Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
tommy68ma
Kabelexperte
Beiträge: 138
Registriert: 11.03.2010, 13:18

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von tommy68ma » 18.08.2010, 16:49

da gebe ich dir nicht Unrecht, aber ganz ehrlich? Ich war bis gestern der Meinung die Buli Konferzenz kommt auf HD2 und ich bin ehrlich gesagt
schon froh, daß das nicht so ist und Sie auf 1 läuft, denn nach der WM in HD kannst den anderen Grusel ja gar nicht mehr anschauen. Aber die Tatsachen sind halt, daß es nur einen HD Sport Sender gibt und die ganzen Beschimpfungen und Mutmaßungen bringen rein gar nichts. Man sollte auch mal mit wenig zufrieden sein.

Reinhold
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 29.07.2010, 15:22

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von Reinhold » 18.08.2010, 18:16

tommy68ma hat geschrieben:Ich hoffe Ihr ganzen Sat- Umsteiger seid dann auch so konsequent und verlasse UM ganz, oder habt Ihr etwa doch noch Tel. und Internet bei UM, weil UM ja so sch**** ist???? ;)
Warum sollte man denn kein Telefon/internet bei Unitymedia haben, nur weil die es beim TV mit HD nicht hinbekommen,.?

Zahle jetzt insgesamt 60,00 EUR Sky Voll-Abo und sonst nichts (kabelgebühren etc.) und habe wünderschöne 10 Sky HD Sender + natürlich die anderen freien.

Dazu für 1 Jahr HD+ für die Privaten umsonst zum Testen.

Aber du hast natürlich recht. Unitymedia Kabel ist da viel besser.

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von bubi09 » 18.08.2010, 21:05

Und noch ein HD Sender, den die Sat-Kunden nicht werden sehe können :zunge: .

Planet, im Liefestyle Paket bei UM, plant ebenfalls die HD Ausstrahlung und möchte sich besonders durch vorrangig deutsche Produktionen von z.B. Discovery Channel abgrenzen.

Der Medienbote berichtet via satundkabel

Hat den aktuell jemand im Abo? Hab noch kein Liefestyle (da außer Planet nix kommt was mich interessiert). Wie findet ihr den Sender aktuell?

Red
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 29.05.2008, 18:23

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von Red » 18.08.2010, 21:40

bubi09 hat geschrieben:Und noch ein HD Sender, den die Sat-Kunden nicht werden sehe können :zunge: .

Planet, im Liefestyle Paket bei UM, plant ebenfalls die HD Ausstrahlung und möchte sich besonders durch vorrangig deutsche Produktionen von z.B. Discovery Channel abgrenzen.

Der Medienbote berichtet via satundkabel

Hat den aktuell jemand im Abo? Hab noch kein Liefestyle (da außer Planet nix kommt was mich interessiert). Wie findet ihr den Sender aktuell?
Hört sich gut an.

Hoffen wir mal auf ein buchbares HDTV Paket seitens Unitymedia ohne Zwangsbox. :zwinker:

vorturner2
Übergabepunkt
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von vorturner2 » 18.08.2010, 21:55

Möglich wäre auch, dass es wie bei SKY ein HD-upgrade gibt.
Dann bräuchte man für TNT das family Paket und für Planet das lifestyle Paket...
Ich sehe aktuell beide Sender mit dem alten und günstigeren plus Paket und würde dann in die Röhre sehen :P

Reinhold
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 29.07.2010, 15:22

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von Reinhold » 19.08.2010, 12:11

Was seid ihr nur für Träumer!? :wand:
mischobo » 15.08.2010, 13:48
... ohne HD-Box wirst du erstmal das jetzige und künftige HD-Angebot von Unitymnedia nicht nutzen können.
Davon mal abgesehen kostet es so oder so 5 € im Monat wenn du das digitale Unitymedia-Angebot nutzen möchtest. Da kannst du auch gleich die HD-Box ordern. Dein Sky Abo kannst du dann einfach die die Smartcard umbuchen lassen und somit alles über die HD-Box empfangen. Im Laufe dieses Jahres wird die HD-Box zum PVR.
Sky bietet bislang keinen HDTV-PVR für Kabel an. Es ist zwar eine Sky+ Box für Kabel angekündigt, aber die wird wohl im Unitymedia-Kabel nicht genutzt werden können, da Sky auch bei der Sky+ Kabelbox auf NDS Videoguard setzen wird. Die Konditionen für die Sky + Box dürften denen der Satversionen entsprechen, sprich, das Gerät wird als mietfreies Gerät angeboten werden und die Kosten von 349 € bzw. 249 € werden als Aktiverungskosten getarnt (meiner Meinung ein Fall für den Verbraucherschutz) ...

vorturner2
Übergabepunkt
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von vorturner2 » 19.08.2010, 12:25

dass alle kommenden hd sender "vorerst" an die hd-box gebunden sind ist ja shcon länger klar und wurde selbst von UM bestätigt.
deshalb bin ich auch mehr oder weniger stolzer besitzer dieses lärmenden ekels :D

kris26
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 12:58

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von kris26 » 19.08.2010, 12:32

bubi09 hat geschrieben:Und noch ein HD Sender, den die Sat-Kunden nicht werden sehe können :zunge: .
Dafür sehen wir 20 andere HD Sender die du nicht sehen kannst :zunge: . Bevor man sowas sagt muss man also immer wissen wo man in der Nahrungskette steht :zwinker:

Wird bestimmt nicht lange dauern und Sky oder jemand anders wird sich diese Sender auch schnappen. Auch solche Sender wollen ihre Zuschauer haben. Und das gelingt bestimmt nicht in dem so ein Sender bei UM eingespeist wird und dann lächerliche 20.000 mal abonniert wird. Außerdem verzichte ich persönlich gerne auf solche Sender bevor ich mir dieses Trojanische Pferd in die Hütte stelle und ne Marionette von UM spiele...
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)

memphis
Kabelexperte
Beiträge: 145
Registriert: 01.06.2010, 15:04

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von memphis » 19.08.2010, 14:29

tommy68ma hat geschrieben:Ich hoffe Ihr ganzen Sat- Umsteiger seid dann auch so konsequent und verlasse UM ganz, oder habt Ihr etwa doch noch Tel. und Internet bei UM, weil UM ja so sch**** ist???? ;)
Ich hab nur den Kabelanschluß von denen. Internet oder so von denen. war für mich nie ein Thema!

memphis
Kabelexperte
Beiträge: 145
Registriert: 01.06.2010, 15:04

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von memphis » 19.08.2010, 14:32

tommy68ma hat geschrieben:da gebe ich dir nicht Unrecht, aber ganz ehrlich? Ich war bis gestern der Meinung die Buli Konferzenz kommt auf HD2 und ich bin ehrlich gesagt
schon froh, daß das nicht so ist und Sie auf 1 läuft, denn nach der WM in HD kannst den anderen Grusel ja gar nicht mehr anschauen. Aber die Tatsachen sind halt, daß es nur einen HD Sport Sender gibt und die ganzen Beschimpfungen und Mutmaßungen bringen rein gar nichts. Man sollte auch mal mit wenig zufrieden sein.
Wäre man ja, wenn man auch nur für einen Sender zahlen würde und nicht für zehn!
Es mag ja sein das Dich "nur" Fußball interessiert, aber Eishockey bspw. gibts nur auf Sport HD 2, aber immer genügsam sein wenn man doch so zufrieden mit um ist.

tommy68ma
Kabelexperte
Beiträge: 138
Registriert: 11.03.2010, 13:18

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von tommy68ma » 19.08.2010, 14:43

ich habe nicht gesagt dass ich 100% zufrieden bin, ich rege mich nur nicht unnötig über Dinge auf, die ich eh nicht ändern kann und da bei mir SAT nicht möglich ist, muss es eben so gehen

memphis
Kabelexperte
Beiträge: 145
Registriert: 01.06.2010, 15:04

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von memphis » 19.08.2010, 14:46

tommy68ma hat geschrieben:ich habe nicht gesagt dass ich 100% zufrieden bin, ich rege mich nur nicht unnötig über Dinge auf, die ich eh nicht ändern kann und da bei mir SAT nicht möglich ist, muss es eben so gehen
Das mag bei Dir so sein und da Du scheinbar nicht die Möglichkeit hast auf Sat umzustellen sitzt Du natürlich in der Falle. Ich kann auf Sat umstellen und rege mich über UM auf, weil scheinbar die Wünsche der 4, haumichblau Mio Kunden egal sind. Deshalb bleibt es bei mir dabei, wenn nicht im Herbst die Sky HD Sender freigeschaltet werden, hab ich ne Schüssel nauf dem Dach!

tommy68ma
Kabelexperte
Beiträge: 138
Registriert: 11.03.2010, 13:18

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von tommy68ma » 19.08.2010, 15:04

Na das ist doch auch völlig ok, aber dann reg dich nicht drüber auf und kauf dir die SAT Anlage lieber gleich, denn
Herbst kannst knicken ;)

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von DianaOwnz » 19.08.2010, 15:17

mischobo hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben:
bubi09 hat geschrieben:Hihihi, das System PayTV solltest du nochmal im Lexikon deiner Wahl nachlesen. Du meinst also UM schenkt dir die Sender einfach? Da gäbe es andere wie RTL und Co. Aber ansonsten sind fast alle (besseren) HD-Kanäle PayTV (strenggenommen RTL ja auch). Da wird sich auch so bald nichts dran ändern.

Das UM ein reines HD Paket schnürt mit allen HD-Kanälen für weniger Geld halte ich für ausgeschlossen. Das sind im Moment noch zu wenig Sender und später mit vielen Kanälen würde es zu teuer werden.
Also ist digitales RTl Pay TV ,die Smartcard dafür gibts ja nicht umsonst ;)
... dann ist RTL analog auch Pay-TV, denn der Kabelanschluss ist auch nicht kostenlos ...

Schlechter Vergleich, ich vergleiche die Kabelgebühren mit den Kosten der SAT Anlage.
Wenn man die bezahlt hat kann man digitales TV schauen , die Sender finanzieren sich ja über Werbung.
Im digitalen Kabel jedoch darf man nochmal bezahlen wenn man sie digital sehen will ;)
Matrix110 hat geschrieben:
mischobo hat geschrieben:
bubi09 hat geschrieben:Hihihi, das System PayTV solltest du nochmal im Lexikon deiner Wahl nachlesen. Du meinst also UM schenkt dir die Sender einfach? Da gäbe es andere wie RTL und Co. Aber ansonsten sind fast alle (besseren) HD-Kanäle PayTV (strenggenommen RTL ja auch). Da wird sich auch so bald nichts dran ändern.

Das UM ein reines HD Paket schnürt mit allen HD-Kanälen für weniger Geld halte ich für ausgeschlossen. Das sind im Moment noch zu wenig Sender und später mit vielen Kanälen würde es zu teuer werden.
Also ist digitales RTl Pay TV ,die Smartcard dafür gibts ja nicht umsonst
... dann ist RTL analog auch Pay-TV, denn der Kabelanschluss ist auch nicht kostenlos ...
Und RTL per Sat auch Pay-TV denn der Strom des Receivers ist nicht kostenlos!

Nein denn die Kabelgeräte brauche auch Strom.

Sag mir aber mal lieber welche Gebühr man an Astra entrichten muß um die Privatsender in digital sehen zu können ?
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von DianaOwnz » 19.08.2010, 15:22

OneOfNine hat geschrieben:<zitat>

vielen Dank für Ihr Schreiben.

Zurzeit können wir Ihnen noch keine isolierte SmartCard für Ihren HD Receiver anbieten. Die Sender „Das Erste HD“, „ZDF HD“ und „arte HD“ sind unverschlüsselt und auch ohne SmartCard mit Ihrem HD Receiver zu empfangen.

Im Zuge der geplanten Ausweitung unseres HD-Angebots prüfen wir derzeit die Möglichkeit, wie wir zukünftig private HD-Sender auch auf anderer Hardware (z.B. CI Modulen, HD Receiver der Kunden) verfügbar machen können, ohne hierbei die restriktiven technischen Vorgaben der Sendeunternehmen (z.B. Kopierschutz) zu verletzen, die derzeit an uns herangetragen werden.

Wir führen diesbezüglich Gespräche mit Sky, eine Einspeisung der Sky HD Sender ist derzeit noch nicht absehbar.

Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Sie erreichen uns unter der Rufnummer 01805 / 663 100 * Montag bis Freitag von 8:00 bis 22:00 Uhr und Samstag von 8:00 bis 20:00 Uhr. Anrufer aus dem Unitymedia-Telefonnetz erreichen uns kostenfrei unter der Rufnummer 0800 / 700 1177.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Unitymedia-Team

</zitat>
Komische Antwort, dann scheinen ja Servus TV HD und sky NUR bei UM einen Kopierschutz zu verlangen.
Wer das glaubt kann nicht mehr ganz bei Trost sein.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von DianaOwnz » 19.08.2010, 15:38

hansdieter123 hat geschrieben:Ergebnis meiner Anfrage bezüglich privater HD-Sender:

"vielen Dank für Ihre Anfrage.
Leider liegt die Entscheidung private HD-Sender auch ohne die HD-Box zu ermöglichen
nicht in unseren Händen, sondern in denen der TV-Sender. Diese ermöglichen uns die
Einspeisung der Programme zurzeit nur, wenn die HD-Box aus unserem Hause als
ausschließliche Möglichkeit verwendet wird.
Wir bemühen uns stetig auch den Empfang über andere Wege zu ermöglichen."
Ich habe mal eine Anfrage an servus.tv geschickt warum die die Kunden aus NRW und Hessen so schikanieren wollen und den Zuschauern aus Baden Würtemberg einen problemlosen Empfang ermöglichen.

Bin schon sehr gespannt auf deren Antwort :smile: :D :cool:
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von DianaOwnz » 19.08.2010, 15:47

memphis hat geschrieben:
tommy68ma hat geschrieben:ich habe nicht gesagt dass ich 100% zufrieden bin, ich rege mich nur nicht unnötig über Dinge auf, die ich eh nicht ändern kann und da bei mir SAT nicht möglich ist, muss es eben so gehen
Das mag bei Dir so sein und da Du scheinbar nicht die Möglichkeit hast auf Sat umzustellen sitzt Du natürlich in der Falle. Ich kann auf Sat umstellen und rege mich über UM auf, weil scheinbar die Wünsche der 4, haumichblau Mio Kunden egal sind. Deshalb bleibt es bei mir dabei, wenn nicht im Herbst die Sky HD Sender freigeschaltet werden, hab ich ne Schüssel nauf dem Dach!
Da verstehe ich gar nicht warum du dich aufregst wenn du die Wahl hast.
Ich verstehe auch nicht das die, welche die Möglichkeit haben auf SAT zu wechseln diese nicht wahrnehmen sondern weiter an Wunder bei UM glauben.
Wenn ich deine Möglichkeit hätte würde ich Sofort auf SAT umsteigen was den TV Bereich anbelangt.
Die neuerlichen ( HD-Überwachungsbox ),nd bestimmt noch ausbaufähigen Restriktionen und Gängelungen der Kabelkunden mache ich dann bestimmt nicht mit.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Red
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 29.05.2008, 18:23

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von Red » 19.08.2010, 20:35

DianaOwnz hat geschrieben:
OneOfNine hat geschrieben:<zitat>

vielen Dank für Ihr Schreiben.

Zurzeit können wir Ihnen noch keine isolierte SmartCard für Ihren HD Receiver anbieten. Die Sender „Das Erste HD“, „ZDF HD“ und „arte HD“ sind unverschlüsselt und auch ohne SmartCard mit Ihrem HD Receiver zu empfangen.

Im Zuge der geplanten Ausweitung unseres HD-Angebots prüfen wir derzeit die Möglichkeit, wie wir zukünftig private HD-Sender auch auf anderer Hardware (z.B. CI Modulen, HD Receiver der Kunden) verfügbar machen können,



Wie großzügig. :brüll:

Ich glaube die wissen gar nicht wie viel Geld die verlieren weil die Ihr Programm nicht ohne Zwangsbox anbieten.

petersfeld
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 11.04.2010, 13:05

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von petersfeld » 19.08.2010, 22:06

bubi09 hat geschrieben:Und noch ein HD Sender, den die Sat-Kunden nicht werden sehe können :zunge: .

Planet, im Liefestyle Paket bei UM, plant ebenfalls die HD Ausstrahlung und möchte sich besonders durch vorrangig deutsche Produktionen von z.B. Discovery Channel abgrenzen.

Der Medienbote berichtet via satundkabel

Hat den aktuell jemand im Abo? Hab noch kein Liefestyle (da außer Planet nix kommt was mich interessiert). Wie findet ihr den Sender aktuell?
Da muß ich als Sat-Empfänger und Sky Kunde bestimmt nicht lange warten und dann kann ich den AUCH EMPFANGEN oder meinst du UM-Geschädigter tatsächlich, dass der nur im UM Kabel zu empfangen ist! :brüll:

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von bubi09 » 20.08.2010, 09:55

petersfeld hat geschrieben:Da muß ich als Sat-Empfänger und Sky Kunde bestimmt nicht lange warten und dann kann ich den AUCH EMPFANGEN oder meinst du UM-Geschädigter tatsächlich, dass der nur im UM Kabel zu empfangen ist! :brüll:
Gibt es denn Planet bisher schon per Sky? Nein. Warum nicht? Discovery hat schwer was dagegen. Bäh :zunge: .

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von starchild-2006 » 20.08.2010, 13:39

bubi09 hat geschrieben:
petersfeld hat geschrieben:Da muß ich als Sat-Empfänger und Sky Kunde bestimmt nicht lange warten und dann kann ich den AUCH EMPFANGEN oder meinst du UM-Geschädigter tatsächlich, dass der nur im UM Kabel zu empfangen ist! :brüll:
Gibt es denn Planet bisher schon per Sky? Nein. Warum nicht? Discovery hat schwer was dagegen. Bäh :zunge: .
Wow wieviel HDTV Sender hat denn UM dann???

Und wieviel sind davon geläufig und nicht irgendwelche Nischensender die keiner kennt, oder in einer Programmzeitschrift zu finden sind?
Ach UM ist ja so toll, wieviel HDTV Sender haben wir bei UM :kratz:

Das es anders geht zeigt mal wieder Kabel BW die bis Ende des Jahres 30 HDTV Sender einspeisen und wieviel Sender haben wir UM Kunden dann??? :kratz: Vielleicht mit TNT und Servus TV den Knaller HDTV Sender des deutschen Marktes gerade 10 wenn überhaupt, echt der Burner UM :D

http://www.infosat.de/Meldungen/?msgID=59450

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von bubi09 » 20.08.2010, 14:02

starchild-2006 hat geschrieben:Das es anders geht zeigt mal wieder Kabel BW die bis Ende des Jahres 30 HDTV Sender einspeisen und wieviel Sender haben wir UM Kunden dann??? :kratz: Vielleicht mit TNT und Servus TV den Knaller HDTV Sender des deutschen Marktes gerade 10 wenn überhaupt, echt der Burner UM :D
Oh das Sternenkind meldet sich mal wieder und hat auch die Funktion um Text größer zu schreiben im Forum gefunden. Herzlichen Glückwunsch.

UM hat bisher 6 HD Sender (in Worten sechs). Es stehen bereits zwei weitere Sender fest. Wahrscheinlich ist dass noch ein paar mehr starten werden im Oktober.

Kommen wir aber zu deinen 30 HD Sendern bei Kabel BW. Wieviele habe die denn bisher, die nicht von Sky stammen? Sieben als FTA und fünf als PayTV. Zählen wir also noch die zehn Sky Sender hinzu kommen wir auf acht weitere Sender bis Ende des Jahres. Das könnten zum Beispiel fünf mal HD+ sein. Dann bleiben noch drei Sender übrig. Da kannst du dir jetzt selbst aussuchen was das sein könnte: 2xTNT, AXN, ESPN, SyFy, Planet.

Aber bis auf die Sky Sender, Penthouse, MTVNHD und ServusTV sind alle anderen auch bei Kabel BW grottig. Wenn ich mir die noch fehlenden Sender angucke die es nur per Sat gibt, wird die Situation auch nicht besser. Die meisten dieser Sender sind einfach nur Platzhalter und keine Klasse.

UM soll sich mit Sky einigen und selbst ein ordentliches Paket aufbauen. TNT, AXN, ESPN, SyFy, Planet sind da schonmal ein ganz guter Anfang. MTVNHD und Penthouse sind bestimmt auch an UM interessiert. Es ist für mich spannender was UM im Oktober startet als angebliche 30 Sender bei KabelBW. 30 oder mehr Sender zusammenzutrommeln ist nicht schwer. Wer sich aber nur von der schieren Zahl umhauen lässt zahlt auch gerne für ein Sky Abo 60 Euro/Monat für 70 Sender, von denen er nur fünf wirklich guckt :D .

Übrigens: Warum kommt bei Kabel BW eigentlich kein arte HD? Einer der HD Sender die ich sehr oft sehe und die auch viel in nativen HD ausstrahlen.

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von starchild-2006 » 20.08.2010, 15:26

@ Bubikopf

Zitat: Es ist für mich spannender was UM im Oktober startet als angebliche 30 Sender bei KabelBW.
Wow die kommenden Sender bei UM sind also so doll das Sie 30 Sender von Kabel BW übertrumpfen werden :schnarch: :brüll:

Denke mal das die Sender die UM dann einspeisen will locker in denen von Kabel BW enthalten sein werden und die Sender von UM die du erwähnst interessieren/kennen wahrscheinlich gerade mal wenn überhaupt 0,1%der deutschen Bevölkerung.

Also da sind mir die 30 HD Sender die Kabel BW Ende des Jahres haben wird tausendmal lieber denn die werden die paar Kamellen von UM schon enthalten und die nicht, interessieren sowieso so gut wie KEINEN außer ein paar Milchbubis :D

Denke das die Kunden von Kabel BW sämtliche HD Sender von UM (gigantische 6 Sender) plus ein paar neue Pay TV HD Sender locker einspeisen wird und ZUSÄTZLICH die Privaten HD und alle 10 Sky HD Sender, die soviele hier gerne häten, aber UM scheint die hunderttausende Kunden die die Sky Sender gerne auch in NRW und Hessen sehen würden am Ars... vorbei zu gehen und speist dann lieber so Kracher Pay TV Sender ab Oktober ein die dann wohl vielleicht auf stolze 1000 Abonenten kommen, die wirklich an den Sender interessiert sind.

Vielleicht hat UM aber auch Glück und einige tausend HD Verzweifelte abonieren sie weil sie JA SONST NICHTS in Sachen HDTV von UM bekommen, das wird dann wohl der GRÖßTE TEIL der Abonenten sein.

VERZWEIFELTE HDTV SEHER die gerne Ihren HD-TV mit HD füllen würden!!

Die ganzen SKY HD Interessierten bleiben wohl mal wieder auf der Strecke, sind bestimmt deutlich weniger als die Premium Sender Interessierten von UM ab Oktober :D :brüll:

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von bubi09 » 20.08.2010, 15:41

starchild-2006 hat geschrieben:Zitat: Es ist für mich spannender was UM im Oktober startet als angebliche 30 Sender bei KabelBW.
Wow die kommenden Sender bei UM sind also so doll das Sie 30 Sender von Kabel BW übertrumpfen werden :schnarch: :brüll:
Nein. Aber was interessiert mich KabelBW (die nichtmal arte HD haben). Ich kann es eh nicht haben muss mich also auch nicht mit denen rumärgern (auch im Ländle ist nicht alles feierlich z.B. bei deren Internet).
starchild-2006 hat geschrieben:Denke mal das die Sender die UM dann einspeisen will locker in denen von BW enthalten sdein werden und die Sender die du erwähnst interessieren/kennen wahrscheinlich gerade mal wenn überhaupt 0,1%der deutschen Bevölkerung.
TNT ist momentan nur für UM und KDG angekündigt. Aber in den Kabelnetzen wird es keine Exklusivitäten mehr geben. Die stehen ja auch nicht in Konkurrenz zueinander.
starchild-2006 hat geschrieben:Also da sind mir die 30 HD Sender die Kabel BW Ende des Jahres haben wird tausendmal lieber denn die werden die paar Kamellen von UM schon enthalten und die nicht, interessieren sowieso so gut wie KEINEN außer ein paar Milchbubis :D
Ne, es haben genug Sky Leute geheult, weil sie es einfach nicht fassen können, dass TNT HD nicht per Sky/Sat zu empfangen ist und die Sender umgehend gefordert (für lau versteht sich).
starchild-2006 hat geschrieben:Denke das die Kunden von Kabel BW sämtliche HD Sender von UM (gigantische 6 Sender)
Ne kino auf Abruf HD gibt es nicht.
starchild-2006 hat geschrieben:plus ein paar neue Pay TV HD Sender locker einspeisen wird und ZUSÄTZLICH die Privaten HD uind die alle 10Sky HD Sender
Ah ah ah. Ich habe doch gesagt dass es nur noch acht weitere Sender geben kann dann sind die 30 voll. Kommen also die fünf Privaten HD Sender bleiben nur noch drei weitere übrig. UM wird mehr als drei an der Start bringen, die noch nicht bei anderen sind.
starchild-2006 hat geschrieben:die soviele hier gerne häten, aber UM scheint die hunderttausend Kunden die die Sky Sender gerne auch in NRW und Hessen sehen würden am Ars... vorbei zu gehen und speist dann lieber so Kracher Pay TV Sender ab Oktober ein die dann wohl vielleicht auf stolze 1000 Abonenten kommen, die wirklich an den Sender interessiert sind.
Blabla, Hatten wir alles schon.
starchild-2006 hat geschrieben:vielleicht hat UM aber auch Glück und einige tausend HD verzweifelte abonieren sioe wieil sie JA SONST NICHTS in Saschen HDTV von UM bekommen, da wird dann wohl der GRÖßTE TEIL der Abonenten sein.
Warum sind dann alle neidisch und sauer, wenn die Sender nicht auch in ihre Netze und Sky kommen? Mir sind Rush HD, Campus HD oder Babe HD aber völlig egal. Da bleib ich erstmal lieber bei sechs Sendern. Fünf davon (alle bis auf Kino auf Abruf) schaue ich auch regelmäßig.
starchild-2006 hat geschrieben:Die ganzen SKY Interessierten bleiben wohl mal wieder auf der Strecke sind bestimmt deutlich weniger als die Premium Sender von UM ab Oktober :D :brüll:
Sky HD wird auch bei UM kommen. Allerdings nur, wenn Sky UM und den anderen KNB erlaubt eigene HD-Pakete mit exklusiven Sendern zu gestalten.

andyffmx
Kabelexperte
Beiträge: 249
Registriert: 28.04.2010, 09:32

Re: Pay-Sender TNT Serie HD und Film HD ab Herbst bei Unitymedia

Beitrag von andyffmx » 20.08.2010, 23:04

Auf Kabel BW gibt es kein arte HD? Da würde ich ja komplett abdrehen. Meiner Meinung nach der beste HD Sender!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast