UM macht wütend

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
fuchs2010
Übergabepunkt
Beiträge: 463
Registriert: 10.03.2010, 16:18

Re: UM macht wütend

Beitrag von fuchs2010 » 28.07.2010, 15:36

Vertragsrecht hin Vertragsrecht her.

die Sky HD`s sind nunmal Standard - alleine aus dem Grund, dass sie von allen anderen KNB`s eingespeist werden.

Und Standard ist ja wohl das mindeste was man von einem Dienstleister verlagen kann. Punkt
endlich mehr sky hd`s bei um

Firefucker112
Kabelexperte
Beiträge: 238
Registriert: 08.06.2007, 00:15
Wohnort: Remscheid

Re: UM macht wütend

Beitrag von Firefucker112 » 28.07.2010, 16:21

Da muss ich Fuchs voll und ganz recht geben.
Ich verlange ja nicht´s unmögliches - und als zahlender Kunde fühlt man sich schon geringfügig vera.rsc.ht.
Seit 29.12.2010 Unitymedia 3Play 64000 Allstars HD
Ping Onlinekosten.de - 8ms
Ich bin begeistert ;-)

spike2109
Übergabepunkt
Beiträge: 289
Registriert: 03.05.2010, 08:27
Wohnort: Rheinbach

Re: UM macht wütend

Beitrag von spike2109 » 28.07.2010, 16:25

Dann solltest du als zahlender Kunde bei sky mal Druck machen? Schließlich zahlst du bei denen und nicht bei UM für den Empfand der HD Sender ;)

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1317
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: UM macht wütend

Beitrag von Dringi » 28.07.2010, 16:56

fuchs2010 hat geschrieben:Vertragsrecht hin Vertragsrecht her.

die Sky HD`s sind nunmal Standard - alleine aus dem Grund, dass sie von allen anderen KNB`s eingespeist werden.

Und Standard ist ja wohl das mindeste was man von einem Dienstleister verlagen kann. Punkt
Verlangen kann man viel. Ein Recht etwas zu bekommen hat man aber nicht. Außer man hat einen gültigen Vertrag, der die Bereitstellung vorsieht. Punkt. :naughty: :naughty:

Es ist immer wieder witzig hier im Thread zu lesen und die lustigen Vorstellungen der Schreiber vor Augen geführt zu bekommen. :brüll: :brüll: :brüll:
Bild Bild

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: UM macht wütend

Beitrag von opa38 » 28.07.2010, 16:58

Das Problem ist halt, das Unitymedia mehr als alle anderen KNB an Einspeisegebühren verlangt........ :motz:
Das Sky sich nicht abzocken läßt, ist ja wohl mehr als verständlich........leider zum Leid der zahlenden Um-Kundschaft. :traurig:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Reverent001
Übergabepunkt
Beiträge: 349
Registriert: 02.01.2009, 14:04

Re: UM macht wütend

Beitrag von Reverent001 » 28.07.2010, 17:02

fuchs2010 hat geschrieben:Vertragsrecht hin Vertragsrecht her.

die Sky HD`s sind nunmal Standard - alleine aus dem Grund, dass sie von allen anderen KNB`s eingespeist werden.

Und Standard ist ja wohl das mindeste was man von einem Dienstleister verlagen kann. Punkt
Also Sky HD Sender als "STANDARD" zu bezeichnen ist schon sehr weit aus dem Fenster gelehnt. Es ist immer noch ein Pay-TV Anbieter und längst nicht überall empfangbar, wie viele hier ja fest stellen können und somit kann es kein Standard sein!

Aber wie spike schon geschrieben hat, warum nicht bei Sky druck mahen, schließlich zahlst du für die Sender an Sky und nicht an UM! :P
Erfahrungsbericht der HD-Box und eine Buglist können hier eingesehen werden:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 03#p112303

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: UM macht wütend

Beitrag von bubi09 » 28.07.2010, 17:53

opa38 hat geschrieben:Das Problem ist halt, das Unitymedia mehr als alle anderen KNB an Einspeisegebühren verlangt........ :motz:
Das Sky sich nicht abzocken läßt, ist ja wohl mehr als verständlich........leider zum Leid der zahlenden Um-Kundschaft. :traurig:
Naja, Sky und UM passen allerdings auch aus dem Grunde nicht zusammen, weil UM lange Zeit das Konkurrenzangebot arena gegen Sky/Premiere positioniert hat und ihnen auch den Fussball geklaut hat. Jetzt will der eine dem anderen in keinem Fall viel Geld geben und der andere will vom anderen viel abknöpfen. Letztendlich machen aber beide ein schlechteres Geschäft. Sky bekommt nicht mehr Kunden und UM bekommt nicht mehr Geld für weitere Sender im Netz :kafffee: .

Telda
Kabelexperte
Beiträge: 241
Registriert: 02.06.2008, 17:05

Re: UM macht wütend

Beitrag von Telda » 28.07.2010, 19:08

Bei UM und Sky sitzen sich im Gegensatz zu den anderen Kabelnetzbetreibern allerdings auch 2 nicht unbedingt freundlich gesinnte Zeitgenossen gegenüber. Und sollten sich Malone und Murdoch einigen, dann wird genau das kommen, was auch bei den anderen KNB nun passiert.
Sky wird endlich auf QAM256 umstellen und sicherlich auch wieder mehr HD bei UM einspeisen können. Und über Vertriebskooperationen könnte es auch zu weiteren Einigungen führen.
Meiner Meinung nach wird sich da auch bald etwas tun.

Firefucker112
Kabelexperte
Beiträge: 238
Registriert: 08.06.2007, 00:15
Wohnort: Remscheid

Re: UM macht wütend

Beitrag von Firefucker112 » 28.07.2010, 22:13

Also Sky HD Sender als "STANDARD" zu bezeichnen ist schon sehr weit aus dem Fenster gelehnt. Es ist immer noch ein Pay-TV Anbieter und längst nicht überall empfangbar, wie viele hier ja fest stellen können und somit kann es kein Standard sein!

Aber wie spike schon geschrieben hat, warum nicht bei Sky druck mahen, schließlich zahlst du für die Sender an Sky und nicht an UM! :P
In diesem Punkt glaube ich einfach mal "blind" Sky mehr als UnityMedia --> Der Grund: Alle anderen KNB haben sich mit Sky geeinigt.
Von daher denke ich schon dass Sky Verhandlungs/Kompromissbereit ist.

Wenn UM in bester Sandkastenmanier ala "Mein Sandkasten, Mein Förmchen und Du darfst nicht mitspielen" bockig ist können andere eigentlich auch gegen die Wand reden...
Seit 29.12.2010 Unitymedia 3Play 64000 Allstars HD
Ping Onlinekosten.de - 8ms
Ich bin begeistert ;-)

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: UM macht wütend

Beitrag von Moses » 28.07.2010, 22:27

opa38 hat geschrieben:Das Problem ist halt, das Unitymedia mehr als alle anderen KNB an Einspeisegebühren verlangt........ :motz:
Das Sky sich nicht abzocken läßt, ist ja wohl mehr als verständlich........leider zum Leid der zahlenden Um-Kundschaft. :traurig:
Dafür hast du sicherlich Belege, oder? Wäre schön, wenn du Quellen nennst.

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: UM macht wütend

Beitrag von ernstdo » 29.07.2010, 00:38

Also "Moses" wie kommst da daruf das er Quellen dazu hätte?
Er ist einer von vielen anderen, gerade Sat Nutzern, die hier und in anderen Foren (ich lese auch im DF Forum mit) UM nur schlecht reden, warum auch immer.
Das es bei UM nicht das volle HD Angebot gibt ist ja nicht gerade schön aber das sich hier und auch in anderen Foren Sat Nutzer über einen Anbieter auskotzen und diesen nieder machen mit dem sie gar nichts zu tun haben finde ich absolut nicht i. O.
Ist ja i. O. wenn man seine Meinung mitteilen möchte aber nicht als Aussenstehender, auch wenn man mal irgendwann Kunde war.

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: UM macht wütend

Beitrag von opa38 » 29.07.2010, 07:01

Moses hat geschrieben:
Dafür hast du sicherlich Belege, oder? Wäre schön, wenn du Quellen nennst.
Es existiert die Aussage von Sky, alllen KNB die selbe Angebotsgrundlage vorgelegt zu haben. Auf dieser Grundlage sind auch alle anderen KNB aufgesprungen, außer Unitymedia nicht. :kafffee:
Das ist zigfach selbst im Netz nachzulesen.
Das suche ich jetzt nicht raus, da Du es eh weist. :smile:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: UM macht wütend

Beitrag von opa38 » 29.07.2010, 07:04

ernstdo hat geschrieben:
Das es bei UM nicht das volle HD Angebot gibt ist ja nicht gerade schön aber das sich hier und auch in anderen Foren Sat Nutzer über einen Anbieter auskotzen und diesen nieder machen mit dem sie gar nichts zu tun haben finde ich absolut nicht i. O.
Ist ja i. O. wenn man seine Meinung mitteilen möchte aber nicht als Aussenstehender, auch wenn man mal irgendwann Kunde war.
Wie kommst Du darauf??
Oder ist meine Signatur für Dich unleserlich?? :kratz:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 681
Registriert: 20.12.2009, 16:01
Wohnort: GE

Re: UM macht wütend

Beitrag von Mr Iron » 29.07.2010, 08:36

opa38 hat geschrieben:Es existiert die Aussage von Sky, alllen KNB die selbe Angebotsgrundlage vorgelegt zu haben.

Mhh, ich bin mir sicher sowas ncht gelesen zu haben, sonder eher sowas wie

"allen KNB´s ähnliche Angebote unterbreitet zu haben"

Ich weiß, das ist Wortspielerrei, aber hier wird so langsam das Niveau wie im "DF-Forum" losgetreten!
In dem ich auch nur noch lese (vieles auch nur überlese bei so manch einen User)!
opa38 hat geschrieben:außer Unitymedia nicht. :kafffee:
Das ist zigfach selbst im Netz nachzulesen.


Das zigfach nachzulesen aus irgendwelchen Forum ist auch bestimmt immer mit sehr viel Wahrheit behaftet :confused:
Moses hat geschrieben:Dafür hast du sicherlich Belege, oder? Wäre schön, wenn du Quellen nennst.
Das was @Moses meinte ist, ober du beweise dafür hast, dass Unitymedia
opa38 hat geschrieben:Das Problem ist halt, das Unitymedia mehr als alle anderen KNB an Einspeisegebühren verlangt........ :motz:
mehr Einspeisegebühren verlangt!

Hast du da was offizielles von einen Unternehmen wie SKY/Unitymedia!

Weil wen dem so ist bekommt Unitymedia mächtig ärger von der BNetzA da die Einspeisegebühren geregelt werden und nicht jeder mirnichts dirnichts so mal ebend da was dran ändern kann!

Auch kein Unternehmen alla Sky oder Unitymedia!

Das was ein Unternehmen machen kann ist! JA/NEIN zu Verträgen sagen! Und das ist auch schon alles!!
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: UM macht wütend

Beitrag von djmops » 29.07.2010, 08:48

Ich dachte immer dies sei ein Forum für Unitymedia und Kabel!!!!!!!
Aber es geht hier immer mehr um Sat und Sky!!!!

Sky kann ich ja noch halbwegs nachvollziehen, nur was hat den nu Sat damit zu tub ????????

Scheinbar können manch User hier nicht lesen :zerstör:

Nochmal gesagt, es gibt hier genug leute im Forum die KEINE SATSCHÜSSEL aufbauen dürfen/können.

Und ausser UM leider keine Alternative haben, da sollte man doch auf dem Teppich bleiben und nicht dauernd alles runtermachen was UM anbelangt.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: UM macht wütend

Beitrag von opa38 » 29.07.2010, 08:58

Schon merkwürdig, das nur Unitymedia mit allem was Rang und Nahmen hat, in Klinsch liegt..........ob das KA, Premiere/Sky, oder andere KNB. :traurig:
Und selbst im TV Bereich nichts zu Stande bringt......wie keine eigenen HD Pakete, das maßlose übernehem von Arena und Arena SAT, usw. :traurig:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: UM macht wütend

Beitrag von opa38 » 29.07.2010, 09:03

Mr Iron hat geschrieben:
Das was ein Unternehmen machen kann ist! JA/NEIN zu Verträgen sagen! Und das ist auch schon alles!!
Das sieht aber mischobo völlig anders, denn jahrelang will er uns weis machen, das Sky und Unitymedia immer noch verhandeln..... :brüll:
...und das, ohne jegliche Quellen anzugeben.....
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

petersfeld
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 11.04.2010, 13:05

Re: UM macht wütend

Beitrag von petersfeld » 29.07.2010, 09:29

Unitymedia sieht halt Sky nur als Konkurrenten. Der Wachstumsmotor bei Unitymedia ist das Internet, während die Kabelkundenzahl rückläufig ist. Von den 4,5 Mio Kabelkunden sind doch noch fast 70% mit analogen Anschlüssen und da soll Unitymedia den Konkurrenten Sky fördern. Die wollen ihre eigenen digitalen Programmpakete verkaufen.

Bei Unitymedia wird sich weiterhin nichts in Sachen HD verändern, warum auch.

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: UM macht wütend

Beitrag von bubi09 » 29.07.2010, 09:32

opa38 hat geschrieben:Das sieht aber mischobo völlig anders, denn jahrelang will er uns weis machen, das Sky und Unitymedia immer noch verhandeln..... :brüll:
...und das, ohne jegliche Quellen anzugeben.....
Das sagt doch UM in jeder Mail mit einer Frage zum Thema. Dann wirds schon stimmen :zwinker: .
petersfeld hat geschrieben:Unitymedia sieht halt Sky nur als Konkurrenten. Der Wachstumsmotor bei Unitymedia ist das Internet, während die Kabelkundenzahl rückläufig ist. Von den 4,5 Mio Kabelkunden sind doch noch fast 70% mit analogen Anschlüssen und da soll Unitymedia den Konkurrenten Sky fördern. Die wollen ihre eigenen digitalen Programmpakete verkaufen.
Noch mal zum Mitschreiben: UM speist Sky, bis auf die HD-Kanäle, komplett ein. Genauso wie andere Kabelanbieter. Was faselst du also mit "Die wollen ihre eigenen digitalen Programmpakete verkaufen", das wollen die anderen KNB auch. Deswegen bekommt Sky auch bestimmte Sender nur als Sat-exklusiv.
Zuletzt geändert von bubi09 am 29.07.2010, 09:35, insgesamt 1-mal geändert.

fuchs2010
Übergabepunkt
Beiträge: 463
Registriert: 10.03.2010, 16:18

Re: UM macht wütend

Beitrag von fuchs2010 » 29.07.2010, 09:33

djmops hat geschrieben:Ich dachte immer dies sei ein Forum für Unitymedia und Kabel!!!!!!!
Aber es geht hier immer mehr um Sat und Sky!!!!

Sky kann ich ja noch halbwegs nachvollziehen, nur was hat den nu Sat damit zu tub ????????

Scheinbar können manch User hier nicht lesen :zerstör:

Nochmal gesagt, es gibt hier genug leute im Forum die KEINE SATSCHÜSSEL aufbauen dürfen/können.

Und ausser UM leider keine Alternative haben, da sollte man doch auf dem Teppich bleiben und nicht dauernd alles runtermachen was UM anbelangt.
eigentlich ist das thema "hdtv bei um". also passen die beiträge schon. warum soll jemand, der von um wegen dieses themas verständlicherweise weggelaufen ist, nicht seine meinung hier äussern dürfen???

sky bietet nunmal die meisten hd - sender (10 ab august) - ist doch klar, dass sky dann zum thema wird. oder willst du dich monatelang über servus tv unterhalten???

und zum thema hdtv kann man um eigentlich nur rutermachen - es sei denn, die geben uns endlich einen grund sie mal zu loben.

aber ausser: "dieses jahr passiert noch eine menge mit hdtv bei um" kann ich nix lesen und schon gar nichts verbindliches.

und ich warte jetzt schon über ein jahr auf was positives, wobei ich dazu sagen muss, dass die hd box von um für mich nichts positives war, da ich schon länger einen hdtv-receiver besitze. d.h. im klartext: ich empfange tatsächlich weniger sky hd sender als noch vor ca. 1 jahr. und das ist absolut ärgerlich.

natürlich freue ich mich über ard, zdf und arte hd - aber das ist nicht unbedingt auf dem mist von um gewachsen, sondern konnte eher von denen nicht verhindert werden um ihre eigenen produkte durchzusetzen. deswegen gibts auch hierfür kein lob.

natürlich kann man versuchen auch auf sky druck auszuüben - aber, wenn man leses muss, dass alle anderen knb`s mit sky einig sind, muss man sich schon mal fragen, wer tatsächlich die schuld trägt. aus meiner sicht klar bei um - es sei denn, jemand beweist das gegenteil. dann entschuldige ich mich auch gerne.
endlich mehr sky hd`s bei um

Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 681
Registriert: 20.12.2009, 16:01
Wohnort: GE

Re: UM macht wütend

Beitrag von Mr Iron » 29.07.2010, 09:52

Ich bin nicht mischobo!

Ich sitze an keinem Verhandlungstisch oder habe sonst irgendwas mit dem Unternhemen "Unitymedia" oder "Sky" zu tun!

Ich weiß nicht ob Verhandelt wird!

Ich kann aber Gesetzte oder Verhandlungen nicht zu meinen Gunsten so auslegen damit es sich für mich "GUT" anhört um dann wieder
irgend eine Verschwörungstheorie in irgendein Forum breit zu treten von den ich nicht mal annähernd eine Ahnung habe!

Wir alle sind nicht Unitymedia oder Sky, keiner von uns weiß auch nur irgendwas!

Geschriebene E-Mails von HL- Mitarbeitern der Unternehmen werden immer nur für sich zu Gunsten so ausgelegt damit es dann passt (also reine Vermutungen aufgestellt)

Ich find es schon Witzig wenn die Hotline schreibt " Wir stehen in Verhandlungen"

Jetzt kann ich ja auch meine Hirngespinste ein bissel auf Trapp bringen und sagen:
"Wow, die setzten Hotliner an eine Verhandlungstisch zum verhandeln von Verträgen, cooles Unternehmen"

Nichts anderes sagt dann die E-Mail aus!

Mein Verstand sagt aber: " Es gehört zum guten Ton als Mitarbeiter einer Firma von dem "WIR" zu sprechen da man sich mit einem Unternehmen identifiziert (oder zu mindestens sollte)

Keiner der Herren die für solche Unternehmerischen Entscheidungen eingestellt ist, wird hier oder in einem anderen Forum darüber freu-dich-lächelnd auch nur ein Ton von sich geben um ggf. Missstand oder Freude zu verbreiten!

Warum auch?!
a) ist so was weit weg vom Kunden zu halten damit keine Störhaftigkeit erfolgen kann (andere Unternehmen lesen schließlich auch mit)
b) haben solche Menschen meist sehr wenig Zeit um mit Foren lesen zu diese zu vergeuden (ok, diese haben Mitarbeiter die es für sie filtern und weiterleiten)
c) wofür gibt es offizielle Pressemitteilung und den dazugehörigen Pressesprecher (der übrigens auch nur ein Zettel bekommt in dem er genau nur das sagen darf,
was man Ihn erlaubt!

Bei manchen Usern habe ich das Gefühl, dass diese nicht ansatzweise eine Ahnung haben wie ein Unternehmen läuft (zu mindestens in solche Größenordnung)
Hier im Forum scheint es ja noch halbwegs zu funktionieren aber drüben im DF-Forum hab ich teilweise Tränen in den Augen (mal vom lachen mal vom weinen)

Gruß
Mr Iron
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option

Bugiman
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 26.02.2009, 11:15

Re: UM macht wütend

Beitrag von Bugiman » 29.07.2010, 10:00

vielen Dank für Ihre Anfrage.
Zu den HD-Sendern, die im April neu im Unitymedia-Kabel gestartet sind, werden in den nächsten Monaten weitere hinzukommen. Dazu führen wir Verhandlungen mit privaten und Pay-TV-Sendern mit dem Ziel, unseren Kunden ein reichhaltiges Angebot an HD-Inhalten anbieten zu können. Nähere Infos folgen im Laufe des zweiten Halbjahrs, lassen Sie sich überraschen .
das habe ich heute von UM per mail zugeschickt bekommen...

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: UM macht wütend

Beitrag von bubi09 » 29.07.2010, 10:02

Bugiman hat geschrieben:
[...]lassen Sie sich überraschen .
Eine Überraschung! Toll ich hab im Oktober Geburtstag. Krieg ich etwa was von UM geschenkt :D :glück: .

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: UM macht wütend

Beitrag von djmops » 29.07.2010, 10:29

@ fuchs2010

Zum einen ist mir schon klar das es hier um HDTV geht.

Zun anderen kann ich nur sagen das es trotzallem ein gutes Angebot von UM ist. Auch wenn nun mal nicht viel an HD eingespeist wird.

Klar ärgert es einen, aber ist nicht zu ändern.

Für meinen Teil ist es so, das ich endlich ne halbwegs vernünftige HD Box mit HDD und logischerweise HDMI haben wollte.

Die hab ich nun, bin damit zufrieden.( Trotz der bekannten Bugs)

Und auch UM wird sich nicht der Masse auf dauer verschliessen könne,n auch wenn sie momentan mauern bzw. " Verhandeln".
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

fuchs2010
Übergabepunkt
Beiträge: 463
Registriert: 10.03.2010, 16:18

Re: UM macht wütend

Beitrag von fuchs2010 » 02.08.2010, 10:08

http://www.digitalfernsehen.de/news/news_922694.html

man beachte auch den ersten kommentar (übersicht) von michibo
endlich mehr sky hd`s bei um

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste