Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Reverent001
Übergabepunkt
Beiträge: 349
Registriert: 02.01.2009, 14:04

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von Reverent001 » 01.06.2010, 21:36

johnmcclane hat geschrieben:
Reverent001 hat geschrieben:
adamf hat geschrieben:Hallo

Es ist aber so um HD über uns legal zu empfangen brauchste entweder unseren HD R. oder die Karte für 5 € - anders geht es nicht. Es steht dann zwar HD links oben bei den Kanälen aber es wird keine HD Qualität ausgetrahlt. Weitere Sender folgen ja die vier HD Kanäle die wir im Moment haben dabei bleibt es ja nicht.

Gruß
Zur Zeit entschlüsselt nur die Karte die beim HD-Receiver beiliegt nur Servus TV HD. Obs in nem AC Modul funzt, weiss ich gerade net, sollte aber irgendwo hier in nem anderen Thread ne Antwort zu geben!
ich hab mal grad den test gemacht....mit augenzeugen...arte hd an.. I02 karte raus..nix passiert das bild bleibt genauso gut wie es vorher war und es ist definitiv hd,das sieht man im vergleich zu Arte SD ganz augenscheinlich... :streber:
Ich habe ja jetzt auch nur von Servus TV HD gesprochen! Für ARD HD und ZDF HD braucht man garkeine Karte, nur einen HD-Receiver, egal welcher und anscheinend auch für ARTE HD!
Erfahrungsbericht der HD-Box und eine Buglist können hier eingesehen werden:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 03#p112303

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von HariBo » 01.06.2010, 21:45

Arte ist ÖR, also frei empfangbar dank GEZ

adamf
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 30.05.2010, 22:13

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von adamf » 01.06.2010, 22:46

hallo

nein das stimmt um bei unseren kabelanschluss HD empfangen zu können braucht ihr entweder unseren HD Rec. oder wenn ich einen integrierten Rec. im Fernseher habt halt Alphac. und Karte. Es kann sein, dass es im Moment bei euch noch frei ist (vier Kanäle) aber das wird sich schnell ändern.

Gruß

janhh20
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 86
Registriert: 26.04.2010, 12:17

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von janhh20 » 01.06.2010, 23:15

Die ÖR in HD sind unverschlüsselt und bleiben unverschlüsselt. Ansonsten läuft bei UM einiges schief.

Boembel
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 63
Registriert: 15.02.2010, 16:59

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von Boembel » 01.06.2010, 23:20

adamf hat geschrieben: nein das stimmt um bei unseren kabelanschluss HD empfangen zu können braucht ihr entweder unseren HD Rec. oder wenn ich einen integrierten Rec. im Fernseher habt halt Alphac. und Karte. Es kann sein, dass es im Moment bei euch noch frei ist (vier Kanäle) aber das wird sich schnell ändern.
In Deutschland ist es noch immer so, daß alle öffentlich-rechtlichen Programme nicht verschlüsselt werden dürfen. Das betrifft analoge Sender wie digitale in SD als auch HD. Daran wird sich so schnell auch nichts ändern. Deshalb ist auch keinerlei Smartcard für den Empfang nötig.

Warum betonst du eigentlich in 7 von deinen 10 Postings seit deiner Anmeldung am Sonntag, daß du angeblich UM-Mitarbeiter bist?

tommy68ma
Kabelexperte
Beiträge: 138
Registriert: 11.03.2010, 13:18

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von tommy68ma » 02.06.2010, 07:40

Das frag ich mich auch und dann so ein Schwachsinn zu schreiben. Schon mal was von GEZ gehört?? jetzt rate mal warum man das bezahlt ? :kratz:
Genau, damit man die ÖR frei empfangen kann. Aber ich freu mich schon auf den Tag an dem UM diese verschlüsselt ;) Das wird ein Spass :zerstör: :brüll:

chrissaso780
Übergabepunkt
Beiträge: 388
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von chrissaso780 » 02.06.2010, 08:54

Boembel hat geschrieben:
adamf hat geschrieben: nein das stimmt um bei unseren kabelanschluss HD empfangen zu können braucht ihr entweder unseren HD Rec. oder wenn ich einen integrierten Rec. im Fernseher habt halt Alphac. und Karte. Es kann sein, dass es im Moment bei euch noch frei ist (vier Kanäle) aber das wird sich schnell ändern.
In Deutschland ist es noch immer so, daß alle öffentlich-rechtlichen Programme nicht verschlüsselt werden dürfen. Das betrifft analoge Sender wie digitale in SD als auch HD. Daran wird sich so schnell auch nichts ändern. Deshalb ist auch keinerlei Smartcard für den Empfang nötig.

Warum betonst du eigentlich in 7 von deinen 10 Postings seit deiner Anmeldung am Sonntag, daß du angeblich UM-Mitarbeiter bist?
Die Öffentlich Rechtlichen Sender dürfen verschlüsselt werden.
Die Öffentlich Rechtlichen Sender dürfen keine Einahmen aus Pay TV geschäffte erzielen.

UM darf die Sender auch verschlüsseln wenn dies zum zwecke führt das richtige Schwarzseher die Illegal angeschlossen sind ausgeschlossen werden.
Zu diesen Zweck dürfen die Sender verschlüsselt werden. Sobald man seine Grundgebühr bezahlt muss man die Sender sehen können.

Bei Free TV gibt es überhaupt keine Regelung diesbezüglich.
Diese Sender dürfen alles.

Das wir uns so dagegen wehren das Free TV Sender verschlüsselt werden liegt daran das wir in den letzten Jahrzehnten sehr verwöhnt worden sind.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast