Laie braucht Hilfe

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
webfreak75
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 28.05.2009, 16:41

Laie braucht Hilfe

Beitrag von webfreak75 » 28.05.2009, 17:30

Moin Community,

ich bin noch ziemlich verunsichert ob ich das alles so richtig verstanden habe, deshalb ein
paar Fragen von mir. Ich hoffe ihr könnt mir unkompliziert weiterhelfen.

Ich darf nen 47LG5000 mein eigen nennen,
und wird momentan durch den microTT C274 Reciver mit einer
UM01 Karte mit Bildern versorgt.

Ich würde mir jedoch gerne ein Alphacrypt Modul zulegen.

Was muss ich da jetzt beachten, und geht das überhaupt so einfach? :kratz:

Wäre, sollte dies möglich sein, für entsprechende Händlerlinks dankbar.

Danke im Voraus Grüße
webfreak75

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: Laie braucht Hilfe

Beitrag von Invisible » 28.05.2009, 17:49

Vergiss es.

Dein TV hat einen DVB-T-Tuner für terristrisches Fernsehen. Für UM benötigst du einen DVB-C-Tuner.

Zudem hat er keinen CI-Slot um das Alphacrypt anzuschließen.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

webfreak75
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 28.05.2009, 16:41

Re: Laie braucht Hilfe

Beitrag von webfreak75 » 28.05.2009, 19:20

Nen CI-slot hat der LG...

Schade das es jedoch keine Möglichkeit gibt.

Danke für die Info.

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: Laie braucht Hilfe

Beitrag von Invisible » 28.05.2009, 20:37

Hmm....hier http://de.lge.com/products/model/detail ... 000.jhtml# ist bei CI-slot ein dickes, rotes Kreuz......

Nun ja, leider wird es wegen dem Tuner nichts....
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

Udo-Andreas
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 11:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: Laie braucht Hilfe

Beitrag von Udo-Andreas » 29.05.2009, 09:13

Vermutlich wird das Chassis für verschiedene Modelle genutzt und ist daher schon für einen CI-Slot vorbereitet.

haggie
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 24.05.2009, 09:03

Re: Laie braucht Hilfe

Beitrag von haggie » 29.05.2009, 10:17

Naja, es besteht ja noch die Möglichkeit einen hochwertigeren Receiver zu benutzen. Der TT ist ja nun wirklich nur als "minderwertige Qualität" einzustufen.
Guten Receiver mit Slot und HDMI-Verkabelung sollte für ein sehr gutes Bild sorgen.

Udo-Andreas
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 11:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: Laie braucht Hilfe

Beitrag von Udo-Andreas » 29.05.2009, 14:48

haggie hat geschrieben:Der TT ist ja nun wirklich nur als "minderwertige Qualität" einzustufen.
Er leistet aber das, was ein SD-Receiver können soll. Er liefert ein gutes Bild. Als HD-Receiver kann ich den Topfield TF7700 HCCI empfehlen.

haggie
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 24.05.2009, 09:03

Re: Laie braucht Hilfe

Beitrag von haggie » 29.05.2009, 15:20

Klar leistet er das was er soll, nur wie er es leistet ist die Frage.
Ein Trabant fährt. Ferrari fährt auch. Nur die Qualität des fahrens ist ein kleiner Unterschied.

webfreak75
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 28.05.2009, 16:41

Re: Laie braucht Hilfe

Beitrag von webfreak75 » 03.06.2009, 14:55

Naja, HD-Empfang ist momentan ja eh nicht.
Discovery HD wird ja leider nicht über Unitymedia angeboten.
Denke sollte es aber mal irgendwann soweit sein wird einer von
Unitymedia angeboten.

Bild kann ich soweit nur beurteilen das es absolut scharf ist.
Kein krisseln, keine Streifen oder sonst irgend welche Fraktale,
habe jedoch auch keinen vergleich mit anderen Receivern.
Aber minderwertig kommt der mir jetzt nicht vor.

In dem Sinne bin ich also zufrieden. Mich stört halt nur noch ein Gerät mehr
im TV-Rack. Aber leider gibbet da ja keine Möglichkeit... schade.

Danke für die Hilfe, tolles Forum, tolle User...

Grüße

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast