TNT Film und TNT Serie ab Herbst in HD?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Reverent001
Übergabepunkt
Beiträge: 349
Registriert: 02.01.2009, 14:04

Re: TNT Film und TNT Serie ab Herbst in HD?

Beitrag von Reverent001 » 20.07.2010, 09:04

Telda hat geschrieben:
petersfeld hat geschrieben:ich kenne nur einige Leute, die wie ich, in den letzten Wochen bei UM gekündigt haben und als Grund für die Kündigung und dem Umstieg zu einer Satellitenanlage immer die fehlenden HD Perspektive als Grund der Hotline genannt haben.
Da haben die diversen Hotliner nur zugestimmt und gesagt, dass dieses Jahr bei UM in Sachen HD nichts weiter geplant ist. Normalerweise versucht man ja die Kunden zu halten.
Frage mich nur warum du dich aufregst. Hast doch gekündigt und nun Sat, was interessiert es dich nun noch was UM macht ?
Dass die Hotline nur selten bzw. erst spät Informationen zu neuen Content hat, wurde doch hier schon in einigen Threads erklärt. Wieso denkst du das die Infos deiner diversen Hotliner dann besser sind ?
Weil solche Leute immer was zu mekkern haben! Selbst wenn UM denen 100€ schenken würden, würden die mekkern und sich beschweren warum es denn nicht 200€ gewesen sind! Gibt es einige von hier im Forum! :P
Erfahrungsbericht der HD-Box und eine Buglist können hier eingesehen werden:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 03#p112303

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: TNT Film und TNT Serie ab Herbst in HD?

Beitrag von djmops » 20.07.2010, 09:09

Ist ja schön, wenn so einige User die Möglichkeit haben auf Sat umzusteigen.

Nur bei vielen geht es nicht und sind an UM gebunden.

Tja, manche wollen halt alles auf einmal und das am besten schon vorgestern.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

petersfeld
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 11.04.2010, 13:05

Re: TNT Film und TNT Serie ab Herbst in HD?

Beitrag von petersfeld » 20.07.2010, 12:04

Telda hat geschrieben:
petersfeld hat geschrieben:ich kenne nur einige Leute, die wie ich, in den letzten Wochen bei UM gekündigt haben und als Grund für die Kündigung und dem Umstieg zu einer Satellitenanlage immer die fehlenden HD Perspektive als Grund der Hotline genannt haben.
Da haben die diversen Hotliner nur zugestimmt und gesagt, dass dieses Jahr bei UM in Sachen HD nichts weiter geplant ist. Normalerweise versucht man ja die Kunden zu halten.
Frage mich nur warum du dich aufregst. Hast doch gekündigt und nun Sat, was interessiert es dich nun noch was UM macht ?
Dass die Hotline nur selten bzw. erst spät Informationen zu neuen Content hat, wurde doch hier schon in einigen Threads erklärt. Wieso denkst du das die Infos deiner diversen Hotliner dann besser sind ?
Mich interessiert UM auch nicht mehr! Und deine Infos kann man ja eh nicht ernst nehmen! :smile: Wer Verträge abschließt, sollte dann schon wissen, dass die 24 Monate laufen und nicht nur 12! Aber UM kann ja froh sein, dass die so tolle Kunden wie dich haben. Heute war in der RP wieder ein Werbeflyer von UM. Nichts von HD. 3Play wurde wieder massiv beworben. Warum sollen die denn in Sachen HD jetzt etwas machen. Die Minderheit Ihrer Kunden (Mehrzahl der UM Anschlüsse sind doch noch analog), die nach HD schreien, sind jetzt mit der HD Box + Servus TV für 24 Monate MVLZ still gelegt.

Nächste Woche kommt der TV Fachmann meines Vertrauens und installiert eine SATANLAGE. Freie Auswahl in Sachen HD. Alleine bei Sky habe ich dann ab den 13.08. meine 13 Sender in HD. ESPN Sport America, die NFL, MBL oder NHL alles in HD. Die privaten wie RTL, Sat1 wunderbar alles in HD.

Natürlich braucht man das nicht. Vieles im Leben braucht man nicht. Aber ich habe dann die Möglichkeit mir auszusuchen was ich brauche und keiner schreibt mir das vor! Kostet natürlich extra. Aber bei UM müssen die HD Kunden für Servus TV ja uch schon 5,00 EUR zahlen.

albatros
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 21.01.2009, 17:49
Kontaktdaten:

Re: TNT Film und TNT Serie ab Herbst in HD?

Beitrag von albatros » 20.07.2010, 12:23

Ich zahle meine 5 € für einen zusätzlichen Receiver (der irgenwann als Festplattenrecorder nutzbar ist) + eine zusätzliche Smartcard.
Servus-HD war kein Argument, um dieses Gerät zu mieten . Wenn irgendwann weitere HD-Programme ohne Zusatzkosten kommen, ist das O.K.
Ich brauche diese aber genausowenig wie zusätzliche kostenpflichtige Programmpakete. Mein Testpaket Family ist wieder gekündigt, die dort enthaltenen Programme benötige ich auch nicht in HD.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option

Reverent001
Übergabepunkt
Beiträge: 349
Registriert: 02.01.2009, 14:04

Re: TNT Film und TNT Serie ab Herbst in HD?

Beitrag von Reverent001 » 20.07.2010, 12:27

petersfeld hat geschrieben:
Telda hat geschrieben:
petersfeld hat geschrieben:ich kenne nur einige Leute, die wie ich, in den letzten Wochen bei UM gekündigt haben und als Grund für die Kündigung und dem Umstieg zu einer Satellitenanlage immer die fehlenden HD Perspektive als Grund der Hotline genannt haben.
Da haben die diversen Hotliner nur zugestimmt und gesagt, dass dieses Jahr bei UM in Sachen HD nichts weiter geplant ist. Normalerweise versucht man ja die Kunden zu halten.
Frage mich nur warum du dich aufregst. Hast doch gekündigt und nun Sat, was interessiert es dich nun noch was UM macht ?
Dass die Hotline nur selten bzw. erst spät Informationen zu neuen Content hat, wurde doch hier schon in einigen Threads erklärt. Wieso denkst du das die Infos deiner diversen Hotliner dann besser sind ?
Mich interessiert UM auch nicht mehr! Und deine Infos kann man ja eh nicht ernst nehmen! :smile: Wer Verträge abschließt, sollte dann schon wissen, dass die 24 Monate laufen und nicht nur 12! Aber UM kann ja froh sein, dass die so tolle Kunden wie dich haben. Heute war in der RP wieder ein Werbeflyer von UM. Nichts von HD. 3Play wurde wieder massiv beworben. Warum sollen die denn in Sachen HD jetzt etwas machen. Die Minderheit Ihrer Kunden (Mehrzahl der UM Anschlüsse sind doch noch analog), die nach HD schreien, sind jetzt mit der HD Box + Servus TV für 24 Monate MVLZ still gelegt.

Nächste Woche kommt der TV Fachmann meines Vertrauens und installiert eine SATANLAGE. Freie Auswahl in Sachen HD. Alleine bei Sky habe ich dann ab den 13.08. meine 13 Sender in HD. ESPN Sport America, die NFL, MBL oder NHL alles in HD. Die privaten wie RTL, Sat1 wunderbar alles in HD.

Natürlich braucht man das nicht. Vieles im Leben braucht man nicht. Aber ich habe dann die Möglichkeit mir auszusuchen was ich brauche und keiner schreibt mir das vor! Kostet natürlich extra. Aber bei UM müssen die HD Kunden für Servus TV ja uch schon 5,00 EUR zahlen.
Ich würde jetzt einfach mal behaupten dass UM sich auch denkt warum sie ein Produkt bewerben sollen das jetzt schon teilweise ne Lieferzeit von 4-6 Wochen hat und UM nur mit Engpässen bzgl. der Box zu kämpfen hat! Zur Zeit, auch wenn es vielleicht etwas anders siehst, ist die Box ein Selbstläufer!

Ich muss ehrlich gestehen dass mich bei UM eigneltich nur das Internet Interessiert hat und der rest einfach nur ein Zusatznutzen ist und ich deswegen vollends zufrieden bin mit dem was ich habe und gerade für den Preis!!

Greetz
Erfahrungsbericht der HD-Box und eine Buglist können hier eingesehen werden:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 03#p112303

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: TNT Film und TNT Serie ab Herbst in HD?

Beitrag von bubi09 » 20.07.2010, 12:51

Reverent001 hat geschrieben:Ich muss ehrlich gestehen dass mich bei UM eigneltich nur das Internet Interessiert hat und der rest einfach nur ein Zusatznutzen ist und ich deswegen vollends zufrieden bin mit dem was ich habe und gerade für den Preis!!
Das ist bei mir auch so. Ich hatte lange Zeit kein Internet und habe mich dann für UM entschieden. Zwar habe ich viel Negatives über die Firma gehört (und bei c't gesehen) aber wenn man das Kleingedruckte in aller Ruhe durchliest wird man auch nicht verarscht. TV war mir nicht so sonderlich wichtig. Aber mittlerweile habe ich sogar das Family Paket behalten, da die Kosten pro Sender in einem attraktiven Rahmen liegen (5 Euro für 19 Sender). Ich bin absolut zufriedener Kunde. Aber auf weitere HD Sender freue ich mich.

paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: TNT Film und TNT Serie ab Herbst in HD?

Beitrag von paffy » 20.07.2010, 13:09

Dem ist nichts mehr hinzu zufügen.
Gruß Paffy

hansdieter123
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 69
Registriert: 03.06.2009, 14:19

Re: TNT Film und TNT Serie ab Herbst in HD?

Beitrag von hansdieter123 » 20.07.2010, 15:17

@petersfeld:
Woher beziehst du denn ESPN HD? SC für Sky UK?

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: TNT Film und TNT Serie ab Herbst in HD?

Beitrag von bubi09 » 20.07.2010, 15:43

hansdieter123 hat geschrieben:@petersfeld:
Woher beziehst du denn ESPN HD? SC für Sky UK?
Er freut sich schonmal im Vorraus. Gerüchte sagen ESPN America HD kommt 2012 zu Sky ;) .

black83
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 65
Registriert: 26.03.2010, 20:20

Re: TNT Film und TNT Serie ab Herbst in HD?

Beitrag von black83 » 26.07.2010, 23:33

Ach exklusiv Rechte. Nur ein anderes Wort für Kartell.

petersfeld
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 11.04.2010, 13:05

Re: TNT Film und TNT Serie ab Herbst in HD?

Beitrag von petersfeld » 20.09.2010, 12:49

bubi09 hat geschrieben:
hansdieter123 hat geschrieben:@petersfeld:
Woher beziehst du denn ESPN HD? SC für Sky UK?
Er freut sich schonmal im Vorraus. Gerüchte sagen ESPN America HD kommt 2012 zu Sky ;) .
hallo bibu, du arme witzfigur. jetzt freue ich mich und schaue schön ab herbst espn in hd über mein sky abo! :super: :brüll:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste