Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Die "HD Box" mit dem HD Angebot von UM..

Umfrage endete am 26.07.2010, 02:13

werde ich mir DIREKT am 3. Mai bestellen
39
25%
finde ich intressant aber warte noch etwas ab
56
36%
werde ich nutzen sondern einen alternative Box / CI Lösung anschaffen
44
28%
finde ich überflüssig und schaue lieber weiter normal in SD
11
7%
brauch ich nicht weil ich HDTV über Sat beziehe
7
4%
 
Abstimmungen insgesamt: 157

AndyMG
Übergabepunkt
Beiträge: 351
Registriert: 28.12.2009, 15:04
Wohnort: Mönchengladbach/Rheydt NRW
Kontaktdaten:

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von AndyMG » 02.05.2010, 20:24

HariBo hat geschrieben:deinen DVR umzutauschen.
Das klapt schon mal dir mal da keine Sorgen ;-9
-Leb dein Tag als ob es dein Letzter wäre, man weiß nie wie lange der noch ist!
-mach was du willst, aber weiß immer was du machst!
Bild
Home Entertainment:
5.1: Logitech Z-5450
Fernseher: Panasonic TX-P42S10E
HD Kabelreceiver: Echostar HDC-601DER
Festplattenreceiver: Samsung
Pay TV Pakete:
Unitymedia = Digital TV Basic
Sky = Sky Welt + Sport+HD + Film + BL
Unitymedia Internet und Telefonpaket
3play 32.000 Leitung
Telefon Plus (ISDN)

Melvin Eltz
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 28.04.2010, 15:01
Wohnort: Köln

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von Melvin Eltz » 02.05.2010, 22:47

Nein wird es nicht.

Du kannst den neuen nur zusätzlich bekommen

vorturner
Kabelexperte
Beiträge: 112
Registriert: 25.01.2010, 22:52

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von vorturner » 02.05.2010, 23:16

@Melvin Eltz oder Haribo oder sonstwer :)

Ist denn nun möglich auch bisherige UM01/UM02 Karten in der HD-Box zu betreiben, oder gibt es tätsächlich nur "die eine neue" iVm der HD-Box?!

Benutzeravatar
um-hd-box
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 77
Registriert: 03.05.2010, 08:35

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von um-hd-box » 03.05.2010, 08:38

Also ich hab grad mit der Hotline Telefoniert.
Er sagte mir das er das erst ab morgen Vermarkten darf und wegen der Bestellung nochmal morgen anruft.

Sender die eingespeist sind ARD ZDF und ARTE weitere folgen meine frage bezüglich HDD Rekorder meint er er im August würde die Funktion seitens UM angeschaltet die wäre schon in der HD BOX versteh ich zwar nicht vielleicht hat jemand hier mehr infos dazu.
UM-HD-BOX
http://www.um-hd-box.de
Alle Informationen und Fakten.
Experten Menü der HD-Box. So gehts http://bit.ly/bbCnSu

Kabel : Unitymedia 3Play 20.000,Digital TV Plus und Extra,Telefon Plus,Sky Welt + Film + WM HD Ticket
Sat : Astra,Hotbird und Eutelsat
Hardware: Playstation 3 , UM HD-Box, Samsung PVR,Nokia Dbox2

frei.wild
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 03.05.2010, 08:25

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von frei.wild » 03.05.2010, 08:43

Ich warte bis mehr HD Sender verfügbar sind. So ist das ein bisschen witzlos, da ich ARD HD und ZDF HD schon auf meinem Fernseher empfangen kann.

Christian-_-
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 02.12.2009, 13:06

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von Christian-_- » 03.05.2010, 08:46

Weitere Sender folgen? Das ist ja keine besonders präzise Aussage. Wenn jemand mehr infos dazu hat, bitte melden ;)

andyffmx
Kabelexperte
Beiträge: 249
Registriert: 28.04.2010, 09:32

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von andyffmx » 03.05.2010, 09:39

Damit lockt mich UM nicht vor die Tür. ARD, ZDF und arte empfange ich jetzt schon in HD (und damit auch die WM im Sommer). Servus TV interessiert mich überhaupt nicht. Egal in welcher Auflösung. Reizen würde mich allenfalls Sky HD. Nur Sky ist mir regulär zu teuer. Evtl. machen die mir aber noch ein nettes Rückholangebot. Ärgerlich ist nur, dass UM nicht alle Sky HD-Kanäle einspeist. Daran ändert auch nichts die Box... :streber:

fuchs2010
Übergabepunkt
Beiträge: 463
Registriert: 10.03.2010, 16:18

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von fuchs2010 » 03.05.2010, 10:22

so wie es jetzt aussieht, besteht der offizielle start darin, dass man eine hd-box anbietet. das hd-programmangebot bleibt bei ard, zdf, arte und servus tv???? stehen. von den sky programmen bleibt es anscheindend auch bei sport hd und nix mehr.

das ist an peinlichkeit kaum zu überbieten.
endlich mehr sky hd`s bei um

Zwergilein
Übergabepunkt
Beiträge: 273
Registriert: 06.08.2008, 19:41

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von Zwergilein » 03.05.2010, 10:28

ein hd-packet sollt zum start der Anga-Cable vorgestellt werden und diese startet morgen, so war es zu lesen.

TV4
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 03.05.2010, 10:40

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von TV4 » 03.05.2010, 10:45

Hat einer Ahnung, ob bei der HD-Box auch wieder eine zusätzlich Karte dabei ist?

fainherb
Kabelexperte
Beiträge: 172
Registriert: 15.09.2009, 11:54

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von fainherb » 03.05.2010, 10:51

Wenn du Basic Kunde bist nein - box wird instaliert und TV family aufgebucht :) !

Iggi1973
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 30.04.2010, 10:06

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von Iggi1973 » 03.05.2010, 11:00

Hallo,
kann mir jemand sagen wie das genau mit der Umbuchung der Bestandspakete läuft.?

tommy68ma
Kabelexperte
Beiträge: 138
Registriert: 11.03.2010, 13:18

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von tommy68ma » 03.05.2010, 11:08

So ein Schwachsinn:

"Die Überprüfung der eingegebenen Adresse hat ergeben, daß das Produkt dort nicht verfügbar ist"

??????? ich habe 3play, wohne in einem ausgebauten Gebiet und empfange alle verfügbaren HD Sender.
Was bitte ist denn dann nicht verfügbar??? :wand:
Das ist ...........sagen wir mal unbefriedigend!!!

spike2109
Übergabepunkt
Beiträge: 289
Registriert: 03.05.2010, 08:27
Wohnort: Rheinbach

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von spike2109 » 03.05.2010, 11:10

Bestell doch einfach über die Hotline?

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von ernstdo » 03.05.2010, 11:40

Hat einer Ahnung, ob bei der HD-Box auch wieder eine zusätzlich Karte dabei ist?
Wenn du Basic Kunde bist nein - box wird instaliert und TV family aufgebucht
Wieso gibt es nicht wie beim "normalen" DVR eine zweite Smartcard?

BvdW
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 12.04.2010, 13:39

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von BvdW » 03.05.2010, 11:45

So... Habe gerade mit einem kompetent wirkenden Hotliner gesprochen...

Es gibt eine neue Smartcard die mit dem Unitymedia HD Receiver fest verheiratet wird. Freie Receiver mit Alphacrypt bleiben also außen vor. Der Supergau ist also eingetreten (Habe einen Digicorder HD K2 mit Alphacrypt...)

So kann Unitymedia über seinen angebotenen HD Receiver und dessen Softwareupdates genau die Kontrolle über die Inhalte behalten (wie es z.B. RTL fordert). D.h. dann werden sicher auch die privaten bald im Kabel auftauchen. Entschlüsselbar aber nur mit UM Receiver. Bleibt zu hoffen, dass die Sky HD Programme, wenn Sie denn 2010 noch eingespeist werden, auf meiner Karte und meinem freien Receiver buchbar sind.

Weiteres Pay TV und HD werde ich mir bei Unitymedia aufgrund dieser Gängelung wahrscheinlich nicht antun.

Gruß

Delany
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 19.04.2010, 00:51
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von Delany » 03.05.2010, 11:55

da der supergau scheinbar eingetreten ist werde ich komplett darauf verzichten. mir reicht der anaolge kabelanschluss dann doch. und für dfb pokal hab ich ja noch ard und zdf in "hd"



um :wand:

OnkelHotte86
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 65
Registriert: 07.03.2009, 21:19

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von OnkelHotte86 » 03.05.2010, 11:56

Habe gerade zwei mal wegen Servus TV HD bei UM angerufen und beide Technik Mitarbeiter sagten mir, dass man auf keinen Fall den UM Receiver benötigt, um HD bzw. HD Pakete von UM zu gucken. Irgendwie erzählt hier jeder was anderes.

Delany
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 19.04.2010, 00:51
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von Delany » 03.05.2010, 11:57

warten wir einfach mal die nächsten 48 stunden ab. spätestens dann sollte man ja mehr wissen

unity4711
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 03.05.2010, 10:59

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von unity4711 » 03.05.2010, 12:02

Hallo zusammen!
Gleiches Problem mit "Servus HD".
Die Dame der UM-Hotline sagte mir heute früh(03.05) am Telefon: NUR mit Box! :nein: Box bekommt NEUE Karte mit! Box wird von Techniker installiert! Weitere HD-Sender sind noch in Verhandlung(ProSiebenSat1-Gruppe). :schnarch:
Also momentan für €20.- im Monat einen Basic-HD-Sender mehr("Servus HD") + UM-SD-Komplettpaket und der PVR der HD-Box ist noch bis Sommer inaktiv!
Nun meine Vermutung: Die neue Karte soll mit der Box zwangsverheiratet werden, deswegen kommt der Techniker zwangsweise mit der Box-Lieferung mit ins Haus!!! :wand:
Der Techniker schliesst die Zwangsehe :kiss: zwischen HD-Box und Karte! Damit soll verhindert werden, dass ich mir die HD-Box bestelle, NUR um an die neue Karte ranzukommen! Mit der unverheirateten Karte allein, hätte ich ja persönlich mehr Einsatz-Möglichkeiten! Da mein TV CI+-tauglich ist, hätte ich sonst die neue Karte(ich schätze es ist eine HD+/CI+-taugliche Karte) einfach direkt in den TV(Philips 40PFL9704h) gesteckt, sobald es CI+/HD+ -Module dafür gibt! Ich will nämlich nur 1 Fernbedienung und keinen zusätzlichen HD-Receiver, wenn der TV doch grundsätzlich fast alles alleine kann(HD-Aufnehmen ist mir net ganz so wichtig)!

Liege ich mit meinen Gedanken richtig? :kratz:

NUR NEBENBEI:
http://www.kabeldeutschland.de/fernsehen/hdtv.html

Iggi1973
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 30.04.2010, 10:06

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von Iggi1973 » 03.05.2010, 12:11

Mal zwei interesannte Themen aus den Unitymedia FAQ zum Thema HD

Zitat Anfang:
Erhalte ich mit der HD Box eine SmartCard?

Ja, das „HD Box"-Produkt ist ein eigenständiger Vertrag mit einer SmartCard. Unabhängig von bestehenden Produkten läuft der Vertrag parallel zu einem ev. vorhandenen Analog TV oder BASIC Vertrag mit einer eigenen Mindesvertragslaufzeit.

Zitat Ende

Zitat Anfang

Ich habe bereits auf meiner bestehenden SmartCard ein Pay TV-Paket. Kann ich dieses auf meine mit der HD Box neu erworbenen SmartCard transferieren um von dem Preisvorteil von dem Produkt „HD Box + WUNSCHPAKET“ zu profitieren?

Während der Vertraglaufzeit des bestehenden Pay-TV (Digital TV FAMILY, LIFESTYLE, KINDER, SPORT & MEHR oder ein International-Paket) habe ich die Möglichkeit das Pay TV-Paket auf die neue SmartCard zu transferieren. Dieses kostet einmalig 39,90€ und die Mindestvertragslaufzeit für das HD Vorteilspaket startet mit 24 Monaten. Auf der bestehenden SmartCard bleibt der Digital TV BASIC Vertrag mit der Restlaufzeit des Vertrages erhalten.

Zitat Ende

Das heist also als Bestandskunde der für Digital TV BAsic 3.90 Euro Zahlen muss, bleibe ich trotz gezahlter 39.90 Euro Transfergebühr( für meine Pakete) auf meinen Altvertrag sitzen und muss weiterhin die 3.90 € zahlen.

Nehme ich bei bestehenden Programmpaketen die Variante für 5 € , kann ich auf dem HD Reciver nur TV Basic schauen und muss für meine anderen Pakete auf den alten Reciever zurückgreifen ( HD Reciever und Karte sind Verheiratet).

Werde dann höchstverscheinlich mir doch den normalen DVR bestellen.Da kann ich die Karten wenigstens tauschen.

Desperados-1984
Übergabepunkt
Beiträge: 415
Registriert: 06.07.2008, 17:51

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von Desperados-1984 » 03.05.2010, 12:15

wieso haben die User die "die Infos über die Zwangsbox haben" alle so wenige Bewertungen?

Sollte es aber dennoch so kommen wird UM CI+ CAMs auch bald unterstützen müssen, andernfalls wird es kaum einer kaufen! UM hat wohl immer noch nicht kappiert, dass Kabelkunden keine Zusatzboxen wollen!

OnkelHotte86
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 65
Registriert: 07.03.2009, 21:19

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von OnkelHotte86 » 03.05.2010, 12:20

Man kann eh nichts mehr glauben. Hatte gerade nochmal angerufen, weil man hier liest das man HD bald nur noch mit der HD Box gucken kann, und mir sagte man gerade zum wiederholten male, dass man sein jetzigen HD Receiver behalten kann und auch die I-Karte behalten kann. Darauf können dann, wenn es bald verfügbar ist, die HD Pakete von UM freigeschaltet werden, genauso wie man in der neuen HD Box auch die I-Karte benutzen kann. Ich bin Sky Kunde und deshalb ist es mir wichtig die I-Karte behalten zu können, da auf der UM Karte kein Sky drauf gebucht werden kann.

Desperados-1984
Übergabepunkt
Beiträge: 415
Registriert: 06.07.2008, 17:51

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von Desperados-1984 » 03.05.2010, 12:22

Iggi1973 hat geschrieben: Das heist also als Bestandskunde der für Digital TV BAsic 3.90 Euro Zahlen muss, bleibe ich trotz gezahlter 39.90 Euro Transfergebühr( für meine Pakete) auf meinen Altvertrag sitzen und muss weiterhin die 3.90 € zahlen.

Nehme ich bei bestehenden Programmpaketen die Variante für 5 € , kann ich auf dem HD Reciver nur TV Basic schauen und muss für meine anderen Pakete auf den alten Reciever zurückgreifen ( HD Reciever und Karte sind Verheiratet).

Werde dann höchstverscheinlich mir doch den normalen DVR bestellen.Da kann ich die Karten wenigstens tauschen.
aber wer sagt, dass die Box mit der Karte verheiratet sind? Nur weil es eine zusätzliche Smartcard gibt (da es ein neuer Vertrag wird) muss die Karte ja nicht gleich verheiratet sein. Mich würde mal interessieren wie das läuft wenn ich ein Paket transferieren will ohne den (HD Box + Paket) Vorteil zu nehmen. Ich nehm also die HD Box für 5€ und lass mein Paketumbuchen. Das dürfte doch kostenlos möglich sein, da hier kein alter Vertrag vorzeitig beendet wird!

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitrag von StefanG » 03.05.2010, 12:33

OnkelHotte86 hat geschrieben:Man kann eh nichts mehr glauben. Hatte gerade nochmal angerufen, weil man hier liest das man HD bald nur noch mit der HD Box gucken kann, und mir sagte man gerade zum wiederholten male, dass man sein jetzigen HD Receiver behalten kann und auch die I-Karte behalten kann. Darauf können dann, wenn es bald verfügbar ist, die HD Pakete von UM freigeschaltet werden, genauso wie man in der neuen HD Box auch die I-Karte benutzen kann. Ich bin Sky Kunde und deshalb ist es mir wichtig die I-Karte behalten zu können, da auf der UM Karte kein Sky drauf gebucht werden kann.
Freilich kannst du deine HD Box behalten.

Du kannst auch dein Grammophone behalten, falls du eines hast.

Nur mit beiden wirst du zukünftig bei UM aufgeschaltete HD Programme nicht hell bekommen.

Das liegt zT. auch an den Kandidaten, wie zB RTL HD.

Diese wollen Gängelboxen die definitiv benutzt werden, da vermutlich die zukünftige UM HD Box DVR FW zB kein Adskip zulässt.

Sprich, Sky Abonneten werden zwei Boxe nötig haben, wenn diese beide HD Welten sehen wollen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast