Sony Z 5500 + HD + Alphacrypt

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
desweil
Kabelneuling
Beiträge: 48
Registriert: 27.07.2007, 16:32

Re: Sony Z 5500 + HD + Alphacrypt

Beitrag von desweil » 19.02.2010, 17:53

ich würde das momentan nicht überbewerten. Ich habe auch manchmal Artefakte, weiße streifen oder andere Sachen im ARD/ZDF HD Bild. DIe haben teilweise Probleme bei der Übertragung, das hat dann nix mit deinem TV oder Receiver zu tun.

vergie
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 17.02.2010, 10:27

Re: Sony Z 5500 + HD + Alphacrypt

Beitrag von vergie » 22.02.2010, 20:17

Hallo zusammen,

sind ja schon eine Menge antworten.

Erstmal: ich habe ein AC classic mit 3.18 und das Problem tritt nur bei ARD und ARD HD auf -> kein Signal!

BR alpha, Phoenix und die anderen übrigens auch kein Signal. Gehe also davon aus, daß das an einem zu schwachen Pegel liegt. Wundert mich nicht. Die Techniker haben schon die letzten drei Male (andere Probleme...) gesagt, daß die Hausanlage (wohl von UM eingebaut) totaler Schrott ist. UM scheint dies aber nicht zu interessieren. Mit dem Nachteil, daß ich mir immer im Büro freinehmen soll, um den Techniker reinzulassen. Das macht keinen Spaß und ändern tut das schon mal gar nichts.

Beste Grüße
Christian

dolofan
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 20.12.2008, 16:05

Re: Sony Z 5500 + HD + Alphacrypt

Beitrag von dolofan » 24.02.2010, 11:33

Benn123 hat geschrieben: Jedoch habe ich nun noch bei ARD und ZDF HD ( und nur HD Sendern ) alle 10 Minuten 'Bildruckeln'; das für ganz kurze Zeit.
Lass mich raten: Philips-Fernseher?
Bild

dolofan
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 20.12.2008, 16:05

Re: Sony Z 5500 + HD + Alphacrypt

Beitrag von dolofan » 24.02.2010, 11:35

vergie hat geschrieben: Erstmal: ich habe ein AC classic mit 3.18 und das Problem tritt nur bei ARD und ARD HD auf -> kein Signal!
Hast Du die Probleme auch OHNE AC Classic?
Bild

vergie
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 17.02.2010, 10:27

Re: Sony Z 5500 + HD + Alphacrypt

Beitrag von vergie » 24.02.2010, 12:36

Ohne ac Classic hab ich auch keinen empfang.

Interessant vielleicht, dass wenn ich mein oehlbach antennenkabel gegen ein normales Kabel ersetze, empfange ich die Sender. Allerdings nur klötzchen ohne Ton. Klingt nach schwachem Pegel oder?

dolofan
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 20.12.2008, 16:05

Re: Sony Z 5500 + HD + Alphacrypt

Beitrag von dolofan » 24.02.2010, 14:47

vergie hat geschrieben:Klingt nach schwachem Pegel oder?
Ich denke ja.
Bild

X-Man5
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 15.10.2008, 22:52
Wohnort: 64347 Griesheim

Re: Sony Z 5500 + HD + Alphacrypt

Beitrag von X-Man5 » 24.02.2010, 16:46

Ich habe einen Sony KDL-52Z4500 und bekomme mit dem eingebauten HD-Kabelreceiver nur Klötzchenbilder bei ARD und ZDF HD. Heute war der Techniker von UM da und hat mir mitgeteilt, dass mein Signal zu gut ist ;-)
Sprich es kommen an der TV-Dose zu viel db an... er kenne das von vielen Samsung und Sony LCDs... deren digitale Tuner laufen nur fehlerfrei mit einem geringeren Signal. Um es mir zu beweisen hat er einen Dämpfer zwischen die Dose und das Antennenkabel geschaltet (-8db) und siehe da, das Bild war 1A.
Muss mich nun um einen entsprechenden Dämpfer für die Dose oder das Kabel kümmern... habe zwar keinen Plan, wo ich sowas herbekomme aber ich frage zunächst mal beim einem Fernsehfachgeschäft oder dem Elektriker nach.
Wenn jemand eine Idee hat wo ich sowas kaufen könnte... bin für alle Vorschläge offen.

Also die Klötzchenbildung ob mit oder ohne Alphacrypt liegen mitunter auch an einem zu starken Signal :smile:
Daher ruhig mal einen Techniker kommen lassen oder selbst messen :D
Unitymedia 3Play 50 Mbit und das nicht nur auf dem Papier ;-) Mal schauen wie lange noch!

terryorange
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 23.12.2009, 20:38

Re: Sony Z 5500 + HD + Alphacrypt

Beitrag von terryorange » 05.03.2010, 19:56

Das Problem ist gelöst: nachdem ich den guten Hinweis ausprobiert habe, HD Programme ohne Alpahcrypt zu überprüfen > Kein Problem,
habe ich mit Mascom Kontakt aufgenommen, die für einen Austausch der Karte plädiert haben. Ist innerhalb von 3 Tagen problemlos über die Bühne gegangen.

Neue Alpahcrypt Karte > Keine Bildprobleme mehr

Here we go!

Bests

Terry

:winken:

dolofan
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 20.12.2008, 16:05

Re: Sony Z 5500 + HD + Alphacrypt

Beitrag von dolofan » 05.03.2010, 21:24

Genau aus diesem Grund habe ich die Frage gestellt, ob die Störungen auch OHNE AC da sind. Meine AC wurde auch umgetauscht, die Probleme sind danach verschwunden.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste