AlphaCrypt - Alternativen möglich?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

AlphaCrypt - Alternativen möglich?

Beitrag von Grothesk » 14.06.2009, 19:36

Ist eigentlich das AlphaCrypt Classic das einzige CI-Modul, das mit den Standard-Karten von Unitymedia funktioniert?
Es gibt ja ein paar Alternativen an CI-Modulen, von denen liest man nur eigentlich nie etwas.

Zwergilein
Übergabepunkt
Beiträge: 273
Registriert: 06.08.2008, 19:41

Re: AlphaCrypt - Alternativen möglich?

Beitrag von Zwergilein » 14.06.2009, 20:13

das ist in der tat das einzigste modul mit dem die UM karten laufen.

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: AlphaCrypt - Alternativen möglich?

Beitrag von Invisible » 14.06.2009, 20:17

Der HiFi-Händler meines Vertrauens hatte einmal erwähnt das es wohl auch eines von TechniSat tun würde.
Ganz ohne Gewähr....
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

Zwergilein
Übergabepunkt
Beiträge: 273
Registriert: 06.08.2008, 19:41

Re: AlphaCrypt - Alternativen möglich?

Beitrag von Zwergilein » 14.06.2009, 20:20

wie das immer so ist mit den händlern des vertrauens ;). hat man ein I02 karte gibt es auch alternativen, aber um die geht es ja nicht.

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: AlphaCrypt - Alternativen möglich?

Beitrag von mischobo » 14.06.2009, 22:52

Invisible hat geschrieben:Der HiFi-Händler meines Vertrauens hatte einmal erwähnt das es wohl auch eines von TechniSat tun würde.
Ganz ohne Gewähr....
... das Technicrypt BCX unterstützt nur die I02/I12-Karten. Gleiches gilt für das Omegacrypt-Modul ...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast