Neuer Showcase ruckt und klötzt schon wieder!

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
NekronX
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 25.03.2008, 13:34

Re: Neuer Showcase ruckt und klötzt schon wieder!

Beitrag von NekronX » 20.12.2009, 23:17

Ich habe ebenfalls einen Panasonic TX-P50V10E und bei mir funktioniert ARD HD überhaupt nicht. Das Bild hängt total und teile des Bildes stammen von ZDF HD. Nutze den integrierten DVB-C Tuner des TV. Bei manchen regionalen Öffentlichen Sendern habe ich auch leichte Problem. Private laufen Top.
Standort: Paderborn. Das Haus wurde erst vor ca. einem halben von Unitymedia komplett neu Verkabelt.

PorkyPig
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 75
Registriert: 19.09.2009, 11:23

Re: Neuer Showcase ruckt und klötzt schon wieder!

Beitrag von PorkyPig » 20.12.2009, 23:35

Kuumba hat geschrieben:Also ich habe es jetzt schon mit einem Dämpfungsregler ausprobiert.
Hat aber nichts gebracht.Es ruckelt immer noch wie oben bereits beschrieben.
Habe bis jetzt noch keine Ahnung wie das kommt.Signalqualität steht immer bei 100%.
Was für einen TV und Receiver nutzt Du denn?
Ich wohne übrigens in Bielefeld,weiss vielleicht jemand ob das Regionalabhängig sein kann?
Ich habe bereits vor einigen Tagen mit meinem Dämpfungsregler experimentiert. Bei meinem integrierten Samsung DVB-C Tuner. Auf einigen Frequenzen ruckelte es trotz Dämpfungsregler. Probier mal, ob es aufhört, wenn du den Dämpfungsregler anfaßst. Bei mir war das so. Jetzt liegt der Dämpfer auf dem Boden. Solll ne Erdungsgeschichte sein, hat mir jemand in meinem Faden gesagt. Funktioniert aber nur mit einem bestimmten Kabel, habe mehrere ausprobiert.

Kuumba
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 12.01.2008, 12:53

Re: Neuer Showcase ruckt und klötzt schon wieder!

Beitrag von Kuumba » 20.12.2009, 23:41

PorkyPig hat geschrieben:
Kuumba hat geschrieben:Also ich habe es jetzt schon mit einem Dämpfungsregler ausprobiert.
Hat aber nichts gebracht.Es ruckelt immer noch wie oben bereits beschrieben.
Habe bis jetzt noch keine Ahnung wie das kommt.Signalqualität steht immer bei 100%.
Was für einen TV und Receiver nutzt Du denn?
Ich wohne übrigens in Bielefeld,weiss vielleicht jemand ob das Regionalabhängig sein kann?
Ich habe bereits vor einigen Tagen mit meinem Dämpfungsregler experimentiert. Bei meinem integrierten Samsung DVB-C Tuner. Auf einigen Frequenzen ruckelte es trotz Dämpfungsregler. Probier mal, ob es aufhört, wenn du den Dämpfungsregler anfaßst. Bei mir war das so. Jetzt liegt der Dämpfer auf dem Boden. Solll ne Erdungsgeschichte sein, hat mir jemand in meinem Faden gesagt. Funktioniert aber nur mit einem bestimmten Kabel, habe mehrere ausprobiert.
Kann ich ja mal ausprobieren wenn wieder echtes HD gesendet wird. In Moment wird auf den Sendern ja nur hochscaliert und dann habe ich das Problem nicht.
Komisch ist nur,dass man von diesem Problem immer wieder liest in Verbindung mit einem Philips Receiver.
Aber ich finde nicht viel darüber in Verbindung mit dem Humax,den ich verwende.

PorkyPig
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 75
Registriert: 19.09.2009, 11:23

Re: Neuer Showcase ruckt und klötzt schon wieder!

Beitrag von PorkyPig » 21.12.2009, 17:04

Kuumba hat geschrieben: Kann ich ja mal ausprobieren wenn wieder echtes HD gesendet wird. In Moment wird auf den Sendern ja nur hochscaliert und dann habe ich das Problem nicht.
Komisch ist nur,dass man von diesem Problem immer wieder liest in Verbindung mit einem Philips Receiver.
Aber ich finde nicht viel darüber in Verbindung mit dem Humax,den ich verwende.
Öch, nö. Mögliche Ruckler bei ARD oder ZDF HD meinte ich nicht. Bei mir waren es Rucker auf einigen Frequenzen mit SD Programmen. Aber egal, Probieren geht über Studieren.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast