Anfänger mit fragen

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
german homer
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 02.07.2010, 07:58

Anfänger mit fragen

Beitrag von german homer » 02.07.2010, 08:06

Hallo, da ich absoluter Noob bin habe ich ein paar fragen zu Unity und HDTV. Also ich habe mir gerade einen neuen TV zugelegt. Einen Sharp lc46le705e also so ein schönes LED teil. Das teil ist natürlich Full HD. Das würde ich auch gerne nutzen. Außerdem verfügt das teil über einen C-SChlitz?!? also für eine Alphacrypt Karte. Das nutz ich aber nicht da ich von Unity media das 3 Play besitze und einen Reciever hier stehen habe. Also ich habe nur das Basic Programm ohne HD reciever, dafür aber mit kleinen TT-micro reciever:-( würde jetzt natürlich gerne das maximum an Bild Qualität rausholen. Also mein Gedanke: Ein HD Reciever muss her! Ja das ist gar nicht so einfach, einen Humax Pr-hd2000c habe ich hier, der funktiniert nicht mit der UM02 Karte von Unity. jetzt lese ich das wohl nur einen HD reciever gibt der Funktioniert (TT 834). Also meine frage, brauche ich wirklich nur noch diesen TT834 und schieb da meine Smartcard rein, und dann funzt das alles? oder muss ich dann noch ein weiteres Abo bei untiy abschließen? mir geht es vor allem nur um Sender wie RTL, Pro 7 etc die ich gerne in HDTV schauen würde?

danke für die Antworten

Acterna
Kabelneuling
Beiträge: 30
Registriert: 09.03.2010, 09:57

Re: Anfänger mit fragen

Beitrag von Acterna » 02.07.2010, 08:34

Pro7, Sat1. u.s.w ist noch nicht in HD im UM netz verfügbar. Derzeit kannst du ARD, ZDF und Arte in HD sehen. Um diese zu sehen brauchst du keinen HD Receiver da diese unverschlüsselt sind. Willst du dir trozdem schonmal einen Kaufen und nicht den von UM Nutzen würde ich mir einfach ein CI Modul besorgen. Für viele freie Receiver brauchst du dieses Modul sowieso. Spart Geld und du hast ein Gerät weniger rumstehen.

Boembel
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 63
Registriert: 15.02.2010, 16:59

Re: Anfänger mit fragen

Beitrag von Boembel » 02.07.2010, 08:39

Dein Sharp hat bereits einen eingebauten DVB-c-Tuner. Damit kannst du digital schauen. Besorge dir mal eine Alphacrypt classic und probiere, ob das Modul mit deiner Smartcard in deinem TV läuft. Ich habe da keine Erfahrung, ob es da Probleme gibt oder nicht. Wenn es läuft, brauchst du erst mal keinen anderen Receiver und kannst den TTmicro in den Keller verbannen.
mir geht es vor allem nur um Sender wie RTL, Pro 7 etc die ich gerne in HDTV schauen würde
Die gibt es nicht in HD bei UM. Wann die kommen sollen, weiß keiner.

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Anfänger mit fragen

Beitrag von djmops » 02.07.2010, 08:49

Aber was ist, wenn sie denn kommen?

Angeblich sollen ja die HD Box und die Karte "heiraten".

Dann hat man vieleicht Pech und nix is mit AC.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

Boembel
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 63
Registriert: 15.02.2010, 16:59

Re: Anfänger mit fragen

Beitrag von Boembel » 02.07.2010, 08:59

Ich entscheide mich immer nur für Sachen, die aktuell verfügbar sind. Ich will jetzt ein vernünftiges Bild sehen. Wenn dann doch mal der private HD-Kram kommt, sollte man erst mal abwarten und die Erfahrungsberichte der anderen studieren und die Vor- und Nachteile gegeneinander abwägen. Bis dahin eben mit AC, daß danach immernoch verkauft werden kann.

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Anfänger mit fragen

Beitrag von djmops » 02.07.2010, 09:05

Jedem das seine! :zwinker:
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

Henni
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 90
Registriert: 24.02.2009, 11:15

Re: Anfänger mit fragen

Beitrag von Henni » 02.07.2010, 09:05

seh ich auch so, über ungelegte Eier zu entscheiden ist wohl etwas unsinnig.

Fakt ist, dass du aktuell mit einem alphacrypt classic wohl das beste preis-Leistungsverhältnis bei der Bildqualität bekommen wirst und du sparst dir zusätzlich noch eine Fernbedienung. Muss halt jeder selber wissen.

Und das Alphacrypt verliert auch so gut wie keinen Wert, wenn du es nicht mehr haben willst kannst du es immer wieder für 60-90 Euro in der Bucht verkloppen und hast (falls du dir deins da auch kaufst) fast keine Kosten damit gehabt...

german homer
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 02.07.2010, 07:58

Re: Anfänger mit fragen

Beitrag von german homer » 02.07.2010, 09:12

okay, dann brauche ich also das Alphacrypt classic, dann werde ich mir das mal besorgen. Heisst ich kann dann auf reciever etc verzichten. beachten muss ich dann nix weiteres?`also in das AC geht dann auch die Um02 karte rein und läuft dann auch ohne probleme?

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Anfänger mit fragen

Beitrag von djmops » 02.07.2010, 09:16

Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

Henni
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 90
Registriert: 24.02.2009, 11:15

Re: Anfänger mit fragen

Beitrag von Henni » 02.07.2010, 09:16

genau, einfach das AC in den CI-Schacht, die Karte in das AC, dann DVB-C Sendersuchlauf an deinem TV und schon solltest du alle Sender sehen können und kannst den hübschen Unitymediareceiver abbauen...

Edit: Schön, djmops, erst mal Angst machen und probleme in den Vordergrund stellen, die im wesentlichen sehr individuell sind und bei 3-play Kunden aufgrund eingepegelten Signals eigentlich nicht vorkommen dürften... So lob ich mir das :super:
Zuletzt geändert von Henni am 02.07.2010, 09:22, insgesamt 1-mal geändert.

german homer
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 02.07.2010, 07:58

Re: Anfänger mit fragen

Beitrag von german homer » 02.07.2010, 09:21

Alles klar, danke für die Hilfe, dann werde ich mir mal so ein Alphacrypt Classic holen. Schauen wir einfach mal in ebay :-)

also danke schön

wowser
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 10.07.2010, 18:21

Re: Anfänger mit fragen

Beitrag von wowser » 10.07.2010, 18:26

Hallo,
Du brauchs keine Alphacrypt Karte, den wenn Du den Technotrend TT micro C 834 gekauft hast unterstützt der Nagravision,
also einfach die UM02 Karte reinschieben und los geht´s

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Anfänger mit fragen

Beitrag von djmops » 10.07.2010, 18:51

Henni hat geschrieben:genau, einfach das AC in den CI-Schacht, die Karte in das AC, dann DVB-C Sendersuchlauf an deinem TV und schon solltest du alle Sender sehen können und kannst den hübschen Unitymediareceiver abbauen...

Edit: Schön, djmops, erst mal Angst machen und probleme in den Vordergrund stellen, die im wesentlichen sehr individuell sind und bei 3-play Kunden aufgrund eingepegelten Signals eigentlich nicht vorkommen dürften... So lob ich mir das :super:
:kratz:
Was heißt denn bitte Angst machen? Ich habe nur das wiedergegeben, was hier schon mehrfach erwähnt worden ist.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste