Wie erkenne ich das Kabel-TV Kabel?

Hier geht es um alle weiteren Telekommunikations-Medien und -Anbieter, wie z.B. Festnetz (ADSL, VDSL, IPTV), Mobilfunk (GSM, UMTS, LTE), andere Kabelnetzbetreiber, usw.
Antworten
Benutzeravatar
Norbert
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 554
Registriert: 25.06.2008, 19:47
Wohnort: NRW 50xxx

Re: Wie erkenne ich das Kabel-TV Kabel?

Beitrag von Norbert » 24.08.2010, 14:03

Wenn es optisch nicht so schlimm ist leg doch von der Dose einfach eine zweite Leitung ins andere Zimmer.
Die Dose hat doch zwei Anschlüsse für "Antennenkabel", bei dem anderen ist nur der Stecker/Buchse invertiert.
Alternativ ein T-Stück nutzen.

Wenn in dem zweiten Raum keine Antennensteckdose ist bezweifele ich das da irgendwo lose ein Kabel in der Wand liegt.
Vor allem, wenn doch wie willst Du daran kommen ? Putz aufklopfen oder wie ??


Ich habe bei mir daheim ein Loch gebohrt und Antennenleitung und Chinchkabel durchgeführt.
Eine Seite ist hinter der Schrankwand und die andere Seite in einer toten Ecke im Schlafzimmer wo zwei Schränke "auf Eck" stehen.
So habe ich auch im Schlafzimmer KabelTV, ganz ohne Antennensteckdose.

Bild
Bild
1*HD mit Allstars und HD Modul in Panasonic TX-43CXW754, 2*Highlights mit AC Modul für ZweitTV und HD Recorder Panasonic DMR-UBC90
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast