HDTV ? Nein Danke !!

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
klosterprior2005
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 16.10.2008, 17:26

HDTV ? Nein Danke !!

Beitrag von klosterprior2005 » 17.02.2010, 18:05

Mir ist zwar bewusst das man mich am liebsten für meine Meinung lynchen möchte,aber trotzdem schreibe ich diese Zeilen.
Habe seit etwa 1 x Woche ein Sky-Abo inkl. HD-Paket + kostenlosen HD-Miet-Receiver von Humax (Modell PR HD 2000 C).
Mit grosser Vorfreude habe ich den Receiver angeschlossen,und installiert.Nachdem dies geschehen war,habe ich die Smartcard telefonisch freigeschaltet.
Als ich dann den entsprechenden HDMI-Eingang an meinen Sharp 46 Zoll Full-HD 1080p/24 Hz gewählt habe,dauerte es auch nicht lange und die Sky-Programme konnte ich nun empfangen.
Dann habe ich auf SKY HD SPORT geschaltet.
Was da für ein Bild erschien hat mich mehr als erschrocken.Ein solch schlechtes unnatürliches Bild habe ich noch nie gesehen,selbst Analog-Fernsehen ist wesentlich natürlicher,schärfer und brillianter als dieses Pixel-Wirrwarr !!
Eine Sache der Einstellung kann es auch nicht sein,denn ich habe einen Philips Blu-Ray Player(den 7300ér),und da ist das Bild Messerscharf,sehr natürlich und macht richtig Spass.
Bin zwar jetzt 1 x Jahr an Sky gebunden,trotzdem habe ich den HD-Receiver bereits wieder eingepackt,und diesen dann für 1 x Jahr in die Ecke gestellt.
Es reicht das ich für diesen Mist zahlen muss,dann muss ich mich nicht auch noch über diese nicht vorhandene Qualität ärgern.

Deshalb interessiere ich mich nicht weiter für HDTV !!!

Ich betone extra : Dies ist nur meine Meinung,und ich respektiere Eure Meinung auch,daher bitte ich Euch auch meine Meinung zu respektieren.

kris26
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 12:58

Re: HDTV ? Nein Danke !!

Beitrag von kris26 » 17.02.2010, 18:13

Kann deine Meinung schon zum Teil verstehen. Heuzutage wird zu viel Schrott als HDTV verkauft. Hauptsache oben in der Ecke steht HD und die Leute finden es geil, so ist es leider. Aktuelles Beispiel ist Das Erste HD. Bisher war ich mit der Bildqualität der Olympischen Spiele sehr zufrieden, aber die Bildqualität des Länderspiels Deutschland - Nordkorea ist unter aller Sau und hat mit HDTV nichts zu tun.
Genau so wie die privaten in HD. Senden drei Serien pro Woche in HD und nennen sich dann HD-Sender. In dieser Hinsicht ist leider zu vieles lächerlich momentan.
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)

phaedra77
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 24.05.2008, 19:26

Re: HDTV ? Nein Danke !!

Beitrag von phaedra77 » 17.02.2010, 19:42

@kris26

mal ne Frage zum Damen-Länderspiel.Hattest Du auch ab+zu schwarze Linien im oberen Bildbereich?,immer nur ganz kurz

vorturner
Kabelexperte
Beiträge: 112
Registriert: 25.01.2010, 22:52

Re: HDTV ? Nein Danke !!

Beitrag von vorturner » 17.02.2010, 20:04

schwarze balken hatte ich nicht (technotrend c854)
das bild von dem länderspiel war aber tatsächlich nicht hd würdig! ich hatte mich erst gewundert, obs nich doch upscaled ist (selbst dafür wärs nicht besonders gewesen)

ich bin mir aber sicher, dass spätestens bei der wm ein knackiges bild vorliegen wird :), mal davon abgesehen, dass auf ZDF SD das Bild natürlich "noch schlechter" war :streber:

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: HDTV ? Nein Danke !!

Beitrag von HariBo » 17.02.2010, 20:22

ich frage mich, ob Sky überhaupt HD Equipment hat ........

JoeArschtreter
Kabelneuling
Beiträge: 49
Registriert: 29.08.2009, 18:30

Re: HDTV ? Nein Danke !!

Beitrag von JoeArschtreter » 17.02.2010, 20:47

Wieso ein ganzes Jahr Sky bezahlen,wenn man es nicht will und man gerademal ne Woche Kunde ist?

Aus der SKY FAQ:

6. Gibt es ein Widerrufs- oder Rückgaberecht?
Sie können Ihre Bestellung innerhalb von 1 Monat widerrufen.

http://www.sky.de/web/cms/de/abonnieren ... anker_1424

Zum Thema:

Den ganzen Hype um HDTV kann ich auch nicht nachvollziehen.
Der Mehrwert von HDTV hält sich doch stark in Grenzen.
Gegenübervernünftiger BR Discs(da ist noch lang nicht alles Gold,was glänzt) wirkts erbärmlich.
Deshalb hab ich immer mehr Verständnis dafür,das UM dieses Thema eher Stiefmütterlich behandelt.

Trotzdem würde ich HDTV nutzen,aber nur wenn es mich keinen Cent mehr kostet.

Mfg

desweil
Kabelneuling
Beiträge: 48
Registriert: 27.07.2007, 16:32

Re: HDTV ? Nein Danke !!

Beitrag von desweil » 17.02.2010, 23:45

also das Länderspiel war meiner Meinung und der Meinung vieler andere nach kein HD. AUch wenn das so angekpündigt war.
Olympia hingegen ist sehr schön. Vrohin die Damen ABfahrt ein Traum. Da sah man den Schnee hopchspritzen ind er Zeitlupe und der 5.1 Ton auch sehr schön. Ob Sky HD ausschließlich HD sendet weiß ich nicht, Wenn dort aber HD gesendet wird, dann sieht das auch gut aus. SO grottig wie du es beschreibt, das kann ich mir kaum vorstellen. Bist du sicher, dass es kein technisches Problem gab/gibt?

Benutzeravatar
LucaToni
Übergabepunkt
Beiträge: 390
Registriert: 02.02.2010, 12:39
Wohnort: Duisburg

Re: HDTV ? Nein Danke !!

Beitrag von LucaToni » 17.02.2010, 23:52

JoeArschtreter hat geschrieben: 6. Gibt es ein Widerrufs- oder Rückgaberecht?
Sie können Ihre Bestellung innerhalb von 1 Monat widerrufen.

http://www.sky.de/web/cms/de/abonnieren ... anker_1424
Das stimmt zwar, aber vorsicht: nur gültig bei online Bestellungen!!!
Hast du den Receiver samt Abo ausm Satur oder Media Markt (zumindest bei uns stehen die da und verkaufen das) hast du kein Rückgaberecht!

JoeArschtreter hat geschrieben:Den ganzen Hype um HDTV kann ich auch nicht nachvollziehen.
Der Mehrwert von HDTV hält sich doch stark in Grenzen.
Gegenübervernünftiger BR Discs(da ist noch lang nicht alles Gold,was glänzt) wirkts erbärmlich.
Deshalb hab ich immer mehr Verständnis dafür,das UM dieses Thema eher Stiefmütterlich behandelt.
Du wirst NIEMALS die Bitrates einer 50GB BlurayDisc übers Kabelnetz bzw. per SAT empfangen. Daher wird HDTV nie so gut sein wie der gleiche Film auf einer Disc und einem Stand-Alone-Player. Wer darauf wartet kann es gleich vergessen!

vortex
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 01.12.2009, 23:26

Re: HDTV ? Nein Danke !!

Beitrag von vortex » 18.02.2010, 01:53

also hd filme mit 5kbps sind auch noch top von der qualität her,

Aber du musst mal sky sport sd hier über unitymedia kabel sehen, wenn sky die spiele wiederholen...

Ich glaube weniger bandbreite geht garnicht mehr.

da krigste echt augenkrebs

Rheinpirat1
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 13.12.2008, 14:09

Re: HDTV ? Nein Danke !!

Beitrag von Rheinpirat1 » 18.02.2010, 07:19

Das stimmt allerdings...vergleich ich das schon fast mit der Bildqualität der WM in Mexico :D

kris26
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 12:58

Re: HDTV ? Nein Danke !!

Beitrag von kris26 » 18.02.2010, 10:16

Irgendwie macht mir dieser Thread hier immer mehr Spaß.

Falls es irgendjemanden interessiert: Das gestrige Championsleague Spiel zwischen Florenz und Bayern auf Sat1 HD soll wohl KEIN natives HD gewesen sein. Die haben sowas doch tatsächlich nur hochskaliert und in Stereo 2.0 Sound gesendet. Eigentlich müssten es ja die gleichen Bilder wie bei Sky sein, wenn es nicht sogar die Bilder von Sky sind!! Tja, da liegt denen natives HD Material vor der Nase und die senden es auf ihrem "HD" Sender nur hochskaliert. Aber da waren die HD-Rechte bestimmt wieder ein paar Mark fünfzig zu teuer :D
Schon absurd wenn man denkt das ausgerechnet so ein Sportevent auf Sat1 HD nur in normalem SD lief :brüll:

Absolut unverständlich wie man auf solche Sender im Netz von UM warten kann. Seid froh das ihr die nicht habt, sonst wärt ihr maßlos enttäuscht. Besonders dann wenn man für diesen Schmu auch noch extra zahlen muss :brüll:

So viel wieder zum Thema "HDTV? Nein Danke!" Manchmal kann man es also schon verstehen warum jemand sowas sagt...
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)

c0de
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 57
Registriert: 30.09.2009, 21:11
Wohnort: Königswinter

Re: HDTV ? Nein Danke !!

Beitrag von c0de » 18.02.2010, 11:33

Schonmal danke, daß du uns an diesem Bockmist teilhaben lässt. Schade nur, daß dieser Missstand wohl kaum bei Akte oder SternTV kund getan wird. Somit bleibt also HD+ eine überteuerte Upscale-Version des privaten Fernsehens mit Benutzereinschränkungen. Sehr "interessant"...

vmann
Kabelexperte
Beiträge: 236
Registriert: 12.11.2008, 19:12
Wohnort: 63263 Neu-Isenburg

Re: HDTV ? Nein Danke !!

Beitrag von vmann » 18.02.2010, 15:37

Aber das Problem mit SKY Sport HD, kann ich ganz und gar nicht bestätigen.

Ich habe ein absolut traumhaftes Bild und ich bin da schon sehr sehr kritisch und anspruchsvoll.

Wenn ich die Eintracht auf SD schauen muss, könnte ich immer weinen, weil das Bild so eine Katastrophe ist.

Es wird dann wohl doch eher an der Signalstärke oder so liegen.

Störung bei UM melden, die kommen und regeln das

derjanni
Kabelneuling
Beiträge: 49
Registriert: 18.04.2009, 11:39

Re: HDTV ? Nein Danke !!

Beitrag von derjanni » 20.02.2010, 21:22

Ich hab zwar nur ZDF und Das Erste in HD sowie diverse BDs und HDDVDs. Vor nicht allzu langer Zeit habe ich aber mal mit Jemandem aus der TV Branche über HDTV Produktionen unterhalten. Die Technik ist soweit ausgereift und es kann fröhlich gesendet werden. Auch die Produktion geht von der Aufnahmetechnik her in HD.

Bei dem Argument mit der Unnatürlichkeit kann ich dir zustimmen, denn in oben beschriebener Diskussion ging es dann auch darum, dass z.Z. Belichtung und Make-Up eigentlich auf Analog/SDTV ausgelegt sind. Bei Vancouver hat man das m.E. richtig gut gemerkt. Ich fand, dass die Qualität bei den ungeschminkten Sportlern und der ungeschminkten Natur bedeutend besser war als die Studioaufnahmen, die in SDTV schon halbwegs normal rüber kommen.

Bei HDTV sieht man eben besser den Pickel im Gesicht des Moderatoren und ich denke, es wird vielleicht Zeit mehr auf menschliche Ecken und Kanten im Außerlichen einzugehen und das auch so zu machen.

Alles in Allem ist m.E. die Mammutaufgabe beim TV noch eher in der mentalen Umstellung.
Unitymedia Speedtest auf OpenWrt/Linux:
http://www.kammerath.net/unitymedia-speedtest.html

MarkusC63
Kabelexperte
Beiträge: 120
Registriert: 29.09.2008, 16:31
Wohnort: Steinfurt

Re: HDTV ? Nein Danke !!

Beitrag von MarkusC63 » 21.02.2010, 14:09

Ich habe zwar kein Sky Sport HD aber die Sportschau in der ARD wird auch in HD gesendet. Ich habe gestern vor einer Woche dort zum Beispiel das Spiel Bochum gegen Hoffenheim geschaut und das war ein wirklich tolles bild. Auch ich habe einen Blu Ray-Player und somit gute Vergleichsmöglichkeiten. Der Unterschied zwischen SD und HD beim Fußball ist wirklich eklatant groß.

Ich freue mich auf die WM
"Ich arbeite an einem (freien) Betriebssystem (es ist nur ein Hobby, das ganze soll nicht so groß und professionell werden wie GNU) für 386(486) AT Derivate."
(Posting von Linus Torvalds im Usenet, 1991)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste