Neuer LCD, AlphaCrypt-Modul, CI-Schacht, HD-TV

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Holy666
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 17.06.2009, 17:00

Neuer LCD, AlphaCrypt-Modul, CI-Schacht, HD-TV

Beitrag von Holy666 » 17.06.2009, 18:22

Hallo zusammen,

benötige dringend mal Eure Hilfe, weil ich wirklich Nullpeil habe.

Ich möchte mir den folgenden LCD kaufen: http://www.idealo.de/preisvergleich/Off ... shiba.html
Ausgestattet mit DVB-C Tuner, sowie einem CI-Schacht. Das AlphaCrypt Classic Modul kommt separat dazu.

1. Ersetzt das AlphaCrypt-Modul mit UM-Karte im CI-Schacht einen HDTV-Receiver?
2. Wenn ja, kann ich dann zukünftige HD-Sender darüber empfangen?
3. Wie ist die Bildqualität gegenüber dem Standard-Kabelreceiver von UM?
4. Ist die Bildquali von PremiereHD wirklich so bescheiden? Lohnen sich die 10€ Abo-Gebühren überhaupt?

Könnte sein, dass noch einige Fragen hinzu kommen.

Vielen Dank
Holy

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Neuer LCD, AlphaCrypt-Modul, CI-Schacht, HD-TV

Beitrag von std » 17.06.2009, 18:59

Hi

1, nein. Das AC ermöglicht dir die Karte überhaupt in den TV zu schieben. Ist ein Adapter
Allerdings sehe ich in der Produktbeschreibung nur einen DVB-T Tuner. Keinen für DVB-C

2, wenn ein TV einen HDTV-tauglichen DVB-C Tuner mitbringt, dann ja

3. hängt vom TV ab ;) Die neue GW10 Serie von Pansonic bringt sehr hochwertige HDTV-Tuner für Kabel und Sat mit. Die kratzen an der Referenz und sind 100%ig wesentlich besser als die Standardreceiver von UM

4. Premiere bzw. Sky-HD bekommst du doch nur bei zusätzlicher Buchung zu bereits gebuchten Paketen für 10€ (wobei dieses Angebot IMO inzwischen aber ausgelaufen ist)
Bei Neubuchung kostet es dich einiges mehr. Wobei ja gar nicht sicher ist welche P-HD Programme UM (dauerhaft) einspeist

Holy666
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 17.06.2009, 17:00

Re: Neuer LCD, AlphaCrypt-Modul, CI-Schacht, HD-TV

Beitrag von Holy666 » 17.06.2009, 19:21

Hallo,

vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Mein Wunschfernseher ( geringer Stromverbrauch usw.) hat lt. Datenblatt einen DVB-C HD ( H.264) Tuner, daher sollte es also keine Probleme geben, oder?
Bei Premiere kann man noch bis zum 30.06. Programmpakete (Laufzeit 12 Monate) bestellen. Da UM ja kein Fußball mehr überträgt, muss ich leider noch schnell bei Premiere für 19,99€ zugreifen, bevor es Dank SKY.. noch teurer wird.
Ich könnte also unter genannten Voraussetzungen Premiere HD für 10€ mit bestellen, oder?

Danke

Zwergilein
Übergabepunkt
Beiträge: 273
Registriert: 06.08.2008, 19:41

Re: Neuer LCD, AlphaCrypt-Modul, CI-Schacht, HD-TV

Beitrag von Zwergilein » 17.06.2009, 19:33

das gerät welches du dir ausgesucht hast ist spitze und der verbaute tuner liefert ein super bild, kein vergleich zum receiver von UM. HD geht damit auch.
probleme könnte es mit fußball geben, das gerät hat keinen zugriff auf die options kanäle und dieser werden auch nicht beim sendersuchlauf gefunden.

Holy666
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 17.06.2009, 17:00

Re: Neuer LCD, AlphaCrypt-Modul, CI-Schacht, HD-TV

Beitrag von Holy666 » 17.06.2009, 20:02

Auch das noch! Wie soll ich denn dann gescheit Fußball gucken können?
Bei dem UM Receiver wurden die Unterkanäle auch angezeigt, ohne das ich zuvor über die Optionstaste gehen musste.
Also bleibt doch wieder nur die schlechte Variante des Receivers, obwohl ein CI-Schacht im TV vorhanden ist?!
Gibts denn da gar keine andere Möglichkeit?

Zwergilein
Übergabepunkt
Beiträge: 273
Registriert: 06.08.2008, 19:41

Re: Neuer LCD, AlphaCrypt-Modul, CI-Schacht, HD-TV

Beitrag von Zwergilein » 17.06.2009, 20:09

bei UM waren es für fußbal 9 einzelne kanäle, bei premiere gibt es die nur über die optionen und ob sich das bei sky ändert vermag ich nicht zu sagen, glaube es jedoch nicht.
sony geräte der 5500 reihe bieten ein zugriff auf die optionen, am besten vorab bein händler deines vertauens klären.

Holy666
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 17.06.2009, 17:00

Re: Neuer LCD, AlphaCrypt-Modul, CI-Schacht, HD-TV

Beitrag von Holy666 » 17.06.2009, 20:32

Bohr fetten Dank. Ich hätte mich schwarz geärgert, wenn ich es erst nach Auslieferung des Fernsehers festgestellt hätte.
Du bist dir aber zu 100% sicher, dass es bei Toshiba-Geräten nicht funktioniert?! Wie heißt denn dieses "Feature?

Zwergilein
Übergabepunkt
Beiträge: 273
Registriert: 06.08.2008, 19:41

Re: Neuer LCD, AlphaCrypt-Modul, CI-Schacht, HD-TV

Beitrag von Zwergilein » 17.06.2009, 20:46

100% sicher da ich auch einen toshi habe dieses future allerdings auch nicht brauche.
hat es einen namen? nun ja, es ist die allseits bekannte optionstaste die alle zertifizierten receiver haben um die optionskanäle auswählen zu können.

Holy666
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 17.06.2009, 17:00

Re: Neuer LCD, AlphaCrypt-Modul, CI-Schacht, HD-TV

Beitrag von Holy666 » 17.06.2009, 21:09

ES= Optionstaste fehlt. Na ja was solls.
Ich werde mir wohl noch ein paar Gedanken machen müssen.
S

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Neuer LCD, AlphaCrypt-Modul, CI-Schacht, HD-TV

Beitrag von std » 17.06.2009, 21:11

Hi

weiß ja nicht wie es bei diesem TV ist, aber mein "freier" Receiver hat (neben der Optionstast) alle Optionskanäle einzeln in der Senderliste
Wenn man also weiß aif welchem Kanal das gewünschte Spiel läuft kann man es auch direkt anwählen

Zwergilein
Übergabepunkt
Beiträge: 273
Registriert: 06.08.2008, 19:41

Re: Neuer LCD, AlphaCrypt-Modul, CI-Schacht, HD-TV

Beitrag von Zwergilein » 17.06.2009, 21:27

wie ich schon sagte werden die nicht gefunden beim scan und auch nicht wenn man die frequenz direkt angiebt.

mipu
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 27.06.2009, 11:49

Samsung UE46B7090 + CI Classic -> Premiere Optionskanal?

Beitrag von mipu » 27.06.2009, 22:03

Hallo,
weiter oben kam das Thema schon mal auf. Ich interessiere mich für den Samsung und möchte ebenfalls auf einen externen HD-Receiver wenn möglich verzichten...
Kann mir jemand sagen, ob es bei der Nutzung des internen DVB-C-Tuners beim UE46B7090 die Premiere Optionskanäle funktionieren? Die gelbe Optionstaste ist zumindest auf der Fernbedienung des TVs drauf.

Lt. Ankündigung wird der Nachfolger von Premiere, SKY Deutschland, diese Feature weiterhin nutzen.

Danke...
Samsung UE46B7090 mit CI+
MASCOM Alphacrypt Classic, aklternativ Samsung Festplattenreceiver DCB-P850G
Smartcard UM01
UM
SKY (ohne BL und HD, da nur ein (!) HD-Kanal verfügbar)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast