informationen handelt es sich bei dem geplanten Neuling auf der HD-Plus-Plattform des Satellitenbetreibers SES Astra um den Sportsender Sport1. Dieser hatte sich kürzlich bereits den Begriff "Sport1+" als Wortmarke registrieren lassen und auf Anfrage unseres Schwestermediums DIGITAL INSIDER erklärt, sich zur Nutzung "in Kürze" erklären zu wollen. Eine offizielle Ankündigung der hochauflösenden Version des DSF-Nachfolgers wird noch in dieser Woche erwartet.
http://www.digitalfernsehen.de/news/news_956051.html

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: HD im Herbst?

Beitrag von bubi09 » 30.08.2010, 15:03

Oktober ist der Monat, in dem es los geht.
Im Oktober 2010 werden zudem HD Programmpakete im Unitymedia Netz starten.
Mitteilung von UM via satnews.de

fuchs2010
Übergabepunkt
Beiträge: 463
Registriert: 10.03.2010, 16:18

Re: HD im Herbst?

Beitrag von fuchs2010 » 30.08.2010, 18:57

bubi09 hat geschrieben:Oktober ist der Monat, in dem es los geht.
Im Oktober 2010 werden zudem HD Programmpakete im Unitymedia Netz starten.
Mitteilung von UM via satnews.de

da scheint ja mal was drann zu sein:

http://www.areadvd.de/news/2010/08/30/u ... r-starten/
endlich mehr sky hd`s bei um

manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 649
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: HD im Herbst?

Beitrag von manu26 » 30.08.2010, 21:04

bubi09 hat geschrieben:Wie es scheint könnte auch Sport1 alias Sport1+ in HD bei UM starten. Wie es aussieht aber mit HD+ Restriktionen. Zumindest auf der HD+ Plattform über Astra möchte Sport1 wohl bald ein HD Angebot verbreiten.
Nach DIGITAL-FERNSEHEN-Informationen handelt es sich bei dem geplanten Neuling auf der HD-Plus-Plattform des Satellitenbetreibers SES Astra um den Sportsender Sport1. Dieser hatte sich kürzlich bereits den Begriff "Sport1+" als Wortmarke registrieren lassen und auf Anfrage unseres Schwestermediums DIGITAL INSIDER erklärt, sich zur Nutzung "in Kürze" erklären zu wollen. Eine offizielle Ankündigung der hochauflösenden Version des DSF-Nachfolgers wird noch in dieser Woche erwartet.
http://www.digitalfernsehen.de/news/news_956051.html
:brüll: :brüll: :brüll: :brüll: :brüll:
Sport1 in HD? Einfach nur geil... Der Anteil sehenswerter Sendungen auf diesem Kanal ist ja fast noch geringer als bei RTL2...

Matze20111984
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 31.05.2009, 22:48

Re: HD im Herbst?

Beitrag von Matze20111984 » 30.08.2010, 22:13

Stimmt, das einzige interessante wäre die Handball-Bundesliga!!!

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: HD im Herbst?

Beitrag von bubi09 » 31.08.2010, 09:22

MotoGP nicht vergessen. Das läuft ja aktuell als Demo auf dem Kanal via Sat. Des Weiteres überträgt Sport1 auch die 24 Stunden vom Nürburgring. Ich muss mich aber immer rechtzeitig vom TV Browser an solche Events erinnern lassen. Andernfalls verpasse ich das, weil ja sonst nur Quiz und Erotikclips dort laufen. Bezweifle aber, das die das in HD ausstrahlen werden :D .
Zuletzt geändert von bubi09 am 31.08.2010, 10:31, insgesamt 1-mal geändert.

hansdieter123
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 69
Registriert: 03.06.2009, 14:19

Re: HD im Herbst?

Beitrag von hansdieter123 » 31.08.2010, 10:11

Konkrete Infos zu den beiden Paketen wären mal interessant. Wenn die gut sind schick ich vllt mein Basic+Sport&Mehr zurück und nehm eins von den neuen. Die UM Seite schweigt sich bisher aber ziemlich aus!

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: HD im Herbst?

Beitrag von starchild-2006 » 31.08.2010, 12:19

STOP:

Nicht zu vergessen die Montagsspiele der ZWEITEN Bundesliga und die Eishockey WM und und und also mal nicht alles so schwarz malen, der Sender ist bestimmt tausendmal mehr gefragt als dieser pseudo HD Sender von UM Servus TV HD :D :motz:

petersfeld
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 11.04.2010, 13:05

Re: HD im Herbst?

Beitrag von petersfeld » 31.08.2010, 12:53

Komisch, ich lese da im Artikel etwas vom Start im HD Plus Paket auf der Astra Plattform. Gehört Kabel und Unitymedia plötzlich dazu? :brüll:

Ich freue mich! Habe Sat und HD plus (1 Jahr umsonst) und ein Sky Abo und kann meine HD Sender schon kaum noch zählen. :super:

harry01
Übergabepunkt
Beiträge: 251
Registriert: 20.12.2007, 12:33
Wohnort: SU

Re: HD im Herbst?

Beitrag von harry01 » 31.08.2010, 13:00

@starchild-2006 -STOP:
Erstmal ist das alles Geschmackssache. Ein "Sportsender"ist ja wohl kaum mit Servus TV zu vergleichen, der im übrigen auch sehr interessante (Sport)-Sendungen zeigt. Wer tagsüber Sport1 einschaltet sieht im Normalfall entweder Werbung, Telefongewinnspiele, oder Wiederholungen a la Bundesligaclassics von 1970. Super Sender! Die paar aktuellen Sachen laufen normalerweise auch parallel in den ÖR oder auf Eurosport. Aber wer so scharf auf das tolle Montagsspiel der 2. Liga ist, hat wohl auch Zeit zuviel.

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: HD im Herbst?

Beitrag von starchild-2006 » 31.08.2010, 13:00

petersfeld hat geschrieben:Komisch, ich lese da im Artikel etwas vom Start im HD Plus Paket auf der Astra Plattform. Gehört Kabel und Unitymedia plötzlich dazu? :brüll:

Ich freue mich! Habe Sat und HD plus (1 Jahr umsonst) und ein Sky Abo und kann meine HD Sender schon kaum noch zählen. :super:

Wir bei UNITYMEDIA auch :D

Wir haben soviele HDTV Sender da kommt man garnicht mehr nach vor lauter Premium HD Sender die die Welt nicht kennt und braucht :motz:

Und das alles ganz ganz schnell ( laut Plakat Werbung von UM) :D

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: HD im Herbst?

Beitrag von starchild-2006 » 31.08.2010, 13:05

harry01 hat geschrieben:@starchild-2006 -STOP:
Erstmal ist das alles Geschmackssache. Ein "Sportsender"ist ja wohl kaum mit Servus TV zu vergleichen, der im übrigen auch sehr interessante (Sport)-Sendungen zeigt. Wer tagsüber Sport1 einschaltet sieht im Normalfall entweder Werbung, Telefongewinnspiele, oder Wiederholungen a la Bundesligaclassics von 1970. Super Sender! Die paar aktuellen Sachen laufen normalerweise auch parallel in den ÖR oder auf Eurosport. Aber wer so scharf auf das tolle Montagsspiel der 2. Liga ist, hat wohl auch Zeit zuviel.

Oder ist halt Fan der Mannschaften wie Fortuna Düsseldorf, Hertha BSC, RWO Oberhausen und und und oder nur Fußballfan und möchte nicht monatlich ein Abonoment von Sky sich an die Backe schmieren, und deshalb sollte UM mal lieber solche Sender einspeisen die die breitere Bevölkerung sehen möchte als so ein Schrott Nischensender wie Servus HD denn Eishockey WM, Handball oder Fußball 2. Liga interessiert mehr Leute als der Kasperle Sender und die die UM noch einspeisen will.

Unitymedia sieht in keinster Weise die wirklichen Bedürfnisse der KUNDEN sondern nur die wo sie VERMEINTLICH mehr Kohle bekommen KÖNNTEN.

Bewusst Konjunktiv, denn diese Sender werden im einstelligen wenn nicht sogar drunter tausender Bereich an Abonennten liegen. :D

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: HD im Herbst?

Beitrag von bubi09 » 31.08.2010, 13:16

starchild-2006 hat geschrieben:[...] und deshalb sollte UM mal lieber solche Sender einspeisen die die breitere Bevölkerung sehen möchte als so ein Schrott [...]
Sport1 wird seit Bestehen des Sender ( ;) ) bei UM eingespeist. Die HD Version startet erst zum 1. November. Wer sagt also, dass der Sender nicht bei UM laufen wird? Zumal noch nichtmal 100% feststeht, dass deine geliebte 2. Liga auch in HD ausgestrahlt wird. Diese Rechte sind mit Sicherheit teurer und kaum jemand würde den Sender in HD empfangen/sehen. Außer er startet gleich von Anfang an bei den "HD+" Plattformen der Kabler. Dein Geschrei ist mal wieder so unnötig, wie nur irgendwas. Aber bist halt noch ein Child.

harry01
Übergabepunkt
Beiträge: 251
Registriert: 20.12.2007, 12:33
Wohnort: SU

Re: HD im Herbst?

Beitrag von harry01 » 31.08.2010, 13:18

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die "breite Bevölkerung" wirklich Interesse daran hat, sich während eines Euroleage-Qualifikationsspiels wie Stuttgart-Barfuß Jerusalem ständig mit Werbearien, die 1/3 des Bildschirms füllen und Hotelgutscheine verlosen beschallen zu lassen. Wenn dir das gefällt, bitte... aber du hast bestimmt schon mal was gewonnen. ...Gewinnt da nicht jeder?

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: HD im Herbst?

Beitrag von starchild-2006 » 31.08.2010, 13:33

Mich interessiert ja nicht die Werbung, sondern das was ich sehen möchte und das hab ich auch auf anderen Sender die kein Pay TV sind.

Wenn ich Pay TV sehen möchte dann nicht solche Nischen Sender aber die richtigen PAY TV Sky HD Sender die gibts ja auch bei UM nicht.

Aber so gigantische HD Sender wie Servus TV oder TNT etc. da werden bestimmt sich eine Millionen Kunden drauf stürzen :D

Ist doch total affig von UM irgendwelcher 08/15 Sender als Pay TV vermarkten zu wollen, weil sie SKY nicht bekommen, überhaupt die ganze Totgeburt an Pay TV zu versuchen, das wird sich nicht in Deutschland durchsetzten, wir sind das Land mit dem schlimmasten LOHNGEFÄLLE und immer mehr Leute werden die gutbezahlten Arbeitsplätze durch Fusionierung Lohndumping etc wegrationalisiert.

Pay TV wird sich NIE auf großer Ebene durchsetzrten und deswegen wird UNITYMEDIA mit diesenm ollen Sender auch keinen großen Wurf in Sachen Pay TV machen.

Stattdessen sollten Sie lieber sehen das die HDTV Sender für die Massen endlich in HD ins Unitymedia Netz kommen, anstelle Experimente von Nischen Sender zu großen Pay TV Paketen hervorzuheben :D :confused:

harry01
Übergabepunkt
Beiträge: 251
Registriert: 20.12.2007, 12:33
Wohnort: SU

Re: HD im Herbst?

Beitrag von harry01 » 31.08.2010, 13:48

Du machst den Eindruck eines 5-jährigen an WEIHNACHTEN, der nicht das erhoffte Geschenk bekommen hat. Warte doch einfach mal ab, was in der nächsten Zeit so passiert. Es kommt doch auch noch OSTERN .

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: HD im Herbst?

Beitrag von starchild-2006 » 31.08.2010, 13:55

Das ist doch der ganze Mist beim Unitymedia, was mich ujnd viele andere bei denen nervt W A R T E N

Man muß bei UM immer warten!!!!!!!

Auf HDTV seit Jahren bis sich überhaupt mal was tut und dann kommt nur Mist und unvollständiger Müll dabei herum, sei es das nicht alle HD Sender der Privaten HD eingespeist werden, sei es die fehlerhafte Box, oder wie jetzt wieder das man wochenlang auf die HD Box warten muß, anstelle wie bei TC die einfach bestellt und am nächsten Tag [/b geliefert bekommt und] selbst anschließen kann und sofort HDTV incl. der Massen HD Sender der Privaten HD sehen kann, nein es wird ein seit Wochen feststehende Termin der HD-Box kurzfristig abgesagt und man darf wieder sinnlos

W A R T E N


Sorry da hörts langsam auf mit dieser ständigen Vertrösterei, allein wie oft Premiere HD und dann Sky HD immer angeblich ins UM Netz kommen sollten, 4 Jahre später immer noch W A R T EN auf die :D

dfarin
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 22.09.2009, 12:44
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: HD im Herbst?

Beitrag von dfarin » 31.08.2010, 14:16

Aber da hab ich mich bei UM schon dran gewöhnt, bei uns im Revier gibt es noch nicht einmal die 120MBit. Obwohl mich ja auch eher der neue Upload reizen würde.
32Mbit sind zu WENIG !
Meine Arbeit -> http://www.sterkl.de -> Mein Blog http://dennisfarin.de
Mein LastactionSEO -> http://dennisfarin.de/seo/lastactionseo/

tomgstar
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 30.10.2009, 08:47

Re: HD im Herbst?

Beitrag von tomgstar » 31.08.2010, 14:28

dfarin hat geschrieben:Aber da hab ich mich bei UM schon dran gewöhnt, bei uns im Revier gibt es noch nicht einmal die 120MBit. Obwohl mich ja auch eher der neue Upload reizen würde.

Offtopic

Doch, in Dortmund wird mir die 128 M/Bit angeboten!! :super:

Gruß
Bild

Klebie
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 31.08.2010, 14:40

Re: HD im Herbst?

Beitrag von Klebie » 31.08.2010, 14:58

Mich würde mal interessieren, ob Unitymedia hier mit ließt? Ich bin seit Jahren Kunde und seit genau so langer Zeit unzufrieden.
Der Service ist unter aller Kanone, bei Störungen läuft nur ein Band. usw.
Aber wo ich mich am meisten drüber ärgere wnn ich nach HD frage, bekomme ich seit mindesten 1 Jahr, gefühlte 5 Jahre, die gleich
Antwort, es ist geplant, schon sehr bald tut sich was, lassen sie sich überraschen. :wand:
Ich habe eine HD tauglichen Receiver, für Sky war es kein Problem mit Sport HD während der WM frei zu schalten,
der tolle Sender Servus TV-HD, angeblich Free TV, ist nicht möglich zu sehen, weil es kein UM Receiver ist. Ich befürchte also,
das, sollten wirklich weitere HD Sender dazu kommen, diese auf meinem Gerät nicht freizuschalten sind, wenn denn wirklich mal
was kommt.

Sollte UM hier mitlesen, wenn nicht dieses Jahr ein volles HD Programm auf meinem Receiver möglich ist, werde ich kündigen und mir
eine Satanlage montieren, dass das nicht schon lange passiert ist, liegt nur an meinem Vermieter, aber ich habe schon so gut wie grünes
Licht. Ich habe wirklich die Nase voll von der Ignoranz von UM. :zerstör:

fuchs2010
Übergabepunkt
Beiträge: 463
Registriert: 10.03.2010, 16:18

Re: HD im Herbst?

Beitrag von fuchs2010 » 31.08.2010, 15:10

volle Zustimmung für Klebie !!!

Das unterstreiche ich so.

Ich denke schon, das UM hier mitliest - aber die scheinen aus so einem hohen Ross zu sitzen, dass denen alles am A... vorbeigeht.

Wenn wirklich was für Oktober kommt (http://www.areadvd.de/news/2010/08/30/u ... r-starten/) bin ich gespannt.

Aber wahrscheinlich Schrott für Geld und ohne die Sky HD`s - belehrt mich eines Besseren.

Und schön auf die Stimmung hier achten liebe UM`s - irgendwann läuft das Fass über.
endlich mehr sky hd`s bei um

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: HD im Herbst?

Beitrag von Matrix110 » 31.08.2010, 16:56

Klebie hat geschrieben:Mich würde mal interessieren, ob Unitymedia hier mit ließt? Ich bin seit Jahren Kunde und seit genau so langer Zeit unzufrieden.
Der Service ist unter aller Kanone, bei Störungen läuft nur ein Band. usw.
Aber wo ich mich am meisten drüber ärgere wnn ich nach HD frage, bekomme ich seit mindesten 1 Jahr, gefühlte 5 Jahre, die gleich
Antwort, es ist geplant, schon sehr bald tut sich was, lassen sie sich überraschen. :wand:
Ich habe eine HD tauglichen Receiver, für Sky war es kein Problem mit Sport HD während der WM frei zu schalten,
der tolle Sender Servus TV-HD, angeblich Free TV, ist nicht möglich zu sehen, weil es kein UM Receiver ist. Ich befürchte also,
das, sollten wirklich weitere HD Sender dazu kommen, diese auf meinem Gerät nicht freizuschalten sind, wenn denn wirklich mal
was kommt.

Sollte UM hier mitlesen, wenn nicht dieses Jahr ein volles HD Programm auf meinem Receiver möglich ist, werde ich kündigen und mir
eine Satanlage montieren, dass das nicht schon lange passiert ist, liegt nur an meinem Vermieter, aber ich habe schon so gut wie grünes
Licht. Ich habe wirklich die Nase voll von der Ignoranz von UM. :zerstör:
Coole Story, interessiert nur keinen insbesondere nicht UM, es war für jeden klar, der sich einen eigenen HD Receiver kauft, dass dieser evtl. nicht einsetzbar sein wird und jetzt wenn es absehbar wird, dass man selbst scheiße gebaut hat ist natürlich der Anbieter schuld. Mal schauen wie die Telekom reagiert, wenn man den von Ebay erworbenen Alice IPTV Receiver bei der Telekom einsetzen möchte, sind ja beide schließlich für IPTV!!!

Auf deinem Receiver wird keinesfalls das volle HD Programm möglich sein, also kannste schon die Sat Anlage montieren und dir deinen HD+ Receiver kaufen.
Die einzige Hoffnung für fremden HD Receiver ist, dass die Möglichkeit die HD Box Karte im AC zu betreiben immernoch funktioniert, allerdings hat man dann eh ne HD Box...
Viel Spaß mit Sat.
Aber wahrscheinlich Schrott für Geld und ohne die Sky HD`s - belehrt mich eines Besseren.
Für die Meckerer ist doch im Zweifelsfall alles Schrott, wenn es kein Schrott ist wird am maßlos Überteuerten Zwangs Receiver rumgemeckert oder der Preisstruktur oder der Zusammensetzung der Pakete, völlig egal irgendwas ist immer schlecht.
Sky die Ihren Kunden den vollen Preis des HD Pakets abziehen, keinen Deut daran setzen ihre Programme einzuspeisen haben natürlich keinerlei Schuld!!! Aber was erwartet man von einem Unternehmen welches weniger Kunden monatlich gewinnt, die selbst mit voll Paket nicht genug Geld einbringen würden um die Werbekosten zu zahlen, die monatlich verpulvert werden :brüll:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast