UM2 im Samsung LE37M86

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Hardlog
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 16.08.2009, 09:29

UM2 im Samsung LE37M86

Beitrag von Hardlog » 31.08.2009, 09:11

Hi,

hat jemand erfahrung ob die UM02-Smartkart per Alphacrypt Classic (3.19) im LCD-Fernseher (LE37M86) läuft? Laut Spezifikation "nur" DVB-T. Im DTV Menü erkennt er die Karte (Info), ab er findet beim Sendersuchlauf keine Sender?

Zwergilein
Übergabepunkt
Beiträge: 273
Registriert: 06.08.2008, 19:41

Re: UM2 im Samsung LE37M86

Beitrag von Zwergilein » 31.08.2009, 10:16

wenn er doch nur DVB-T wird es nicht gehen, du benötigst DVB-C

Hardlog
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 16.08.2009, 09:29

Re: UM2 im Samsung LE37M86

Beitrag von Hardlog » 31.08.2009, 13:41

Im FAQ-Forum der Hersteller-Homoepage findet sich zu diesem Thema folgendes:

(1) Welches CI-Modul benötige ich für meine Smartcard?
Bitte wenden Sie sich hierzu an den Kabelnetzbetreiber oder den Händler Ihres Vertrauens. Die Wahl des CI-Moduls ist abhängig von der verwendeten Smartcard.
(2) Kann jede Smartcard bei Samsung TV-Geräten genutzt werden? Die Nutzung und Kompatibilität hängt vom gebrauchten Alphascrypt-Modul ab und ist vom TV-Gerät unabhängig.

Im Manual des TV sprechen die auch nicht explizit von DVb-t sondern von DTV.

MarcM
Kabelexperte
Beiträge: 242
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Re: UM2 im Samsung LE37M86

Beitrag von MarcM » 31.08.2009, 13:48

ob der TV die Smartcard erkennt oder nicht, hat nichts mit dem im TV verbauten Tuner zu tun....

Wenn der TV nur einen DVB-T Tuner verbaut hat, kannst du noch so viele Smartcards reinstecken, er findet nicht mehr Sender.... das ist unabhängig davon...

Marc

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste