DigiCorder HD K2, Problem mit zwei verschiedenen UM-Karten

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
BjoernB
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 04.12.2009, 18:13

DigiCorder HD K2, Problem mit zwei verschiedenen UM-Karten

Beitrag von BjoernB » 04.12.2009, 18:28

Hallo liebes Unitymedia-Forum, seit ein paar Tagen bin ich nun stolzer Besitzer eines DigiCorder HD K2.

Da es sich nur mit zwei Smartcardlesern und zwei Unitymedia-Smartcards um einen echten Twin-Tuner handelt, habe ich mir ein AlphaCrypt (für UM03 Karte, funktioniert) und ein AlphaCrypt Light (für I02 Karte, funktioniert NICHT) zugelegt. Die Tatsache das eine I02 Karte nicht in einem AlphaCrypt Light Modul funktionieren soll wäre mir jetzt neu, da ich bereits unzählig oft gelesen habe, dass das funktionieren sollte. An der Karte liegt es nicht, da diese zum Test im alten UnityMedia Receiver von Technotrend funktioniert.

Jetzt bin ich etwas ratlos, ob ich mir nun ein doppelt so teuren AlphaCrypt Classic (wie für die UM 03 Karte) kaufen soll oder ob es vielleicht einfach an einer Einstellung im Receiver liegt. Habe bei der Dualentschlüsselung für die CI-Schächte schon alles durch.

Freue mich über eure Hilfe.

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: DigiCorder HD K2, Problem mit zwei verschiedenen UM-Karten

Beitrag von std » 04.12.2009, 19:49

Hi

dann teste die I02 doch mal im Classic-Modul

Aber normalerweise muss im Light klappen, läuft bei mir seit Jahren

MarcM
Kabelexperte
Beiträge: 242
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Re: DigiCorder HD K2, Problem mit zwei verschiedenen UM-Karten

Beitrag von MarcM » 04.12.2009, 23:19

BjoernB hat geschrieben:....[8<].... alten UnityMedia Receiver von Technotrend ....[>8]....
welcher ? nicht dass es doch keine I02 ist ?!

Marc

BjoernB
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 04.12.2009, 18:13

Re: DigiCorder HD K2, Problem mit zwei verschiedenen UM-Karten

Beitrag von BjoernB » 05.12.2009, 00:19

Im Classic Modul funktioniert die Karte auch nicht. Das AlphaCrypt Light wird auch vom Technisat Receiver erkannt, sodass ich nicht davon ausgehe, dass das Teil schon kaputt ist.

Bei dem UM-Receiver in der Sie funktioniert, handelt es sich um einen C274 von Technotrend. Auf I02 bin ich gekommen, weil es auch drauf steht. Müsste ja eigentlich ausschlaggebend sein, oder? Habe da zu wenig Ahnung. Aber wenn die noch nicht mal in nem AlphaCrypt Classic funktioniert, was dann?

MarcM
Kabelexperte
Beiträge: 242
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Re: DigiCorder HD K2, Problem mit zwei verschiedenen UM-Karten

Beitrag von MarcM » 05.12.2009, 08:54

Also es ist wirklich dieser hier ja ?
http://www.ttgoerler.de/2910/TT-micro__C274.html

Wenn ja, dann kann es keine I02 sein.... welche Kanäle hast du denn mit der Smartcard im C274 getestet ? ARD & Co senden unverschlüsselt....

Und auf beiden Smartcards ist DigitalTV Basic freigeschaltet ? Woher kommt die I02 ? Hast du die extra bestellt ? oder gar von SKY ?

Marc

BjoernB
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 04.12.2009, 18:13

Re: DigiCorder HD K2, Problem mit zwei verschiedenen UM-Karten

Beitrag von BjoernB » 05.12.2009, 11:38

Bie dem UM-Receiver handelt es sich genau um den von Deinem Link. Ich kann mit dem C274 & der angeblichen I02 alle Kanäle sehen die ich bei UM auch gebucht habe, also nicht nur ARD & Co. hingegen bei dem Technisat nur ARD & Co. funktionieren. Wie gesagt auch im Classic Modul. Sehr merkwürdig.

Die I02 habe ich von einem Receivertausch (defekter C254) von UM behalten, da sie diesen nicht zurückgefordert haben. Jetzt dachte ich mir (natürlich rein theoretisch) ;-) ...ich könnte mir diese 5 Euro monatlich für ne neue Karte sparen. Kann ich wohl auch. Nur irgendwie will die Karte eben nicht mit Alphacrypt, was ich nicht so ganz verstehe.

ChristianK
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 10.12.2009, 14:16

Re: DigiCorder HD K2, Problem mit zwei verschiedenen UM-Karten

Beitrag von ChristianK » 10.12.2009, 14:24

Habe das gleiche Problem, wie war die Lösung???

Danke + Gruß

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast