Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Wie wichtig ist HD für Dich?

Wus? Wolle-Rose-kaufe?
1
1%
Brauche ich nicht. Ich nutze analoges Fernsehen und bleibt auch so
2
2%
Brauche ich nicht. Ich nutze aber schon digitales TV bzw. kommt bald
8
8%
Brauche ich nicht, obwohl mein Fernseher sogar HD kann
8
8%
Langsam überlege ich auch, aber die Kosten der Hardware sind mir zu hoch (z.B. Neukauf Fernseher/Receiver)
1
1%
Langsam überlege ich auch, aber die Sender dürfen nichts kosten
0
Keine Stimmen
Langsam überlege ich auch
0
Keine Stimmen
HD würde ich sofort buchen. Wenn es nichts kostet.
19
20%
HD würde ich sofort buchen. Wenn Preis/Leistung stimmen
52
55%
HD würde ich sofort für jeden Preis buchen
4
4%
 
Abstimmungen insgesamt: 95

Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 681
Registriert: 20.12.2009, 16:01
Wohnort: GE

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von Mr Iron » 09.04.2010, 17:22

Hi @all

Natürlich ist HD vorerst einmal eine nette "Sache"
Preis/Leistung sollte stimmen, aber was heißt hier für den einen oder anderen Preis-Leistung??

Der eine möchte vvtl. 10 HD-Kanäle den anderen sind 20 oder 30 erst genug, andere möchten nur Sky-HD-Kanäle
Aber was kann ich erwarten???

Wenn ich bedenke, dass ich schon einiges von Unitymedia habe, möchte ich nicht mehr sonderlich viel für HDTV ausgeben.
(mal davon abgesehen ob ich es mir Leisten kann/will/möchte)

Klar, für mich macht auch erst die Mischung eines breiten Spektrums von HDTV mein Interesse wecken um ggf. dieses zu buchen aber ich bezweifele jetzt schon das alle so bedient werden wie sie es sich wünschen!

Sollten meine Wünsche im Bezug von der HDTV-Einspeisung dabei sein (ich meine natürlich nicht nur die Programme die zu empfangen sein sollen, sondern auch der Receiver) sehe ich kein Problem mir HDTV zu buchen.

In meinen gereiften alter, sehe ich aber alles sehr sehr locker und warte ab was a) die Zeit und b) Unitymedia dann mal so veranstaltet :kafffee: !

Gruß
Mr Iron
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option

benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 750
Registriert: 30.10.2009, 17:58

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von benifs » 09.04.2010, 17:23

Wenn was auf ARD oder ZDF läuft, was mich interessiert, dann zappe ich schon auf die HD-Programme. Wenn weitere HD-Programme kommen, kommt es drauf an wie. Für die Privatsender in HD bin ich nicht bereit zusätzlich etwas zum DTV Basic zu berappen. Wenn richtige HD Pay-TV Sender kommen (egal ob von UM oder Sky vermarket) kommt es für mich auf die Senderinhalte und den Preis an, wobei mir Sky tendenziell zu teuer ist, alleine Sky-Welt kostet soviel wie der Kabelanschluss.

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von opa38 » 09.04.2010, 17:26

Mein Plasma startet gleich auf ein HDMI Eingang um sofort in den kostenfreien HD Genuß zu kommen.... :super:

Für Blu-ray gebe ich jedenfalls keine Knete aus... :zwinker:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

dumbas
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 03.04.2010, 11:07

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von dumbas » 09.04.2010, 17:34

Wenn ich meine IO2 Karte mit Alphacrypt Modul für UM-HD nicht nutzen kann, dann werde ich wohl verzichten. RTL-HD, SAT1HD, Pro7HD u.s.w. können mir gestohlen bleiben.

P.S. Hat jemand einen Link, wo deutsche HD-Sender aufgeführt sind, die man über SAT empfangen kann? Die Frequenztabellen von digitalfernsehen.de sind nicht mehr aktuell.

Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 681
Registriert: 20.12.2009, 16:01
Wohnort: GE

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von Mr Iron » 09.04.2010, 18:37

dumbas hat geschrieben:Hat jemand einen Link, wo deutsche HD-Sender aufgeführt sind, die man über SAT empfangen kann?
http://www.lyngsat.com/hd/index.html

VVtl nicht alle deutsch, aber zu mindestens sollten alle dort auffindbar sein die es gibt!

Müsstest dir auf der Seite selber raus suchen, sollte aber nicht all zu schwer sein auf die entsprechende Position zu klicken!

Gruß
Mr Iron
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option

Benutzeravatar
mrkrisnow
Kabelexperte
Beiträge: 153
Registriert: 30.03.2010, 18:03
Wohnort: Bielefeld - Heepen

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von mrkrisnow » 09.04.2010, 19:03

Für mich ist HD schon echt super. Wobei ich den Preis den ich dafür zahle absolut Grenzwertig finde. Aber tatsache ist auch, dass nicht jeder HD Sender auch immer dauerhalft HD sendet, wie z.B. bei ARD UND ZDF HD. Wo fast überwiegend die Bilder hochskaliert werden. Ich besitze da jetzt auch Sky Sport HD bzw. kann es sehen und dafür sind die 5 Euro bei sky absolut in Ordnung. Ich bräuchte die anderen Kanäle nicht unbedingt würde mich aber sehr darüber freuen über eine Einspeisung.
Home Entertainment:
Fernseher: Panasonic TH42PV7
HD Kabelreceiver: Humax PR 2000c
Festplattenreceiver: Humax iPDR 9800c

Pay TV Pakete:
Unitymedia = Digital TV Basic + I-Karte für 5 Euro Miete
Sky = Sky Welt + Sport + Film + Bundesliga + HD


Unitymedia Internet und Telefonpaket
2play 20.000 k/bit Leitung

dumbas
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 03.04.2010, 11:07

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von dumbas » 09.04.2010, 20:04

Mr Iron hat geschrieben: http://www.lyngsat.com/hd/index.html

VVtl nicht alle deutsch, aber zu mindestens sollten alle dort auffindbar sein die es gibt!

Müsstest dir auf der Seite selber raus suchen, sollte aber nicht all zu schwer sein auf die entsprechende Position zu klicken!

Gruß
Mr Iron
Sieht ganz nett aus, der Link.

Wenn ich mir Astra und Hotbird anschaue dann stelle ich fest, daß nur eine Hand voll HD-Sender unverschlüsselt sind. Ohne Multifeedanlage oder Drehschüssel kann man auch nicht wahnsinnig viele HD Sender über Sat empfangen, ist das richtig? Mindestens ein Abo bei einem Platformanbieter ist fällig, um überhaupt eine kleine Auswahl an HD-Sendern zu haben. An Abos der ausländischen Anbieter kommt man in Deutschland so erstmal nicht ran. Wenn man sich auf Platformen mehrer Anbieter bewegen will, wäre außerdem eine Investition in entsprechendes Equipment fällig. Sehe ich das richtig?

Wenn man allerdings das alles überwinden kann, dann könnte man HD-Orgien feiern. :D

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von thorium » 09.04.2010, 21:41

Einmal sollte alles an ÖR-HD ins Netz und das kostet dann eh keinen Aufpreis, mein Sky Paket würde ich auch wieder erweitern wenn alle Sky Sat HD sender verfügbar wären.
Die normalen Privaten schaue ich nicht in SD, in HD gibt es auch keinen Grund für mich diese zu schauen da sich die Inhalte nicht unterscheiden.
Also, generell HD ja für lau ( ÖR) , für ein ordentliches Sky HD Paket Update ich mein Paket wieder auf den Stand von vor 1 1/2 Jahren...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von UMClausi » 10.04.2010, 01:00

Würde es auf jeden Fall begrüßen :super: , wenn UM Hd Sender einspeißen würde, auch auf die Gefahr hin, das ich aufgrund von meiner Signatur, überhaupt nicht in den Genuß kommen werde! :motz:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

Tomis
Kabelexperte
Beiträge: 173
Registriert: 09.04.2006, 19:46

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von Tomis » 10.04.2010, 07:11

Ob da überhaupt was in HD kommt, hier geht es zumindest mal um die Privaten und da ist UM nicht im Rennen.

Quelle: http://www.digitalfernsehen.de/news/news_898783.html

Andere Unternehmen, wie Unitymedia, Primacom oder Wilhelm Tel äußerten sich zu unserer Anfrage erst gar nicht, so dass vermutet werden darf, dass dort keine Pläne für eine baldige Einspeisung der privaten deutschen Free-TV-Angebote in HDTV geschmiedet werden.

Guennilein
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 10.04.2010, 07:35

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von Guennilein » 10.04.2010, 07:58

Morgen,
erst mal abwarten bis das Unitymedia ja Anfang Mai in die Pushen kommt und eine Aussage macht was eingespeist werden soll bzw. was es kosten soll und wann es wirklich losgeht.

ARD und ZDF ist ja ohnehin drin, wie sieht es mit ARTE aus?

Da ohnehin ein neuer LCD TV spätestens zur Fußball WM ansteht hab ich noch ein wenig Zeit den TV Markt weiter zu beobachten.

Wenn Uni kein gutes Angebot macht dann knall ich mir zusätzlich eine Schüssel auf das Dach und leg mit einen vernünftigen Receiver (Technisat) zu und fertig ist die Chose.
In diesem Sinne noch ein paar Wochen warten und Tee/Kaffee trinken und die Nerven behalten.

Schönen Tag noch

Guennilein

bw lippe
Kabelexperte
Beiträge: 202
Registriert: 27.12.2008, 13:58
Wohnort: Marl

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von bw lippe » 10.04.2010, 08:02

HDTV ist eine schöne Sache.
Wenn Preisleistung stimmt, bin ich auch dabei.
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+

surfkiller20
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 06.04.2010, 22:33

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von surfkiller20 » 10.04.2010, 08:17

Moin, moin!

Also ich finde HD Fernsehen prinzipiell nicht schlecht.
So schaue ich in Köln ARD + ZDF nur über HD. Auch meine Eltern In Hameln
schauen die beiden Sender bei KDG nur noch in HD.

Was ich aber nicht einsehe, ist die Tatsache das ich für die selben Inhalte die ich bereits
Analog "frei" Empfangen kann nochmal kräftig extra zahlen soll.

Wenn die HD Sender einen echten Mehrwert bringen, z.b. keine Werbung, dann wäre ich bereit
sogar dafür zu Zahlen. Aber solange der Mehrwert nur in der HD Auflösung liegt => Keine Chance.

MfG
Surfkiller20

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von conscience » 10.04.2010, 09:02

HDTV ist für mich kein Thema, da die technische Entwicklung noch nicht abzusehen ist und ich erst auf den Zug aufspringe, wenn ich weiß, wohin er fahren wird. Insbesondere wird es für mich im Zusammenhang von interaktivem TV und IPTV interessant. Da SKY in Deutschland IPTV so nicht anbieten kann, wird die Marktentwicklung höchst aufschlussreich sein.

Benutzeravatar
DORIAN
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 19.05.2008, 23:17

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von DORIAN » 10.04.2010, 09:53

hab "HD würde ich sofort buchen. Wenn Preis/Leistung stimmen"
dazu gibt es doch keine alternative, wer jetzt noch wartet hat die Zeit verschlafen. :smile:
in nächste Zukunft wird so schnell nichts neues auf den Markt kommen

hondanc27
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 11.04.2010, 12:10

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von hondanc27 » 11.04.2010, 12:21

Ich brauche es nicht, nutze digitales TV mit einem FullHD fähigen Fernseher. Ist zwar ganz schön, bei den öffentlich - rechtlichen Fernseher, aber für die privaten, bin ich nicht bereit auch noch zusätzlich zu löhnen. Da gehe ich lieber nach nebenan zu Mufiiie Wischen und leih mir die 2 Filme als BlueRay in Full - HD aus, die ich im Monat schaue. Da komm ich mich auf Dauer billiger.
Seitdem ich ich DigiTV habe schaue ich auch nicht mehr fern, im Gegenteil bei der Vielfalt hat es man es schnell satt! Das ist wie ein Strohfeuer! :smile:

BluesBrother1973
Kabelexperte
Beiträge: 191
Registriert: 03.05.2009, 17:59
Wohnort: Bielefeld-Windflöte
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von BluesBrother1973 » 11.04.2010, 23:01

Bei der Umfrage fehlt eine Möglichkeit: "Ich habe gar keinen Fernseher" ;)
Wenn du sofort erkennst, dass das Kerzenlicht Feuer ist, wurde das Mahl vor langer Zeit bereitet.

Was man sich vom Kunden oder Vermieter anhören darf:
Bissu von Utittimedika?
Was schleicht ihr Ratten schon wieder im Keller rum?
Wassu wolle? Nixe spreche deuts.
UnityMedia und sonstigen Ungeziefer haben hier nix zu suchen!

petersfeld
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 11.04.2010, 13:05

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von petersfeld » 12.04.2010, 00:29

DORIAN hat geschrieben:hab "HD würde ich sofort buchen. Wenn Preis/Leistung stimmen"
dazu gibt es doch keine alternative, wer jetzt noch wartet hat die Zeit verschlafen. :smile:
in nächste Zukunft wird so schnell nichts neues auf den Markt kommen
Für die Schrott HD Sender, die die Kabelanbieter anbieten würde ich nicht 1 EUR zahlen.
ARD und ZDF sind sowieso frei und lukrative andere wird UM nicht bringen. Bei mir kommt jetzt eine Sat-Anlage und dann erspare ich mir den Monopolisten Unitymedia. Dazu dann das Skyangebot. Da wird dann bei UM immer noch über HD diskutiert und ich kann alles empfangen über Sat und mich über diese Diskusionen hier amüsieren.

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von mischobo » 12.04.2010, 01:03

petersfeld hat geschrieben:Für die Schrott HD Sender, die die Kabelanbieter anbieten würde ich nicht 1 EUR zahlen.
... wie kann man Programme als Schrott bezeichnen, die man überhaupt nicht kennt ?
petersfeld hat geschrieben:Bei mir kommt jetzt eine Sat-Anlage und dann erspare ich mir den Monopolisten Unitymedia.
... der Satz ist ein Widerspruch in sich. Wenn es eine Alternative zu Unitymedia gibt, wie kann dann Unitymedia ein Monopolist sein ? ;)

Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 681
Registriert: 20.12.2009, 16:01
Wohnort: GE

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von Mr Iron » 12.04.2010, 09:23

petersfeld hat geschrieben:Für die Schrott HD Sender, die die Kabelanbieter anbieten würde ich nicht 1 EUR zahlen.
ARD und ZDF sind sowieso frei und lukrative andere wird UM nicht bringen. Bei mir kommt jetzt eine Sat-Anlage und dann erspare ich mir den Monopolisten Unitymedia. Dazu dann das Skyangebot. Da wird dann bei UM immer noch über HD diskutiert und ich kann alles empfangen über Sat und mich über diese Diskusionen hier amüsieren.
Hört sich ganz nach "Talpa" an!

Aber das ist nur ne Vermutung von mir :D
BluesBrother1973 hat geschrieben:Bei der Umfrage fehlt eine Möglichkeit: "Ich habe gar keinen Fernseher" ;)
Finde ich nicht, da HDTV ja nur eine sogenannte "Erweiterung" wäre! Also wer hier Votet, der hat sicherlich auch ein TV

Gruß
Mr Iron
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option

kris26
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 12:58

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von kris26 » 12.04.2010, 12:28

Der Status von HDTV wird meiner Meinung nach zu hoch gesetzt. Auch ohne Sky empfange ich momentan ca. 14 HD Sender. Es gibt Referenzsender wie ServusTV HD oder BBC HD, welche durchgehend erstklassige Qualität liefern. Bei den meisten anderen Sendern ist es aber leider so, das nur wenige Inhalte in nativem HD ausgestrahlt werden. Beim hin und her zappen zwischen der SD und der HD Variante sieht man natürlich schon Unterschiede, aber der große Wow Effekt ist da nur selten. Wenn bei HD Sendern nur hochskalierte Sachen gezeigt werden, muss man schon mehrmals hin und her schalten um die Unterschiede zu erkennen.
Letztens waren ein paar Freunde da und wir haben zusammen Fussball geschaut. Auch die sind was das angeht sehr technikbegeistert. Haben Flachbildfernseher, FullHD Beamer etc. Haben dann darüber diskutiert und festgestellt das die Unterschiede nicht so groß sind wie man es gerne hätte.
Nehmen wir z.B. ARD und ZDF. Seien wir mal ehrlich, diese Sender haben auch als SD Variante eine schon so tolle Bildqualität, das man schon auf den HD Sendern genau hinschauen muss wo die Unterschiede liegen. Und ich kann nicht sagen das meine Augen schlecht sind.

Die meisten hier sind seit Jahren scharf auf HDTV weil sie es einfach nicht kennen, stellen sich jetzt sonstwas vor. Wenn ihr aber erstmal HDTV habt, werdet ihr schnell ernüchtert feststellen das es zwar gut ist, aber auch die SD Varianten kann man sich ohne Probleme anschauen. Heute ist HDTV noch(!!!) kein muss. Es gibt einfach zu wenige HD Inhalte. Der Rest ist immer nahezu 1:1 wie auf dem SD Sender.
Deswegen kann ich es aus beim besten Willen nicht verstehen wie sich einige hier seit Jahren, Tag für Tag aufregen, das es keine HD Sender bei UM sind. Klar sind diese etwas besser, aber ihr tut ja gerade so als ob die SD Varianten in schwarz/weiss mit Schneegriesel sind. Ist doch alles Quatsch. Will es hier auch nicht schlechtreden, bin selber HD-Fan. Aber ich bin mir ziemlich sicher das die meisten sich einfach unter dem Begriff HDTV in jetzigem Zeitpunkt einfach zu viel vorstellen.

Falls es also bei der Wahl "HDTV überzeugt mich noch nicht ganz" gegeben hätte, hätte ich wohl diese Antwort gewählt.
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)

petersfeld
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 11.04.2010, 13:05

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von petersfeld » 12.04.2010, 12:45

Mr Iron hat geschrieben:
petersfeld hat geschrieben:Für die Schrott HD Sender, die die Kabelanbieter anbieten würde ich nicht 1 EUR zahlen.
ARD und ZDF sind sowieso frei und lukrative andere wird UM nicht bringen. Bei mir kommt jetzt eine Sat-Anlage und dann erspare ich mir den Monopolisten Unitymedia. Dazu dann das Skyangebot. Da wird dann bei UM immer noch über HD diskutiert und ich kann alles empfangen über Sat und mich über diese Diskusionen hier amüsieren.
Hört sich ganz nach "Talpa" an!

Aber das ist nur ne Vermutung von mir :D
BluesBrother1973 hat geschrieben:Bei der Umfrage fehlt eine Möglichkeit: "Ich habe gar keinen Fernseher" ;)
Welche tollen HD-Sender gibt es denn bisher bei den ganzen Kabelanbietern. Für Servus TV HD lohnt sich natürlich ein Mehrkostenaufschlag. :D
Manche hier sind doch schon total bekloppt und wollen nur noch HD weil es halt trendy ist.

Ich hatte mir im Fachhandel im Januar für 236,00 EUR den HDTV c854 Receiver gekauft, um Olympia in HD zu sehen. Jetzt habe ich den bei EBAY wieder
verkauft und dabei so Verrückte wie euch als Bieter gehabt! FÜR 276,00 EUR habe ich das Teil wieder verkaufen können. War bestimmt einer der Dauerposter
hier im Forum! :brüll:

Benutzeravatar
Talpa
Kabelexperte
Beiträge: 161
Registriert: 24.02.2010, 13:52
Wohnort: Kölle am Rhin

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von Talpa » 12.04.2010, 13:29

Wie gut, dass die HD Verweigerer hier MIT nur 18% Stimmen abgeschmettert werden...

Es soll ja auch Leute geben, die gegen moderne Verkehrsmittel, Computer Oder gar Medizin sind...
1x Sky Komplett HD
1x Unitymedia TV Komplett
2x Unitymedia International
1x Untymedia Basic
1x Humax PR HD 1000C
2x Technotrend ScartTV
2x Unitymedia-Schrottreciever

Pioneer
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 10.03.2010, 10:15

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von Pioneer » 12.04.2010, 14:01

[x] Ja so schnell wie möglich, ich kann mir diesen geistigen Dünnschiss nicht mehr anhören.

benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 750
Registriert: 30.10.2009, 17:58

Re: Umfrage: Wie wichtig ist HD für Dich?

Beitrag von benifs » 12.04.2010, 14:41

Talpa hat geschrieben:Wie gut, dass die HD Verweigerer hier MIT nur 18% Stimmen abgeschmettert werden...
1+2+2+8+8+21=42% denen kostenpflichtiges HD oder HD allgemein total am Allerwertesten vorbeigeht. Aber wieso mache ich mir eigentlich die Mühe noch was zu schreiben? kris26 hat in seinen beiden letzten Beiträgen hier alles zur Genüge abgehandelt.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast