ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
tommy68ma
Kabelexperte
Beiträge: 138
Registriert: 11.03.2010, 13:18

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von tommy68ma » 06.05.2010, 16:55

Also sorry, aber das mit der Petition war doch Ironie hoch 10!!

Desperados-1984
Übergabepunkt
Beiträge: 415
Registriert: 06.07.2008, 17:51

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von Desperados-1984 » 06.05.2010, 17:04

was ist an einer Petition so verkehrt? Das verschlüsseln von Free-TV soll endlich verboten werden! Haben doch letztens noch verschiedene Verbände gefordert! Und hat Servus-TV eine free-TV oder eine Pay-TV Lizenz? Haben sie eine Free-Tv Lizenz gilt die ja wohl auch für den HD Sender oder?

manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 648
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von manu26 » 06.05.2010, 19:55

Desperados-1984 hat geschrieben:was ist an einer Petition so verkehrt?
Wenn du schon dabei bist, dann mach auch gleich eine, dass McGyver wieder eingeführt wird... :kratz:

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von Eribion » 06.05.2010, 20:52

Ich verstehe garnicht, warum sich hier so viele Leute beschweren, das Pay-TV so teuer ist?

1. sind wir im weltweiten vergleich die einzigen die so günstig wegkommen
2. wenn diese Beispiel England kommt, da gibt es nur Pay-TV
3. und zu guter letzt, wie bitte nennst Ihr denn dann die GEZ? Das ist zwangs Pay-TV, bei Sky und UM und anderen kannst Du es dir ja wenigstens aussuchen,
ob Du es haben und somit bezahlen willst.
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

noname
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 03.05.2010, 15:00

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von noname » 06.05.2010, 21:41

Hallo,

SAT kostenlos - KABEL bezahlen.

Darum geht es.

OnkelHotte
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 26.08.2008, 22:42

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von OnkelHotte » 06.05.2010, 23:11

Über SAT ist auch nicht alles kostenlos. Wenn du RTL HD und co schauen willst musst du auch 50€ im Jahr bezahlen.

kris26
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 12:58

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von kris26 » 06.05.2010, 23:22

noname hat geschrieben:Hallo,

SAT kostenlos - KABEL bezahlen.

Darum geht es.
Für SAT müssen die Leute aber mehrere Hundert bis Tausend Euro aus eigener Tasche investieren. Bei KABEL bekommt man den Grundservice der dich halt 3,90€ pro Monat kostet falls du Zwangsverkabel bist.

Im übrigen ist es absolut sinnlos andauernd Kabel und Sat zu vergleichen. Es ist halt nicht das gleiche und das wird es auch nie sein. NIRGENDS auf der Welt!!
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von Eribion » 06.05.2010, 23:47

kris26 hat geschrieben:
noname hat geschrieben:Hallo,

SAT kostenlos - KABEL bezahlen.

Darum geht es.
Für SAT müssen die Leute aber mehrere Hundert bis Tausend Euro aus eigener Tasche investieren. Bei KABEL bekommt man den Grundservice der dich halt 3,90€ pro Monat kostet falls du Zwangsverkabel bist.

Im übrigen ist es absolut sinnlos andauernd Kabel und Sat zu vergleichen. Es ist halt nicht das gleiche und das wird es auch nie sein. NIRGENDS auf der Welt!!

Kann ich Dir nur Recht geben, vorallem wo in diesem Forum UM das Hauptthema ist, und die bieten nun mal bekanntlich nur Kabel an. Immer diese Äpfel und Birnen Vergleiche. Ist ja schrecklich.
Aber wenn so manch einer gerne Vergleiche anstellt, hiermal einer zu mit rechnen:

UM + Sky ~ 19,90€ + 44,90€ = 64,80€
Sky Sat + HD+ ~ 44,90€ + 50€ = 94,90€

Nun fällt es mir, und wahrscheinlich jedem anderen mit und ohne Taschenrechner, schwer die Behauptung nachzuvollziehen, Sat sei billiger wie Kabel?!
Klar man kann natürlich sagen das normal RTL ect. in digitaler Qualität dort umsonst ist, dafür kostet eine Satanlage incl. Einbau und dem Kauf aller benötigten Geräte mal grob überschlagen mindestens 400 Euro (bei einer Miet-oder Eigentumswohnung; bei einem Haus gehts dann schon gut über die 1000€ Marke!!!), Kabel digital kostet mich in diesem Fall glaube 10€ Grundgebühr und 3,90€ ohne extra Pakete oder so ähnlich! Somit kann ich für den Betrag von 400€ Anschaffungskosten der Sat Anlage knappe 29 Monate in aller Ruhe gute Ton- und Bildqualität bei UM genießen! Wenn manche trotzdem weiterhin Äpfel und Birnen vergleichen wollen, bitte schön! Wollte ich nur mal so am Rande erwähnt haben.
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

kris26
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 12:58

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von kris26 » 07.05.2010, 00:22

Verstehe deine Rechnung nicht. Kosten nicht die reinen Sky Pakete über Sat und Kabel das gleiche? Ob ich nun Sky Welt über Sat oder Kabel bestelle, kostet in beiden Fällen 16,90€. Desweiteren kostet der HD+ Quatsch 50€ pro Jahr und nicht pro Monat. Im übrigen kannst du es drehen und wenden wie du willst, aber Sat ist günstiger. Darum geht es hier aber denke ich nicht.
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von Eribion » 07.05.2010, 00:26

Das war auch nur eine Rechnung für einen Monat (als Beispiel für einen Monat und nicht für eine länger Laufzeit), was sich über länger Zeit rentiert habe ich ja weiter unten auf gezeigt und da ist Sat meines erachtens nicht mehr billiger.
Zwar sind die monatlichen Gebühren geringer aber dafür die Anschaffungskosten ungleich um ein vielfaches höher von daher würde ich sagen Kabel 1 ; Sat 0
Und wenn Du alle Sky Paket hast kostet der Spaß im Monat 44,90€!
Aber wie ich ebenfalls schon oben erwähnte gehts hier um Unitymedia und nicht Sat, also von daher---> back to topic
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

Firefucker112
Kabelexperte
Beiträge: 238
Registriert: 08.06.2007, 00:15
Wohnort: Remscheid

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von Firefucker112 » 07.05.2010, 00:38

HD+ kostet aber NICHT 50€ pro Monat. Das kostet 50€ im JAHR.

Desweiteren muss man ja erstmal abwarten wann/ob UM die Privaten in HD bringt - Ich kann mir irgendwie nicht wirklich vorstellen dass UM die Privaten ohne Aufpreis ins das DigitalTV Basic Paket bringt.

Monatliche Kosten bei Kabel: Einzelnutzervertrag 17,90€ (Anschluß inkl. Digital TV Basic) 17,90*12= 214,80€ im Jahr.
Kosten Sat Anlage (natürlich "nur" für 1 Teilnehmer, ohne HD Box nix mit Twin Tuner usw.) würde ich mal übertrieben auf 400 € setzen.

Ergo: nach nichtmal 2 Jahren hast du die Anschaffungskosten für Sat gegenüber dem Kabelanschluß raus.
Der Preis für Sat kann natürlich auch locker in richtung 1000€ gehen - dann ist das aber eine Top Hardware mit mehreren Receivern.

Bei UM bezahlst du pro weiteren Receiber mind. 3,90 € im Monat Extra. Wenn man nen eigenen receiver nutzen möchte dann direkt 5€ im Monat natürlich pro greät.

Und jetzt würde ich gerne nochaml Deine Rechnung sehen.

Wenn du Sky anführst musst du natürlich auch bedenken: Sky über Sat = inkl. Sky Welt Extra.
Über Kabel gibts keine Sky Welt Extra Sender von Sky. Die Sender musst du dir dann von UnityMedia in einem Zusatzabo (4Pakete für 19,90 € im Monat) dazukaufen.

Hm, jetzt komm ich echt in´s Grübeln ob nicht doch UnityMedia deutlich besser ist als Sat-Empfang...

Gruß Firefucker
Seit 29.12.2010 Unitymedia 3Play 64000 Allstars HD
Ping Onlinekosten.de - 8ms
Ich bin begeistert ;-)

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von Sensemann » 07.05.2010, 07:00

So auf der Inetseite von UM steht ja nun das ServusTV HD NUR mit der HD-Box gehen wird, bzw. nur mit dieser Smartcard!

Kann ich überall HDTV empfangen?

Ja, das Programmangebot von „Das Erste HD“ und „ZDF HD“ ist für Digital-TV-Kunden sowohl in den modernisierten, als auch den nicht modernisierten Unitymedia-Gebieten unverschlüsselt empfangbar. arte HD ist nur im modernisierten Unitymedia Kabelnetz unverschlüsselt zu empfangen.

Der HD Sender ServusTV HD ist im modernisierten Gebiet von Unitymedia verschlüsselt empfangbar und ist Teil des neuen HD Produktes von Unitymedia, welches ab 03.05.2010 von uns angeboten wird.

Devport
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 66
Registriert: 10.03.2009, 01:57

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von Devport » 07.05.2010, 07:18

Pressemitteilung : Unitymedia auf dem Vormarsch

Unitymedia prescht in den Markt des hochauflösenden digitalen Fernsehens. Mit der nun eingeführten Unitymedia HD-Box bekommen Kunden sagenhafte einen exklusiven Sender - Servus TV HD. Noch kein Kabelanbieter hat diesen Schritt gewagt (*) doch Unitymedia macht es möglich. Ein HD Paket bestehend aus einem österreichischen Lokalsender in HD. Dies ist nach Jahren ohne HD eine Revolution für einen der größten Kabelanbieter Deutschlands !

:super:

Weiter so ! Endlich versteht Unitymedia was wir wollen.

(*) seine Kunden für so dumm zu verkaufen
Zuletzt geändert von Devport am 07.05.2010, 08:49, insgesamt 1-mal geändert.

noname
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 03.05.2010, 15:00

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von noname » 07.05.2010, 07:33

Ich bezog das "kostenlos" auf die Einspeisung von Servus TV HD. Nicht auf die Technik bzw. SKY.

Sorry, hätte mich klarer Ausdrücken sollen.

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von Eribion » 07.05.2010, 08:58

Firefucker112 hat geschrieben:HD+ kostet aber NICHT 50€ pro Monat. Das kostet 50€ im JAHR.

Desweiteren muss man ja erstmal abwarten wann/ob UM die Privaten in HD bringt - Ich kann mir irgendwie nicht wirklich vorstellen dass UM die Privaten ohne Aufpreis ins das DigitalTV Basic Paket bringt.

Monatliche Kosten bei Kabel: Einzelnutzervertrag 17,90€ (Anschluß inkl. Digital TV Basic) 17,90*12= 214,80€ im Jahr.
Kosten Sat Anlage (natürlich "nur" für 1 Teilnehmer, ohne HD Box nix mit Twin Tuner usw.) würde ich mal übertrieben auf 400 € setzen.

Ergo: nach nichtmal 2 Jahren hast du die Anschaffungskosten für Sat gegenüber dem Kabelanschluß raus.
Der Preis für Sat kann natürlich auch locker in richtung 1000€ gehen - dann ist das aber eine Top Hardware mit mehreren Receivern.

Bei UM bezahlst du pro weiteren Receiber mind. 3,90 € im Monat Extra. Wenn man nen eigenen receiver nutzen möchte dann direkt 5€ im Monat natürlich pro greät.

Und jetzt würde ich gerne nochaml Deine Rechnung sehen.

Wenn du Sky anführst musst du natürlich auch bedenken: Sky über Sat = inkl. Sky Welt Extra.
Über Kabel gibts keine Sky Welt Extra Sender von Sky. Die Sender musst du dir dann von UnityMedia in einem Zusatzabo (4Pakete für 19,90 € im Monat) dazukaufen.

Hm, jetzt komm ich echt in´s Grübeln ob nicht doch UnityMedia deutlich besser ist als Sat-Empfang...

Gruß Firefucker

Erstens: zahle ich für den Kabelanschluss incl. TV Digital Basic nur 13,90€ und nicht 17,90€

Zweitens: stimmt es das ich mich was die HD+ kosten angeht vertan habe, das habe ich in einem erneuten Text auf der Seite hiervor aber schon eingeräumt

Drittens: kostet nicht eine Satanlage mit mehreren Receivern tausend Euro sondern es recht ein Receiver und ein Einfamilienhaus, nur mal so am Rande erwähnt.

Viertens: werden immer noch Äpfel mit Birnen verglichen, doch dabei gilt es zu bedenken, das viele auf Grund der Klauseln in Ihrem Mietvertag garnicht die Möglichkeit hätten auf Sat auszuweichen,
und weiter wollte ich mit der Rechnung ledig aufzeigen, das Sat nicht kostenlos ist, egal wie man es dreht und wendet!

Was mich persönlich aber echt nervt ist die Tatsache, das sich hier so viele über UM aufregen,
aber keiner von denen dann auch den Schritt macht und weg geht von UM, nein Ihr bleibt alle bei UM und meckert lieber weiter wie schlecht der Laden ist. Und das ist eigentlich die Moral von der Geschicht!!!
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

Firefucker112
Kabelexperte
Beiträge: 238
Registriert: 08.06.2007, 00:15
Wohnort: Remscheid

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von Firefucker112 » 07.05.2010, 11:52

Was mich persönlich aber echt nervt ist die Tatsache, das sich hier so viele über UM aufregen,
aber keiner von denen dann auch den Schritt macht und weg geht von UM, nein Ihr bleibt alle bei UM und meckert lieber weiter wie schlecht der Laden ist. Und das ist eigentlich die Moral von der Geschicht!!!
Ha Ha - du bist ja ein Fuchs - da sig ich mal nur: Können vor lachen.

Ich denke dass viele (eingeschlossen mir auch) liebend gerne zu Sat wechseln würden wenn man es dürfte!
Ich als miteigentümer in dem MFH dar es nicht. Und aus die Maus.
Seit 29.12.2010 Unitymedia 3Play 64000 Allstars HD
Ping Onlinekosten.de - 8ms
Ich bin begeistert ;-)

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von Eribion » 07.05.2010, 12:53

Firefucker112 hat geschrieben:
Was mich persönlich aber echt nervt ist die Tatsache, das sich hier so viele über UM aufregen,
aber keiner von denen dann auch den Schritt macht und weg geht von UM, nein Ihr bleibt alle bei UM und meckert lieber weiter wie schlecht der Laden ist. Und das ist eigentlich die Moral von der Geschicht!!!
Ha Ha - du bist ja ein Fuchs - da sig ich mal nur: Können vor lachen.

Ich denke dass viele (eingeschlossen mir auch) liebend gerne zu Sat wechseln würden wenn man es dürfte!
Ich als miteigentümer in dem MFH dar es nicht. Und aus die Maus.

Tja, so was nennt man aber PP und da kann UM gar nix für.
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

meatlove
Kabelexperte
Beiträge: 140
Registriert: 04.08.2007, 11:48

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von meatlove » 07.05.2010, 13:14

Eribion hat geschrieben:
Firefucker112 hat geschrieben:
Was mich persönlich aber echt nervt ist die Tatsache, das sich hier so viele über UM aufregen,
aber keiner von denen dann auch den Schritt macht und weg geht von UM, nein Ihr bleibt alle bei UM und meckert lieber weiter wie schlecht der Laden ist. Und das ist eigentlich die Moral von der Geschicht!!!
Ha Ha - du bist ja ein Fuchs - da sig ich mal nur: Können vor lachen.

Ich denke dass viele (eingeschlossen mir auch) liebend gerne zu Sat wechseln würden wenn man es dürfte!
Ich als miteigentümer in dem MFH dar es nicht. Und aus die Maus.

Tja, so was nennt man aber PP und da kann UM gar nix für.
Zwecklos auf diesem Niveau zu diskutieren :wand: :wand: :wand: :wand: :wand:

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von Eribion » 07.05.2010, 13:25

Erstaunlich, das ich jetzt wieder der Niveaulose sein soll. :motz:
Aber mittlerweile ist es ja allgemein bekannt, das eine eigene Meinung nicht erwünscht ist, genauso wenig wie "sagen was man denkt".
Aber wenns nicht zu viel lasst uns einfach bei Thema dieses Threats bleiben.
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

fuchs2010
Übergabepunkt
Beiträge: 463
Registriert: 10.03.2010, 16:18

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von fuchs2010 » 07.05.2010, 13:30

na ja pp ist ja auch provozierend.

es geht hier im die leute die keine chance haben von um wegzugehen - das die sich ärgern ist doch verständlich

wenn es einen alternativen kabelnetzbetreiber gäbe und die leute wären noch bei um, dann wäre es blödsinn zu merkern.

es wäre einfach schön, wenn um einfach die qualität der anderen knb`s anbieten würde - was jeder einzelne dann in anspruch nimmt und wieviel er bereit ist dafür zu bezahlen, bleibt jedem überlassen

nur schön wenn es diese wahl gäbe.

also hört auf euch anzumachen
endlich mehr sky hd`s bei um

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von Eribion » 07.05.2010, 13:51

fuchs2010 hat geschrieben:na ja pp ist ja auch provozierend.

es geht hier im die leute die keine chance haben von um wegzugehen - das die sich ärgern ist doch verständlich

wenn es einen alternativen kabelnetzbetreiber gäbe und die leute wären noch bei um, dann wäre es blödsinn zu merkern.

es wäre einfach schön, wenn um einfach die qualität der anderen knb`s anbieten würde - was jeder einzelne dann in anspruch nimmt und wieviel er bereit ist dafür zu bezahlen, bleibt jedem überlassen

nur schön wenn es diese wahl gäbe.

also hört auf euch anzumachen

Nö, es ist nicht verständlich, und PP ist nur meine Meinung, und weiß von was ich rede, denn meine Situation ist die selbe mit UM, aber ich komme mit der Zwangsverkabelung hier im Haus klar. Man kann mit allem klar kommen, aber wenn man ständig Sat und Kabel vergleicht, kann man nicht zufrieden sein. Ich habe nun mal nur Kabel und was anderes geht nicht und ich meckere nicht die ganze zeit an UM rum. Wenn ich meine TV Situation nicht ändern kann, wird Sie aber nicht besser, wenn immer wieder sagen wie toll die Alternativen sind!!! :zwinker:
Davon mal ab kannste ja mit dem Fernsehen zur Telekom gehen, ich bin von da weg, weil es bei mir garnicht richtig funktioniert hat, und das selbe würde ich auch bei UM tun, wenns so schlecht wäre. Aber solange nörgeln so viel leichter ist.
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

tommy68ma
Kabelexperte
Beiträge: 138
Registriert: 11.03.2010, 13:18

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von tommy68ma » 07.05.2010, 14:24

Also jetzt mal ehrlich, wielange ist die neue GF im Amt?? seit September??? Mann gebt denen doch auch mal ein bisschen Kredit und Zeit, oder läuft ohne HDTV die Lebensuhr eines einzigen hier ab???
Habt Ihr nix anderes zu tun als fernzusehen??? Dann ist die Tatsache schon traurig genug!!
Ich würde mich auch freuen, vor allem über SKY HD, aber es ist halt nicht so und fertig!!
und nochmal für alle unentschlossenen, ARD und ZDF bringen bei der WM einen perfekten LIVE Stream in HD !!!
und über die Qualität des UM Internets gibt es ja hoffentlich nicht auch noch was zu meckern??
Also PC --- HDMI --- Flat und ab gehts!! :D

Bernie47
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 09.09.2007, 15:28
Wohnort: Lohmar

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von Bernie47 » 07.05.2010, 14:29

Wenn ich das auf der Um Seite richtig gelesen habe,ist Servus TV HD im HD Paket enthalten und so nicht im Basic zu empfangen. :wut:
TV: Panasonic TX-P42G15E
Audio:Panasonic BTX 70 EG9-K
Interner DVB-C Tuner Alphacrypt Classic Modul
UM-Digital Basic


Gruß Bernie
1. FC Köln

tim0
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 04.05.2010, 21:52

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von tim0 » 07.05.2010, 14:53

Mein Gott... immer die Leute, die sich mit den kleinsten Sachen zufrieden geben.

In der Bundesliga ist es auch so, manche Vereine freuen sich darüber, dass sie den Klassenerhalt schaffen.
ANDERE Clubs haben aber andere Ambitionen... z.b mit ihren Finanziellen Mitteln das Internationale Geschäft zu erreichen....
Wenn sie das verpassen sind sie traurig oder sauer und es gibt Ärger.
Sollte man dann zu denen sagen "alles halb so schlimm, ihr habt ja den Klassenerhalt geschafft"?
NEIN sie haben mehr Kohle investiert und wollen das Internationale Geschäft erreichen....

genau so ist es bei mir
Ich habe Geld investiert in HDTV Sachen (gibt es in den Läden überhaut noch Röhren-TVs ?) und Unitymedia kann mir nur sehr wenige Programme bieten.
Die Frage ist, warum genau Unitymedia als einer der wenigen nicht in der Lage ist gute HD Sender einzuspeisen?

Ob man das HDTV equip besitzt oder nicht! Ich will wenigstens die Möglichkeit haben gute HDTV-Sender zu empfangen.
Ein großteil der Kabelanbieter kann bei HDTV mithalten. WARUM Unitymedia NICHT ?

tommy68ma
Kabelexperte
Beiträge: 138
Registriert: 11.03.2010, 13:18

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von tommy68ma » 07.05.2010, 14:55

tim0 hat geschrieben:Mein Gott... immer die Leute, die sich mit den kleinsten Sachen zufrieden geben.

In der Bundesliga ist es auch so, manche Vereine freuen sich darüber, dass sie den Klassenerhalt schaffen.
ANDERE Clubs haben aber andere Ambitionen... z.b mit ihren Finanziellen Mitteln das Internationale Geschäft zu erreichen....
Wenn sie das verpassen sind sie traurig oder sauer und es gibt Ärger.
Sollte man dann zu denen sagen "alles halb so schlimm, ihr habt ja den Klassenerhalt geschafft"?
NEIN sie haben mehr Kohle investiert und wollen das Internationale Geschäft erreichen....

genau so ist es bei mir
Ich habe Geld investiert in HDTV Sachen (gibt es in den Läden überhaut noch Röhren-TVs ?) und Unitymedia kann mir nur sehr wenige Programme bieten.
Die Frage ist, warum genau Unitymedia als einer der wenigen nicht in der Lage ist gute HD Sender einzuspeisen?

Ob man das HDTV equip besitzt oder nicht! Ich will wenigstens die Möglichkeit haben gute HDTV-Sender zu empfangen.
Ein großteil der Kabelanbieter kann bei HDTV mithalten. WARUM Unitymedia NICHT ?

Na vielleicht solltest du dann die Verhandlungen übernehmen, bei dem Geld und der Erfahrung ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste