Humax UM-FOX C oder tt-micro C264 ??

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
delahosh
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 21.07.2009, 23:36

Re: Humax UM-FOX C oder tt-micro C264 ??

Beitrag von delahosh » 01.08.2009, 14:53

Bis auf die 2 angesprochenen Kritikpunkte hat mich der UM-FOX, insbesondere bei der Bild- und Tonqualität, vollends überzeugt
und darauf kommt es an! :zwinker:
Klare Kaufempfehlung meinerseits, ca.80€ machen sich bezahlt :super:

Digital_Fan
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 22.05.2007, 18:02

Re: Humax UM-FOX C oder tt-micro C264 ??

Beitrag von Digital_Fan » 01.08.2009, 15:10

Nimm doch besser den Technisat. :smile:

delahosh
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 21.07.2009, 23:36

Re: Humax UM-FOX C oder tt-micro C264 ??

Beitrag von delahosh » 02.08.2009, 17:05

Digital_Fan hat geschrieben:Nimm doch besser den Technisat. :smile:
Begründung?? :confused:

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Humax UM-FOX C oder tt-micro C264 ??

Beitrag von opa38 » 05.08.2009, 13:31

delahosh hat geschrieben:
Begründung?? :confused:
Darüber ist schon sehr viel hier im Forum berichtet worden.
Und das übrigens auch von mir. :smile:

Ich kann beim besten Willen nicht nachvollziehen, wie man sich eine UM-Prothese zulegen kann. Zudem ist sind die angebotenen Receiver einfach
nur minderwertig. Und das in jeder Beziehung.
Wenn es nur ein einfaches Gerät sein darf, dann bitte den Humax. :kafffee:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste