Vodafone bietet bald Internet auf dem Mond an

Hier geht es um alle weiteren Telekommunikations-Medien und -Anbieter, wie z.B. Festnetz (ADSL, VDSL, IPTV), Mobilfunk (GSM, UMTS, LTE), andere Kabelnetzbetreiber, usw.
Antworten
Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6673
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Vodafone bietet bald Internet auf dem Mond an

Beitrag von Andreas1969 » 11.11.2017, 21:18

https://youtu.be/Vd-HpRoRKRc
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Gizeh775
Administrator
Beiträge: 562
Registriert: 23.01.2016, 16:50

Re: Vodafone bietet bald Internet auf dem Mond an

Beitrag von Gizeh775 » 11.11.2017, 21:20

Oh dann muss ich wohl beim nächsten Mondausflug mal mein Handy mitnehmen!

robbe
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1222
Registriert: 19.02.2013, 17:11

Re: Vodafone bietet bald Internet auf dem Mond an

Beitrag von robbe » 11.11.2017, 21:44

Bin mir nicht sicher ob so eine völlig lächerliche PR Aktion wirklich einen eigenen Thread wert ist.

Gizeh775
Administrator
Beiträge: 562
Registriert: 23.01.2016, 16:50

Re: Vodafone bietet bald Internet auf dem Mond an

Beitrag von Gizeh775 » 11.11.2017, 21:50

Naja, ist ja im Offtopic. Man muss ja nicht immer alles so ernst nehmen :>

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6673
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Vodafone bietet bald Internet auf dem Mond an

Beitrag von Andreas1969 » 11.11.2017, 22:03

robbe hat geschrieben:
11.11.2017, 21:44
Bin mir nicht sicher ob so eine völlig lächerliche PR Aktion wirklich einen eigenen Thread wert ist.
Warum nicht, ist VF wirklich so gut :kratz:
Hab ja den direkten Vergleich.
Mein Handy und das meiner Frau laufen im D1 Netz.
Das Firmenhandy läuft im VF Netz.
Die Handys der Kids laufen im O2 Netz.

Nach meiner Erfahrung ist die Netzqualität folgendermaßen:

Telekom sehr gut (Platz 1, Empfang nahezu überall möglich)

O2 befriedigend (Platz 2, Empfang geht so bis ganz gut)

Vodafone mangelhaft (Platz 3, Empfang geht so bis garnicht, vor allem Empfangsprobleme in Gebäuden)

Mag sein, dass das regionsabhängig ist.

Jedenfalls nutze ich bei längeren Autofahrten immer mein Privathandy (D1), da mit dem Firmenhandy (D2) die Verbindung während der Fahrt auf Autobahnen oft abreißt, das nervt.
PS: Ich telefoniere natürlich über die Freisprecheinrichtung, bevor jetzt jemand noch'n schlauen Spruch raushaut :D
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6673
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Vodafone will eine LTE-Basisstation auf dem Mond installieren.

Beitrag von Andreas1969 » 11.12.2017, 12:47

Die Pläne werden jetzt anscheinend konkreter :D
https://www.teltarif.de/vodafone-lte-mo ... 70975.html
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

obi76
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 531
Registriert: 13.03.2015, 11:22

Re: Vodafone bietet bald Internet auf dem Mond an

Beitrag von obi76 » 11.12.2017, 13:30

HI @ all,

@Andreas hab letztens genau gesehen das du ohne Freisprechanlage telefoniert hast und zwar vom Mond aus über mein Handy. Habe die Anzeige jetzt über das LTE Netz vom Mond gemacht. FBI etc. wissen jetzt Bescheid. :brüll: :brüll: :brüll: :zunge: :mussweg:
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play FLY 400 / Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 mit uraltem UM Fritz OS 6.50 + 2x Fritz Repeater 1750E und 1x 310 + Fritz Fon C4
Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1343
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Vodafone bietet bald Internet auf dem Mond an

Beitrag von Reiner_Zufall » 11.12.2017, 17:33

Vodafone sollte sich lieber über den hiesigen Ausbau Gedanken machen, als über den Mond.

Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6673
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Vodafone bietet bald Internet auf dem Mond an

Beitrag von Andreas1969 » 11.12.2017, 17:37

Reiner_Zufall hat geschrieben:
11.12.2017, 17:33
Vodafone sollte sich lieber über den hiesigen Ausbau Gedanken machen, als über den Mond.
Guter Einwand, was nutzt mir ein LTE Mast auf dem Mond, wenn ich hier auf Erden von einem Funkloch in das Andere stolpere? :wand:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
punter67
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 26.09.2010, 19:46

Re: Vodafone bietet bald Internet auf dem Mond an

Beitrag von punter67 » 12.12.2017, 08:45

Na dann werd ich mir schnell mal ein großes Grundstück auf dem Mond kaufen,und dann horrende Mieten fürs Aufstellen dieser Cubesats verlangen.Hier bremst mich ja die Mietpreisbremse aus :D :glück: :zunge: Ironie aus!
Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6673
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Mondbasis

Beitrag von Andreas1969 » 12.12.2017, 12:40

punter67 hat geschrieben:
12.12.2017, 08:45
Na dann werd ich mir schnell mal ein großes Grundstück auf dem Mond kaufen
Na, da mußt Du Dich aber beeilen.
Auf dem Mond soll eine Basis für Reisen zum Mars errichtet werden :D
http://www.t-online.de/nachrichten/ausl ... llen-.html
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

obi76
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 531
Registriert: 13.03.2015, 11:22

Re: Mondbasis

Beitrag von obi76 » 12.12.2017, 13:16

Andreas1969 hat geschrieben:
12.12.2017, 12:40
punter67 hat geschrieben:
12.12.2017, 08:45
Na dann werd ich mir schnell mal ein großes Grundstück auf dem Mond kaufen
Na, da mußt Du Dich aber beeilen.
Auf dem Mond soll eine Basis für Reisen zum Mars errichtet werden :D
http://www.t-online.de/nachrichten/ausl ... llen-.html
Hi,

am besten schicken Sie den „benannten Mann“ auf den Mond bzw. gleich weiter auf den Mars.
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play FLY 400 / Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 mit uraltem UM Fritz OS 6.50 + 2x Fritz Repeater 1750E und 1x 310 + Fritz Fon C4
Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:

TeleTamara
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 04.12.2017, 13:46

Re: Vodafone bietet bald Internet auf dem Mond an

Beitrag von TeleTamara » 12.12.2017, 13:45

Ich war früher mal bei Vodafone. Dass sie ihre Sendemasten auf dem Mond bauen würde erklären, warum mein Empfang hier auf der Erde immer so schlecht war

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste