Linearer Sendersuchlauf mit HD Box

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
drawnboy
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 10.06.2010, 17:48

Linearer Sendersuchlauf mit HD Box

Beitrag von drawnboy » 10.06.2010, 17:57

Ich bin neu in dieser gesamten "Wissenschaft" und benötige bitte mal Eure Hilfe:

Heute habe ich eine HD Box installiert bekommen. Was die Unitymediapakete angeht läuft auch alles wie es sein soll.
Allerdings wohne ich in einer Anlage, an der zusätzlich eine "Kopfstelle" (Sat-Schüssel) installiert ist. Mein Nachbar kann diese zusätzlichen Programme mit seinem Humax PR-Fox Receiver auch alle empfangen. Er sagte mir, dass er dies anhand des "linearen Suchverlaufs" einstellen würde.
Ich würde auch gerne auf diese Programme zugreifen - kann mir bitte jemand sagen, ob/ wie dies mit der HD-Box möglich ist.

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Linearer Sendersuchlauf mit HD Box

Beitrag von Radiot » 11.06.2010, 02:43

Schenke deinem Nachbar nen "Scherzkeks".
Den PR-Fox gibt es für Sat oder Kabel, nennt sich dann PR-Fox-C.

Sat wirst mit keinem UM-Receiver empfangen können, das UM Tuner ab 900MHz verbaut ist auszuschliessen, Kabel hat max. 862MHz.

Gruss.
Radio- Fernsehtechniker

benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 750
Registriert: 30.10.2009, 17:58

Re: Linearer Sendersuchlauf mit HD Box

Beitrag von benifs » 11.06.2010, 07:31

Kopfstellen setzten Sat (oder Antennen) Signale in Kabelsignale um, daher würde ich vermuten, dass der Nachbar keinen Satreceiver hat und einfach nen erweiterten Suchlauf durchgeführt hat. Unitymediareceiver holen sich ja soweit ich weiß nur standardmäßig die NIT und wenn die Kopfstelle keine entsprechenden Signale erzeugt, muss der Receiver halt Frequenz für Frequenz abtasten um wirklich alle Programme zu finden.

Benutzeravatar
rambus
Übergabepunkt
Beiträge: 293
Registriert: 26.06.2008, 21:51

Re: Linearer Sendersuchlauf mit HD Box

Beitrag von rambus » 11.06.2010, 09:24

drawnboy hat geschrieben:Ich bin neu in dieser gesamten "Wissenschaft" und benötige bitte mal Eure Hilfe:

Heute habe ich eine HD Box installiert bekommen. Was die Unitymediapakete angeht läuft auch alles wie es sein soll.
Allerdings wohne ich in einer Anlage, an der zusätzlich eine "Kopfstelle" (Sat-Schüssel) installiert ist. Mein Nachbar kann diese zusätzlichen Programme mit seinem Humax PR-Fox Receiver auch alle empfangen. Er sagte mir, dass er dies anhand des "linearen Suchverlaufs" einstellen würde.
Ich würde auch gerne auf diese Programme zugreifen - kann mir bitte jemand sagen, ob/ wie dies mit der HD-Box möglich ist.
Habe gestern gesehen, dass der Lineare Suchlauf im Experten-Menü versteckt ist.
In das Experten-Menü kommt man, wenn man die Ziffernfolge 13790 im Menü Einstellungen schnell hintereinander eingibt.

Rambus
Bild
400 Fly *HD-Recorder* C+ Modul* Fritzbox 6490 * FritzBox 7490* FritzBox 7390*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *

drawnboy
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 10.06.2010, 17:48

Re: Linearer Sendersuchlauf mit HD Box

Beitrag von drawnboy » 11.06.2010, 20:07

@ Rambus:

Vielen Dank!
Wenigstens komme ich jetzt in das Menü. Allerdings startet der lineare Suchlauf irgendwie nicht - zumindest nicht "erkennbar".
Ich gebe als Anfangsbereich 113 MHZ und als Endbereich 858 MHZ ein - sollte stimmen?!
Muss ich bei der Symbolrate was einstellen oder die Null lassen?

Wenn ich dann "Suchlauf starten" eingebe fragt er mich nack OK - ich berstätige - aber dann passiert irgendwie nichts?!

Danke nochmals für die Unterstützung!

CTechFra
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 23.04.2010, 21:26
Wohnort: Hessen

Re: Linearer Sendersuchlauf mit HD Box

Beitrag von CTechFra » 11.06.2010, 23:57

Je oh je, ich weiß ja nicht ob es so gut ist, den Code für die Experteneinstellungen so öffentlich zu machen...

SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Linearer Sendersuchlauf mit HD Box

Beitrag von SpeedyD » 12.06.2010, 00:05

CTechFra hat geschrieben:Je oh je, ich weiß ja nicht ob es so gut ist, den Code für die Experteneinstellungen so öffentlich zu machen...
Naja....lass sie mal machen...werden sich schon noch umschauen, wenn die kiste dann nimmer läuft...Und das wo doch Sonntag Abend Deutschland spielt. :naughty:

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Linearer Sendersuchlauf mit HD Box

Beitrag von Radiot » 12.06.2010, 02:25

benifs hat geschrieben:Kopfstellen setzten Sat (oder Antennen) Signale in Kabelsignale um,
Zu schnell geschrieben, die Kopfstelle habe ich überlesen, sorry.
Radio- Fernsehtechniker

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast