Kabelnetzbetreiber Unitymedia plant 3-D-Showcase

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Gesperrt
fuchs2010
Übergabepunkt
Beiträge: 463
Registriert: 10.03.2010, 16:18

Kabelnetzbetreiber Unitymedia plant 3-D-Showcase

Beitrag von fuchs2010 » 14.04.2010, 09:32

heute gelesen bei digitalfernsehen.de

klasse wenn ich den dritten schritt vor dem zweiten mache. ergebnis: ich falle voll auf die fresse.

wollen die 3D in SD präsentieren lol?????????????????????

und wer meint denn wirklich, dass die leute in zukunft alle mit brille durch die wohnung laufen????? und was ist mit den brillenträgern, tragen die dann die brille unter der brille lol?????????????

also bin ja auch ein technikfreak - aber unter uns - 3D fürs normale fernsehen - nein danke.

um kann man wirklich nicht mehr ernst nehmen - ich hoffe immernoch auf die sky hd sender im mai, ansonsten muss man sich wirlich konsequenzen überlegen
endlich mehr sky hd`s bei um

Benutzeravatar
Talpa
Kabelexperte
Beiträge: 161
Registriert: 24.02.2010, 13:52
Wohnort: Kölle am Rhin

Re: Kabelnetzbetreiber Unitymedia plant 3-D-Showcase

Beitrag von Talpa » 14.04.2010, 09:35

Vorher nennt sich Unitymedia um in Pinocchio-Media, der Kabelnetzbetreiber mit der langen Nase...
1x Sky Komplett HD
1x Unitymedia TV Komplett
2x Unitymedia International
1x Untymedia Basic
1x Humax PR HD 1000C
2x Technotrend ScartTV
2x Unitymedia-Schrottreciever

Benutzeravatar
OneOfNine
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 20.01.2008, 18:54
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Kabelnetzbetreiber Unitymedia plant 3-D-Showcase

Beitrag von OneOfNine » 14.04.2010, 11:04

mal schauen was der Mai so bringen wird. Da will ja Unitymedia die Karten auf den Tisch legen, in sachen HDTV.

Und eine 3D Brille über eine normale Brille draufzumachen ist kein Problem, ab und an arbeite ich in einem 3D Kino (eher 4D),
und das klappt auch ohne probleme. Nur betrachte ich 3D für zuhause, jetzt schon als gescheitert, jedenfalls in deutschland.
Manche rüsten jetzt erst auf HDTV und Digital TV um, jetzt sollen wir wieder neue TV Geräte kaufen, die dann 3D können?
3D soll lieber im Kino bleiben. Einige vertragen dieses 3D eh nicht, weil einige kopfschmerzen bishin zu epileptische Anfälle bekommen.
--
Coolstream Neo C / Original Image 2.15 Beta / UM02 Karte

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Kabelnetzbetreiber Unitymedia plant 3-D-Showcase

Beitrag von mischobo » 14.04.2010, 16:29

... es gibt bereits ein Thread zu dem Thema. Bitte Diskussion im Thread Unitymedia plant 3-D-Showcase weiterführen ...

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast