Update für HDBOX

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Benutzeravatar
HerrKommilitone
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 88
Registriert: 06.10.2010, 13:47
Kontaktdaten:

Re: Update für HDBOX

Beitrag von HerrKommilitone » 12.10.2010, 20:30

Don Draper hat geschrieben: Mir scheint das ganze Lärmproblem nämlich auch als ein Problem der Resonanz. D. h. alle möglichen Teile der Box geraten in Mitschwingung durch den Lüfter und daher kommt die Lautstärke.
Und sowas könnte dann tatsächlich durch drehen an dem Schräubchen abgestellt werden.
Das Problem der Vibration hatte ich leider auch: Nur einer krasseren, die nicht vom Lüfter kommen kann...wenn man das Innere der Box kennt, merkt man aber ziemlich schnell, dass eigentlich absolut NICHTS schwingen darf und kann. Grund ist folgender:

Die Festplatte ist an einen Rahmen geschraubt, der an Federn an einem weitern Rahmen hängt. Bei meiner Box war es so, dass (evtl. wohl durch einen krassen Transport passiert) der innere Rahmen auf dem äußeren auflag und so die gute Konstruktion wirkungslos machte.

Ich habe immer versucht, die Probleme für diejenigen zu lösen, die kein Testmodell, also die Box nicht öffnen dürfen. Aber auch hier gibt es eine Lösung: Durch drehen der Box auf den Kopf und einwenig hin-und-her bewegen läßt sich der Rahmen wieder in die "Mitte" vom Rand aushaken und frei schwingen.

Die Box muss bei auflegen der flachen Hand auf die oberseite des Gehäuses ABSOLUT Vibrationsfrei sein. So ist es jetzt bei mir...

Hier mal ein Bild einer ÄHNLICHEN Box, die ich im Internet gefunden habe. Hier kann man das Rahmen in Rahmen Prinzip auch ganz gut sehen.
Bild

Bitte klicken, das Bild ist in ganz guter Auflösung, dass man schön viel erkennen kann ;-)
B&W N800(D) mit Vorst: Burmester 897 & Endst: Burmester 956 MK 2
B&W CM Serie 2,5,9,10 mit Denon AVC A1 HDA | Burmester Silver | Magnan Signature
Philips BDP 9500 | Philips 56PFL Cinema 21:9 | PS3, XBOX, Popcorn C200 mookiva LL
4TB NAS | Absorber RTSF und AIXFOAM &&& natürlich UnityHD Box mit SilentWings für's TV :-)

SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Update für HDBOX

Beitrag von SpeedyD » 12.10.2010, 20:47

Ähnlich? Sieht, wenn man sich die Anschlüsse hinten anschaut, aus wie die HD-Box. Allerdings weiß man dann auch, dass Hitachi-Platten verbaut wurden. :D

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Update für HDBOX

Beitrag von ernstdo » 12.10.2010, 21:15

Also bei meiner Box hat der Tipp mit der Schraube des Lüfters auch geholfen.
Danke an den Tippgeber.

harry01
Übergabepunkt
Beiträge: 251
Registriert: 20.12.2007, 12:33
Wohnort: SU

Re: Update für HDBOX

Beitrag von harry01 » 12.10.2010, 21:52

...jetzt weiss ich endlich auch, was man unter einem "manuellen Update" versteht. :zwinker:

Jedenfalls vielen Dank für die offenbar sehr hilfreichen Tipps HerrKommilitone. Jetzt kehrt vielleicht etwas mehr Ruhe ein, sowohl hier im Forum als auch in den HD-Box bestückten Wohnzimmern. :super: :super: :super:

FXManni
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 13.07.2008, 20:17

Re: Update für HDBOX

Beitrag von FXManni » 12.10.2010, 21:58

habe auch mal wieder angefragt:

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung der Software für die Recorder-Funktion der Unitymedia-HD-Box. Um sicherzustellen, dass die Software fehlerfrei läuft und Sie alle Funktionalitäten einwandfrei nutzen können, wird sich der Termin für die Aufspielung etwas verzögern. Wir werden in Kürze ein genaues Datum durch unsere Pressestelle kommunizieren. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

....etwa verzögern,in Kürze :kratz: warum kann man denn nicht einfach ein Datum nennen.

Tschau Manni

PeterVoss
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 09.08.2010, 10:59

Re: Update für HDBOX

Beitrag von PeterVoss » 12.10.2010, 22:05

harry01 hat geschrieben:...jetzt weiss ich endlich auch, was man unter einem "manuellen Update" versteht. :zwinker:

Jedenfalls vielen Dank für die offenbar sehr hilfreichen Tipps HerrKommilitone. Jetzt kehrt vielleicht etwas mehr Ruhe ein, sowohl hier im Forum als auch in den HD-Box bestückten Wohnzimmern. :super: :super: :super:
Na harrylein, wieviele GB von deiner Festplatte bei der elektronschen Wunderwaffe HD-Box haste denn schon voll?

Oder funktioniert das etwa noch immer nicht? :brüll:

harry01
Übergabepunkt
Beiträge: 251
Registriert: 20.12.2007, 12:33
Wohnort: SU

Re: Update für HDBOX

Beitrag von harry01 » 12.10.2010, 22:15

...geh deine Schüssel putzen.

SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Update für HDBOX

Beitrag von SpeedyD » 12.10.2010, 22:16

PeterVoss hat geschrieben:
harry01 hat geschrieben:...jetzt weiss ich endlich auch, was man unter einem "manuellen Update" versteht. :zwinker:

Jedenfalls vielen Dank für die offenbar sehr hilfreichen Tipps HerrKommilitone. Jetzt kehrt vielleicht etwas mehr Ruhe ein, sowohl hier im Forum als auch in den HD-Box bestückten Wohnzimmern. :super: :super: :super:
Na harrylein, wieviele GB von deiner Festplatte bei der elektronschen Wunderwaffe HD-Box haste denn schon voll?

Oder funktioniert das etwa noch immer nicht? :brüll:
Wie darf man die Frage jetzt verstehen? Wenn du auf das "manuelle Update" anspielst, so ist damit sicherlich nur die Ruhigstellung des Lüfters gemeint, die für das offizielle Update angekündigt war, nun aber durch ein Schräubchen von jedem HD-Box-Mieter selbst hervorgerufen kann.

harry01
Übergabepunkt
Beiträge: 251
Registriert: 20.12.2007, 12:33
Wohnort: SU

Re: Update für HDBOX

Beitrag von harry01 » 12.10.2010, 22:21

@SpeedyD

das Peterle will hier nur ein bischen rumätzen. Was richtiges zu sagen hat er nämlich nicht.

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Update für HDBOX

Beitrag von djmops » 12.10.2010, 22:24

wie immer :zerstör:
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Update für HDBOX

Beitrag von SpeedyD » 12.10.2010, 22:29

Also wieder jemand, der viel redet, aber nichts sagt??? :D

PeterVoss
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 09.08.2010, 10:59

Re: Update für HDBOX

Beitrag von PeterVoss » 12.10.2010, 23:08

SpeedyD hat geschrieben:Also wieder jemand, der viel redet, aber nichts sagt??? :D
In den Spiegel geschaut gerade? :brüll:

Ich wollte doch von unserem harrylein nur wissen, ob er die ganzen Zusatzfunktionen der HD-Box denn mittlerweile nutzen kann. Hat er doch vor einiger Zeit so geschrieben, was die wunderbare HD-Box alles so kann bzw. nach dem Update so alles kann. Sollte doch jetzt alles im oktober so kommen oder kann man etwa weiterhin mit diesem wunderbaren "Elektroschrott" nur HD Sender empfangen und sonst nichts? :D

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Eribion » 12.10.2010, 23:08

@HerrKommilitone Herzlichen Dank für die Tipps. Mir persönlich bringen Sie zwar nix, anderen dafür um so mehr. Also trotzdem danke.
Eines ist allerdings seltsam, kaum werden die ersten Kündigungsdrohungen aus gesprochen, kommt wie von Geisterhand ein "hilfreiches kleines Händlein"
ins Forum geschneit und hat für nahezu alle hardwareseitigen Probleme die passenden Lösungen parat. Hmm, ich will ja nix unterstellen, ist aber schon seltsam.
Ist ja wie gemalt das ganze, eigentlich zu schön um wahr zu sein. Und irgendwie, wird man das Gefühl nicht los, das das Firmen intern ist.
Denn auch die Bilder von der angeblichen nicht HD-Box sind definitiv HD-Box, ich denke da wird so gut wie jeder zustimmen. Und ruhigen Gewissens
und mit so einer Gelassenheit die Box zu öffenen und die Bilder ein zu stellen kann auch fast schon nur einen UM Gehaltsgrund haben.
Aber wie gesagt ich vermute nur!!! Sollte es aber der Wahrheit entsprechen, aber nur wenn es wirklich so ist, sollte man auch dazu stehen, das man
den Kunden zu helfen versucht, würde dem Ansehen nicht unbedingt abträglich sein. ;)
Aber wie gesagt Vermutung über Vermutung.
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Update für HDBOX

Beitrag von SpeedyD » 12.10.2010, 23:12

Eine ähnliche Vermutung ist mir auch schon durch den Kopf geschlichen. Allerdings hat der Sensemann seinen Fehler mit dem EInfrieren alle 30 Minuten glaub ich selber behoben, oder nicht?
Und Peter: Nein, ich habe keinen Spiegel in der Küche.

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Eribion » 12.10.2010, 23:15

SpeedyD hat geschrieben:Eine ähnliche Vermutung ist mir auch schon durch den Kopf geschlichen.
Und Peter: Nein, ich habe keinen Spiegel in der Küche.
Einfach nicht drauf reagieren. Bringt eh nix ausser hohen Blutdruck. ;)

Und zum Fehler vom Sense, das war ja eher Zufall, das er das entdeckt hat. HerrK. hingegen klingt nicht wie Gevatter Zufall, eher wie Gevatter Systematisch!!! :)
Zuletzt geändert von Eribion am 12.10.2010, 23:20, insgesamt 1-mal geändert.
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Update für HDBOX

Beitrag von SpeedyD » 12.10.2010, 23:19

Meinen Blutdruck habe ich unter Kontrolle. Und sollte das mal nicht der Fall sein, übernimmt meine "Regierung" sie für mich. :D Allerdings ist die schon wieder auf der Couch eingepennt. Nur ein Beweis dafür, dass meine Box leise ist. :D

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Eribion » 12.10.2010, 23:22

Regierung, Couch und pennen? Guckst Du gerade in mein Wohnzimmer??? :D :brüll:
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Update für HDBOX

Beitrag von SpeedyD » 12.10.2010, 23:26

Ich sprach von "meiner" Regierung....nicht von deiner. Wär ja noch schöner, wenn ich mit deiner Regierung.....! Nee...das geht nun wirklich zu weit. Back to topic. :brüll:

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Eribion » 12.10.2010, 23:29

SpeedyD hat geschrieben:Ich sprach von "meiner" Regierung....nicht von deiner. Wär ja noch schöner, wenn ich mit deiner Regierung.....! Nee...das geht nun wirklich zu weit. Back to topic. :brüll:

Man, man und ich dachte schon. Wie ähnlich sich deutsche Wohnzimmer sind. LOL
Und nun-->BTT
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

Benutzeravatar
HerrKommilitone
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 88
Registriert: 06.10.2010, 13:47
Kontaktdaten:

Re: Update für HDBOX

Beitrag von HerrKommilitone » 12.10.2010, 23:33

Vielen, VIELEN DANK SpeedyD!

Ich glaube ein größeres Dankeschön und Anerkennung habe ich in meiner bisherigen Forumkarriere nicht bekommen. Forenweit.

Hier reingeschneit komme ich nur, weil mein Telekom Vertrag im Mai ausläuft und ich durch laaanges rechnen mich für Unitymedia entschieden habe. Wenn Du wüsstest, was für ein Theater ich mit den Eierköppen schon hatte (siehe meine andere Threads).

Ich denke Du kannst auch an meiner Sig erkennen, dass ich ziemlich Audiophil bin und mich mit dem warten auf ein Update nicht einfach zufrieden gebe. Weil ich eben aus Erfahrung weiß, wies geht :smile: ! Ich liebe aber auch diese Vermutungen und bin fest davon überzeugt, dass die Amerikaner mit an 9/11 beteiligt waren :D , aber Unitymedia Mitarbeiter bin ich sicher nicht. Ich fühle mich wirklich SEHR geehrt, vielen Dank.

Ich denke ein einfaches Googeln meines Nicks dürfe das Belegen --> klick http://tinyurl.com/35rlx2f

Meinen Denon AVC A1 habe ich überings auch umgebaut: Und ich arbeite sicher nicht auch noch bei DENON (was aber ZIEMLICH geil wäre: Konichi wa!)

und nun BTT! Kloppt euch nicht :-)
B&W N800(D) mit Vorst: Burmester 897 & Endst: Burmester 956 MK 2
B&W CM Serie 2,5,9,10 mit Denon AVC A1 HDA | Burmester Silver | Magnan Signature
Philips BDP 9500 | Philips 56PFL Cinema 21:9 | PS3, XBOX, Popcorn C200 mookiva LL
4TB NAS | Absorber RTSF und AIXFOAM &&& natürlich UnityHD Box mit SilentWings für's TV :-)

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Eribion » 12.10.2010, 23:46

HerrKommilitone hat geschrieben:Vielen, VIELEN DANK SpeedyD!

Ich glaube ein größeres Dankeschön und Anerkennung habe ich in meiner bisherigen Forumkarriere nicht bekommen. Forenweit.

Hier reingeschneit komme ich nur, weil mein Telekom Vertrag im Mai ausläuft und ich durch laaanges rechnen mich für Unitymedia entschieden habe. Wenn Du wüsstest, was für ein Theater ich mit den Eierköppen schon hatte (siehe meine andere Threads).

Ich denke Du kannst auch an meiner Sig erkennen, dass ich ziemlich Audiophil bin und mich mit dem warten auf ein Update nicht einfach zufrieden gebe. Weil ich eben aus Erfahrung weiß, wies geht :smile: ! Ich liebe aber auch diese Vermutungen und bin fest davon überzeugt, dass die Amerikaner mit an 9/11 beteiligt waren :D , aber Unitymedia Mitarbeiter bin ich sicher nicht. Ich fühle mich wirklich SEHR geehrt, vielen Dank.

Ich denke ein einfaches Googeln meines Nicks dürfe das Belegen --> klick http://tinyurl.com/35rlx2f

Meinen Denon AVC A1 habe ich überings auch umgebaut: Und ich arbeite sicher nicht auch noch bei DENON (was aber ZIEMLICH geil wäre: Konichi wa!)

und nun BTT! Kloppt euch nicht :-)
Da ich mal davon ausgehe, das sich Deine Antwort auf dieses hier:
Eribion hat geschrieben:@HerrKommilitone Herzlichen Dank für die Tipps. Mir persönlich bringen Sie zwar nix, anderen dafür um so mehr. Also trotzdem danke.
Eines ist allerdings seltsam, kaum werden die ersten Kündigungsdrohungen aus gesprochen, kommt wie von Geisterhand ein "hilfreiches kleines Händlein"
ins Forum geschneit und hat für nahezu alle hardwareseitigen Probleme die passenden Lösungen parat. Hmm, ich will ja nix unterstellen, ist aber schon seltsam.
Ist ja wie gemalt das ganze, eigentlich zu schön um wahr zu sein. Und irgendwie, wird man das Gefühl nicht los, das das Firmen intern ist.
Denn auch die Bilder von der angeblichen nicht HD-Box sind definitiv HD-Box, ich denke da wird so gut wie jeder zustimmen. Und ruhigen Gewissens
und mit so einer Gelassenheit die Box zu öffenen und die Bilder ein zu stellen kann auch fast schon nur einen UM Gehaltsgrund haben.
Aber wie gesagt ich vermute nur!!! Sollte es aber der Wahrheit entsprechen, aber nur wenn es wirklich so ist, sollte man auch dazu stehen, das man
den Kunden zu helfen versucht, würde dem Ansehen nicht unbedingt abträglich sein. ;)
Aber wie gesagt Vermutung über Vermutung.
bezieht, sag ich mal bitte, bitte. Ehre wem Ehre gebührt. Wenn nicht, das Trotzdem Ehre, wem Ehre gebührt. :o))
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Update für HDBOX

Beitrag von SpeedyD » 12.10.2010, 23:50

Welch eine Verwirrung in all den letzten Beiträgen. :kratz:

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Eribion » 12.10.2010, 23:55

SpeedyD hat geschrieben:Welch eine Verwirrung in all den letzten Beiträgen. :kratz:
:D
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

Frankie72IEC
Kabelexperte
Beiträge: 163
Registriert: 11.03.2009, 18:59
Wohnort: Iserlohn

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Frankie72IEC » 13.10.2010, 00:46

Wenn ich diesen Thread hin und wieder mal so "überfliege", bin ich froh, dass ich unabhängig von zwei verlässlichen Quellen erfahren habe, doch bitte vorerst die Finger von der HD Box zu lassen. Das heißt für mich zwar, dass ich immer noch kein HDTV habe und nach wie vor meinen DCB-P850G nutze, aber dafür auch weniger Ärger mit der Technik. :D
2play Premium 200
Telefon Komfort-Option mit AVM Fritz!Box 6490 Cable
Horizon TV
DigitalTV Allstars
Sky

Benutzeravatar
HerrKommilitone
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 88
Registriert: 06.10.2010, 13:47
Kontaktdaten:

Re: Update für HDBOX

Beitrag von HerrKommilitone » 13.10.2010, 01:08

Eribion hat geschrieben:Ehre wem Ehre gebührt. Wenn nicht, das Trotzdem Ehre, wem Ehre gebührt. :o))
PUH! Hier sollte mal ein mod aufräumen, den Tipp ließt doch keiner mehr, der Montag morgen mal in seinen geliebten Update Thread schaut. Keine Ahung ob es einen Peter kratzt, was das Reiner in seinem Wohnzimmer eingepennt ist :D :D :D

Meint Ihr, man sollte Unity mal auf den Tipp aufmerksam machen? Oder der gentleman genießt und schweigt? Ich lache mich sowieso kaputt, wie die einen Hardware "Fehler" mit einer neuen FW ausbügeln wollen. Die Windung ist ja auch nicht bei allen drin...Am betsen regeln Sie das Dingen soweit runter, bis die ersten den gut bekannten ROD einer beispielweise XBOX bekommen...Die gute Wahl zwischen Pest und Cholera. Vorallem für die, die Ihren Receiver in einem garnicht belüfteten sog. Hifi-Schrank (oder Grab) unter 10 alten TV Digital von 2007 verrecken lassen.

Btw. Hat jemand mal den Festplatten Gimmick ausprobiert? Also diejenigen, die die Vibration in der Couch spüren können.

Für Ärger sorgt sicher auch die SCHLAMPIG aufgesetzte Abschirmung, hier waren die Abstandshalter garnicht, oder nur ein wenig eingebogen.

Bild

Hier schon nachgebogen:
Bild
B&W N800(D) mit Vorst: Burmester 897 & Endst: Burmester 956 MK 2
B&W CM Serie 2,5,9,10 mit Denon AVC A1 HDA | Burmester Silver | Magnan Signature
Philips BDP 9500 | Philips 56PFL Cinema 21:9 | PS3, XBOX, Popcorn C200 mookiva LL
4TB NAS | Absorber RTSF und AIXFOAM &&& natürlich UnityHD Box mit SilentWings für's TV :-)

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste