Frage zu HDTV^

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
onkelduke
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 13.02.2010, 01:57

Frage zu HDTV^

Beitrag von onkelduke » 13.02.2010, 02:04

Hej Leute,
ich wollte nur nochmal nachfragen:
ich habe den TT-Micro C264...damit kann man kein HDTV empfangen, richtig???
Was würde denn dann ein gemieteter Receiver von Unitymedia kosten, monatlich??
LG onkelduke

Desperados-1984
Übergabepunkt
Beiträge: 415
Registriert: 06.07.2008, 17:51

Re: Frage zu HDTV^

Beitrag von Desperados-1984 » 13.02.2010, 02:58

Bei UM gibts keine HD Receiver, die muss man sich selber besorgen. Wenn du dir einen mit CI Slot kaufst und ein Alphacrypt dazu klappt das auch mit der UM02 Smartcard super!

Red-Bull
Moderator
Beiträge: 1608
Registriert: 24.02.2007, 00:02
Wohnort: Dortmund

Re: Frage zu HDTV^

Beitrag von Red-Bull » 13.02.2010, 03:42

Oder einen neuen TV mit eingebautem DVB-C HD Tuner..

htpino
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 15.02.2010, 20:53

Re: Frage zu HDTV^

Beitrag von htpino » 15.02.2010, 20:57

hallo zusammen,

eine frage noch zur empfehlung ... ich möchte einen ci-modul bestellen, nur welchen würdet ihr denn empfehlen.

mein fernseher hat nen dvb-c hdtv tuner mit ci-mudol-schacht.

also ich würde mich freuen welchen ihr empfehlen würdet.

unten der link, denn ich möchte gern übers amazon.de bestellen, damit ich das schon am mittwoch in den händen habe.

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?_ ... ul&x=0&y=0

donnerstag kommen die um-techniker. vielen dank. freue mich auf die schnelle antwort.

gruss htpino

Benutzeravatar
Grandpa
Kabelexperte
Beiträge: 203
Registriert: 29.10.2009, 20:24
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Frage zu HDTV^

Beitrag von Grandpa » 16.02.2010, 07:33

Das AlphaCrypt Classic. Bei den anderen kannst du zu 99% davon ausgehen, dass die UM-Karte nicht tut. :zwinker:
Wohnzimmer:
HTPC mit Terratec Cinergy C PCI HD CI
Toshiba 42X3030D 42" LCD-TV
Denon AVR-1709
Schlafzimmer:
Samsung LE-32B530 integr. DVB-C HD-Tuner (AlphaCrypt Classic kommt noch)
LG RH397H Festplattenrecorder

Benutzeravatar
Gehteuch Nixan
Übergabepunkt
Beiträge: 262
Registriert: 23.04.2008, 09:03
Wohnort: 45276 Essen-Steele

Re: Frage zu HDTV^

Beitrag von Gehteuch Nixan » 16.02.2010, 07:43

Unity 2play 32.000-Selfsat H 30 D2 Sat Antenne (Astra 19.2°)- BildMac miniBild-OS X 10.6-2,53 GHz Intel Core 2 Duo Prozessor-
8 GB DDR3 RAM-Elgato eyetv diversity DVB-T mit eyetv 3 Samsung LE32B579

htpino
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 15.02.2010, 20:53

Re: Frage zu HDTV^

Beitrag von htpino » 18.02.2010, 17:25

hallo.

was für hd-sendern kann man heutzutage bei unitymedia empfangen?

gruss htpino

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Frage zu HDTV^

Beitrag von Matrix110 » 18.02.2010, 18:35

Von UM keine.

Die ÖRs speisen jedoch auf ihrer angemietet Bandbreite ARD HD und ZDF HD ein(Kein Arte HD), welche frei empfangbar OHNE UM Smartcard sind.
Sky speist auf ihrer angemieteten Bandbreite Sky Sport HD ein, die nur mit Sky Abo empfangbar sind.

htpino
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 15.02.2010, 20:53

Re: Frage zu HDTV^

Beitrag von htpino » 18.02.2010, 20:43

häh?!?... also von UM hab ich ard hd und zdf hd, und das sehe ich auch jetzt so .... dank hdtv-tuner...

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Frage zu HDTV^

Beitrag von HariBo » 18.02.2010, 20:45

genau so hat Matrix es gemeint ........

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste