UM macht wütend

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: UM macht wütend

Beitrag von conscience » 06.08.2010, 17:12

Hallo.


@Reginus

SKY hat einfach nur wirtschaftliche Schwierigkeiten.


Gruß
C.

Reinhold
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 29.07.2010, 15:22

Re: UM macht wütend

Beitrag von Reinhold » 07.08.2010, 02:01

Matrix110 hat geschrieben:
Das ist kein Kindergartenspiel, Sky ist einfach geizig (ok müssen se auch bei den imensen Verlusten und keinen Überlebenschancen)

Die Änderung der Modulation ist Möglich aber Sky will dafür nichts bezahlen, UM soll die benötigte Hardware einfach "stiften".
Sky kann jedoch ebenso wie es die ARD und andere machen und das Signal im gewünschten Format anliefern, was Sky jedoch Geld kostet...wollen se genauso wenig.

Also wo liegt hier die Schuld?
Dann zahlt Sky bei den anderen Kabelanbietern also auch nichts? Dort wird Sky eingespeist.

bw lippe
Kabelexperte
Beiträge: 202
Registriert: 27.12.2008, 13:58
Wohnort: Marl

Re: UM macht wütend

Beitrag von bw lippe » 07.08.2010, 07:39

Unitymedia ist schuld.
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+

kris26
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 12:58

Re: UM macht wütend

Beitrag von kris26 » 07.08.2010, 10:08

Warum soll Unitymedia schuld sein?
Wenn du ein gebrauchtes Auto für 5000€ verkaufen willst, und dann kommt jemand der dir nur 4000€ bietet, verkaufst du ihn halt nicht weil du deinen Preis haben willst.
Und wenn Unitymedia halt Summe X haben will und Sky nur Summe Y bietet, passiert halt nichts und fertig.
Unitymedia ist schließlich ein profitorientiertes Unternehmen und kein Wohlfahrtsverein. UM kann es im übrigen auch sch...egal sein ob es die Sky Sender gibt oder nicht. Weg können eh nur die wenigsten.

UM war HDTV schon immer egal, und das wird es auch immer bleiben:

http://www.digitalfernsehen.de/news/news_940811.html

Weniger Fernsehkunden und Wachstum im Bereich Internet/Telefon. Internet und Telefon ist schon seit langem der profitable Bereich von UM. Fernsehen ist schon fast zum Randgeschäft geworden. Deswegen macht UM auch keine Anstalten irgendwelche HDTV Sender einzuspeisen, auch nicht wenn dann die paar 400 Leute Beschwerdemails schreiben. Aber UM hat den Leuten ja jetzt für eigentlich fast keine HDTV Programme ihre neue super duper HD-Box angedreht und damit hat UM erstmal wieder zwei Jahre ruhe. Soll ja keiner sagen das sie nichts tun...
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)

bw lippe
Kabelexperte
Beiträge: 202
Registriert: 27.12.2008, 13:58
Wohnort: Marl

Re: UM macht wütend

Beitrag von bw lippe » 07.08.2010, 11:13

Unitymedia ist schuld,
weil Sky mit den anderen Kabelanbieter auf einen Nenner gekommen sind.

Nur nicht mit Unitymedia...
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: UM macht wütend

Beitrag von opa38 » 07.08.2010, 12:18

Richtig,........und die digitalen WDR-Lokalzeiten speist man aus Geldgeilheit auch nicht ein...... :traurig:
...wer kann, ist schon längst weggerannt....... :smile:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Benutzeravatar
LucaToni
Übergabepunkt
Beiträge: 390
Registriert: 02.02.2010, 12:39
Wohnort: Duisburg

Re: UM macht wütend

Beitrag von LucaToni » 07.08.2010, 13:57

bw lippe hat geschrieben:Unitymedia ist schuld,
weil Sky mit den anderen Kabelanbieter auf einen Nenner gekommen sind.

Nur nicht mit Unitymedia...
welche anderen Kabelanbieter zeigen denn alle Sender von SKY in HD?

Desperados-1984
Übergabepunkt
Beiträge: 415
Registriert: 06.07.2008, 17:51

Re: UM macht wütend

Beitrag von Desperados-1984 » 07.08.2010, 14:25

die meisten Anbieter speisen zumindest schon mal die alten 7 HD Sender ein und nicht mal die gibt es bei UM! Bei UM gibt es als einzigen Anbieter z.B. kein Cinema HD!
Wieso speißt Net Cologne wohl direkt alle HD Sender ein? Weil sie ihren Kunden eine gewisse Programmvielfalt bieten wollen! Das nennt man auch Service aber sowas gibts in der Wüste Deutschland ja nur so oft wie eine Oase in der Wüste! UM ist nicht besser als die Telekom, die können sich schön auf ihren Bestandskunden ausruhen! Leider können viel zu viele Leute nicht wechseln! Warum hauen bei UM wohl so viele ab? Weil man bei SAT mehr für weniger Geld bekommt, aber das hat UM noch nicht mitbekommen! Irgendwann hat UM auch bei triple Pay das Ende erreicht! Dann werden sie sich wundern wieviele im Bereich TV abgehauen sind! Gibts eigentlich heutzutage noch Leute die bei einem Hausbau einen teuren Kabelanschluss legen lassen? Ich würde es nicht tun! Somit hat UM eigentlich keine Expansionsmöglichkeiten mehr! Telefonanschlüsse wird es immer geben, Kabelanschluss nicht!

Benutzeravatar
Regius
Übergabepunkt
Beiträge: 270
Registriert: 04.05.2010, 16:39
Wohnort: Dortmund

Re: UM macht wütend

Beitrag von Regius » 07.08.2010, 14:28

kris26 hat geschrieben:Warum soll Unitymedia schuld sein?
Wenn du ein gebrauchtes Auto für 5000€ verkaufen willst, und dann kommt jemand der dir nur 4000€ bietet, verkaufst du ihn halt nicht weil du deinen Preis haben willst.
Und wenn Unitymedia halt Summe X haben will und Sky nur Summe Y bietet, passiert halt nichts und fertig.
Unitymedia ist schließlich ein profitorientiertes Unternehmen und kein Wohlfahrtsverein. UM kann es im übrigen auch sch...egal sein ob es die Sky Sender gibt oder nicht. Weg können eh nur die wenigsten.

UM war HDTV schon immer egal, und das wird es auch immer bleiben:

http://www.digitalfernsehen.de/news/news_940811.html

Weniger Fernsehkunden und Wachstum im Bereich Internet/Telefon. Internet und Telefon ist schon seit langem der profitable Bereich von UM. Fernsehen ist schon fast zum Randgeschäft geworden. Deswegen macht UM auch keine Anstalten irgendwelche HDTV Sender einzuspeisen, auch nicht wenn dann die paar 400 Leute Beschwerdemails schreiben. Aber UM hat den Leuten ja jetzt für eigentlich fast keine HDTV Programme ihre neue super duper HD-Box angedreht und damit hat UM erstmal wieder zwei Jahre ruhe. Soll ja keiner sagen das sie nichts tun...
In dem Artikel steht doch nur das die Zahl der analogen Kabelkunden sinkt und die der Kunden im digitalen Kabelnetz steigt.
Man kann auch nur das lesen was man lesen will :zwinker:
Bild

Bild

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: UM macht wütend

Beitrag von opa38 » 07.08.2010, 16:02

Desperados-1984 hat geschrieben: Gibts eigentlich heutzutage noch Leute die bei einem Hausbau einen teuren Kabelanschluss legen lassen? Ich würde es nicht tun! Somit hat UM eigentlich keine Expansionsmöglichkeiten mehr! Telefonanschlüsse wird es immer geben, Kabelanschluss nicht!
Nein, es gibt sie nicht mehr, denn die Häuslebauer haben schlicht und ergreifend gemerkt, wie mies sie bei UM in Sachen TV aufgehoben sind. :smile:
Hinzu kommen natürlich noch die ganzen Kündigungen der Einzelnutzerverträge, welche ihnen vor ein paar jahren aufgeschwatzt wurden.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Porky1
Kabelexperte
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

Re: UM macht wütend

Beitrag von Porky1 » 07.08.2010, 19:11

opa38 hat geschrieben:
Desperados-1984 hat geschrieben: Gibts eigentlich heutzutage noch Leute die bei einem Hausbau einen teuren Kabelanschluss legen lassen? Ich würde es nicht tun! Somit hat UM eigentlich keine Expansionsmöglichkeiten mehr! Telefonanschlüsse wird es immer geben, Kabelanschluss nicht!
Nein, es gibt sie nicht mehr, denn die Häuslebauer haben schlicht und ergreifend gemerkt, wie mies sie bei UM in Sachen TV aufgehoben sind. :smile:
Hinzu kommen natürlich noch die ganzen Kündigungen der Einzelnutzerverträge, welche ihnen vor ein paar jahren aufgeschwatzt wurden.
Dann frage ich doch,wie wollen die Leute denn Internet und Telefon über UM haben wenn es keinen HÜP gibt.
Das wäre ja schlecht.Und man braucht auch nur dann 2 Play buchen ohne TV.Da bleiben die Kabelgebühren erspart.

Mfg Porky1

bw lippe
Kabelexperte
Beiträge: 202
Registriert: 27.12.2008, 13:58
Wohnort: Marl

Re: UM macht wütend

Beitrag von bw lippe » 07.08.2010, 19:24

Es gibt noch andere gute Telefon und Internetanbieter als Unitymedia.
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+

Porky1
Kabelexperte
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

Re: UM macht wütend

Beitrag von Porky1 » 07.08.2010, 19:32

Sicherlich.Aber Preis leistung technisch gesehen mit an der Spitze.Und nich zuletzt jetzt mit 120 Mbit Leitung und das auch
nun für Geschäftskunden!Das sollte man nicht vergessen.Wenn man soviel Negativ über UM redet wegen TV,dann kommt
natürlich das positve leider nicht mehr raus.Selbst Opa benutzt Internet über UM,obwohl er auch immer auf UM drauf haut.

Mfg Porky1

-Thomas-
Kabelexperte
Beiträge: 215
Registriert: 27.10.2009, 12:13
Wohnort: Münster

Re: UM macht wütend

Beitrag von -Thomas- » 07.08.2010, 19:34

Porky, da muss ich Dir kurz auf die Sprünge helfen. Weil es bei UM nicht viele HD-Sender gibt, ist UM halt generell doof. Und nach Meinung vieler hier darf man deswegen UM auch nicht noch Geld in den Rachen werfen, indem man sinnvolle Produkte wie Telefon + Internet nutzt.

Und UM ist natürlich auch blöd weil sie auf so unrentable Geschäftsmodelle wie Telefon + Internet zu akzeptablen Preisen setzen, und nicht wie Sky auf hochprofitables Pay-TV.

Wer Sarkasmus oder Ironie findet, darf sie behalten.
Schöne Grüße
Thomas
--
Ich verkaufe mein AC Classic. Interesse?

Porky1
Kabelexperte
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

Re: UM macht wütend

Beitrag von Porky1 » 07.08.2010, 19:47

Man es so oder so sehen.Aber Sky muss ich dir sagen dir hängen am Tropf,sonst wären die HD Kanäle
schon längst UM Netz.die brauchen nur anmieten die Kanäle.Das die das nicht machen liegt ja eigenlich
an an Sky und nicht an UM.Um ist ja kein Wohlfahrtsunternehmen.Ich hatte früher die Bundesliga direkt über
UM gebucht,jetzt muss man es über Sky machen.Was ich schade finde.Für manche Leute ist Internet wichtiger
als TV.Natürlich solche Leute hier im Forum nicht.Ich finde es natürlich nicht alles gut was Um macht.

Mfg Porky1

benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 750
Registriert: 30.10.2009, 17:58

Re: UM macht wütend

Beitrag von benifs » 07.08.2010, 19:59

Desperados-1984 hat geschrieben: Gibts eigentlich heutzutage noch Leute die bei einem Hausbau einen teuren Kabelanschluss legen lassen? Ich würde es nicht tun! Somit hat UM eigentlich keine Expansionsmöglichkeiten mehr! Telefonanschlüsse wird es immer geben, Kabelanschluss nicht!
opa38 hat geschrieben:Nein, es gibt sie nicht mehr, denn die Häuslebauer haben schlicht und ergreifend gemerkt, wie mies sie bei UM in Sachen TV aufgehoben sind. :smile:
Hinzu kommen natürlich noch die ganzen Kündigungen der Einzelnutzerverträge, welche ihnen vor ein paar jahren aufgeschwatzt wurden.
Unitymedia legt wenigstens noch Anschlüsse, wenn möglich. Wie war das mit Neubaugebieten die der rosa Riese nicht mal anschließen will, wenn die Anwohner alles selbst bezahlen?

bw lippe
Kabelexperte
Beiträge: 202
Registriert: 27.12.2008, 13:58
Wohnort: Marl

Re: UM macht wütend

Beitrag von bw lippe » 08.08.2010, 08:08

Porky1 hat geschrieben:UM ist ja kein Wohlfahrtsunternehmen.
Aber die anderen ???

Die anderen haben es doch auch geschafft, die HD Sender einzuspeisen.
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+

Muschelsucher
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 26.06.2010, 15:42

Re: UM macht wütend

Beitrag von Muschelsucher » 08.08.2010, 08:59

Wenn der große Wurf nicht gelingt alle 7 oder 10 Sky Hd-Sender ins Netz von Unitymedia zu bringen, warum macht man keinen kompromis, und einigt sich auf eine Teileinspeisung. Sky Sport Hd 1 und 2 sowie Sky Cinema Hd würden mir erstmal reichen. beide Unternehmen würden dadurch ein deutliches Signal setzen das es weitergeht

Porky1
Kabelexperte
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

Re: UM macht wütend

Beitrag von Porky1 » 08.08.2010, 10:41

Das bleibt wohl ein Geheimnis.Bei Kabel BW kann man fast alles buchen.
HD ist nun mal noch nicht soweit in Deutschland wie in Japan.
Nur schade das die Bundesliga anfängt und das man da nicht irgendwas
gemacht hätte.

Benutzeravatar
Regius
Übergabepunkt
Beiträge: 270
Registriert: 04.05.2010, 16:39
Wohnort: Dortmund

Re: UM macht wütend

Beitrag von Regius » 08.08.2010, 11:02

opa38 hat geschrieben:
Desperados-1984 hat geschrieben: Gibts eigentlich heutzutage noch Leute die bei einem Hausbau einen teuren Kabelanschluss legen lassen? Ich würde es nicht tun! Somit hat UM eigentlich keine Expansionsmöglichkeiten mehr! Telefonanschlüsse wird es immer geben, Kabelanschluss nicht!
Nein, es gibt sie nicht mehr, denn die Häuslebauer haben schlicht und ergreifend gemerkt, wie mies sie bei UM in Sachen TV aufgehoben sind. :smile:
Hinzu kommen natürlich noch die ganzen Kündigungen der Einzelnutzerverträge, welche ihnen vor ein paar jahren aufgeschwatzt wurden.
Du solltest mal bei mir vorbeikommen und die ca. 60 Häuslebauer aufklären von den 80 die keine Sat Anlage auf dem Dach haben in dem Neubaugebiet direkt gegenüber.
Bild

Bild

-Thomas-
Kabelexperte
Beiträge: 215
Registriert: 27.10.2009, 12:13
Wohnort: Münster

Re: UM macht wütend

Beitrag von -Thomas- » 08.08.2010, 11:40

Regius hat geschrieben:Du solltest mal bei mir vorbeikommen und die ca. 60 Häuslebauer aufklären von den 80 die keine Sat Anlage auf dem Dach haben in dem Neubaugebiet direkt gegenüber.
Genau, wenn opa dann noch allen ein Sky-Vollabo andreht, ist Sky auch mit einem Schlag gerettet. Zwei Fliegen mit einer Klappe! :D
Schöne Grüße
Thomas
--
Ich verkaufe mein AC Classic. Interesse?

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: UM macht wütend

Beitrag von opa38 » 08.08.2010, 12:13

Für Häuslebauer ein sehr vertrautes Bild.......
Bild

Selbst im Berliner Stadtrand, wo ich mitte der Woche unterwegs war, verliert KB massiv an Kunden, obwohl ihre Kunden bei weitem in Sachen HD besser gestellt sind, als Kunden von Unitymedia. :zwinker:
Und das alle anderen großen KNB alle derzeitigen HD-Sky Sender anbieten muß ja nicht erwähnt werden. :kafffee:

Unitymedia stellt sich unumstritten mal wieder selbst ins Abseits........ :traurig:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Reinhold
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 29.07.2010, 15:22

Re: UM macht wütend

Beitrag von Reinhold » 08.08.2010, 13:49

Regius hat geschrieben:
opa38 hat geschrieben:
Desperados-1984 hat geschrieben: Gibts eigentlich heutzutage noch Leute die bei einem Hausbau einen teuren Kabelanschluss legen lassen? Ich würde es nicht tun! Somit hat UM eigentlich keine Expansionsmöglichkeiten mehr! Telefonanschlüsse wird es immer geben, Kabelanschluss nicht!
Nein, es gibt sie nicht mehr, denn die Häuslebauer haben schlicht und ergreifend gemerkt, wie mies sie bei UM in Sachen TV aufgehoben sind. :smile:
Hinzu kommen natürlich noch die ganzen Kündigungen der Einzelnutzerverträge, welche ihnen vor ein paar jahren aufgeschwatzt wurden.
Du solltest mal bei mir vorbeikommen und die ca. 60 Häuslebauer aufklären von den 80 die keine Sat Anlage auf dem Dach haben in dem Neubaugebiet direkt gegenüber.
Da brauche ich mir nur die Statistik von 2007 bis 2009 anzuschauen, die leider nur Zuwächse beim Satellitenempfang und einen Rückgang beim Kabelempfang anzeigt. Übrigens schon einmal etwas von DVb-T gehört. Dafür benötigt man auch keine Sat-Anlage auf dem Dach. Soll heutzutage auch schon bei einigen Fensehern eingebaut sein. :brüll:

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1318
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: UM macht wütend

Beitrag von Dringi » 08.08.2010, 14:10

Reinhold hat geschrieben: Da brauche ich mir nur die Statistik von 2007 bis 2009 anzuschauen, die leider nur Zuwächse beim Satellitenempfang und einen Rückgang beim Kabelempfang anzeigt. Übrigens schon einmal etwas von DVb-T gehört. Dafür benötigt man auch keine Sat-Anlage auf dem Dach. Soll heutzutage auch schon bei einigen Fensehern eingebaut sein. :brüll:
Wer sich aber mit DVB-T zufrieden gibt, der wird auch kein HD-Kunde werden: DVB-T hat gerade auf größeren TVs massive Probleme mit Verpixelungen.
Bild Bild

bw lippe
Kabelexperte
Beiträge: 202
Registriert: 27.12.2008, 13:58
Wohnort: Marl

Re: UM macht wütend

Beitrag von bw lippe » 08.08.2010, 14:15

Wenn Unitymedia meint, das die TV Spate zu wenig Geld einbringt, dann sollen sie doch die TV Spate verkaufen.
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste