Update für HDBOX

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Sensemann » 07.10.2010, 10:31

@bubi

Die Dinger werden NICHT mehr getauscht!!!! Bei mir wird es auch NICHT gemacht!!! Und Unitymedia sowie die Techniker haben mir das bestätigt, dass kein Austausch stattfinden wird! Es wird nur noch gesagt es ist ein Softwarefehler und ein Austausch wird deswegen nicht stattfinden! Auch auf Kundenwunsch NICHT mehr!!! Und wenn die Techniker mittlerweile sich auch schon extrem beschweren das die ganze Sache ein Unding ist und die für die Boxen nur noch unterwegs sind frage ich mich ernsthaft was UM sich dabei denkt!!!! :zerstör:

Wie gesagt ich habe diese Seiten und auch verschiendene Aussagen gesammelt und diese an verschiedene Pressestellen von Zeitungen (digitalfernsehen.de, CT, Bild, ....) gesendet.

disco68
Kabelexperte
Beiträge: 231
Registriert: 11.05.2010, 09:40

Re: Update für HDBOX

Beitrag von disco68 » 07.10.2010, 10:41

Sensemann hat geschrieben:@bubi

Die Dinger werden NICHT mehr getauscht!!!! Bei mir wird es auch NICHT gemacht!!! Und Unitymedia sowie die Techniker haben mir das bestätigt, dass kein Austausch stattfinden wird! Es wird nur noch gesagt es ist ein Softwarefehler und ein Austausch wird deswegen nicht stattfinden! Auch auf Kundenwunsch NICHT mehr!!! Und wenn die Techniker mittlerweile sich auch schon extrem beschweren das die ganze Sache ein Unding ist und die für die Boxen nur noch unterwegs sind frage ich mich ernsthaft was UM sich dabei denkt!!!! :zerstör:

Wie gesagt ich habe diese Seiten und auch verschiendene Aussagen gesammelt und diese an verschiedene Pressestellen von Zeitungen (digitalfernsehen.de, CT, Bild, ....) gesendet.
Das könnte daran liegen das du nach dem 50. Tausch auf der Roten-Tausch-Liste stehst :D :D
klitzkleiner Ulk ... mußte mal sein :glück:

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Sensemann » 07.10.2010, 10:42

Nene.... einmal getauscht worden. Das aber auch nur nach langen Diskussionen. Jetzt gibt es nix mehr! Morgen kommt mal wieder ein Techniker! Ich dränge den Techniker defintiv dazu wenn er den austausch verweigert in meinem Beisein bei Unitymedia dann anzurufen! Und dann will ich wissen wie die Sache nun weitergeht. Ich werde mich nicht damit zufrieden geben das irgendwann ein Softwareupdate kommt und ich warten muss! Und wenn die ne HD Box am selben Tag noch in China holen müssen!
Zuletzt geändert von Sensemann am 07.10.2010, 10:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Grandpa
Kabelexperte
Beiträge: 203
Registriert: 29.10.2009, 20:24
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Grandpa » 07.10.2010, 10:47

Sensemann hat geschrieben:@bubi

Die Dinger werden NICHT mehr getauscht!!!! Bei mir wird es auch NICHT gemacht!!! Und Unitymedia sowie die Techniker haben mir das bestätigt, dass kein Austausch stattfinden wird! Es wird nur noch gesagt es ist ein Softwarefehler und ein Austausch wird deswegen nicht stattfinden! Auch auf Kundenwunsch NICHT mehr!!! Und wenn die Techniker mittlerweile sich auch schon extrem beschweren das die ganze Sache ein Unding ist und die für die Boxen nur noch unterwegs sind frage ich mich ernsthaft was UM sich dabei denkt!!!! :zerstör:

Wie gesagt ich habe diese Seiten und auch verschiendene Aussagen gesammelt und diese an verschiedene Pressestellen von Zeitungen (digitalfernsehen.de, CT, Bild, ....) gesendet.
Seit wann sollen die Boxen denn nicht mehr getauscht werden? Meine wurde vor zwei Wochen erst getauscht. Na hoffentlich bekommt der Techniker wegen mir keine Abmahnung ... Immerhin ist es eine Zuwiderhandlung eines "Befehls" von UM.

Und das schicken von Aussagen an Pressestellen etc. Hmm, glaubt ihr wirklich, dass das was bringt? Das ist zwar ganz nett, um sich etwas Luft zu verschaffen. Mehr aber auch nicht. UM wird wegen sowas garantiert nicht seine Geschäftsstrategie ändern.
Wohnzimmer:
HTPC mit Terratec Cinergy C PCI HD CI
Toshiba 42X3030D 42" LCD-TV
Denon AVR-1709
Schlafzimmer:
Samsung LE-32B530 integr. DVB-C HD-Tuner (AlphaCrypt Classic kommt noch)
LG RH397H Festplattenrecorder

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Sensemann » 07.10.2010, 10:49

Was für ne Strategie verfolgen die? Ich drehe Kunden ne Box an die gar nicht läuft!?! Super Geschäftsstrategie!

Nein Unitymedia hat ebenfalls gesagt das kein tausch mehr stattfinden wird!

Benutzeravatar
Grandpa
Kabelexperte
Beiträge: 203
Registriert: 29.10.2009, 20:24
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Grandpa » 07.10.2010, 10:56

Sensemann hat geschrieben:Was für ne Strategie verfolgen die? Ich drehe Kunden ne Box an die gar nicht läuft!?! Super Geschäftsstrategie!

Nein Unitymedia hat ebenfalls gesagt das kein tausch mehr stattfinden wird!
Die "Strategie" ist zwar nicht schön, aber UM nimmt den unzufriedenen Kunden in Kauf und macht so weiter wie bisher. Daran wird ein 10-Zeiliger Beitrag in irgendeiner Zeitung/Zeitschrift nichts ändern. Ich sag ja nicht, dass ich das begrüße. Aber kein Unternehmen lässt sich von so einer "Lapalie" beindrucken.
Wohnzimmer:
HTPC mit Terratec Cinergy C PCI HD CI
Toshiba 42X3030D 42" LCD-TV
Denon AVR-1709
Schlafzimmer:
Samsung LE-32B530 integr. DVB-C HD-Tuner (AlphaCrypt Classic kommt noch)
LG RH397H Festplattenrecorder

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Dinniz » 07.10.2010, 10:59

Es gibt ganz klare Vorschriften beim Vorgehen mit der HD Box.
technician with over 15 years experience

TVJunkie1980
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 72
Registriert: 16.05.2010, 08:08

Re: Update für HDBOX

Beitrag von TVJunkie1980 » 07.10.2010, 11:00

Die sollen doch einfach die PVR Funktion freischalten. Die Aufhäng- und andere Problembugs können die gerne nach und nach ausbügeln. Ich verstehe wirklich nicht was das Problem ist. In 4Monaten muß man doch in der Lage sein, eine vorgesehene FFunktion wie die Festplatte so programmieren zu können das diese freigegeben wird. Jetzt liest man hier, das nichtmal Testuser die Funktion zur Verfügung gestellt bekommen und nun wieder alles offen ist.Falls das hier irgendwer von UM liest:BItte gibt die PVR Funktion frei und mit den Bugs könnt ihr euch Zeit lassen. An diese hat man sich schon langsam gewöhnt. Die HD Box hat nicht einmal eine Timer Funktion wo man einen externen Festplattenrekorder anschliessen kann. (Hätte ich den 834 von TT mal nicht so schnell wieder verkauft)

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Sensemann » 07.10.2010, 11:02

@Grandpa

Ne Lapalie ist das ganze nicht mehr.... Das ist einfach nur dreißt und peinlich! 45% defekt sag ich nur!

@dinniz

Sprech nicht in Rätseln ;) Wie gesagt morgen den Techniker lasse ich nicht vorher gehen bevor der mir da keine Lösung unterbreitet! Und ein Softwareupdate IRGENDWANN als aussage reicht mir nicht. Der kann sich wie gesagt in meinem Beisein mit UM unterhalten!

@TVJunkie

Ist schon klar. Ich frage mich wenn du in einer Situation stecken würdest wie ich wo das Drecksteil jede halbe Stunde einfriert!

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Dinniz » 07.10.2010, 11:06

Meine letzten Vorschriften besagen noch ganz klar das im Eskalationsfall mit Ruecksprache die Box getauscht werden darf.
Dies ist aber nicht der Regelfall.

Getauscht wird sie eigentlich nur noch wenn ein Totalausfall oder offensichtlicher Hardwaredefekt vorliegt.
technician with over 15 years experience

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Sensemann » 07.10.2010, 11:13

Okay, dann wird gesagt das die keine Boxen mehr haben. Die Techniker lassen sich mittlerweile viel einfallen :winken:
Zuletzt geändert von Sensemann am 07.10.2010, 11:18, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Dinniz » 07.10.2010, 11:16

Das waeren dann wieder Spekulationen von dir / euch.
Es gibt regelmaessig Lieferengpaesse bei den Boxen.
technician with over 15 years experience

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Sensemann » 07.10.2010, 11:18

Naja der Techniker der morgen kommt tut mir Leid. Ich werde wie immer freundlich sein, aber mich mit keiner "beknackten" Lösung abservieren lassen! Und ich werde ebenfalls erwarten das er ne andere Box an MEINEN anschluss testet und schaut ob es damit klappt.

Spekulation? Naja ich kenne genug Leute bei uns die bei der Firma diese Woche Boxen bekommen haben. Nur ich als Austauschkunde bekomme keine? Eigenartig :winken:

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Dinniz » 07.10.2010, 11:19

Bei geringer Stueckzahl haben logischerweise Neukunden Prioritaet.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Grandpa
Kabelexperte
Beiträge: 203
Registriert: 29.10.2009, 20:24
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Grandpa » 07.10.2010, 11:20

Sensemann hat geschrieben:@Grandpa

Ne Lapalie ist das ganze nicht mehr.... Das ist einfach nur dreißt und peinlich! 45% defekt sag ich nur!
Für uns ist das sicherlich keine. Da geb ich dir Recht. Aber für UM schon. Die wissen, dass man durch Stecker ziehen die Kiste wieder zum laufen bringt und fertig. Und ein Update (irgendwann) wird das schon richten. UM lässt sich deswegen doch nicht aus der Ruhe bringen.
Wohnzimmer:
HTPC mit Terratec Cinergy C PCI HD CI
Toshiba 42X3030D 42" LCD-TV
Denon AVR-1709
Schlafzimmer:
Samsung LE-32B530 integr. DVB-C HD-Tuner (AlphaCrypt Classic kommt noch)
LG RH397H Festplattenrecorder

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Sensemann » 07.10.2010, 11:21

Dinniz hat geschrieben:Bei geringer Stueckzahl haben logischerweise Neukunden Prioritaet.
Das werden wir morgen sehen wer da noch Priorität hat. So lasse ich mich nicht abservieren....

paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: Update für HDBOX

Beitrag von paffy » 07.10.2010, 11:34

Na dann wirst Du uns ja berichten, was abgegangen ist.
Gruß Paffy

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Sensemann » 07.10.2010, 11:43

Ja ich werde berichten!

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Update für HDBOX

Beitrag von StefanG » 07.10.2010, 12:10

Grandpa hat geschrieben:Die wissen, dass man durch Stecker ziehen die Kiste wieder zum laufen bringt und fertig. Und ein Update (irgendwann) wird das schon richten.
Hoffentlich.

Also hat das Buggewitter schon angefangen.

Wer erwartet das durch ein grosse FW Funktionserweiterung das Buggewitter kleiner wird liegt falsch. :brüll:

Wir würde die UM HD Box eh nur holen für das Kellerlager und um an die HD Smardcard zu kommen. Bähbäh...das man auf sowas als UM Kunde kommen muss.

Sind schon d o o f die UM Leute.

ThirdFace
Kabelexperte
Beiträge: 118
Registriert: 03.05.2009, 18:48

Re: Update für HDBOX

Beitrag von ThirdFace » 07.10.2010, 13:49

Sensemann hat geschrieben:
Dinniz hat geschrieben:Bei geringer Stueckzahl haben logischerweise Neukunden Prioritaet.
Das werden wir morgen sehen wer da noch Priorität hat. So lasse ich mich nicht abservieren....
Ich glaub ich kriege einen Lachkrampf.
Du glaubst nicht im Ernst, dass den Techniker deine Meinung interessiert und du ihm als Leihe vorschreiben kannst, was er zu tun hat?!

Wenn ich solche Kunden wie dich habe, mach ich die kurz drauf aufmerksam, dass ich bitte in Ruhe arbeiten möchte und ich schon weiß was ich tue.
Sollte das dann nicht klappen, verlass ich halt den Kunden. (Was in so einem Fall übrigens auch das gute Recht eines jeden Techniker ist)

Fazit: Der Techniker geht seiner Arbeit und vorallem seinen Vorschriften nach. Da kannst du dem erzählen was du willst!

bonner2010
Übergabepunkt
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 15:14

Re: Update für HDBOX

Beitrag von bonner2010 » 07.10.2010, 13:52

ThirdFace hat geschrieben:
Sensemann hat geschrieben:
Dinniz hat geschrieben:Bei geringer Stueckzahl haben logischerweise Neukunden Prioritaet.
Das werden wir morgen sehen wer da noch Priorität hat. So lasse ich mich nicht abservieren....
Ich glaub ich kriege einen Lachkrampf.
Du glaubst nicht im Ernst, dass den Techniker deine Meinung interessiert und du ihm als Leihe vorschreiben kannst, was er zu tun hat?!

Wenn ich solche Kunden wie dich habe, mach ich die kurz drauf aufmerksam, dass ich bitte in Ruhe arbeiten möchte und ich schon weiß was ich tue.
Sollte das dann nicht klappen, verlass ich halt den Kunden. (Was in so einem Fall übrigens auch das gute Recht eines jeden Techniker ist)

Fazit: Der Techniker geht seiner Arbeit und vorallem seinen Vorschriften nach. Da kannst du dem erzählen was du willst!
Servicewüste Deutschland :wand:

Benutzeravatar
Don Draper
Kabelexperte
Beiträge: 152
Registriert: 15.09.2010, 20:53

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Don Draper » 07.10.2010, 14:07

Ich überlege gerade, ob es noch andere Gründe geben könnte warum die Aktivierung der Festplatte so lange dauert.
Es ist doch wahrscheinlich so, daß die Box ab Werk schon den vollen Funktionsumfang bietet.
Also müsste nur in der betreffenden Config-Datei PVR von false auf true gesetzt werden. Jedenfalls so ähnlich.
Was also treiben die da?

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Sensemann » 07.10.2010, 14:09

ThirdFace hat geschrieben:
Sensemann hat geschrieben:
Dinniz hat geschrieben:Bei geringer Stueckzahl haben logischerweise Neukunden Prioritaet.
Das werden wir morgen sehen wer da noch Priorität hat. So lasse ich mich nicht abservieren....
Ich glaub ich kriege einen Lachkrampf.
Du glaubst nicht im Ernst, dass den Techniker deine Meinung interessiert und du ihm als Leihe vorschreiben kannst, was er zu tun hat?!

Wenn ich solche Kunden wie dich habe, mach ich die kurz drauf aufmerksam, dass ich bitte in Ruhe arbeiten möchte und ich schon weiß was ich tue.
Sollte das dann nicht klappen, verlass ich halt den Kunden. (Was in so einem Fall übrigens auch das gute Recht eines jeden Techniker ist)

Fazit: Der Techniker geht seiner Arbeit und vorallem seinen Vorschriften nach. Da kannst du dem erzählen was du willst!
Bekomm du mal nen Lachkrampf. Nur weil du ein Techniker bist mit ach so viel Ahnung kann ich als Kunde trotzdem was dazu sagen! wenn ich in meinem Job so auftreten würde wie du es anscheinend machst wäre ich schon längst rausgeflogen! :brüll: Genau Servicewüste Deutschland! Und wenn der Techniker sagt es liegt an der Software und er tauscht es deswegen nicht, habe ich als Kunde das RECHT!!!! ein Austauschgerät zu bekommen! Das steht mir zu, weil UM die Leistung nicht erbringt! Und da interessieren mich deine Vorschriften nicht! Und wenn der nicht austauschen will, dann lasse ich es mir schriftlich geben und dann wollen wir mal schauen wie es weitergeht!

Arbeitest du wie der letze Techniker der bei mir war? Zählt die Fehler der HD Box auf die vorkommen und fährt wieder nach Hause! TOP Leistung :super: Ich bin immer freundlich und gebe nem Techniker auch mal gerne Trinkgeld. Aber der letzte war die Krönung! :brüll: :brüll:

Ach ne es gab auch den, der 1000x sagte wie [zensiert] Unitymedia ist und er keine Lust mehr hat auf die Freischaltung für mein 64.000er Upgrade zu warten.... Er könnte schon längst zu Hause sein! Aber die Techniker machen ja nur Ihre Arbeit, nicht wahr? :brüll: :brüll:
Zuletzt geändert von Sensemann am 07.10.2010, 14:19, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Don Draper
Kabelexperte
Beiträge: 152
Registriert: 15.09.2010, 20:53

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Don Draper » 07.10.2010, 14:18

@Sensemann, also wie Du das beschreibst liegen bei Deiner Box schon erhebliche Mängel vor.
Wenn Du alle halbe Stunde den Netzstecker ziehen mußt, dann ist ein normales Tv-Schauen nicht mehr möglich.
Wenn also das Signal der Leitung in Ordnung ist, muß es an der Box liegen und ich würde auch auf Austausch bestehen.

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Update für HDBOX

Beitrag von Sensemann » 07.10.2010, 14:22

@Don

Jo so ist es auch.... alle halbe Stunde ende im Gelände... :zerstör: :zerstör: Und da sehe ich nen erheblichen Mangel wo ich defintiv auf Austausch bestehn DARF!

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste