HD-BOX schon Defekt

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
bonner2010
Übergabepunkt
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 15:14

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von bonner2010 » 07.06.2010, 12:36

bonner2010 hat geschrieben:
paffy hat geschrieben:
Sensemann hat geschrieben:Statusbericht:

Also ich hab das Teil seit dem 29.05..... Kein einziger absturz, bleibt nicht hängen, ist nicht sonderlich laut.... Alles in allem TOP :super:

Frag mich echt was ihr alle für Probs habt :kratz: Den einzigen Bug den ich habe ist das langsame zappen hin und wieder. Das wars..
Ja so ist es bei mir auch. Laß uns froh sein und hoffen das es so bleibt.
Paffy
Bei mir funktioniert der Deep Standby anscheinend auch immer noch; der Lüfter ist hörbar, aber nur bei ganz leisen Filmsequnezen....das stört mich nicht wirklich und soll ja auch behoben werden - wie auch immer :radio:

cyberle
Kabelexperte
Beiträge: 209
Registriert: 01.12.2009, 00:14

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von cyberle » 07.06.2010, 14:57

vorturner2 hat geschrieben:dafür müsste man sie öffnen und die garantie wär futsch

hab das siegel mal seitlich ein wenig abgehoben da sind so kleine V's die an der box kleben kleiben, wenn mans wieder dranpappt sieht man die V's durchschimmern - nix zu machen!
Genau dies ist falsch!

Rechtskräftig ist, das auch weiterhin alle Garantieansprüche geltend gemacht werden. Guggt ihr denn alle kein Gallileo :-) Die haben eine Mikrowelle gekauft diese KOMPLETT in alle Einzelteile Zerlegt und dem Verkäufer nachher gesagt sie haben versucht diese zu reparieren der Laden weigerte sich natürlich. Nach vorsprache eines Anwalten wurde auch dieser Laden einsichtig und sagte sie wussten nicht das es so ist. Auch dürftest du deiner Aussage zufolge in deiner Garantiezeit keine neue Grafikkarte in deinen Pc bauen, keinen neuen Arbeitsspeicher den PC nicht um eine TV Karte erweitern usw usw.
Also das mit dem keine Garantie bei öffnen etwas mit Vorsicht genießen
UM 3play 64000 Allstars Telefon Plus, HD Recorder an LCD 32" HD ready
Technisat HD8-C AC Light + I12 Karte an Acer H5360 HD+3d
WHS+MCE+WD TV Live
weiterer MCE mit DVB-T

juliar
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 04.05.2010, 09:39

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von juliar » 07.06.2010, 15:22

Man darf hier glaube ich Garantie und Gewährleistung nicht verwechseln. Garantie ist eine freiwillige Leistung des Herstellers. Soweit ich weiß (bin kein Rechtsverdreher) kann diese durch Garantiebedingungen (z.B. Siegelbruch) eingeschränkt werden. Die gesetzliche Gewährleistung von 2 Jahren die ein Käufer gegenüber dem Verkäufer hat, kann nicht eingeschränkt werden. Hier gibt es soweit ich weiß auch Urteile das ein Sigelbruch keinen Einfluss auf die gesetzliche Gewährleistung hat.

Da es sich hierbei aber um keinen Kauf sondern Miete handelt habe ich keinen Plan wie es sich dort verhält. :-)

Gruß,
Julia

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von Matrix110 » 07.06.2010, 16:13

Garantie ist rein freiwillig und da darf der Hersteller so ziemlich alles was er in die Garantiebedingungen reinschreibt...

Gewährleistung darf verweigert werden, wenn nachgewiesen werden kann, dass das Gerät mutwillig/fahrlässig beschädigt wurde und andere Dinge.
Wenn du z.B. den Plasma geliefert bekommst und der Lieferant das Teil auspackt und schreibt auf den Lieferschein den du Unterschreibst Plasma i.O. geliefert und nach 2 Wochen schickste das Teil zurück, weil er dir bei der Wandmontage runtergefallen ist haste sehr schlechte Aussichten auf Gewährleistung :)

Das Problem dabei ist der Gutachter kostet ~150-über 200€ pro Stunde der Anwalt kostet 100-500€/h, da lohnt sich oft es nicht für die Firma es darauf ankommen zu lassen und es wird ein Kulanzweise ausgetauscht/repariert ohne dass es der Hersteller im Endeffekt müsste.

Erst nach 6 Monaten muss der Besitzer des Produktes nachweisen, dass der Fehler vom Hersteller/Geschäft verursacht wurde (Beweislastumkehr) und man hat recht schlechte Karten...

Zapper1970
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 26.05.2010, 17:54

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von Zapper1970 » 07.06.2010, 19:28

Hallo,
habe meine Box auch seit dem 29.5. und hat seit dem gut gelaufen.
Ist leise, das zappen geht auch, einfach super.
Aber heute ist die Box einfach hängen geblieben, Vormittags lief sie noch gut, dann abgeschaltet ohne vom Netzt zu nehmen, dann heute Mittag den TV angemacht, dann die Box und sie fuhr komplett hoch bis auf dem Display der Sendername erschien vom eingestellten Sender und dann ging nichts mehr, sogar kein Bild war zu sehen.
Kein Umschalten, kein Ausschalten egal ob an der Fernbedienung noch am Gerät.
Etwas gewartet und es tat sich nichts, also mal den Stecker gezogen und wieder alles von vorne und siehe da sie lief dann wieder ohne Probleme.
Werde es mal weiter beobachten, ansonsten tauschen lassen.
Hat einer von euch das auch schon erlebt? Was ich oft hier lass war zwar komplettes hängen und garnichts half da bei euch.

MFG Zapper1970

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von djmops » 07.06.2010, 19:34

Dasgleiche hatte ich vor Tagen auch, steht auch hier irgendwo :kratz: hab sie auch vom Netz trennen müssen. ok seitdem ist es nicht wieder passiert.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

bonner2010
Übergabepunkt
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 15:14

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von bonner2010 » 09.06.2010, 09:53

Ein Update, was diese Kinderkrankheiten kuriert, wäre eine echt entspannende Lösung :super:

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von djmops » 10.06.2010, 08:48

Gestern nochmal mit der Störungsstelle getelt, laut ihrem Computer soll das erste Update das wohl einige Fehler ausmerzt, schon bald erfolgen, das zweite Update wie hier schon erwähnt im September, sprich HDD freischalten. Dann kommt noch eines anfang nächsten Jahres, da soll die Box Internetfähig werden und noch einiges mehr.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von paffy » 10.06.2010, 09:38

djmops hat geschrieben:Gestern nochmal mit der Störungsstelle getelt, laut ihrem Computer soll das erste Update das wohl einige Fehler ausmerzt, schon bald erfolgen, das zweite Update wie hier schon erwähnt im September, sprich HDD freischalten. Dann kommt noch eines anfang nächsten Jahres, da soll die Box Internetfähig werden und noch einiges mehr.
Wenn denn alles so kommt, sollten wir doch mit dem
Mieten der Box, alles richtig gemacht haben !!!!! :smile: :smile:

Paffy
Gruß Paffy

bonner2010
Übergabepunkt
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 15:14

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von bonner2010 » 10.06.2010, 09:40

paffy hat geschrieben:
djmops hat geschrieben:Gestern nochmal mit der Störungsstelle getelt, laut ihrem Computer soll das erste Update das wohl einige Fehler ausmerzt, schon bald erfolgen, das zweite Update wie hier schon erwähnt im September, sprich HDD freischalten. Dann kommt noch eines anfang nächsten Jahres, da soll die Box Internetfähig werden und noch einiges mehr.
Wenn denn alles so kommt, sollten wir doch mit dem
Mieten der Box, alles richtig gemacht haben !!!!! :smile: :smile:

Paffy
Meinst Du mit den Updates kommen noch mehr Fehler :zwinker:

paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von paffy » 10.06.2010, 09:43

Nö, dann wird es noch besser als es jetzt schon ist. :kafffee:
Gruß Paffy

bonner2010
Übergabepunkt
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 15:14

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von bonner2010 » 10.06.2010, 09:47

paffy hat geschrieben:Nö, dann wird es noch besser als es jetzt schon ist. :kafffee:
Ich denke auch, dass ein Update einiges verbessern wird :D

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von djmops » 10.06.2010, 09:55

Oder so :wein: wollen mal abwarten.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

kunta
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 12.06.2010, 19:54

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von kunta » 12.06.2010, 20:37

Huhu

meine HD-Box hat sich heute verabschiedet, den Dienst quittiert, mich während der WM im Stich gelassen.... *schnüff*
Gestern normal geschaut, heute dann bei "Willkommen.." stehen geblieben. Habe sie vom Strom getrennt und seit dem keine Anzeige mehr auf dem Display.
Wenn ich sie an den Strom nehme geht die LED am Knopf an, die "Hintergrundbeleuchtung" des Display geht an und NIX weiter. 10 Tage habe ich sie nun :wut:

Unitymedia sicherte mir an Telefon einen Techniker innerhalb von 48stunden zu... ab Montag, also heute und morgen geschenkt. *waaargh*

Ich hasse unfertige Produkte

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von djmops » 13.06.2010, 07:51

Toi, Toi, Toi meine Box funktioniert immer noch, bis auf die bekannten Macken, einwandfrei. :smile:
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

chrissaso780
Übergabepunkt
Beiträge: 393
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von chrissaso780 » 13.06.2010, 08:11

djmops hat geschrieben:Toi, Toi, Toi meine Box funktioniert immer noch, bis auf die bekannten Macken, einwandfrei. :smile:
Es scheint wohl so wenn die Box eine gewisse Anzahl von Tagen überlebt die wahrscheinlichkeit das die Box Technisch aufällt sehr klein wird.
Bis jetzt habe ich hier noch nicht gelesen das eine Box nach 20 Tagen den Geist aufgeben hat.

Sondern immer nur nach 5Tagen, 7 Tage, 11 Tage.
Scheint wohl eine magische Grenze von 2 Wochen zugeben.

Offenbar hat sich Echostar ein test gespart.
Nach dem Motto der test ist teurer als wenn man die paar Defekten Boxen austauschen müsste.

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von Matrix110 » 13.06.2010, 09:32

Du schreibst das so als ob IRGENDEINE Firma solche Tests durchführt, wo JEDES Gerät Tagelang intensiv beansprucht wird...
Es wird getestet ob das Teil geht das wars. Nur Stichproben werden wenn überhaupt intensivtests unterzogen.

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von djmops » 13.06.2010, 09:38

Na ja, ich glaube die Tester sind wir :D
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

chrissaso780
Übergabepunkt
Beiträge: 393
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von chrissaso780 » 13.06.2010, 10:41

djmops hat geschrieben:Na ja, ich glaube die Tester sind wir :D
Ja das sind wir auf jedenfall. :super:
Da die meisten Software Versionen noch nicht mal den Beta Status verlassen haben.
Bei UM erlebt man was.

Die box läuft bis jetzt.

marcus1910
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 03.06.2010, 15:45

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von marcus1910 » 13.06.2010, 14:48

vor ein paar Tagen hatte ich meine Probleme mit der Box gepostet. (Kein Hochfahren mehr nach "Willkommen" bzw. "Starte MHP"
UM wollte einen Techniker vorbei schicken, dieser hielt es wohl jedoch nicht für nötig und ich habe zum vereinbarten Termin vergeblich auf ihn gewartet.

Allmählich etwas gefrustet habe ich dann gestern noch mal gut 2 Stunden mein Glück durch das Drücken unterschiedlichster Tastenkombinationen ausprobiert......und siehe da. ICh habe es geschafft und konnte sogar noch ENG:USA in HD sehen :glück:

Was bei mir funktioniert hat: In dem Augenblick wo die ANzeige von Willkommen kurz flackert habe ich die hier auch schon beschriebene Tastenkombination fürs Resetten gedrückt (und das mehrfach hintereinander)....wenn dann die Anzeige Factory Reset kommt einfach weiter die Kombination drücken......danach hat sich das GErät aktualisiert und lief wieder.
Dieses Vorgehen hat bei mir 2 mal hintereinander funktioniert (hatte sie danach nochmal vom Strom genommen und da war zuerst wieder der gleiche Fehler wie zuvor)

Ich halte die Box dennoch für halbwegs defekt und werde darauf bestehen, eine neue zu bekommen. Bis dahin werde ich sie am besten gar nicht mehr ausschalten.
Außer den zeitlichen Verzögerungen beim Umschalten funktioniert jetzt alles......
Allerdings habe ich in unregelmäßigen Abständen einen ziemlich nervigen Piepston. Geht meist 3 mal lang gefolgt von 3 Intervallen mit 4 kurzen Tönen.....
weiss jemand was das beudeutet??? Wie kann man das abstellen?

Benutzeravatar
Regius
Übergabepunkt
Beiträge: 270
Registriert: 04.05.2010, 16:39
Wohnort: Dortmund

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von Regius » 13.06.2010, 15:08

marcus1910 hat geschrieben:vor ein paar Tagen hatte ich meine Probleme mit der Box gepostet. (Kein Hochfahren mehr nach "Willkommen" bzw. "Starte MHP"
UM wollte einen Techniker vorbei schicken, dieser hielt es wohl jedoch nicht für nötig und ich habe zum vereinbarten Termin vergeblich auf ihn gewartet.

Allmählich etwas gefrustet habe ich dann gestern noch mal gut 2 Stunden mein Glück durch das Drücken unterschiedlichster Tastenkombinationen ausprobiert......und siehe da. ICh habe es geschafft und konnte sogar noch ENG:USA in HD sehen :glück:

Was bei mir funktioniert hat: In dem Augenblick wo die ANzeige von Willkommen kurz flackert habe ich die hier auch schon beschriebene Tastenkombination fürs Resetten gedrückt (und das mehrfach hintereinander)....wenn dann die Anzeige Factory Reset kommt einfach weiter die Kombination drücken......danach hat sich das GErät aktualisiert und lief wieder.
Dieses Vorgehen hat bei mir 2 mal hintereinander funktioniert (hatte sie danach nochmal vom Strom genommen und da war zuerst wieder der gleiche Fehler wie zuvor)

Ich halte die Box dennoch für halbwegs defekt und werde darauf bestehen, eine neue zu bekommen. Bis dahin werde ich sie am besten gar nicht mehr ausschalten.
Außer den zeitlichen Verzögerungen beim Umschalten funktioniert jetzt alles......
Allerdings habe ich in unregelmäßigen Abständen einen ziemlich nervigen Piepston. Geht meist 3 mal lang gefolgt von 3 Intervallen mit 4 kurzen Tönen.....
weiss jemand was das beudeutet??? Wie kann man das abstellen?
Das mit dem Piepen könnte auf einen Hardware Fehler hinweisen ist im BIOS bei dem PC ja auch so,was die einzelnen Pieptöne bedeuten wird wohl nur ein UM Techniker sagen können.
Bild

Bild

Trype
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 18.05.2010, 14:27

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von Trype » 14.06.2010, 10:23

Hallöle,

sorry wenn ich jetzt nicht alle Seiten vorher durchgelesen habe, aber ich habe folgendes Problem mit der Box: Sie geht zwischendurch einfach aus, als ob jemand auf die Fernbedienung gedrückt hätte. Muss sie dann wieder ganz normal anmachen und dann läuft sie wieder. Das ist mir jetzt bei der WM gehäuft passiert...fast jedes Spiel einmal.
Hat jemand von euch dasselbe Problem? Und an wen könnte ich mich am besten wenden?

disco68
Kabelexperte
Beiträge: 231
Registriert: 11.05.2010, 09:40

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von disco68 » 14.06.2010, 10:25

Trype hat geschrieben:Hallöle,

sorry wenn ich jetzt nicht alle Seiten vorher durchgelesen habe, aber ich habe folgendes Problem mit der Box: Sie geht zwischendurch einfach aus, als ob jemand auf die Fernbedienung gedrückt hätte. Muss sie dann wieder ganz normal anmachen und dann läuft sie wieder. Das ist mir jetzt bei der WM gehäuft passiert...fast jedes Spiel einmal.
Hat jemand von euch dasselbe Problem? Und an wen könnte ich mich am besten wenden?
Schalte einfach den "normalen" Stand-by der Box aus ... bringt eh nix, der Verbrauch ist so hoch wie im Betrieb.

Reverent001
Übergabepunkt
Beiträge: 349
Registriert: 02.01.2009, 14:04

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von Reverent001 » 14.06.2010, 12:09

disco68 hat geschrieben:
Trype hat geschrieben:Hallöle,

sorry wenn ich jetzt nicht alle Seiten vorher durchgelesen habe, aber ich habe folgendes Problem mit der Box: Sie geht zwischendurch einfach aus, als ob jemand auf die Fernbedienung gedrückt hätte. Muss sie dann wieder ganz normal anmachen und dann läuft sie wieder. Das ist mir jetzt bei der WM gehäuft passiert...fast jedes Spiel einmal.
Hat jemand von euch dasselbe Problem? Und an wen könnte ich mich am besten wenden?
Schalte einfach den "normalen" Stand-by der Box aus ... bringt eh nix, der Verbrauch ist so hoch wie im Betrieb.
Vor allem weil der normale Standby bedeutet, dass wenn innerhalb der eingestellten Zeit nichts an der Box gemacht wird, diese einfach ausgeht! Das Problem hatte ich auch, bis ich die Funktion dieses Standby modes verstanden habe! Einfach ausstellen und schon geht die Box nicht mehr in den Standy während du TV guckst! Setzt einfach den DeepStandby auf 5 mins und wenn du die Box dann selber ausschaltest, geht die Box nach 5 MInuten in den Deep Standby und verbraucht dann auch wirklichen fast keinen Strom mehr!!!!
Erfahrungsbericht der HD-Box und eine Buglist können hier eingesehen werden:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 03#p112303

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitrag von djmops » 14.06.2010, 12:16

Frage mich sowieso warum man diese Standby Funktion "verbaut" hat, ist doch völlig überflüssig. Ein ordentlicher Timer wäre schon um einiges wirkungvoller. Den brauch ich dann auch nicht immer wieder zu deaktivieren.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast