Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Benutzeravatar
Regius
Übergabepunkt
Beiträge: 270
Registriert: 04.05.2010, 16:39
Wohnort: Dortmund

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von Regius » 27.07.2010, 14:51

old_juergen hat geschrieben:Habe zwar hier im Forum schon einmal geschrieben, aber mein Problem besteht weiterhin.

Seit ich die HD-Box habe, muß ich ständig den Jugendschutzpin bei den Programmen von Digital TV Family eingeben. Auch bei Sendungen, die "normal" zu empfangen sind.

So bei Sendungen, die z.B. bei Digital Basic ohne Jugendschutz zu empfangen sind ( z.B. Autobahnpolizei und ähnliche Serien).

Bin ich der einzige, bei dem dieses Problem auftritt?
Der Jugendschutzpin wird nur abgefragt wenn die Sendung die es betrifft auch das Signal für die Abfrage mitsendet.Deine Box entscheidet bestimmt nicht alleine das du die Pin eingeben mußt.
Es sei den da sitzt dort ein Männchen (oder Frauchen) drin das dich ärgern will :smile:
Bild

Bild

Benutzeravatar
Deathdoc77
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 79
Registriert: 08.04.2006, 16:42

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von Deathdoc77 » 27.07.2010, 15:00

@ old Jürgen

offenbar ja!

Weil klar ich muss auch die Jugenschutzpin eingeben, aber nur bei Sendungen wo es auch nachvollziehbar ist!

Also 16 bzw. 18 Sendungen!

Ich würde aber mal bei dir drauf tippen das es entweder an der Box liegt, oder aber das ein Fehler auf der Smartcard gemacht wurde, und dort versehentlich der Box / Karte vorgegauckelt wird, das die Sendungen von Digital Family JUGENGEFÄHRDEND und daher PIN CODE Pflichtig sind.

Hast du noch den Code den du vorgegegeben bekommen hast oder hast den pin code schon selbst geändert?!

Falls nicht probier das mal aus und sollte das auch keinen erfolg bring, empfehle ich dir dringend dich an den UM Support zu wenden

08007001177

meiner Meinung nach ist das ein individuelles Problem das an deiner Smartcard oder aber an deiner Box liegt.

Hab auch das Family packet und bei mir ist das def. nicht so!

Drück dir die Daumen das du das Problem in den Griff bekommst, klar es ist keins was man jetzt als super dringend und als NO GO einstufen muss, aber es muss nicht sein und ist def. ein BUG und von daher muss und kann man den auch behoben und das sollte man auch schleunigst tun!
LG Death

Equipment:

TV: Samsung LE37S62B LCD
HD Box von UM (Echostar)
UM 3Play + UM Allstars (Komplett) inkl. Allstars-HD+Sky Welt + SKY Bundesliga

old_juergen
Übergabepunkt
Beiträge: 280
Registriert: 12.11.2007, 15:33

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von old_juergen » 27.07.2010, 16:19

Regius hat geschrieben: Der Jugendschutzpin wird nur abgefragt wenn die Sendung die es betrifft auch das Signal für die Abfrage mitsendet.Deine Box entscheidet bestimmt nicht alleine das du die Pin eingeben mußt.
Es sei den da sitzt dort ein Männchen (oder Frauchen) drin das dich ärgern will :smile:
Habe auch nichts gegen Jugendschutz, ist notwendig.

Aber warum wird nur bei Dital Family bei Sendungen, die in den öffentlich-rechtlichen oder Privaten "normal" gesendet wurden, eine Eingabe des Pins gefordert?

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von bubi09 » 27.07.2010, 16:22

Die FreeTV Programme haben sich selbst auferlegt, Sendungen ab 16 und 18 erst zu später Stunde zu senden. Bei verschlüsselten Programmen kann, unter der Voraussetzung der Jugendschutz Pin auch rund um die Uhr FSK16 und FSK18 gesendet werden.

Teilweise sind ja Wiederholungen von Filmen, die am nächsten Vormittag laufen beschnitten im Vergleich zur Primetimeaustrahlung.

Benutzeravatar
Deathdoc77
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 79
Registriert: 08.04.2006, 16:42

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von Deathdoc77 » 28.07.2010, 14:29

@ bubi nicht ganz korrekt, was du da sagst :zwinker:
16er Filme ja, das geht rund um die uhr mit pin, aber 18er wie du nachfolgend nachlesen kannst erst ab 20 Uhr!


Auszug aus den Jugendschutzbestimmungen von Sky:

Filme mit der Altersfreigabe 18 dürfen in Deutschland regulär erst ab 23 Uhr ausgestrahlt werden. Inhalte mit FSK 16 sind ab 22 Uhr im deutschen Fernsehprogramm erlaubt.

So ist es Sky gestattet, Filme mit FSK 18 vorgesperrt bereits ab 20 Uhr, Filme mit FSK 16 sogar rund um die Uhr zu zeigen.

Dies sind zwar die Richtlinien bei Sky, aber ich kann mir kaum vorstellen das für UM oder andere da andere gelten, oder?!
LG Death

Equipment:

TV: Samsung LE37S62B LCD
HD Box von UM (Echostar)
UM 3Play + UM Allstars (Komplett) inkl. Allstars-HD+Sky Welt + SKY Bundesliga

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von bubi09 » 28.07.2010, 14:53

Ok, macht das ganze System nur noch dümmer ;) . Aber wir haben ja alle noch ein kleines Kind in uns stecken, das erst um 20 Uhr ins Bettchen geht.

Witti
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 23.03.2010, 14:19

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von Witti » 29.07.2010, 16:11

:kratz:

Tach Forum,
Ich habe jetzt die 3. HD-Box aufgestellt bekommen, und alle waren sie mir zu laut.
Alle Boxen surrten laut genug, das man sie bei geringer Lautstärke des Fernsehers deutlich wahrnehmen konnte.
Der 2. Techniker(junger Kerl) meinte sogar, das ihn das auch stören würde.

Bin ich jetzt zu empfindlich?
Hör ich zu gut?
Sind alle HD-Boxen solche Krawallmacher oder gibts die auch in LEISE ? :kratz:

mfg Witti

paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von paffy » 29.07.2010, 16:21

Ich denke mal das meine leise ist. Meine Frau sagt allerdings das ich nicht besonders
gut höre. Sie hat sich aber noch nicht über die Box beschwert. Also denk ich das ich ne leise hab,
so wie viele andere hier im Forum auch. Es soll aber auch laute geben, wie man hier schreibt.
Gruß Paffy

Benutzeravatar
Lemmi
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 15.06.2010, 15:39

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von Lemmi » 29.07.2010, 16:28

Lol Paffy,

meine Frau sagt auch ich höre schlecht^^ - ist aber auch so. Trotzdem höre ich nachdem ich Abends/Nachts den Fernseher ausgeschaltet habe, bevor die Box in den deep standby geht ein leichtes surren, aber echt nicht schlimm. Wenn der ferseher an ist höre ich nix.

Gruß

Lemmi

old_juergen
Übergabepunkt
Beiträge: 280
Registriert: 12.11.2007, 15:33

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von old_juergen » 29.07.2010, 17:54

Ich habe ein sehr gutes Gehör und höre nichts von der Box. Mal eine Macke, die sie nicht hat.

vorturner2
Übergabepunkt
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von vorturner2 » 29.07.2010, 22:39

habe meine 4. alle gleich laut!
muss sie nachts vom netz nehmen da ich im selben raum schlafen (die ist ja so fortschrittlich, dass sie nachts um 3 ausm deep standby einfach angeht und mich weckt) :D

paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von paffy » 30.07.2010, 08:35

Lemmi hat geschrieben:Lol Paffy,

meine Frau sagt auch ich höre schlecht^^ - ist aber auch so. Trotzdem höre ich nachdem ich Abends/Nachts den Fernseher ausgeschaltet habe, bevor die Box in den deep standby geht ein leichtes surren, aber echt nicht schlimm. Wenn der ferseher an ist höre ich nix.

Gruß

Lemmi

Dann hör ich noch schlechter als Du.
Wenn meine schläft ( ich meine die Box, nicht meine Frau ), hör ich nix mehr. :brüll: :brüll:
Gruß Paffy

Benutzeravatar
Deathdoc77
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 79
Registriert: 08.04.2006, 16:42

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von Deathdoc77 » 30.07.2010, 09:52

Hab auch eine von den "ICH HÖR NICHTS" Boxen :D

überhaupt bei mir kommt es nur mal vor das sich die Box im laufenden Programm aufhängt (ca 4 mal bis jetzt) und 3 mal musste ich den Netzstecker ziehen weil sie nicht auf die POWER Taste der FB reagiert hat und sich ganz einfach nicht einschalten liess!

Und dazu noch das Problem das man mein Kanal raufschalten schon mal in die Verlegenheit kommt 1x zu drücken aber er überspringt dann einen kanal oder man wählt das Pr 5 und die Box schaltet auf Pr. 55 :smile:

Ist zwar auch nicht 100% Top aber angesichts der Probleme die hier teilweise schildert, sind es vergleichbar geringe Macken, dennoch wäre auch hier natürlich ein entsprechender BUG FIX dringend erwünscht, weil fast 100% OK sind eben nicht 100% Ok :zwinker:

Scheine also alles in allem eine echte "Gute" HD BOX bekommen zu haben :D und bin sehr froh das meine nicht brummt, denn sonst hätte meine Frau schon wieder gemeckert von wegen, DU & deine Technikscheisse :D
LG Death

Equipment:

TV: Samsung LE37S62B LCD
HD Box von UM (Echostar)
UM 3Play + UM Allstars (Komplett) inkl. Allstars-HD+Sky Welt + SKY Bundesliga

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von djmops » 30.07.2010, 10:00

Scheine also alles in allem eine echte "Gute" HD BOX bekommen zu haben :D und bin sehr froh das meine nicht brummt, denn sonst hätte meine Frau schon wieder gemeckert von wegen, DU & deine Technikscheisse :D

Oh ja, das kenne ich :zwinker:

Zum Glück ist meine auch nicht laut.

Nur wie du schon erwähnt hast, dieses Steckerziehen nervt langsam schon.

Wird zeit für ein Update.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von paffy » 30.07.2010, 10:22

Da kann ich mich nur anschliessen. Mußte bisher 3 mal Steckerziehen,
weil Sie sich nicht einschalten ließ. Hab mir schon ein Verlängerungskabel von der
Steckdose hinterm TV nach vorne gelegt, das ich besser ran komm.
Aber wenn das alles ist :smile:
Gruß Paffy

bonner2010
Übergabepunkt
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 15:14

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von bonner2010 » 30.07.2010, 14:00

paffy hat geschrieben:Da kann ich mich nur anschliessen. Mußte bisher 3 mal Steckerziehen,
weil Sie sich nicht einschalten ließ. Hab mir schon ein Verlängerungskabel von der
Steckdose hinterm TV nach vorne gelegt, das ich besser ran komm.
Aber wenn das alles ist :smile:

Ich musste bis dato einmal den Stecker ziehen; dennoch nervt das Rumgezicke der Box schon. Mal geht sie in den Tiefschlaf , mal nicht, mal ist sie morgens nur noch auf Standby....

Zugegeben, man jammert auf hohen Niveau - trotzdem hoffe ich mal, dass innerhalb der nächsten Wochen ein Update kommt. Die Jungs von UM müssten sich doch freuen, das hier mitzulesen. So bekommen sie genau mit, wo es noch hakt! :D

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von bubi09 » 30.07.2010, 14:26

Ich bin mit meiner Box sehr zufrieden. Sie ist nicht laut (und ich habe ein gutes Gehör) und hat bisher nur selten Macken gehabt.

Letztens ging ich ins Wohnzimmer und habe mich über ein Brummen gewundert. Alle Geräte waren aus. Da fällt mir auf dass die Box nicht im Deep Standby sondern im normalen Standy war. Und sie hat auch sehr laut gebrummt (das einzige Mal das sie so einen Krach gemacht hat). Sie hat weder auf die Fernbedienung noch auf auf den Knopf vorne reagiert. Ich musste also den Stecker ziehen. Scheinbar ist sie bei ihrer nächtlichen Updatesuche nicht wieder brav eingeschlafen. Andere Male zeigt die Box kein EPG an und die Uhrezit stand auf 2:00 Uhr. Ich starte sie dann über das Systemmenü neu und schon geht sie auch wieder.

Das einzige was mich wirklich ungemein stört ist die Fernbedienung. Die lieben Programmierer haben doch tatsächlich den Eingabestream der Fernbedienung gepuffert. Das heißt: ist die Box zu langsam und kann die einkommenden Signale der Fernbedienung nicht in Echtzeit verarbeiten werden diese zwischengespeichert und nach und nach abgearbeitet. Totaler Schwachsinn. Schaltet man die Box frisch ein ist sie sehr träge. Drückt man dann auch die Fernbedienung passiert erstmal nix. Man drückt also nochmal und schon landet man nicht bei Programm 5 sondern 55. Gleiches passiert einem auch wenn man im EPG ein paar Tage vorspringen will. Man hält also die Vorwärtstaste gedrückt lässt man sie nun an der richtigen Stelle los läuft das EPG munter weiter, da noch Weiterblättern Befehle auf dem Stack liegen. Diesen Bug sollte die Techniker nun wirklich easy beheben können. Einfach den ungepufferten Stream verwenden.

Witti
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 23.03.2010, 14:19

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von Witti » 30.07.2010, 14:34

Hallo Forum,

hab jetzt auch die 3. Box reklamiert.
Wenn die 4. auch so eine Turbine ist dann können die ihre Krawallkisten behalten.
Dann will ich'se nich mehr :nein:

vorturner2
Übergabepunkt
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von vorturner2 » 30.07.2010, 15:35

steck irgendwas langes dünnes stabiles und nicht metallenes hinten rechts in den lüfterschlitz...der ventilator blockiert und du hast ruhe :D

:streber:

slix
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 02.08.2010, 00:01

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von slix » 02.08.2010, 00:31

TON HACKT / RUCKELT ÜBER HDMI

Hallo zusammen,
habe mitlerweilen schon die dritte box. habe seit der ersten box die allseits bekannten probleme
habe aber auch ein viel größeres problem: ich bekomme keinen ton mehr über hdmi.
ich bekam meine erste box kurz vor der WM, der ton funktionerte ohne probleme.
nach ca. 3 wochen schaltete ich die box an um bekam nur noch ein abgehacktes, ruckelndes
tonsignal.
habe alle hdmi anschlüsse am tv (SHARP Aquos LC-46X20) mit verschiedenen hdmi kabeln und
verschiedenen geräten getestet. der fehler kommt definitiv von der box.
alle drei verschiedenen techniker sind ratlos.
ich habe nachgelesen das es am signal liegen kann, jedoch habe ich (laut den technikern) ein
optimales signal.
nächste woche kommt wieder ein techniker und will nochmals die box auswechseln.
hat vielleicht sonst noch jemand dieses problem oder weiß jemand an was es liegen kann.
:confused: :confused: :confused:

spike2109
Übergabepunkt
Beiträge: 289
Registriert: 03.05.2010, 08:27
Wohnort: Rheinbach

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von spike2109 » 02.08.2010, 07:57

djmops hat geschrieben:Nur wie du schon erwähnt hast, dieses Steckerziehen nervt langsam schon.
Das hatte ich zum Glück noch nie. Liegt wohl daran, dass die Box Nachts immer tief schläft, sprich die Steckerleiste geht vor dem Zubettgehen eh vom Strom. Anscheinend braucht die regelmäßig einen totalen Neustart (Memory Überlauf?).

Benutzeravatar
Deathdoc77
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 79
Registriert: 08.04.2006, 16:42

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von Deathdoc77 » 02.08.2010, 14:45

@spike da ist was dran, danke! Probier ich mal aus. Äh DEEP STANDBY = Energie Sparmodus auf 5 Min oder?! DANKE FÜR AW!
LG Death

Equipment:

TV: Samsung LE37S62B LCD
HD Box von UM (Echostar)
UM 3Play + UM Allstars (Komplett) inkl. Allstars-HD+Sky Welt + SKY Bundesliga

Witti
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 23.03.2010, 14:19

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von Witti » 03.08.2010, 15:53

vorturner2 hat geschrieben:steck irgendwas langes dünnes stabiles und nicht metallenes hinten rechts in den lüfterschlitz...der ventilator blockiert und du hast ruhe :D

:streber:
:super: :D


Na wie lange macht der Kasten das wohl mit ? Und was sagt UM wenn die Dose abgeraucht ist ?
Die werden wohl "not amused" sein.

vorturner2
Übergabepunkt
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von vorturner2 » 03.08.2010, 18:12

bisher 3 monate...und auch während der hitzeperiode im juli :)
die box wird hinten was wärmer....
sollte das ding abrauchen wirds halt in den ausgangszustand versetzt :kafffee:

bonner2010
Übergabepunkt
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 15:14

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitrag von bonner2010 » 04.08.2010, 11:48

Ich habe meine Box heute Nacht auch das erste Mal vom Strom getrennt. Heute dann wieder die Steckerleiste angeknipst....es war kurz "Aktualisierung" auf dem Display zu lesen. Dann dauerte es etwas bis sie wieder in den Teifschlaf fiel; auch beim Starten der Box alles ok. :super:

Viell. ist das ja eine Lösung - zumal man sie, wenn sie richtig rumzickt, ja auch stromlos macht. Wäre möglich, dass sie hierdurch besser funzt? Ich denke ich werde sie jetzt nachts immer ganz abschalten. :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast