Splitter für HD-Box

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Splitter für HD-Box

Beitrag von Matrix110 » 21.05.2010, 14:40

Der Wohnungsverstärker wird schätzungsweiße vorwiegend in großen Mietshäusern installiert, da man damit nicht an der Hausanlage rumfummeln muss, wenn die vorher schon eingestellt war. In kleineren Häusern(Einfamillien etc.) wird so nen Verteiler schätzungsweiße praktischer sein...

Aber wieder nur vermutungen.

chrissaso780
Übergabepunkt
Beiträge: 388
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: Splitter für HD-Box

Beitrag von chrissaso780 » 21.05.2010, 19:37

Ich wohne in ein 9 Wohnungen Mehrfamilienhaus.
Bei mir reicht auch der 2 Fachverteiler aus.

Hab zwar noch keine HD Box aber ich hab mir von ein Kumbel sein nicht in benutzung befindlichen 2 Fach verteiler aus den Baumarkt ausgeliehen.

Angeschlossen und es Funktioniert wunderbar.

Der Verteiler befindet sich am Datenanschluss der Kabel Dose.
An den einen Ausgang des Verteilers das Modem und am anderen Ausgang ein Fernseher mit Digital Tuner.
Am normalen Atennen Ausgang von der Dose ist sogar noch der PC mit Digitaler TV Karte angeschlossen.

Ich kann alles parralel benutzen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste