HDTV im Mai?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von opa38 » 29.04.2010, 21:58

Wenn man bedenkt, das Unitymedia seit 2006 uns HD vorenthällt, dann schon....... :motz:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 764
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von Jolander » 30.04.2010, 05:06

Herbi hat geschrieben:Und ich sage, dass HDTV die ganze Jammerei nicht Wert ist.
Da bist Du kein Einzelfall :smile:
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"

Benutzeravatar
Frank1967
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 83
Registriert: 02.01.2010, 13:39
Wohnort: Köln-Weidenpesch
Kontaktdaten:

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von Frank1967 » 30.04.2010, 07:10

Wenn man bedenkt, dass wir heute den 30.04.2010 haben, so kann man schon aus rein logistischer Perspektive den Start von HDTV im Mai knicken. Die haben nicht mal eine Box vorgestellt, geschweige denn die Kunden/Interessenten damit ausgestattet.

Die Versendung wird sicher alleine noch Wochen in Anspruch nehmen.

Also HDTV für die breite Masse der UM-Opfer im Mai knicken.
Bild

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von Sensemann » 30.04.2010, 07:46

Die Box kommt aber.... In Düsseldorf und bei uns in Erkelenzsind teilweise schon an den Rheinbahn Bushaltestellen und Bahnhöfen der Deutschen Bahn die Infos bzw. Plakate von Unitymedia mit der Box zu sehen.... Heute morgen auf dem Weg zur Arbeit gesehen. Ab Montag ist Start.... naja und was gibt es da groß vorzustellen? Heute oder Montag wird es wohl eine Pressemitteilung geben.

Aber richtig, sollte die viele bestellen kann es schnell Engpässe geben! Vor allem weil der Techniker die installieren MUSS! Aber ich denke nicht das die Gängel Box viele haben möchten!

WladiSGE
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 68
Registriert: 20.02.2008, 18:26

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von WladiSGE » 30.04.2010, 09:08

Hallo, bin momentan sehr verwirrt wegen den Neuerungen, daher meine Hauptfrage:

Ich habe ein Philips DCR 9001/22 mit der neusten Firmware. HD-Kanäle (ARD, ZDF, Arte, SkyHD) gehen nun mit der neusten Firmware (seit Olympia ohne Probleme). Wird damit der neue Unitymedia-HDPaket gehen oder brauche ich zusätzlich zum HDReceiver noch eine HDBox? Dieser Philips-Receiver hat keine Möglichkeit für extra CI-Module, d.h. nur ein Kartenslot. (Allerdings hat der Fernseher eine Möglichkeit für ein CI-Modul...).

Danke im Voraus für jegliche Info.

kris26
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 12:58

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von kris26 » 30.04.2010, 09:26

WladiSGE hat geschrieben:Hallo, bin momentan sehr verwirrt wegen den Neuerungen, daher meine Hauptfrage:

Ich habe ein Philips DCR 9001/22 mit der neusten Firmware. HD-Kanäle (ARD, ZDF, Arte, SkyHD) gehen nun mit der neusten Firmware (seit Olympia ohne Probleme). Wird damit der neue Unitymedia-HDPaket gehen oder brauche ich zusätzlich zum HDReceiver noch eine HDBox? Dieser Philips-Receiver hat keine Möglichkeit für extra CI-Module, d.h. nur ein Kartenslot. (Allerdings hat der Fernseher eine Möglichkeit für ein CI-Modul...).

Danke im Voraus für jegliche Info.
Das ist ja die große Frage die sich die meisten hier auch stellen. Ich habe keine Ahnung, aber ich sage einfach mal, das du deren Box brauchen wirst um diese HD Programme sehen zu können. Wäre natürlich schade für die ganzen Leute die ihre hochwertigen Receiver mit AC Modul nutzen. Aber TC macht es ja schon vor das es irgendwann mal auf sowas hinaus laufen wird. Leider!

Ich kann mich aber auch täuschen, also warte noch ein paar Tage ab.
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)

maku74
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 10.03.2009, 08:50

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von maku74 » 30.04.2010, 09:27

WladiSGE hat geschrieben:Hallo, bin momentan sehr verwirrt wegen den Neuerungen, daher meine Hauptfrage:

Ich habe ein Philips DCR 9001/22 mit der neusten Firmware. HD-Kanäle (ARD, ZDF, Arte, SkyHD) gehen nun mit der neusten Firmware (seit Olympia ohne Probleme). Wird damit der neue Unitymedia-HDPaket gehen oder brauche ich zusätzlich zum HDReceiver noch eine HDBox? Dieser Philips-Receiver hat keine Möglichkeit für extra CI-Module, d.h. nur ein Kartenslot. (Allerdings hat der Fernseher eine Möglichkeit für ein CI-Modul...).

Danke im Voraus für jegliche Info.
So, wie es aussieht, wirst Du mit Deinem Philips das UM-HD Paktet nicht empfangen können. Du brauchst die HD Box von Unitymedia.

Hoffe nur, dass die Receiver-Hersteller dagegen vorgehen werden. Ich werde mir diese Box zumindest nicht holen.

fainherb
Kabelexperte
Beiträge: 172
Registriert: 15.09.2009, 11:54

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von fainherb » 30.04.2010, 09:49

Moin !!

Natürlich wirst du HD mit dem Philips sehen können - aber du wirst das Alphacrypt Classik brauchen wie alle die einen nicht Unitymedia receiver nutzen um Verschlüsselte sender zu sehen :) !!

gruß fainherb

rawcat
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 25.01.2010, 09:55

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von rawcat » 30.04.2010, 10:02

Hallo zusammen,

ich habe heute mit einer sehr netten Damen von UM gesprochen. Sie meinte, dass die Hotline leider erst als letzte solche Infos über HD erhält, aber was sie mir sagen konnte ist, dass wohl alle Sender die in HD verfügbar sind (also auch ProSiebenSat1 etc.) Ende Mai bzw. Anfang Juni kommen werden.

Über die Buchungsmöglichkeiten hätte sie aber auch keine Informationen. Sie persönlich vermutet, dass ein Teil der Sender normal und ohne Aufpreis verfügbar sein soll...
Über den Receiver gäbe es auch noch keine fixe Information. Nur dass einer kommen soll :zwinker:


Ist zwar alles nichts wirklich neues, aber ich wollte es trotzdem mal in den Raum werfen :radio:

fuchs2010
Übergabepunkt
Beiträge: 463
Registriert: 10.03.2010, 16:18

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von fuchs2010 » 30.04.2010, 10:13

@rawcat: hoffentlich hast Du das Gespräch mitgeschnitten, sodass wir es künftig als Beweis verwenden können :super:

Also wenn das so kommen würde, nehme ich alles gegen UM gerichtete zurück und würde mich riesig freuen.
endlich mehr sky hd`s bei um

kris26
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 12:58

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von kris26 » 30.04.2010, 10:26

Wie wir nun alle wissen, wissen wir alle nichts... :D

Der eine schreibt hier das bald alle Privaten in HD verfügbar sein sollen (was ich mir nicht vorstellen kann), der andere schreibt das man alle bisher vorhandenen HD Receiver mit Alphacrypt auch weiterhin nutzen kann.

Das eine schließt das andere aber aus... :zwinker:

Deswegen abwarten und Tee trinken, wie auch schon die letzten 4 Jahre :D
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von StefanG » 30.04.2010, 11:10

fainherb hat geschrieben:Moin !!

Natürlich wirst du HD mit dem Philips sehen können - aber du wirst das Alphacrypt Classik brauchen wie alle die einen nicht Unitymedia receiver nutzen um Verschlüsselte sender zu sehen :) !!

gruß fainherb
Freilich wird er die ÖR HD auf seinem Phlips sehen.

Dazu braucht er noch nicht mal eine Smardcard, geschweige denn das Alpha Crypt Classic.

Alle weiteren HD Programme, speziel die Gruppe um RTL HD, wird er nur mit der UM HD Box hell bekommen.

Das sagen mehrere UM Maulwürfe, leider.

Dabei kann noch nicht mal UM was dafür. Es liegt einfach an RTL HD & Co, die für ihre Werbung auf diesen Kanälen ein Zwangsschauen verordnen.

Was man sich allerhöchstens vorstellen könnte ist, das UM irgendwann mal die eingebauten CI+ CAMs in den Flachfernsehern unterstützt.

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von StefanG » 30.04.2010, 11:13

kris26 hat geschrieben:Der eine schreibt hier das bald alle Privaten in HD verfügbar sein sollen (was ich mir nicht vorstellen kann), der andere schreibt das man alle bisher vorhandenen HD Receiver mit Alphacrypt auch weiterhin nutzen kann. Das eine schließt das andere aber aus... :zwinker: Deswegen abwarten und Tee trinken, wie auch schon die letzten 4 Jahre :D
Genau, das eine schliesst das andere aus.

Und wie gesagt, UM kann aussnahmsweise gar nichts dafür.

fainherb
Kabelexperte
Beiträge: 172
Registriert: 15.09.2009, 11:54

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von fainherb » 30.04.2010, 13:07

Moin !!

Ja die Maulwürfe ...lol !!

Ich habe schon im Dezember gesagt das UM im Mai etwas mit HD machen wird ........ und ich sage das es keinen Extra receiver braucht :) !!

Aber was solls ...



greets

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von StefanG » 30.04.2010, 13:09

fainherb hat geschrieben:Ich habe schon im Dezember gesagt das UM im Mai etwas mit HD machen wird ........ und ich sage das es keinen Extra receiver braucht :) !!
DU hast ja auch recht gehabt.

Es kam Arte HD. Kein Extra Receiver nötig.

Noch nicht mal ein CAm nötig.

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von tonino85 » 01.05.2010, 11:47

StefanG hat geschrieben:
fainherb hat geschrieben:Ich habe schon im Dezember gesagt das UM im Mai etwas mit HD machen wird ........ und ich sage das es keinen Extra receiver braucht :) !!
DU hast ja auch recht gehabt.

Es kam Arte HD. Kein Extra Receiver nötig.

Noch nicht mal ein CAm nötig.
Arte HD kam aber im April. Also muss noch was kommen.
Bild

kris26
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 12:58

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von kris26 » 01.05.2010, 12:42

fainherb hat geschrieben: Ich habe schon im Dezember gesagt das UM im Mai etwas mit HD machen wird ........ und ich sage das es keinen Extra receiver braucht :) !!
Dann werden es im Mai die Privaten in HD definitiv nicht werden :zwinker:

Schauen wir mal welche ominösen 9 Sender sich UM aus dem Hut zaubern will :D
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)

fainherb
Kabelexperte
Beiträge: 172
Registriert: 15.09.2009, 11:54

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von fainherb » 01.05.2010, 14:31

Moin !!

Also mein Denkansatz ist folgender :

Da Unitymedia ein Hd Packet herausbringt - was sie sich bezahlen lassen - müssen sie den Kunden die kein Hd fahigen Receiver haben oder nicht einsehen sich extra einen zu kaufen die möglichkeit geben die Hardware auf wunsch zu einem überschaubahren Preis zu bekommen ergo bieten sie einen Hd Receiver für kleines Geld an wenn mann ihn den braucht - is ja logisch und verständlich denn erst mit der möglichkeit HD auf den Bildschirm zu bringen kann es rechnerisch zu einem Erfolg werden da die meißten keine HD fähigen Receiver haben oder es schlicht nicht wissen !! Was ist einfacher als einen Alten UM receiver einfach gegen einen Neuen zu ersetzten ??? Mann darf von der mehrheit der UM Kunden schlicht unwissenheit vorraussetzen - Opa und Oma wollen HD sind aber nicht mal in der Lage ihren Autosuchlauf alleine zu starten - Familei Krümellbein hat keine 300 € um einen Receiver samt AC zu kaufen was werden die machen ....... richtig für kleiones geld einen Mieten :) !!

Welche Programme sich im HD Packet befinden nun ja warum nicht die Privaten ?? die verschlüsselung liegt bei UM ich glaube kaum das Um irgendetwas am Verschlüsselungsstandart Ändern wird oder eine Box mit einer Karte verheiratet oder ähnliches ...

Montag wissen wir mehr - also :kafffee: und ruhig Blut ;)

greets

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von mischobo » 01.05.2010, 14:55

... oder mal etwas anders betrachtet:
  • Digital TV BASIC mit SDTV-Receiver -> 3,90 €/Monat
  • Nur Smartcard inkl. Digital TV BASIC (z.B. für Nutzung in Premiere-/Sky-Receiver) -> 5 €/Monat
  • HD-Box inkl. Digital TV BASIC -> 5 €/Monat
Es gibt genug Leute, die sich schon mit der Installation des SDTV-Receiver überfordert sind. Die HD-Box wird von einem Techniker installiert.

Für Interessenten der digitalen Pay-TV-Paketen ergeben sich noch andere Vorteile:
  • Digital TV BASIC mit SDTV-Receiver + ein beliebiges Pay-TV-Paket -> 12,80 €/Monat
  • Nur Smartcard inkl. Digital TV BASIC (z.B. für Nutzung in Premiere-/Sky-Receiver) + ein beliebiges Pay-TV-Paket -> 13,90€/Monat
  • HD-Box inkl. Digital TV BASIC + ein beliebiges Pay-TV-Paket -> 10 €/Monat
  • Digital TV BASIC mit SDTV-Receiver + alle 4 Pay-TV-Pakete -> 23,80 €/Monat
  • Nur Smartcard inkl. Digital TV BASIC (z.B. für Nutzung in Premiere-/Sky-Receiver) + alle 4 Pay-TV-Pakete -> 24,90 €/Monat
  • HD-Box inkl. Digital TV BASIC + alle 4 Pay-TV-Pakete -> 20 €/Monat

kris26
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 12:58

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von kris26 » 01.05.2010, 15:12

fainherb hat geschrieben: Welche Programme sich im HD Packet befinden nun ja warum nicht die Privaten ?? die verschlüsselung liegt bei UM ich glaube kaum das Um irgendetwas am Verschlüsselungsstandart Ändern wird oder eine Box mit einer Karte verheiratet oder ähnliches ...
Wie willst du dann die Restriktionen durchsetzen die von den Sendern gefordert werden und welche durch HD+ rigoros umgesetzt werden?? Solche wird es dann ja auch im Kabelbereich geben müssen, siehe Telecolumbus mit ihrem:"Für HD Sender entweder unseren Receiver oder keinen".
Und das spricht wiederum gegen deine These das keiner einen extra HD Receiver mieten muss und alle vorhandenen HD Receiver mit Alphacrypt auch weiterhin laufen werden. Und da du selber sagst das du es dir nicht vorstellen kannst, das UM was am Verschlüsselungsstandard ändert oder eine Box mit einer Karte verheiratet wird, spricht dies deutlich gegen die Privaten HD Sender.

Angenommen jemand hat seinen tollen 500€ Technisat Receiver den er mit dem Alphacrypt Classic betreibt. Wenn UM nun die Privaten Sender wie RTL HD, Sat1 HD etc. einspeist, bin ich mir zu 99,9% sicher, das du mit den vorhandenen HD Receivern + AC Modul diese Sender nicht empfangen können wirst. Falls UM eine eigene HD Box anbieten wird, wirst du diese mieten müssen und nur mit ihr wirst du diese Sender hell bekommen.

...das spricht gegen die Einspeisung der Privaten!
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)

fainherb
Kabelexperte
Beiträge: 172
Registriert: 15.09.2009, 11:54

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von fainherb » 01.05.2010, 16:01

Moin !!


Mann MAnn Mann ........... :zerstör:

Den Privaten geht es in erster Linie darum Geld zu verdienen - also das werden sie über UM - soweit kann mir jeder folgen ?? gut ;) - bei einem Kabelanbieter wie UM geht es um Millione Anschlüsse - OK ?? und je verbreiteter das Private HD Programm ist umso mehr kommt bei den Privaten und natürlich auch UM an - OK ?? isn rechenexempel UM bekommt da bestimmt nen guten Kurs :) !!

Die Restricktionen über Sat haben als Hauptziel die Verschlüsselung der Sender damit der Kunde für den Mehrwert HD bezahlt - nicht primär die einschränkunk das er nicht ohne Werbung uneingeschränkt aufnehmen und die aufnahmen Kopieren kann - das ist sozusagen ein netter nebeneffekt des HD+ standarts !! Dieses kann auch durch die Nagra verschlüsselung realisiert werden - und wird es auch !!


greets

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von opa38 » 01.05.2010, 16:35

kris26 hat geschrieben:
...das spricht gegen die Einspeisung der Privaten!
So isses......der Bildschirm wird weiterhin auch bei den restlichen Sky HD Sendern und den Privaten in HD schwarz bleiben.... :nein:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von Sensemann » 01.05.2010, 17:05

Bei den privaten in HD kann es ruhig mit der Gängelei IMMER in schwarz bleiben... Bei Sky sieht die Sache anders aus. Diese Sender hätt ich mehr als gerne!

fainherb
Kabelexperte
Beiträge: 172
Registriert: 15.09.2009, 11:54

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von fainherb » 01.05.2010, 17:10

moin !

Hab auch niemals behauptet die Privaten kommen im Mai - habsch nicht gesagt ;) !!

Es spricht nur nix dagegen - am Montag wissen wir es alle gaaaaanz genau bis dahin :kafffee: !


gruß fainherb

Firefucker112
Kabelexperte
Beiträge: 238
Registriert: 08.06.2007, 00:15
Wohnort: Remscheid

Re: HDTV im Mai?

Beitrag von Firefucker112 » 01.05.2010, 17:15

Apropro Montag wissen wir mehr - wann denn am Montag?

Gibt´s da schon nen Termin für den "Showdown"?
Gibt´s vielleicht sogar nen Livestream davon zu sehen?

Dann können wir ja virtuell die Korken knallen lassen :winken:
Seit 29.12.2010 Unitymedia 3Play 64000 Allstars HD
Ping Onlinekosten.de - 8ms
Ich bin begeistert ;-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste