HD-BOX Details

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: HD-BOX Details

Beitrag von Eribion » 04.05.2010, 21:39

Na das wäre ja optimal, wenn dann irgendwann doch mal so was anliegt, hoffe ich, das der Techniker das auch weiß.
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

mi.gri
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 10.02.2010, 17:53

Re: HD-BOX Details

Beitrag von mi.gri » 04.05.2010, 21:48

Ich wäre dafür, es solange bei den 2,50 € Miete zu lassen, bis die DVR-Funktion freigeschaltet ist,
und denen, die den alten HDD-Receiver haben, ein Sonderkündigungsrecht bei Bestellung der HD Box einräumen.

cologne79
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 21.04.2010, 17:16

Re: HD-BOX Details

Beitrag von cologne79 » 04.05.2010, 22:06

mi.gri hat geschrieben:Ich wäre dafür, es solange bei den 2,50 € Miete zu lassen, bis die DVR-Funktion freigeschaltet ist,
und denen, die den alten HDD-Receiver haben, ein Sonderkündigungsrecht bei Bestellung der HD Box einräumen.
mir hat man bei der UM Hotline gesagt, dass die Miete nur 2,50 EUR beträgt weil man den Receiver nicht vollständig nutzen kann. Sobald alle Funktionen zur Verfügung stehen sind es dann wohl 5 EUR.

black83
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 65
Registriert: 26.03.2010, 20:20

Re: HD-BOX Details

Beitrag von black83 » 05.05.2010, 04:34

Der selbe Schmarn wie bei HDMI Kabeln. Bessere quali besseres Bild usw...
Wenn ein Kabel funktioniert dann ist das Bild selbst mit 2000€ Kabeln nicht besser.

Sind ja eigentlich Kabel für analoges Zeug und damit werben die auch.
Bei Digital ist das echt wurscht.

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: HD-BOX Details

Beitrag von Matrix110 » 05.05.2010, 08:03

Das Problem ist das selbst die Kabel für Analoge Signale von Monster Cable keine dem Preis entsprechende innere Qualität haben. Die Verarbeitung ist hochwertig, das wars dann auch. Aber so hochwertig anumtende Kabel bekomm ich auch für 1/3 tel des Preises anderswo. Den Rest bezahlt man bei Monster für deren Anwälte und die Propaganda Maschine um die Leute in den Elektronik Märkten zu verarschen.
So schöne Setups mit 2 HDTVs einer per SCART angeschlossen der andere per "MONSTER HDMI KABEL" der eine hat natürlich die bessere Qualität NUR wegen dem Monster HDMI Kabel....

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: HD-BOX Details

Beitrag von Eribion » 05.05.2010, 08:11

Ob man es nun für sich selber machen würde oder nicht ist ja jedes Menschen eigene Sache. Ich kann nur sagen, das ich vorher ein 10m Kabel hatte das keine 12 Euro gekostet hat, und das wie gesagt 10% weniger Signalstärke und 15% weniger Signalqualität hatte. Und das ist für mich Grund genug zu sagen, das es richtig war dieses Kabel von Monster, auch wenns sehr teuer ist, zu kaufen.
Hatte vorher ein anderes Kabel, was im Preis ähnlich war, und das habe ich wieder zurück geschickt, weil es nicht besser war wie das 12 Euro 10 Meter Kabel war.
Und egal was hier gesagt wird, die persönliche Erfahrung die ich mit dem teuren Kabel gemacht habe ist positiv und bleibt positiv, egal wieviele sich noch darüber lächerlich machen!!! :wut:
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

Grollig
Kabelexperte
Beiträge: 109
Registriert: 26.07.2008, 14:24
Wohnort: Ostwestfalen , Bieledorf :)=

Re: HD-BOX Details

Beitrag von Grollig » 05.05.2010, 08:43

Jetzt mal kurz wieder Ontopic :)
Laut Aussage eben an der Hotline ist wohl nichts mit verheiraten der Karte mit der Box :zunge:
Der Mitarbeiter eben am Telefon hat mir zugesichert das ich meine jetzige UM02 in der Box nutzen könne , nachdem ich das alte Komplettpaket umbuchen wollte .
Das Geld dafür könne ich mir Sparen da die ate Karte doch in der Box laufen würde .
Wenn dann der Samsung PVR zu kündigen wär könnte man das Paket kostenlos umbuchen :brüll:

jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 683
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: HD-BOX Details

Beitrag von jenne1710 » 05.05.2010, 08:59

Grollig hat geschrieben:Jetzt mal kurz wieder Ontopic :)
Laut Aussage eben an der Hotline ist wohl nichts mit verheiraten der Karte mit der Box :zunge:
Der Mitarbeiter eben am Telefon hat mir zugesichert das ich meine jetzige UM02 in der Box nutzen könne , nachdem ich das alte Komplettpaket umbuchen wollte .
Das Geld dafür könne ich mir Sparen da die ate Karte doch in der Box laufen würde .
Wenn dann der Samsung PVR zu kündigen wär könnte man das Paket kostenlos umbuchen :brüll:
Fakt ist, noch gibt es diese "Zwangsehe" zwischen der Karte und der Box nicht.Sprich, jede vorhanden UM02 Karte läuft in der HD Box. Mit dem Firmeware Update und aufschaltung der HDD Funktion ist dann wirklich die Verknüpfung Box-Karte da....

Benutzeravatar
spyer
Kabelexperte
Beiträge: 126
Registriert: 29.03.2010, 09:36

Re: HD-BOX Details

Beitrag von spyer » 05.05.2010, 09:01

Bei UM weiß keiner der Mitarbeiter wirklich bereit, hoffe du bzw. der Mitarbeiter hat recht. Denn mir haben zwei Mitarbeiter gesagt das die "Zwangsverheiratet" werden.
Hoffen wir das beste :kafffee:

jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 683
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: HD-BOX Details

Beitrag von jenne1710 » 05.05.2010, 09:04

spyer hat geschrieben:Bei UM weiß keiner der Mitarbeiter wirklich bereit, hoffe du bzw. der Mitarbeiter hat recht. Denn mir haben zwei Mitarbeiter gesagt das die "Zwangsverheiratet" werden.
Hoffen wir das beste :kafffee:
Nichts anderes sage cih....jedoch wird das nicht JETZT passieren. Sondern mit dem Firmeware-Update....

Plasmat
Kabelneuling
Beiträge: 29
Registriert: 28.04.2010, 20:22

Re: HD-BOX Details

Beitrag von Plasmat » 05.05.2010, 09:06

Hallo!

Ich hab zu dem Thema folgende Frage.

Ich habe an meiner normalen Dose einen Adapter bzw so eine 2er Weiche, um ein zweites Koax ins Schlafzimmer zum 2. TV zu legen, dort gucke ich nur analog. Ich würde dann u.U. den TT ins Schlafzimmer stellen und die Box an den großen TV ins WZ. Das andere Kabel im WZ ist ganz normal am TT.
Für die HD Box benötige ich ja dann eine MMD und ein anderes Kabel, wie ich hier gelesen habe, kenne mich mit der Thematik noch nicht so gut aus.
Nun die Frage, gibt es für die MMD und das andere Kabel mit F?-Stecker auch so einen Adapter/Weiche mit F-Stecker auf normales Koax, sodass ich ich wie bisher im Schlafzimmer das Koax an den Tv lassen kann bzw dann an den TT und im WZ das andere an die HD-Box?

Ich hoffe, ich habe mich nicht zu kompliziert ausgedrückt. :D

fainherb
Kabelexperte
Beiträge: 172
Registriert: 15.09.2009, 11:54

Re: HD-BOX Details

Beitrag von fainherb » 05.05.2010, 09:06

@ jenne


Woher nimmst du diese weißheit :hirnbump:

Nehmt zur kenntnis es gibt und es wird keine zwangsehe zwischen Receiver und smartcard geben !!!!!

Sollten die Privaten aber kommen in Hd währe es denkbar das die PVR funktion gesperrt bleibt oder durch eine FW beschnitten wird .. na und ?? Jeder hier möchte den Idealzustand - den wird es aber nunmal nie geben denn wo licht ist ist immer auch Schatten ;) !!


Gruß fainherb

jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 683
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: HD-BOX Details

Beitrag von jenne1710 » 05.05.2010, 09:08

fainherb hat geschrieben:@ jenne


Woher nimmst du diese weißheit :hirnbump:

Nehmt zur kenntnis es gibt und es wird keine zwangsehe zwischen Receiver und smartcard geben !!!!!

Sollten die Privaten aber kommen in Hd währe es denkbar das die PVR funktion gesperrt bleibt oder durch eine FW beschnitten wird .. na und ?? Jeder hier möchte den Idealzustand - den wird es aber nunmal nie geben denn wo licht ist ist immer auch Schatten ;) !!


Gruß fainherb
@fainherb

Weißheit erlangt man meist durch Wissen, oder?

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: HD-BOX Details

Beitrag von gordon » 05.05.2010, 09:09

fainherb hat geschrieben:Woher nimmst du diese weißheit :hirnbump:
frag ich mich bei deinen ganzen Postings zu HD auch, die alle mit dem Brustton der Überzeugung daherkommen. :kratz:

Schröder
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 05.11.2009, 08:50

Re: HD-BOX Details

Beitrag von Schröder » 05.05.2010, 09:23

Glaubt ihm einfach bis jetzt hat er noch immer recht gehabt.

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: HD-BOX Details

Beitrag von Eribion » 05.05.2010, 10:29

Eine Sache irritiert mich nur zunehmend. Denn wenn ich mir die Bilder von Seite 6 anschaue, ist das einzige was ich sehe ein LAN Anschluss. Wie also soll die Box mit der MMD verbunden werden? :kratz:
Denn ein Anschluss für den spezielle MM Stecker kann ich auf dem Bild der Rückseite des Receivers nicht erkennen. Und das LAN Kabel hat ja auch mit der MMD in erster Linie nix zu tun, wenn dann eher mit dem UM Modem. Weiß da jemand genauer bescheid?
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

Antara2009
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 05.05.2010, 10:22

Re: HD-BOX Details

Beitrag von Antara2009 » 05.05.2010, 10:36

:smile: :smile: Hallo :smile: :smile:

Ich habe mal eine Andere Frage zu der UM-Box.
1) Sie soll doch ein Kabel-Modem haben?
2) Welche dienste will UM über die Box oder mit der Box anbieten? Zum beispiel VoD, Buli alls VoD
3) Online Festplatte wie T-Home Live aufnahme von ganzen Sendern, oder das Mediencenter?


Antara2009

Acterna
Kabelneuling
Beiträge: 30
Registriert: 09.03.2010, 09:57

Re: HD-BOX Details

Beitrag von Acterna » 05.05.2010, 11:08

Die Box wird über F-Stecker an die MMD Angeschlossen, auf dem Bild Rechts neben dem IEC Output zusehn.

fainherb
Kabelexperte
Beiträge: 172
Registriert: 15.09.2009, 11:54

Re: HD-BOX Details

Beitrag von fainherb » 05.05.2010, 11:14

jenne1710 hat geschrieben:
fainherb hat geschrieben:@ jenne


Woher nimmst du diese weißheit :hirnbump:

Nehmt zur kenntnis es gibt und es wird keine zwangsehe zwischen Receiver und smartcard geben !!!!!

Sollten die Privaten aber kommen in Hd währe es denkbar das die PVR funktion gesperrt bleibt oder durch eine FW beschnitten wird .. na und ?? Jeder hier möchte den Idealzustand - den wird es aber nunmal nie geben denn wo licht ist ist immer auch Schatten ;) !!


Gruß fainherb
@fainherb

Weißheit erlangt man meist durch Wissen, oder?

:D

fainherb
Kabelexperte
Beiträge: 172
Registriert: 15.09.2009, 11:54

Re: HD-BOX Details

Beitrag von fainherb » 05.05.2010, 11:19

Moin !!

JA die Box wird mit nem Oridinären Antennenkabel an die MM Dose angeschlossen aber es kommt auch ein Splitter zum einsatz ( darum Techniker ) an den Splitter befindet sich ein ausgang für Modem uuund HD Box .... ich behaupte jetzt mal dreist wer nicht weiß was Unitymedia da vorhat :glück: brauch auch nix mehr dazu sagen !!

Wenn mann sich mal überlegt was UM an Kohle in die HD Sparte Pumt - Hd Box subventioniert - Technicker ... etc. dem sollte klar sein das da noch einiges kommt denn die kosten müssen sich ja irgendwie rechnen oder ??

Also Leute entspannen und :kafffee:


Gruß fainherb

spike2109
Übergabepunkt
Beiträge: 289
Registriert: 03.05.2010, 08:27
Wohnort: Rheinbach

Re: HD-BOX Details

Beitrag von spike2109 » 05.05.2010, 12:12

Die 320MB Festplatte ist ja nicht umsonst schon in der HD Box drin, sonst hätte es ja auch ein HD Receiver ohne getan ;)

Gegen VoD habe ich nichts einzuwenden, wenn die Preise ok sind. Ist allemal komfortabler als das jetzige Konzept. Da habe ich nur ganz am Anfang mal meinen Gratisfilm in Anspruch genommen, ansonsten interessieren mich "alte" Filme nicht zu Preisen, wo ich in der Videothek aktuelle für weniger Geld bekomme. Zumal das Konzept ja auch nicht so flexibel ist mit den festen Startzeiten.

Reverent001
Übergabepunkt
Beiträge: 349
Registriert: 02.01.2009, 14:04

Re: HD-BOX Details

Beitrag von Reverent001 » 05.05.2010, 12:21

mich würden so oder so erstmal nur weitere Specs der Box interessieren! Sprich, was steckt da wirklich drin! Welchen Chipsatz verwendet die Box, gibt es Möglichkeiten für Mods (ja auch gemietet Receiver kann man modden :) ).
Wie wird die Ethernet anbindung genau aussehen, DLNA, SMB, FTP, oder wie muss ich mir das vorstellen? Kann ich überhaupt auf die, wenn es denn dann geht, Aufnahmen vom PC aus zugreifen?
Erfahrungsbericht der HD-Box und eine Buglist können hier eingesehen werden:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 03#p112303

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: HD-BOX Details

Beitrag von Eribion » 05.05.2010, 12:27

fainherb hat geschrieben:Moin !!

JA die Box wird mit nem Oridinären Antennenkabel an die MM Dose angeschlossen aber es kommt auch ein Splitter zum einsatz ( darum Techniker ) an den Splitter befindet sich ein ausgang für Modem uuund HD Box .... ich behaupte jetzt mal dreist wer nicht weiß was Unitymedia da vorhat :glück: brauch auch nix mehr dazu sagen !!

Wenn mann sich mal überlegt was UM an Kohle in die HD Sparte Pumt - Hd Box subventioniert - Technicker ... etc. dem sollte klar sein das da noch einiges kommt denn die kosten müssen sich ja irgendwie rechnen oder ??

Also Leute entspannen und :kafffee:


Gruß fainherb
Das heißt also, nur weil man nicht weiß, wie die das machen wollen, darf man nicht mehr mitreden? Hmmm, echt interessant!
Aber gut zu wissen, das Fragen nach der Technik und wie das gemacht werden soll hier nicht erwünscht sind!
Aber bitte korregiere mich, wenn ich was falsch interpretiert habe.
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 681
Registriert: 20.12.2009, 16:01
Wohnort: GE

Re: HD-BOX Details

Beitrag von Mr Iron » 05.05.2010, 12:33

fainherb hat geschrieben:Moin !!

JA die Box wird mit nem Oridinären Antennenkabel an die MM Dose angeschlossen aber es kommt auch ein Splitter zum einsatz ( darum Techniker ) an den Splitter befindet sich ein ausgang für Modem uuund HD Box ....
Mir wurde es anders erklärt, da ich meine Modem incl. FB in meinen Arbeitszimmer haben, da dort auch der Kabelanschluss verlegt wurde!

Im Wohnzimmer habe ich auch ein Anschluss, allerdings noch keine MMD!
Diese wird dann kostenlos ausgewechselt damit dort eine MMD ist und dort wird dann die HD-Box angeschlossen!
Also nix mit Splitter bzw. Anschluss an das Modem (die Box hat doch ein Modem eingebaut)!
fainherb hat geschrieben:Also Leute entspannen und :kafffee:


Gruß fainherb

Jo, ich seh das ganz entspannt, keiner kann einen z-Zt. alles erklären, da viel zu viele Gerüchte unterwegs sind die sich immer mit den bekannten Fakten mischen!
5 mal HL anrufen = 5 mal eine andere Aussage!

Hoffe das sich bei mir der Techniker meldet um die Box an zu schließen, vvtl hat dieser ja auch einige Infos um noch mehr Öl ins Forum zu gießen :D

Gruß
Mr Iron
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option

bonner2010
Übergabepunkt
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 15:14

Re: HD-BOX Details

Beitrag von bonner2010 » 05.05.2010, 12:34

Ich habe die Box jetzt auch bestellt. Da wir einen schönen 50-Zöller Plasma haben, der leider keinen DVB-C Tuner besitzt, wollten wir schon länger das Basic Digital Packet buchen....

Wenn man mal rechnet, dass dieses eigentlich 3,90 € kostet ist die HD-Box für 1,10 € ne feine Sache! :super:

Der Techniker wird sich - nach Auskunft der netten Mitarbeiterin - bis nächste Woche gemeldet haben.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast