Samsung DCB-P850G

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Samsung DCB-P850G

Beitrag von Voldemort » 08.07.2009, 21:55

xeniasworld hat geschrieben:(...)aber er verstaubt gerade in der Ecke und wandert demnächst in den Müll.

Solltest du unterlassen, denn er gehört dir nicht :D
Bild

xeniasworld
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 03.03.2008, 20:42

Re: Samsung DCB-P850G

Beitrag von xeniasworld » 08.07.2009, 22:05

Richtig! Er gehört auf den Müll :hammer: :super:

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Samsung DCB-P850G

Beitrag von Voldemort » 08.07.2009, 22:08

:zzz:
Bild

tomel
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 09.07.2009, 08:29

Re: Samsung DCB-P850G

Beitrag von tomel » 09.07.2009, 11:57

Na ja, ich bin nicht sicher was ihr wollt. Dann nutzt doch weiter einen Videorecorder
Ich nutze den Samsung und bin (fast) zufrieden. Mit meinen Videorecorder konnte ich nicht zeitversetzt fernsehen, oder gar 2 Sendungen gleichzeitig aufnehmen. Ich zahle 5€ im Monat zusätzlich (ich finde das ist ein fairer Preis) und habe dafür sogar 2 Geräte bekommen und eine 2te UM-Karte :glück: , da ich mich beklagt habe, das mein über das Internet bestellte Gerät nicht kommt. Als Dank hatte ich 1 Woche später das 2te Gerät.
Nicht ganz zufrieden bin ich mit der Fern(nah)bedienung. Da habe ich schon besseres gesehen. :nein:

HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 567
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Samsung DCB-P850G

Beitrag von HenrySalz » 09.07.2009, 12:32

Samsung und Fernbedienungen...

habe nem Festplattenrekorder vor ein paar Jahren gekauft.

Der ist ebenfalls recht träge beim reagieren auf Signale.

Wohl ne Samsung Krankheit?

Thunderbird
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 26.06.2009, 17:41

Re: Samsung DCB-P850G

Beitrag von Thunderbird » 09.07.2009, 17:05

bei meinen Samsung DCB-P850G kommt neustens immer nach dem Einschalten die Meldung, Festplatte nicht bereit, war vorher nicht. Hatte auch kein Stromausfall oder abrupte Abschaltung. Gespeichert habe ich auf der Festplatte auch noch nichts. Die Meldung verschwindet aber nach einer kuzen Zeit. Stimmt da was mit der Festplatte nicht?
Bild

MircoB
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 24.07.2009, 18:52

Re: Samsung DCB-P850G

Beitrag von MircoB » 24.07.2009, 18:59

Ich habe mir letztens einen Film bei Kino auf Abruf bestellt und aufgenommen. Als ich diesen dann abspielen wollte, stand dort das eine Wiedergabe nicht möglich wäre, da es sich um einen geschützten Inhalt handelt. Anruf bei der Hotline und es lag daran, dass ich nicht die richtige Karte drin hatte... Jetzt aber zu der wichtigen Sache. Der Techniker sagte mir, dass man den Receiver per Lan-Anschluss anschliessen könnte und dann vom PC aus Zugriff auf die Festplatte hätte und diese Fehlermeldung auch kommen würde, wenn man Filme vom PC auf die Festplatte spielen würde. Ist mir bisher auch noch nicht gelungen...
Hat es schon jemand versucht?!?!?

dachs2000
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 17.06.2009, 21:29

Re: Samsung DCB-P850G

Beitrag von dachs2000 » 24.07.2009, 21:04

Ja, wir haben einiges versucht um diese Fehlermeldung zu sehen!

Mattmax
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 55
Registriert: 22.03.2008, 13:45

Re: Samsung DCB-P850G

Beitrag von Mattmax » 28.07.2009, 15:11

MircoB hat geschrieben:Ich habe mir letztens einen Film bei Kino auf Abruf bestellt und aufgenommen. Als ich diesen dann abspielen wollte, stand dort das eine Wiedergabe nicht möglich wäre, da es sich um einen geschützten Inhalt handelt. Anruf bei der Hotline und es lag daran, dass ich nicht die richtige Karte drin hatte... Jetzt aber zu der wichtigen Sache. Der Techniker sagte mir, dass man den Receiver per Lan-Anschluss anschliessen könnte und dann vom PC aus Zugriff auf die Festplatte hätte und diese Fehlermeldung auch kommen würde, wenn man Filme vom PC auf die Festplatte spielen würde. Ist mir bisher auch noch nicht gelungen...
Hat es schon jemand versucht?!?!?
Der DCB-P850G hat zwar einen Lan-Anschluss. Dieser ist jedoch nicht belegt. Somit sollte der Versuch des Technikers eigentlich keinen Erfolg haben.
EX-UM-Kunde

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast