Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Wackeltikky
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 29.05.2010, 13:00

Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von Wackeltikky » 29.05.2010, 13:17

Hallo,

ich bin neu hier im Forum und wollte mich mal über Um informieren.
Ziehe demnächst in eine neue Wohnung wo von UM ein Kabelanschluss vorhanden ist.
Soll Digital sein, und das ganze als Anschluss für das ganze Haus.
Jetzt hab ich da mehrere Fragen.
Kann ich mir als einzelner die Zusatzpakete dazubuchen, weil soll ja ein hausanschluss ein.
Ich will mir nen Full HD TV kaufen, um die ganzen HD Programme zu empfangen, und vielleicht in naher zukunft auch RTL und co.
Bin aber zu geizig über Jahre 5 Euro an UM zu bezahlen, um ihre HDTV Box nutzen zu dürfen.
Was muss ein DVB-C Receiver können, bzw. welche kartenart oder sonstiges muss er haben,
damit ich beim Anschliessen HD und die Zusatzpakete gucken kann.
Gibt ja ne menge Kabel HD Receiver, aber die haben doch bestimmt ne Smartcard die da rein muss, welche Karte ist das und wie heisst die damit ich mir den richtigen Receiver suchen kann.

Ich weiss, fragen über fragen, wahrscheinlich dumme fragen, aber wäre nett wenn mir einer helfen kann.

Wackeltikky
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 29.05.2010, 13:00

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von Wackeltikky » 29.05.2010, 13:19

jetzt hab ich gerade nochmal geguckt, würde den HD Receiver von Um mit allen 4 TV Zusatzpaketen für 20 Euronen kriegen, lohnt sich das und taugt der Receiver von denen etwas ?

pgt205
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 17.05.2010, 16:26

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von pgt205 » 29.05.2010, 13:20

Soweit ich weiß zahlst du für alle Programmpakete zusammen im Monat 19€ und mit HD-Box 20€ im Monat.
Ich bin nicht die Signatur, ich putze hier nur!

Bild

benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 750
Registriert: 30.10.2009, 17:58

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von benifs » 29.05.2010, 13:54

Ein digitaler Kabelanschluss (ENV) kostet 17,90€ mtl. Dafür bekommst du auf beliebig vielen Fernsehern analoges Fernsehen und einen SD-Digitalreceiver mit Smartcard um die großen Privatsender zu gucken. In HD gibts es bisher nur: Das Erste HD, ZDF HD und Arte HD (unverschlüsselt), darüberhinaus in einem Sky-HD-Abo auch Sky Sports HD. Im Moment Exklusiv über die HD-Box Smartcard noch Servus TV HD. Wie und wann RTL HD, Vox HD, ProSieben HD, Sat.1 HD, Kabel eins HD eingespeist werden basiert momentan nur auf Gerüchten, ebenso die restlichen Sky-HD Sender. Um also 60% des momentanen HD-Angebots zu gucken reicht ein Fernseher mit DVB-C HD Empfänger oder jeder beliebige HD-Kabelreceiver. Sollen darüber hinaus auch die Programme die auf der Smartcard freigeschaltet sind genutzt werden, sind folgende Beiträge interessant:Smartcard-FAQ,HD-Receiver
Nimmst du noch die HD-Box mit Komplettpaket verfügst du über einen SD-Receiver, HD-Receiver und bezahlst monatlich 37,90€ mtl. für Fernsehen.

fag0r
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 31.05.2010, 08:42

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von fag0r » 31.05.2010, 08:51

Hallo,

bin ebefalls neu hier und habe noch eine Nachfrage zum gleichen Thema.
Ich nutze z.Z. 3play und DigitalTV mit dem Samsung Receiver.

Nur damit ich's richtig verstanden habe:
Kann ich mit einem neuen TV mit integriertem DVB-C Tuner ARD, ZDF, ARTE in HD sehen OHNE die UM-HD-Box mieten zu müssen?
Brauche ich dafür den Samsung Receiver trotzdem oder ein CI-Modul?

Dank für die Hilfe im Voraus.

jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 683
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von jenne1710 » 31.05.2010, 09:02

pgt205 hat geschrieben:Soweit ich weiß zahlst du für alle Programmpakete zusammen im Monat 19€ und mit HD-Box 20€ im Monat.

Yo, Du bekommst für 20 Euro alle 4 Pakete und die HD-Box. Über die Box kannst Du hier Erfahrungen der Nutze im entsprechenden Threat nach lesen. Ich bin "begeistert" über die Box, sehr zufrieden.
Weitere Kosten direkt mit UM hast Du dann keine, da Du ja die TV Kosten über die Nebenkosten abgerechnet bekommst.

jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 683
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von jenne1710 » 31.05.2010, 09:04

benifs hat geschrieben: Nimmst du noch die HD-Box mit Komplettpaket verfügst du über einen SD-Receiver, HD-Receiver und bezahlst monatlich 37,90€ mtl. für Fernsehen.
Nein, stimmt nicht....denn er bezahlt TV über die Mietnebenkosten an seinen Vermieter. Sprich, je nach Größe des Objekt bezahlt er einiges weniger insgesamt........

fiddi
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 53
Registriert: 16.12.2009, 14:24
Wohnort: Dormagen

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von fiddi » 31.05.2010, 09:38

fag0r hat geschrieben:Hallo,

bin ebefalls neu hier und habe noch eine Nachfrage zum gleichen Thema.
Ich nutze z.Z. 3play und DigitalTV mit dem Samsung Receiver.

Nur damit ich's richtig verstanden habe:
Kann ich mit einem neuen TV mit integriertem DVB-C Tuner ARD, ZDF, ARTE in HD sehen OHNE die UM-HD-Box mieten zu müssen?
Brauche ich dafür den Samsung Receiver trotzdem oder ein CI-Modul?

Dank für die Hilfe im Voraus.
Hi,

ja, wenn der TV-Tuner HD Fähig ist, CI Modul nur um verschlüsselte Sender ohne UM-Box zu empfangen.

mfg fiddi

adamf
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 30.05.2010, 22:13

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von adamf » 31.05.2010, 23:32

Hallo

Ich bin selber Mitarbeiter bei UM und um HD über uns empfangen zu können bist du entweder auf den HD R. von uns angewiesen oder auf die passenden SmartCard für 5 €.

Gruß

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von HariBo » 01.06.2010, 06:26

adamf hat geschrieben:Hallo

Ich bin selber Mitarbeiter bei UM und um HD über uns empfangen zu können bist du entweder auf den HD R. von uns angewiesen oder auf die passenden SmartCard für 5 €.

Gruß
als Mitarbeiter sollte die bekannt sein, dass der ÖR unverschlüsselt gesendet werden muss, daher auch ohne Karte empfangbar ist bei entsprechendem Equipment.

fainherb
Kabelexperte
Beiträge: 172
Registriert: 15.09.2009, 11:54

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von fainherb » 01.06.2010, 10:36

@Haribo

Hast noch nix von Alphacrypt Classic gehört ? hast du die Ci Karte und nen entsprechenden Slot im Fernseher / Receiver kannst du alles auch die verschlüsselten mit jeder Unity SC schauen !!

greets

tommy68ma
Kabelexperte
Beiträge: 138
Registriert: 11.03.2010, 13:18

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von tommy68ma » 01.06.2010, 11:40

fainherb hat geschrieben:@Haribo

Hast noch nix von Alphacrypt Classic gehört ? hast du die Ci Karte und nen entsprechenden Slot im Fernseher / Receiver kannst du alles auch die verschlüsselten mit jeder Unity SC schauen !!

greets

Wer lesen kann ist klar im Vorteil ;) Fiddi fragte lediglich nach Empfang von ÖR und wenn ich dann einen Kommentar eines "UM Mitarbeiters" lese, der das verneint, dann wundere ich mich nicht mehr wirklich über die Qualität der Hotline :kratz:

fag0r
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 31.05.2010, 08:42

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von fag0r » 01.06.2010, 14:44

Ehrlich gesagt, bin ich mehr verwirrt als vorher :traurig:

Brauche ich nun ÜBERHAUPT einen UM-Receiver, um die ÖR in HD sehen zu können (bei vorhandenem TV-Tuner), oder benötige ich eine SmartCard (- wohl nicht diesselbe, die z.Z. in meinem Samsung-Receiver steckt, oder? -) und ein passendes CI-Modul?

Hmm…

vorturner2
Übergabepunkt
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von vorturner2 » 01.06.2010, 14:52

für die ör (ard hd, zdf hd, arte hd) brauchst du nur nen hd-receiver sonst nix - auch keine smartcard!
für die andern sender brauchst du digital tv basic iVm nem unity receiver ODER nen freien receiver bzw. tv mit integriertem digital kabel hd tuner und dazu jeweils das alphacrypt modul

adamf
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 30.05.2010, 22:13

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von adamf » 01.06.2010, 18:40

hallo

Meine Antwort war auch eher darauf bezogen das der sich einen anderen HD R. kaufen wollte. Mit einem herkömmlichen HD R. kann er nicht ohne weiteres HD über UM schauen. Wenn er einen Integrierten Receiver in seinem neuen Ferneseher hat kann er sich natürlich einen Alphak. kaufen und dort unsere HD fähige Smartcard reinstecken. Was denn Service der Hotline angeht - damit habe ich nichts zu tun.

Gruß

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von HariBo » 01.06.2010, 20:29

adamf hat geschrieben:hallo

Meine Antwort war auch eher darauf bezogen das der sich einen anderen HD R. kaufen wollte. Mit einem herkömmlichen HD R. kann er nicht ohne weiteres HD über UM schauen. Wenn er einen Integrierten Receiver in seinem neuen Ferneseher hat kann er sich natürlich einen Alphak. kaufen und dort unsere HD fähige Smartcard reinstecken. Was denn Service der Hotline angeht - damit habe ich nichts zu tun.

Gruß
Für welche Sender sollte UM eine "HD fähige Smartcard" im Moment anbieten, für Servus?
Und das es eine solche, wenn überhaupt auch einzeln zu mieten ist ist mir neu.

adamf
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 30.05.2010, 22:13

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von adamf » 01.06.2010, 20:46

Hallo

Es ist aber so um HD über uns legal zu empfangen brauchste entweder unseren HD R. oder die Karte für 5 € - anders geht es nicht. Es steht dann zwar HD links oben bei den Kanälen aber es wird keine HD Qualität ausgetrahlt. Weitere Sender folgen ja die vier HD Kanäle die wir im Moment haben dabei bleibt es ja nicht.

Gruß

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von HariBo » 01.06.2010, 20:51

komischerweise entschlüsselt meine asbachuralte I Karte Servus leider nicht, und das in einem Humax 2000 HD, der sicherlich legal ist.

Reverent001
Übergabepunkt
Beiträge: 349
Registriert: 02.01.2009, 14:04

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von Reverent001 » 01.06.2010, 21:21

adamf hat geschrieben:Hallo

Es ist aber so um HD über uns legal zu empfangen brauchste entweder unseren HD R. oder die Karte für 5 € - anders geht es nicht. Es steht dann zwar HD links oben bei den Kanälen aber es wird keine HD Qualität ausgetrahlt. Weitere Sender folgen ja die vier HD Kanäle die wir im Moment haben dabei bleibt es ja nicht.

Gruß
Zur Zeit entschlüsselt nur die Karte die beim HD-Receiver beiliegt nur Servus TV HD. Obs in nem AC Modul funzt, weiss ich gerade net, sollte aber irgendwo hier in nem anderen Thread ne Antwort zu geben!
Erfahrungsbericht der HD-Box und eine Buglist können hier eingesehen werden:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 03#p112303

Benutzeravatar
johnmcclane
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 01.04.2010, 13:19
Wohnort: nördl. Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von johnmcclane » 01.06.2010, 21:28

Reverent001 hat geschrieben:
adamf hat geschrieben:Hallo

Es ist aber so um HD über uns legal zu empfangen brauchste entweder unseren HD R. oder die Karte für 5 € - anders geht es nicht. Es steht dann zwar HD links oben bei den Kanälen aber es wird keine HD Qualität ausgetrahlt. Weitere Sender folgen ja die vier HD Kanäle die wir im Moment haben dabei bleibt es ja nicht.

Gruß
Zur Zeit entschlüsselt nur die Karte die beim HD-Receiver beiliegt nur Servus TV HD. Obs in nem AC Modul funzt, weiss ich gerade net, sollte aber irgendwo hier in nem anderen Thread ne Antwort zu geben!
ich hab mal grad den test gemacht....mit augenzeugen...arte hd an.. I02 karte raus..nix passiert das bild bleibt genauso gut wie es vorher war und es ist definitiv hd,das sieht man im vergleich zu Arte SD ganz augenscheinlich... :streber:
"Nicht Hafen, Harfenkonzert! Die Harfe ist so ein Gartenzaun, wo man reingrabscht"

"...Verscheißern wird nicht angewendet!"

Reverent001
Übergabepunkt
Beiträge: 349
Registriert: 02.01.2009, 14:04

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von Reverent001 » 01.06.2010, 21:36

johnmcclane hat geschrieben:
Reverent001 hat geschrieben:
adamf hat geschrieben:Hallo

Es ist aber so um HD über uns legal zu empfangen brauchste entweder unseren HD R. oder die Karte für 5 € - anders geht es nicht. Es steht dann zwar HD links oben bei den Kanälen aber es wird keine HD Qualität ausgetrahlt. Weitere Sender folgen ja die vier HD Kanäle die wir im Moment haben dabei bleibt es ja nicht.

Gruß
Zur Zeit entschlüsselt nur die Karte die beim HD-Receiver beiliegt nur Servus TV HD. Obs in nem AC Modul funzt, weiss ich gerade net, sollte aber irgendwo hier in nem anderen Thread ne Antwort zu geben!
ich hab mal grad den test gemacht....mit augenzeugen...arte hd an.. I02 karte raus..nix passiert das bild bleibt genauso gut wie es vorher war und es ist definitiv hd,das sieht man im vergleich zu Arte SD ganz augenscheinlich... :streber:
Ich habe ja jetzt auch nur von Servus TV HD gesprochen! Für ARD HD und ZDF HD braucht man garkeine Karte, nur einen HD-Receiver, egal welcher und anscheinend auch für ARTE HD!
Erfahrungsbericht der HD-Box und eine Buglist können hier eingesehen werden:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 03#p112303

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von HariBo » 01.06.2010, 21:45

Arte ist ÖR, also frei empfangbar dank GEZ

adamf
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 30.05.2010, 22:13

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von adamf » 01.06.2010, 22:46

hallo

nein das stimmt um bei unseren kabelanschluss HD empfangen zu können braucht ihr entweder unseren HD Rec. oder wenn ich einen integrierten Rec. im Fernseher habt halt Alphac. und Karte. Es kann sein, dass es im Moment bei euch noch frei ist (vier Kanäle) aber das wird sich schnell ändern.

Gruß

janhh20
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 86
Registriert: 26.04.2010, 12:17

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von janhh20 » 01.06.2010, 23:15

Die ÖR in HD sind unverschlüsselt und bleiben unverschlüsselt. Ansonsten läuft bei UM einiges schief.

Boembel
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 63
Registriert: 15.02.2010, 16:59

Re: Neu im Forum und keine Ahnung von UM HDTV

Beitrag von Boembel » 01.06.2010, 23:20

adamf hat geschrieben: nein das stimmt um bei unseren kabelanschluss HD empfangen zu können braucht ihr entweder unseren HD Rec. oder wenn ich einen integrierten Rec. im Fernseher habt halt Alphac. und Karte. Es kann sein, dass es im Moment bei euch noch frei ist (vier Kanäle) aber das wird sich schnell ändern.
In Deutschland ist es noch immer so, daß alle öffentlich-rechtlichen Programme nicht verschlüsselt werden dürfen. Das betrifft analoge Sender wie digitale in SD als auch HD. Daran wird sich so schnell auch nichts ändern. Deshalb ist auch keinerlei Smartcard für den Empfang nötig.

Warum betonst du eigentlich in 7 von deinen 10 Postings seit deiner Anmeldung am Sonntag, daß du angeblich UM-Mitarbeiter bist?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste