Problem UM02

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Thedestiny
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 14.12.2009, 21:32

Re: Problem UM02

Beitrag von Thedestiny » 15.12.2009, 23:25

aha gut zu wissen
heißt also ich könnte doch mit einem AC-Modul und meiner Unitymediakarte UM02 TV schauen und auf den receiver verzichten?

Wenn ja was für ein AC-Modul brauche ich dann?
Und stimmt es das das bild mit dann besser ist als mit receiver ?

Gruß Timo
Zuletzt geändert von Thedestiny am 15.12.2009, 23:29, insgesamt 1-mal geändert.

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Problem UM02

Beitrag von Grothesk » 15.12.2009, 23:28

Bei der UM02 benötigst du ein AC Classic. Kostet so um 100€.

Das Bild ist nicht in jedem Fall besser. Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass es besser ist. Zumal die mitgelieferten Receiver von UM nicht gerade HighTech sind. Und man kann die Fernbedienung des TV nutzen.

Thedestiny
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 14.12.2009, 21:32

Re: Problem UM02

Beitrag von Thedestiny » 15.12.2009, 23:35

Hmm also...
habe ja das AC-gestern erst wieder umgetauscht weiß jetzt auch nicht genau was er mir da in die handgedrückt hat.. aujeden fall hat es 129 euro gekostet !

wenn ich mir nun nochmal eins kaufe nur die classic version sollte es klappen ?
weil sie ja die dinger ungern umtaschen .
und der Product Code spielt auch keine rolle weil bei mir ja das ganze menü Sender Grau hinterlegt was konnte also keine einstellung vornehmen ..

evtl.hast du ja mal ein link zum richtigen AC-Modul

danke schonmal .

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Problem UM02

Beitrag von Grothesk » 15.12.2009, 23:55

http://www.alphacrypt.de/
https://shop.mascom.de/?url=https://sho ... ce%20Modul

Kostet 98€ zzgl. Versand
Darf ich dich darum bitten, Groß/Kleinbuchstaben in deinen Texten zu verwenden? Danke.

Thedestiny
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 14.12.2009, 21:32

Re: Problem UM02

Beitrag von Thedestiny » 16.12.2009, 00:05

Danke
werde gleich morgen früh los und nach einem AC-Classic Modul schauen .. bin mal gespannt ob es klappen wird !

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast