Überspielen vom Samsung DCB-P850G auf DVD-Rekorder

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
casi
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 27.06.2009, 10:17

Überspielen vom Samsung DCB-P850G auf DVD-Rekorder

Beitrag von casi » 27.06.2009, 10:26

Hallo,
habe aus den Antworten bis jetzt lesen können, dass man Aufnahmen von der Festplatte des Samsung DCB-P850G auf ein dahinter geschaltenen DVD Rekorder überspielen kann.
Vielleicht stelle ich mich ein bisschen doof an, aber WIE kann man eine aufgenommene Sendung überspielen?
Der DVD Rekorder hängt am Scart 2 Anschluss.
Danke für die Hilfe
Casi

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Überspielen vom Samsung DCB-P850G auf DVD-Rekorder

Beitrag von Voldemort » 27.06.2009, 10:29

Ist nicht möglich!
Bild

casi
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 27.06.2009, 10:17

Re: Überspielen vom Samsung DCB-P850G auf DVD-Rekorder

Beitrag von casi » 27.06.2009, 10:35

Das dies möglich sein soll, schreibt z.B. Udo-Andreas:

"Die beiden Scartbuchsen sind lediglich Ausgänge. Das analoge Signal kann einmal an den Fernseher und bei Scart 2 z.B. an einen DVD-Videorecorder weitergeleitet werden. Aufnahmen auf der Festplatte können auch auf den DVD-Videorekorder überspielt werden. Die Qualitätseinbuße ist dabei erfreulich gering."

Vielleicht hat es jadoch jemand geschafft...

Udo-Andreas
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 11:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: Überspielen vom Samsung DCB-P850G auf DVD-Rekorder

Beitrag von Udo-Andreas » 27.06.2009, 22:09

Voldemort hat geschrieben:Ist nicht möglich!
Na klar ist das möglich. Beim Samsung kommt das Scartkabel, bei mir von Oehlbach, 0,75 m lang und voll beschaltet, in die Buchse AV2 (EXT) und beim Panasonic DMR-EH495 ebenfalls AV2 (DECODER). Am DVD-Recorder wird mit INPUT SELECT AV2 gewählt. Danach sollte man schon das am Samsung eingestellte Programm sehen können. Wenn dann ein Video von der Festplatte des Samsung abgespielt wird, kann man es natürlich auf dem DVD-Recorder erneut aufzeichnen und dann später auf DVD+/-R oder DVD-RAM kopieren. Natürlich geht das nicht verlustfrei. Allerdings sind die Ergebnisse qualitativ einer S-VHS-Aufnahme weit überlegen. Die Wiedergabe einer so erzeugten DVD-RAM mit dem Panasonic DMP-BD35 mit 720p zeigt keine Fehler. Ich wäre froh, wenn die eine oder andere Kauf-DVD die gleiche Qualtät aufweisen würde.

casi
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 27.06.2009, 10:17

Re: Überspielen vom Samsung DCB-P850G auf DVD-Rekorder

Beitrag von casi » 28.06.2009, 11:28

Hallo Udo-Andreas,
danke für die detaillierte Antwort. Leider klappt es noch nicht ganz, da der DVD Rekorder unter AV2 kein Eingangssignal zeigt, sondern nur unter Scart RGB und einem anderen Eingang. Diese zeichnen dann aber eher das laufende Programm auf.
Werde aber noch weiter probieren..
Casi

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Überspielen vom Samsung DCB-P850G auf DVD-Rekorder

Beitrag von Voldemort » 28.06.2009, 11:36

Ich sagte bereits, dass es NICHT möglich ist... :cry:
Bild

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Überspielen vom Samsung DCB-P850G auf DVD-Rekorder

Beitrag von std » 28.06.2009, 13:50

Hi

am Scart 2 gibt der Samsung wohl auch nur FBAS/Video aus. Dann must du den AV2 am Recorder natürlich entsprechend konfigurieren
Oder du gehst vom Scart 1 des Samsung erst zum AV2 des Recorders, dann kannst du RGB verwenden. Was auch besser aussieht

Vom AV1 des Recorders gehst du dann zum TV. In der Zeit in der du eine Aufnahme an den Recorder überspielst kannst du den Samsung natürlich nicht anderweitig nutzen. TV schauen musst du ann über den analogen Tuner des TV

Edit: Bei Premiere Direkt und andere Bezahlprogramme ist die Ausgabe über Scart wahrscheinlich komplett gesperrt

Udo-Andreas
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 11:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: Überspielen vom Samsung DCB-P850G auf DVD-Rekorder

Beitrag von Udo-Andreas » 28.06.2009, 17:48

Voldemort hat geschrieben:Ich sagte bereits, dass es NICHT möglich ist... :cry:
Auch durch Wiederholen wird Deine Aussage immer noch nicht richtig. Ich benutze den Samsung auch als Receiver, der sein Signal per Scart an den DVD-Rekorder weitergibt. Es wird dort auf die Festplatte aufgezeichnet.

Udo-Andreas
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 11:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: Überspielen vom Samsung DCB-P850G auf DVD-Rekorder

Beitrag von Udo-Andreas » 28.06.2009, 17:51

std hat geschrieben:TV schauen musst du ann über den analogen Tuner des TV.
Oder mit dem mit Sicherheit vorhendenen Digitalreceiver von Trendtechno oder Samsung.

casi
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 27.06.2009, 10:17

Re: Überspielen vom Samsung DCB-P850G auf DVD-Rekorder

Beitrag von casi » 30.06.2009, 21:56

Hallo std,
kam erst heute dazu Deinen Vorschlag auszuprobieren. Es hat funktioniert! (Und zwar die zweite Variante über Scart 1 des Samsung zum Scart 2 des Rekorders).
Vielen Dank!

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Überspielen vom Samsung DCB-P850G auf DVD-Rekorder

Beitrag von std » 30.06.2009, 22:41

schön :)

Dann viel Spaß

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast